Raiffeisenbank

Eröffnung: 19.06.2020


Adresse

Hauptplatz 11-12, 2752 Wöllersdorf-Steinabrückl
Öffnungszeiten:

Montag 08:30 - 12:30 Uhr
; Mittwoch 08:30 - 12:30 Uhr
; Freitag 08:30 - 12:30 und 13:30 - 16:00 Uhr


Beratungszeiten nach Terminvereinbarung, Montag bis Freitag von 07:00 – 19:00 Uhr

Informationen zur Neueröffnung von Raiffeisenbank

Heute, am 19. Juni 2020, ist in der Marktgemeinde Wöllersdorf-Steinabrückl in Niederösterreich die örtliche Filiale der Raiffeisenbank neu eröffnet worden.

Die neuen Räumlichkeiten der örtlichen Bankfiliale befinden sich nun am zentral gelegenen Hauptplatz, Hausnummern elf bis zwölf. Die neue Bankfiliale punktet bei den Besucherinnen und Besuchern mit einer persönlichen Beratung und mit zahlreichen Ausstattungen - so gibt es beispielsweise einen Geldausgabeautomat, einen Münzzahlautomat und eine Multimediaanlage für die Bankkundinnen und Bankkunden. Weiters stehen auch ein Kontoauszugsdrucker sowie diverse Bankschließfächer zur Verfügung.

Der Leiter der örtlichen Bankfiliale heißt Stefan Rankl. Herr Rankl ist seit über zehn Jahren im Bankenbereich tätig und ist für die Bankkundinnen und Bankkunden bei Bedarf auch gerne über die üblichen Öffnungszeiten der Bankfiliale hinaus da.

Zum Unternehmen: Raiffeisen betreibt rund 1.500 Bankstellen (Stand: 2017). Über vierzig Prozent aller Österreicherinnen und Österreicher haben ein Konto bei der Raiffeisenbank.

(0 Bewertungen )
Bewerte diesen Eintrag:

Neueröffnung in der näheren Umgebung

Unternehmen Eröffnung Entfernung

CASA DEL VINO Weinwerkstatt – Weinbar & Vinothek

22.07.2021 12.39 km

B&B Hotel

02.07.2021 21.96 km

Bildungscampus

2023 23.76 km

Citadines Apart’hotel

2022 23.89 km

prizeotel

2022 23.98 km

Jo&Joe Hotel

August 2021 24.11 km

City-Ikea

August 2021 24.15 km

Hotel Indigo

März 2022 24.20 km

X.O Grill

Oktober 2021 24.45 km

KaDeWe

4. Quartal 2024 24.79 km

Ähnliche Einträge

Unternehmen Eröffnung Entfernung

Raiffeisenbank

4. Quartal 2021 276.29 km

Neueröffnung melden und Geld verdienen

Bonusprogramm