Mountain Resort

Eröffnung: im Jahr 2018
Adresse:
Kaffeefeld 1, 82481 Mittenwald
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Mittenwald .
Beschreibung:

Ein besonderes Projekt startet Ende 2017 beziehungsweise Anfang 2018 in Mittenwald. Dort wo früher ein berghotel stand, entsteht derzeit das erste Vier-Sterne-Superior-Hotel des Ortes. Ziel des Hotels ist es vor allem Aktivurlauber anzusprechen, aber auch Familien sind willkommen. Es sollen einzelne Gebäudekomplexe entstehen, die jeweils 75 oder 150 Zimmer enthalten. Ausserdem soll es ein gehobenes Restaurant geben, das allerdings nur speziell für die Gäste zugängig ist. Aber auch für Touristen und Wanderer sollte es ein Angebot geben, weshalb ein a la Carte Restaurant für alle geplant ist. Zusätzlich stehen für alle Gäste Innen- und Außenpoolanlage, Erholungs- und Fitnessbereiche, ein Base-Camp für Bergsteiger und ein Sport- und Aktivitätenraum zu Verfügung, die keine Wünsche offen lassen sollen. Es sollen in einer Tiefgarage zudem 75 Stellplätze entstehen, die kostenfrei zur Verfügung stehen. Das gesamte Team des Mountain-Resort in Mittenwald freut sich auf ihren Besuch und wünscht einen guten Aufenthalt.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Delka ( im März - 2017 )

Anfang des Monats hat in Innsbruck an der Museumsstraße 8,  der Schuhfilialist Deka, nach längerer Umbauphase die Bestandsfiliale wiedereröffnet. Das Unternehmen präsentiert sich nun auf moderner Fläche von insgesamt rund 320 Quadratmetern. Im Sortiment befinden sich neben Damen- und Herrenschuhen ebenfalls Kinderschuhe sowie Taschen und Accessoires.

Delka ist seit 1907 am Österreichischen Schuhmarkt tätigt und hat seinen Ursprung in Wien, das über 100 Jahre alte Familienunternehmen ist auch heute noch Tradtionell in Familienhand und auf Expansionskurs um ein breiteres Angebot und um eine bessere Aufstellung um hart umkämpften Schuhmarkt in Österreich zu haben ist man seit 2011 eine Partschaft mit der Salamander Astura GmbH eingegangen.

In Zeiten wo das Onlinegeschäft den klassischen Fachhandel in der Einkaufsstraßen immer mehr Kunden und frequenz nimmt, ist es dem Stationärenhandel immer wichtiger sich in einer entsprechenden guten Lage in modernen Ladenbau zu präsentieren, auch die Fachberatung hat im Laden vor Ort einen anderen Stellenwert als im Internet!

mehr / weniger anzeigen

NKD ( am 23.03.2017 )

NKD (Niedrig Kalkuliert Discount) lässt sich in Jenbach/Tirol nieder. 

Die Filiale des Textilhändlers startet am 23. März 2017 ab 8 Uhr ins Geschäftsleben.

Favors ( im Februar - 2017 )

Favors eröffnete Ende Februar einen Shop im Inntalcenter Telfs, Weissenbachgasse 9. Angeboten wird aktuelle Mode für die Frau!

Edelmetallshop ( am 08.03.2017 )

Der Edelmetallshop in Garmisch-Partenkirchen feiert am kommenden Mittwoch, dem 8. März 2017 seine große Neueröffnung in der Bahnhofstraße 34. Der Shop wird von der valvero Sachwerte GmbH betrieben und bietet eine kompetente und fachliche Beratung in einer angenehmen und diskreten Atmosphäre. Auf Wunsch selbstverständlich auch als anonymes Tafelgeschäft. Zusätzlich wird auch noch das gesamte Spektrum der Anlagemetalle angeboten. Auch für Sammler wird es interessant. Kunden erhalten numismatische Besonderheiten, limitierte Auflagen, Sondereditionen, Weltneuheiten und andere Spezialitäten. Nicht für alle Münzen steht dabei der Aspekt der Kapitalanlage im Vordergrund sondern eher das numismatische Interesse oder die Komplettierung der eigenen Sammlung.

Die valvero Sachwerte GmbH ist ein Handelsunternehmen für Edelmetalle aller Art. Auch für die Werte- und mehrwertsteuerfreie Lagerung von Edelmetallbeständen in Deutschland und dem Ausland ist man stets ein kompetenter und fairer Ansprechpartner.

ARGE Bio-Bauernladen Tirol ( am 04.03.2017 )

Jetzt geht's los: 

am 4. März 2017 zwischen 10 bis 14 Uhr startet am Dorfplatz in Natters der Bio-Bauernladen.

Insgesamt fünf Menschen aus der Region, näher betrachtet vier Tiroler Bio-Produzenten, werden ab kommenden Monat immer freitags (8-12 Uhr) und samstags (7-11 Uhr) ihre bäuerlichen Erzeugnisse in diesem Lädchen selbst vermarkten.

Künftig werden zunächst an diesen zwei Wochentagen stets Käse, Milch, Eier, Honig, Brot, Nudeln, Obst, Gewürze, Kräuter, Fleisch, Wurst, Speck und dergleichen mehr angeboten.

