Netto Markendiscount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 20.03.2018
Adresse:
Weserstr. 135, 26382 Wilhelmshaven
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Wilhelmshaven.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Weserstraße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 20. März 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Adria Pizzeria ( am 20.04.2018 )

Endlich ist es soweit und die Adria Pizzeria öffnet seine Türen am 20.April 2018.

Wer jetzt Lust auf italienische Pizza hat ist, in dieser Gasstätte genau richtig. In dieser Lokalität warten auf die Kunden solch einfallsreiche Kreationen wie die Dönerpizza, ideal für alle, die sich nicht einigen können ob nun Pizza oder Döner geholt werden soll.
In diesem Restaurant finden Kunden aber auch vegetarische Gerichte, sodass eigentlich für jeden etwas zu finden sein sollte. Wer gerne mit mehreren Speisen möchte, kann hier auch zu den angebotenen Platten greifen, diese sind je nach Bestellung für ein bis zwei Personen gedacht, würden aber bei nicht so großem Hunger durchaus auch für drei oder vier reichen. Selbstverständlich werden ergänzend Salate angeboten, welche zum Teil mit Fleisch oder Fisch verfeinert sind.

Diese kleine Location kann aber auch für Feierlichkeiten gebucht werden, selbstverständlich ist eine rechtzeitige Absprache dafür notwendig. Diese soll unter der Mobilnummer 01744622244 erfolgen.

Aldi Nord ( im April - 2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Nord an der Auricher Raiffeisenstraße ist wegen Umbaumaßnahmen für wenige Tage geschlossen.

Die Wiedereröffnung, so lässt das Unternehmen wissen, findet am 14. April 2018 ab 8 Uhr statt.

mehr / weniger anzeigen

Rossmann ( am 14.04.2018 )

Der Drogist Rossmann baut seinen Filialbetrieb an der Bürgermeister-Smidt-Straße um.

Der Drogeriemarkt wird voraussichtlich am 14. April 2018 Wiedereröffnung begehen.

Restaurant Laubenpieper ( am 15.06.2018 )

Nachdem bereits am 1. Mai dieses Jahres der Gaststättenbetrieb im Laubenpieper aufgenommen wird eröffnet am 15. Juni auch das dazugehörige Restaurant in Westernstyle  für seine Gäste. Hier wird dann eine regionale Küche angeboten. So werden die Speisen aus frischen Zutaten und mit handwerklichen Können zubereitet. Die Speisenkarte ändert sich hier je nach Saisonalität der Produkte. Auf der Speisenkarte findet man unterschiedliche Gericht wie Spareribs, PulledPork, PorkButt oder auch einfach leckere Steaks. 

Lidl ( am 22.03.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Steinhauser Straße​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 22. März 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Dijk Natural Collections ( am 01.06.2018 )

Voraussichtlich am Freitag, den 1. Juni 2018, feiert Dijk Natural Collections Neueröffnung in Oldenburg.

Viel ist über das neue Unternehmen noch nicht bekannt. Angeboten werden soll stilvolle Dekoration. So wird als Bestreben angeführt, natürliche, innovative, dekorative und stimmungvolle Produkte herzustellen. Den Bildern zufolge handelt es sich hierbei um künstliche Pflanzen, natürlich wirkende Pflanzgefäße und ähnliches. Die genaue Anschrift ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Dijk-Natural-Collections-176520233128382/

Aldi Nord ( im 4. Quartal 2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Nord an Wilhelmshavens Gökerstraße wird zurzeit umgebaut und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich gegen Ende 2018 zur Wiedereröffnung anstehen.

Mode Büsing ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich im laufenden Jahr wird Modehaus Büsing in Nordenham ein neues Bekleidungsgeschäft für Junge Mode eröffnen.

Takko ( im 4. Quartal 2018 )

Das aus den münsterländischen stammende Modeunternehmen Takko wird voraussichtlich im September oder Oktober eine neue Filiale in Nordenham an der Friedrich-Ebert-Straße eröffnen. Das Unternehmen hat sich für den neuen Standort die ehemalige Filiale von Ernstings fanily ausgesucht.

