Wildparkstadion

Eröffnung: 1. Halbjahr 2022


Informationen zur Neueröffnung von Wildparkstadion

Nach langjährigen Diskussionen und Verhandlungen ist es nun soweit: Der KSC und die Stadt Karlsruhe bekommen ein neues Fußballstadium. Im November 2018 wurde mit den ersten Abrissarbeiten am alten Stadium begonnen. Über die nächsten 3 Jahre wird das Stadium im laufenden Betrieb umgebaut. Die eigentlichen Bauarbeiten für den Neubau sollen im Dezember 2019 beginnen. Errichtet wird das Stadion vom Stadien- und Sportstättenbauer "BAM Sports GmbH" nach einem Entwurf des Architekturbüros "agn". Es soll ab Frühjahr 2022 Platz für bis zu 34.000 Zuschauer bieten. Auf Wunsch der Fans werden die Tribünen sehr nahe an das Spielfeld rücken, KSC spricht von einem "Hexenkessel". Nach Aussage der "BAM Sports GmbH" soll das Stadion den Zuschauern eine neue lichte Atmosphäre mit viel Platz für Emotionen bieten. Als Bauherr fungiert die Stadt Karlsruhe, der Karlsruher SC wird Hauptmieter.

Der Karlsruher SC, offiziell Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix e. V, spielt aktuell in der Dritten Bundesliga. Das Wildparkstadion wurde im Juli 1955 erbaut, seither gab es nur kleine Renovierungen und Sanierungen.

(1 Bewertung )
Bewerte diesen Eintrag:

Gemeldet von neuinka am 19.11.2018

Neueröffnung in der näheren Umgebung

Unternehmen Eröffnung Entfernung

Globetrotter

Juni 2019 0.92 km

Tchibo

03.05.2019 0.93 km

element-i Bildungshaus Karlsruhe

September 2019 0.98 km

Finanzamt Karlsruhe

4. Quartal 2019 1.01 km

Mr. Chow Sushi

16.05.2019 1.06 km

Hans im Glück

4. Quartal 2019 1.06 km

Frittenwerk

3. Quartal 2019 1.06 km

Forum Recht

2024 1.10 km

Landratsamt Karlsruhe - Gesundheitsamt

Januar 2020 1.10 km

KITA im element-i Bildungshaus

September 2019 1.18 km

Kommentare

    Dieser Eintrag hat noch keine Kommentare.

Bonusprogramm