Startseite >> Geschäftseröffnung >> Takko Wolfenbüttel in Wolfenbüttel

Takko Wolfenbüttel

Eröffnung: am 07.11.2013
Adresse:
Schweigerstraße 3b, 38302 Wolfenbüttel
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Wolfenbüttel.
Beschreibung:
Takko Geschäft öffnet am 7.11.2013 in Wolfenbüttel
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Triple S ( am 16.01.2016 )

Am 16. Januar 2016 eröffnete ein neuer Shisha-Store mit dem Namen Triple S in der Sonnenstraße 6 in Braunschweig.

Triple S steht hierbei für Szymanski's Shisha Store. Bei Triple S erhalten Shisha-Liebhaber viele verschiedene Shishas in unterschiedlichen Designs. Dazu gibt es eine große Auswahl an Tabak und diversem Zubehör.

mehr / weniger anzeigen

Triple S ( am 16.01.2016 )

Am 16. Januar 2016 eröffnete ein neuer Shisha-Store mit dem Namen Triple S in der Sonnenstraße 6 in Braunschweig.

Triple S steht hierbei für Szymanski's Shisha Store. Bei Triple S erhalten Shisha-Liebhaber viele verschiedene Shishas in unterschiedlichen Designs. Dazu gibt es eine große Auswahl an Tabak und diversem Zubehör.

Rewe ( im 4. Quartal 2016 )

Der in Wendeburg niedergebrannte Rewe-Markt soll, so lässt der Lebensmittelkonzern verlautbaren, alsbald wieder aufgebaut werden. Als konkretes Eröffnungsziel, hält man das Jahresende 2016'für realistisch. Damit weicht auch die Ungewissheit banger Verbraucher, ob überhaupt und wann etwas Neues aufgebaut wird. Der geplante Markt, soll künftig auch ein Angebot an diversen Servicetheken (Fleisch, Käse, Wurst), bisher ein Mangel dieser Niederlassung, dem Kunden bieten. Vor den Kassen, wird ein Bäcker seine Produkte offerieren und Sitzgelegenheiten für den kleinen Schmaus bereitstellen.

CCC Shoes & Bags ( im 2. Quartal 2016 )

Der aus Polen stammende Schuhfilialist CCC Schuhe befindet sich weiterhin auf Expansionskurs und hat in Braunschweig  eine rund ca. 1.000 Quadratmeter große Einzelhandelsfläche langfristig gemietet. Der Filialist wird in einem zentralen Bereich der Fußgängerzone im kommenden Jahr eröffnen.  Die Verkaufsfläche wird aktuell dementsprechen Um und- Ausgebaut, sodass die Eröffnung im Frühjahr 2016 eröffnet. 

Die CCC S.A. ist Polens Markentführender Schuhfilialist und versträrkt auf Expansionskurs in Deutschland, das Unternehmen betreibt rund 700 Ladenlokale in modernen Einkaufszentren in insgesamt 14 Ländern. Das Unternehmen legt besonders Wert auf die eigene Herstellung von Schuhen, so werden beispielsweise Schuhe der Eigenmarke Losicki in einer eigenen polnischen Fertigung genäht. Mit rund 7000 Arbeitnehmern und rund 25 Millionen verkaufen paar Schuhen ist CCC Europas zweit größter Schuhfilialist.  Das Unternehmen hat Stores in Polen, Slowenien, Ungarn, Tschechien, Österreich, Slowenien, Kroatien, Türkei und Deutschland.

Rossmann ( im Jahr 2016 )

Die Drogeriemarkt Kette Rossmann eröffnet im Jahr 2016 in Vöhrum an der Kirchvordener Straße  eine Filiale mit rund 700 Quadratmeter Verkaufsfläche, es handelt sich bei der Anmietung um eine Neuamietung in einem im Neubau befindlichen Objekt. Die Mietverträge hierzu seien bereits geschlossen.

Vöhrum ist mit seinen cirka 7100 Einwohnern und einem grozügigen Einzugsgebiet, besonders interessant für das Unternehmen, da es im Umkreis kein vergleichbares Drogerieangebot gibt.

Die Dirk Rossmann GmbH wird allgemein als Rossmann bezeichnet und ist die zweitgrößte Drogeriemarktkette Deutschlands mit Sitz im niedersächsischen Burgwedel bei Hannover. In Deutschland verfügt die von Dirk Roßmann 1972 gegründete Kette über 1.900 Drogerien mit rund 43.700 Mitarbeitern. Weitere Absatzmärkte sind Albanien, Polen, Tschechien, Ungarn und die Türkei.

Der zuletzt veröffentlichte Brutto Jahresumsatz im Jahr 2014 betrug rund 7,2 Milliarden Euro. Der Drogeriemarkt Filialist ist weiterhin auf Expansionskurs und ständig neue Ladenlokale ab 400 Quadratmeter.

Edeka ( im Jahr 2016 )

In Vöhrum an der Kirchvordener Straße wird ab kommenden Jahr eine neue Edeka Filiale errichetet, das Unternehmen hat hierfür den Mietvertrag bereits unterschrieben und wir sich künftig auf einer geplanten Verkaufsfläche von 1700 Quadratmetern präsentieren und somit ein Vollsortimen bieten. Dem Supermarkt stehen dann auch 100 Parkplätze zur Verfügung. Im Edeka wird es eine SB-Backstation sowie eine Frischetheke geben, ergänzt wird das Sortiment durch eine Bäckerei im Vorkassenbereich. Der neue Edeka in Vöhrum wird eine echte Bereicherung.

Die Edeka-Gruppe ist seit 2005 durch die Übernahme der Spar Handelsgesellschaft der größte Verbund im deutschen Einzelhandel. Eigentümer der Edeka-Gruppe sind Genossenschaften, in denen sich selbständige Einzelhändler zusammengeschlossen haben. Regionalgesellschaften sind für das Großhandelsgeschäft verantwortlich und beliefern die selbstständigen Händler wie die Filialbetriebe, die über die Regionalgesellschaften oder die Edeka Zentrale AG & Co KG zur Gruppe gehören oder mit ihr kooperieren.

Kaufland ( im Jahr 2016 )

In Goslar wird im kommenden Jahr nach langer Planung Kaufland eröffnet, die geplanten Bauarbeiten für die neue 3585 Quadratmeter große Filiale sollen noch im Oktober 2015 beginnen.

Nach einem langen hin und her hat die Stadt dem Bauherren der TEN-Brinke Düsseldorf GmbH nun die Baugenehmigung erteilt. Die neue Filiale wird in der Pufferuzone des Unesco Weltkuluterbes liegen.

Der Lebensmittelfilialist Kaufland mit Sitz in Neckarsulm betreibt in Europa rund 1200 SB-Warenhäuser, davon entfallen etwa 640 Warenhäuser auf die Bundesrepublik Deutschland, der Rest verteilt sich auf Tschechien, Polen, Kroation, Bulgarien, Slowakai und auf Rumänien. In unterschiedlichen Lagen und größen werden sowohl regionale als auch überregionale Produkte im Sortiment vertreiben. Kaufland ist einfester Bestandteil der Schwarz-Gruppe zu welcher ebenfalls Lidl gehört.

Kaufland beschäftig an alle seinen Standorten rund 67.591 Mitarbeiter und hatte einen zuletzt bekannten Jahresumsatz von 5,520 Milliarden Euro.

Theater ( im Januar - 2016 )

Das Wolfsburger Theater wird immer noch saniert. Die Kosten, so ist zu lesen, bewegen sich um die dreißig Millionen Euro. Mit der Fertigstellung und Inbetriebnahme ist, so wie es momentan (Stand 08/15) aussieht, im Januar 2016 zu rechnen. Der eigentlich Theaterbetrieb ist zurzeit in die benachbarte Kongresshalle ausgelagert.

InterCityHotel ( im Jahr 2016 )

Ab 2016/2017 soll das InterCityHotel Braunschweig mit 174 Zimmern eröffnen. Mit einem kostenlosen FreeCityTicket kann man Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten in Braunschweig ohne Parkplatzsuche und Stress erkunden.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: budy007

Bilder:
Kein Foto



Kommentare