Bei dem neuen Standort in Nordenham setzt das Unternehmen auf das neue Kleinflächenkonzept Takko Express, welches mit einer Fläche von rund 250 Quadratmetern an den Start geht. Im Gegensatz zu einer Takko-Vollsortiment-Filiale ist hier der Ladenbau einfacher und die Warenpräsentation sowie Verfügbarkeit geringer. Takko baut das Kleinflächenkonzept in diesem Jahr konsequent aus, Bundesweit sollen zunächst runf 80 solcher Filialen entstehen.

Nordenham ist regional gesehen ein Nahversorgungsstandort, sowohl für Touristen als auch für Anwohner. Neben gut frequentierten Innenstadt gibt es hier auch noch außerhalb einen Fachmarktbereich.

Eine Takko Modemarkt Filiale findet sich sowohl in der Innenstadt als auch im Fachmarktbereich sowie in Einkaufszentren wieder.

Seemannskneipe Lands End ( am 28.03.2018 )

Für Ende März, genauer am Mittwoch, den 28. März 2018, ist die (Wieder-)Eröffnung der Seemannskneipe Lands End am Schillighörn 2 in Wangerland geplant.

Die Kneipe direkt am Deich und offizielle Sky Sportsbar wurde im November 2013 erstmalig eröffnet und war laut FB-Seite nun ein Jahr geschlossen. Rechtzeitig zu Ostern 2018 soll es nun weiter gehen. Geführt wird das Lands End von Seemann Ole, einem Weltenbummler in Sachen Klönschnack und Seemannsgarn. Mit seinem Akkordeon wird er Semmannslieder zum besten geben.

Wer über die Renovierung auf dem Laufenden bleiben möchte, sollte immer wieder mal die Facebook-Seite besuchen, über die aktuelle Informationen veröffentlicht werden.

https://www.facebook.com/landsendschillig.de

Wohnpark ( im Jahr 2021 )

Im Jahre 2021 eröffnet voraussichtlich ein weiterer "Wohnpark" in Varel seine Pforten.

Die beiden Inhaber Peter Janssen und Heiko Friedrich konnten zusammen schon über 65 Jahre lang Erfahrungen im Pflegebereich der Altenpflege machen.

Momentan werden schon vier wunderschöne Häuser betrieben, in denen 300 Kunden unter 350 Mitarbeiter/innen betreut und gepflegt werden.

Zu den Leistungen des Wohnparks gehören: betreutes Wohnen, Tagespflege, Pflege in allen Pflegestufen, Sicherheit durch 24 Stunden Notruf, Vollversorgung, Fahr- und Begleitservice, Einkaufsservice, Wäsche-service.

Ansonsten kommen ein Friseur,die Fußpflege, Ärzte und Therapeuten regelmäßig direkt ins Haus.

Senioren die gerne weiterhin zu Hause leben wollen, können tagsüber in die Tagespflege kommen. Auf Wunsch wird der Tagesgast auch abgeholt und wieder nach Haus gebracht.

Beim betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung inkl. behindertengerechten Bad. Eine kleine Küche, ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank und ein Einbauschrank ist auch vorhanden. Selbstverständlich können auch noch eigene Möbel mitgebracht werden.

Wohnpark ( im Jahr 2020 )

Die Unternehmungsgruppe "PflegeButler" eröffnet voraussichtlich 2020 in Schortens einen weiteren "Wohnpark".

Die zukünftige Einrichtung bietet einmal das betreute Wohnen, sowie die Tagespflege an.Bei dem betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein Appartement, inklusiv kleiner Küche und ein behinderten-gerechtes Bad zur Verfügung. Zu dem ca 30 Quadratmeter großen Appartement gehört dann noch eine Terrasse oder ein Balkon.

Ansonsten gehört noch ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank, ein Einbauschrank sowie ein Flachbildfernseher zur Ausstattung. Es können aber auch gerne eigene Möbelstücke mitgebracht werden.

Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Stallungen mit Tieren die gepflegt werden wollen. Ein Friseur, eine Fußpflege, Ärzte und Therapeuten kommen direkt  ins Haus.