Siehe auch: http://www.facebook.com/BioAustria

London’s Taste The Café ( am 01.03.2017 )

Am Mittwoch, dem 1. März 2017 öffnet das London's Taste The Café in Innsbruck seine Türen. Die Eröffnungsfeierlichkeiten beginnen morgens gegen 8 Uhr und werden bis 21 Uhr abends andauern.

Das Team des Londons Taste lädt recht herzlich in das neue Café und Bar. Genießt in der gemütlicher Eröffnungsatmosphäre zahlreiche Kaffee- und Teespezialitäten. Geschmackliche Highlights sind die frischen Smoothies. Für Speisen wird auch ausreichend gesorgt sein. Täglich gibt es Croissants, Scones und Kuchen sowie kleine Snacks.

EDEKA ( im 4. Quartal 2017 )

EDEKA, Deutschlands Nummer Eins in Sachen Lebensmitteln, wird demnächst auch mit einer Filiale in Lenggries (in der Nähe von Bad Tölz) vertreten sein. Finden werden die Kunden das neue Lebensmittelgeschäft im Hause Karwendelstraße 7. Zum Sortiment werden zukünftig vorrangig Waren aus den Bereichen 

- Lebensmittel (frisches Obst und Gemüse, Backwaren, Convinience - Produkte aller Art)

- Drogeriewaren (von Körperpflege - Produkten bis hin zu Reinigern)

- Haushaltswaren (kleine Helfer in der Küche: scharfe Messer, Siebe etc.)

- Tierbedarf (Futter und Belohnungsartikel)

- Zeitschriften und Verlagserzeugnisse

zählen. Woche für Woche wird es neue Angebote und reduzierte Artikel geben. Der Handzettel wird die Haushalte in Lenggries und der Umgebung darüber informieren. 

Im Hause Karwendelstraße 7 befand sich über Jahre hinweg ein Tengelmann - Supermarkt. Bekanntermaßen übernimmt EDEKA die Lebensmittelhandelsaktivitäten der Tengelmann - Gruppe zum 1. Januar 2017 komplett und stellt alle Märkte um. 

Elbenwald ( im März - 2017 )

Elbenwald eröffnet Anfang März 2017 im DEZ Einkaufszentrum in Innsbruck, Amraser See Strasse 56a.

Elbenwald bietet die weltweit größte Auswahl an Nerd- und Fanartikeln! Über 12000 Produkte in 20 eigenen Shops.Bald auch in Innsbruck!

4 Rest Hotel ( am 01.03.2017 )

4 Rest Hotel eröffnet am 01.März 2017 in Hall in Tirol Schlögelstrasse 57 ein 112 Zimmer Hotel.          Nur wenige Kilometer von Innsbruck entfernt eingebettet zwischen der Nordkette und den Tuxer Alpen finden Sie dieses gemütliche Designerhotel.Geniesen Sie die herrliche Aussicht auf die Berge Tirols.     Im Hotel finden Sie die Hotelbar und Pillowbar, Restaurant Eat und Meet sowie einen Kiosk4you! Es stehen Konferenzräume mit 120 Quadratmeter, 57 Quadratmeter und 45 Quadratmeter für Ihre Meetings zur verfügung.                                                                                                                               

 

Sehentswertes in Hall und Umgebung ist zum Beispiel die Swarovski Kristallwelten und die Münze Hall oder besuchen Sie die Wallfartskirche in Absam. Im Sommer gibt es herrliche Wanderwege, Radfahrwege und viele andere Aktivitäten. Wintersport wie Skifahren im Skigebiet Glugezer für Familien und herrliche Winterwanderwege sowie Langlauf und Eislaufmöglichkeiten in Hall oder bei Innsbruck!

Bäckerei Konditorei Eberl ( im Jahr 2017 )

Bäckerei Eberl baut ein Café in Bichl und die Eröffnung ist 2017!

Das Café bietet Platz für 60 Gäste, das sind 20 mehr als ursprünglich geplant. Einige neue Sitzgelegenheiten gibt es im Obergeschoss.       

Vor 350 Jahren wurde in Bichl erstmals das Anwesen Nr. 13 als “Peck” erwähnt, und zwar als die Familie Mayr das Gebäude kaufte. Heute hat sich die Bäckerei zu einem modernen Betrieb mit vier Filialen entwickelt.Damit zählt der Betrieb zu den ältesten Bäckereien in Deutschland. 2010 erhielt das Unternehmen den Wirtschaftspreis des Landkreises.

Geschmack braucht Zeit! Daher werden die Eberl Teige nach alter handwerklicher Tradition mit Vorteigen oder langer Teigführung hergestellt. So entwickelt sich der unvergleichliche und einzigartige Geschmack. Das hausinterne Reinheitsgebot geht noch auf den Urgroßvater zurück.                                                                                                         

 Die feinen Brotspezialitäten werden mit im Hause hergestelltem Natursauerteig, mit frischer Hefe, ohne Backmittel und ohne Konservierungsmittel gebacken. Alle Körnerbrote werden im Hause gemischt und es werden generell keine Fertigprodukte eingesetzt. Der Sauerteig zur weiteren Vermehrung wird nach einem jahrhunderte alten Rezept gezüchtet und natürlich geheim gehalten.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: wimmer96

Bilder:
Kein Foto



Kommentare