Pflegebedürftige Senioren die lieber zu Hause wohnen möchten, können von der Tagespflege Gebrauch machen. Auf Wunsch werden sie morgens abgeholt und nachmittags wieder nach Haus gebracht. Tagsüber verbringen sie dann ihre Zeit in der Tagespflegeeinrichtung.

Wohnpark ( im Jahr 2019 )

In Jever eröffnet 2019 ein weiterer "Wohnpark" seine Pforten. Momentan gibt es schon vier Häuser, es sind aber noch einige in Planung.

Der neue Wohnpark bietet einmal das betreute Wohnen ,sowie die Tagespflege an.

Beim betreuten Wohnen stehen den Bewohnern eine ca 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung inklusiv kleiner Küche und behindertengerechtes Bad. Zur Einrichtung des Appartement gehört ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank, ein Einbauschrank sowie ein Flachbildschirm mit digitalem Satellitenempfang. Aber es ist noch genügend Platz für eigene Möbel.

Bei der Tagespflege werden die Senioren auf Wunsch morgens abgeholt und nachmittags nach Hause gefahren. Tagsüber befinden sie sich in der Einrichtung.Hier bekommen sie abwechslungsreiche Mahlzeiten die direkt in der Tagespflege zubereitet und serviert werden.

Die Räumlichkeiten sind wohnlich und altergerecht eingerichtet. 

Geschäfte, Banken und Ärzte sind in der Nähe.Die Fusspflege und auch ein Friseur kommen regelmäßig ins Haus.

Wohnpark ( im Jahr 2018 )

Die Unternehmungsgruppe PflegeButler eröffnet 2018 in Hesel ihren nächsten Wohnpark. 

Die zukünftige Einrichtung bietet einmal das betreute Wohnen,sowie die Tagespflege an. Bei dem betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein  ca 30 cm Appartement inklusiv kleiner Küche und entweder Terrasse oder Balkon zur Verfügung. Ansonsten gehört noch ein Einbauschrank ,ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank sowie ein Flachbildfernseher zur Einrichtung.

Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Stallungen mit Tieren,die gepflegt werden müssen. Ein Friseur, Fußpfege Ärzte und Therapeuten kommen direkt ins Haus. Geschäfte, Banken un Ärzte befinden sich unmittelbar in der Nähe.

Pflegebedürftige Senioren die lieber zu Hause wohnen wollen, können von der Tagespflege Gebrauch machen. Bei Bedarf werde die SEnioren auch morgens abgeholt und nachmittags wieder nach Hause gebracht.

Täglich werden abwechslungsreiche Mahlzeiten in der Tagespflege zubereitet und serviert. Die Tagesräume sind wohnlich und altersgerecht eingerichtet.

Wohnpark ( im Jahr 2018 )

In der Straße Am Dorfplatz in Friedeburg eröffnet 2018 ein neuer "Wohnpark" seine Pforten.

Die Inhaber Heiko Friedrich und Peter Janssen führen momentan schon vier Häuser, aber sind noch mehrere in Planung.

Der "Wohnpark Friedeburg" bietet einmal die Tagespflege, sowie das Betreute Wohnen mit Tagespflege an. Bei der Tagespflege können die Senioren auch auf Wunsch von zu Hause abgeholt und nach der Betreuung am nachmittag wieder nach Hause gebracht werden.

Die Tagesräume sind wohnlich gestaltet und altersgerecht eingerichtet. Die Mahlzeiten werden direkt in der Tagespflege zubereitet und serviert.

Beim betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein ca 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung,inkl. Küche und behindertengerechtes Bad. Die Appartements sins sonst noch mit einem elektrisch verstellbaren Bett, Nachtschrank, Flachbildschirm ausgestattet. Es können aber auch gerne eigene Möbel mitgebracht werden.

Die Appartement verfügen entweder über eine Terasse oder ein Balkon.

Geschäfte, Banken oder auch Ärzte befinden sich in der Nähe. Ein Friseur, Fußpflege sowie Therapeuten und Ärzte kommen regelmäßig ins Haus



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare