Der kleine Wiesent-Salon

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 19.02.2017
Adresse:
Bayreuther Straße 10, 91346 Wiesenttal-Muggendorf
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Wiesenttal-Muggendorf.
Beschreibung:

Der kleine Wiesent-Salon feiert Wiedereröffnung am 19. Februar 2017 an neuer Adresse im schönen Luftkurort Wiesenttal-Muggendorf.

Wiesenttal-Muggendorf liegt in der Nähe von Nürnberg, Erlangen, Bamberg und Bayreuth. Einzelcoachings für kleinere Unternehmen und Kleingruppen zu den Schwerpunkten Kommunikation & Persönlichkeit, Lebensart, Stressprävention und Kreativität sowie Kreativ-Workshops für Touristen stehen hier im Angebot.

Dem Veranstalter geht es um Gesprächskultur, dem Gedankenaustausch, Erfahrungsaustausch und Meinungsaustausch um einen neuen Blick auf interessante, zeitgemäße Themen der Gesellschaft und soziale Kontakte gewinne zu können.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Living in Kork ( am 01.03.2018 )

In Erlangen öffnet am Donnerstag, den 1. März 2018 das Geschäft Living in Kork seine Pforten.

Das Kork wirklich vielseitig einsetzbar ist, dürfte mittlerweile weitestgehend bekannt sein.
Dabei handelt es sich um ein vollkommen nachhaltiges Produkt und bietet so dem Nutzer auch das gute Gefühl der Umwelt etwas weniger Schaden zuzufügen. In diesem Geschäft gibt es auch einige Modestücke aus diesem Material.

Meist denkt man automatisch an einen Korkbodenbelag, welcher selbstverständlich auch im Angebot ist, aber in diesem Geschäft erhält man beispielsweise ebenso ganz zauberhafte Fliegen aus Kork. Genauso im Übrigen wie schöne Jacken, welche nicht nur dem Herren sehr gut stehen. Die Damen können in diesem Geschäft zusätzlich nach der ganz individuellen Tasche suchen.

Die Belastbarkeit von Kork erweißt sich auch in diesem Bereich als erstaunlich. Interessierte können sich bei Living in Kork gerne beraten lassen und das Team ist sicher versiert genug, alle Zweifel am Material Kork auszuräumen.

EDEKA Unger ( am 26.04.2018 )

Am Donnerstag, den 26. April 2018, lädt EDEKA Unger zur Eröffnung des Markts in der Bahnhofstraße 23 in Thurnau ein.

Weitere Informationen zum Eröffnungsprogramm sollen in Kürz über die FB-Seite bekanntgegeben werden. Der neue EDEKA-Markt soll bisherigen Angaben nach eine Verkaufsfläche von rund 1500 Quadratmeter bieten. Dies ist eine Vergößerung um 500qm zum bisherigen EDEKA-Markt. Demnach wäre ein Umbau am bisherigen Standort auch genauso teuer gewiorden wie der Neubau, zu welchem man sich dann entschlossen hat.

Mit der Eröffnung des neuen EDEKA-Markts soll insbesondere auch das regionale Sortiment ausgebaut und somit verstärkt werden. Hintergrund ist hierbei, dass wenn einheimische Lebensmittel eingekauft, nicht nur die Region gestärkt, sondern auch Arbeitsplätze erhalten und gesichert werden (können).

Was die eigene EDEKA-Personalplanung betrifft, soll das Mitarbeiterteam von derzeit 28 Mitarbeitern(innen vermutlich auch aufgestockt werden. Auch die dann direkt gegenüberliegende Konkurrenz eines netto-Discounters bereitet keine Sorge.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/unger.edeka/

 

mehr / weniger anzeigen

physio aktiv - Praxis für Physiotherapie ( am 01.03.2018 )

Mit physio aktiv feiert am Donnerstag, den 1. März 2018, eine neue Praxis für Physiotherapie Neueröffnung. In der Pretzfelderstr.21, 2.Stock, in Ebermannstadt bietet Linda Kirchner unter anderem Leistungen wie Krankengymnastik, manuelle Lymphdrainage oder Kiefergelenksbehandlungen an.

Das von der Praxis ausgegebene Motto lautet "Lebensqualität und Selbständigkeit durch Beweglichkeit, Ausdauer und Schmerzfreiheit" und soll die Ziele der Behandlungen erfassen. Das heißt also, dass alle Therapien dazu beitragen sollen, Schmerzfreiheit, den Erhalt und Wiederherstellung der Beweglichkeit und oder eine Verbesserung von Kraft und Ausdauer zu erzielen.

Der Eröffnungstag soll dazu dienen, die neuen Räumlichkeiten kennenzulernen, in welchen die Behandlungen angeboten werden. Auch kann dabei die neue Chefin/Therapeutin kennengelernt werden. Selbstverständlich steht sie hierbei auch für Fragen rund um das Therapieangebot zur Verfügung. Als kleines "Extra" gibt es auch eine kleine Überraschung für die ersten Besucher.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Physioaktiv-Linda-Kirchner-200715124006720/

 

Woolworth Kaufhaus ( am 15.03.2018 )

Woolworth, das Aktionskaufhaus seit 1879, wird im Frühjahr eine weitere brandneue Filiale in Bayern eröffnen. Zu finden sein wird sie im Herzen von Erlangen an der Nürnberger Straße 24, gleich gegenüber des Einkaufszentrums "Erlangen Arcaden". Geplant ist die Eröffnung aktuell für den Donnerstag, den 15. März 2018.

Vis-a-vis des Einkaufszentrums wird Woolworth Produkte aus den Bereichen Reise, Beauty, Drogeriewaren, eine Auswahl an Lebensmitteln, Haushaltswaren, Küchenhelfer, Heimtextilien, Bekleidung für Damen, Herren, Kinder und Babys, Bademode, Einrichtungsgegenstände und Homewearartikel, Produkte zum Verschenken, eine Auswahl an CDs, DVDs und Büchern, Elektrogeräte, Plüschtiere Spielwaren, Hobby, Bürobedarf sowie Mal- und Bastelwaren zum Verkauf anbieten. Komplettiert wird diese Auswahl durch wöchentlich wechselnde Aktionswaren sowie saisonale Produkte, wie etwas Karnevalskostüme, Feuerwerk, Osterdeko oder Weihnachtsdeko.

Derzeit ist Woolworth mit rund 300 Filialen in Deutschland vertreten. Mittelfristig sind rund 500 Kaufhausstandorte geplant.

Lernwerk Hund-Mensch ( am 17.02.2018 )

Am Samstag, den 17. Februar 2018 wird das Lernwerk Hund-Mensch von Gründerin und Inhaberin Susi Weininger eröffnet.

Das Lernwerk Hund-Mensch ist eine Hundeschule. Für die Eröffnung hat sich die Inhaberin etwas besonderes ausgedacht. Unter anderem wird nämlich eine Schnitzeljagd mit einer kleinen Überraschung für den jeweiligen Vierbener veranstaltet. Beginn wird um 11 Uhr und das Ende der "Jagd" wird um ca. 12 Uhr sein. Es wird in Teams gestartet und es müssen verschiedene Aufgaben bewältigt werden, um an das Ziel zu kommen. Weitere Tageshighlights sind eine Verlosung, gemütliches Kennenlernen und nette Gespräche bei Kaffee und Kuchen und Bratwürste und Steak.

Wer vielleicht mehr an einer DogTrekking Tour interessiert ist, kann sich auch bereits für diese anmelden. Die erste Dog Trekking Tour findet nämlich bereits am 25. Februar 2018 statt. Gemeinsam mit den Hunden wird auf den Staffelberg gewandert. Bei einer geplanten Dauer der Tour von 2 bis 2,5 Stunden wird eine Teilnahmegebühr für die Wanderung von 10,- Euro berechnet.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/lernwerkhundmensch

Netto Markendiscount ( am 13.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Martin-Luther-Straße​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 13. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Restaurant Mich’iss ( am 01.02.2018 )

Jede Menge soll es ab dem 01. Februar 2018 in Möhrendorf zu essen geben. Das Restaurant Mich'iss
bietet seinen Kunden eine breite Auswahl an allen schnellen Gerichten.

BARF Shop ( am 07.04.2018 )

Am Samstag, den 7, April 2018, feiert der BARF Shop von 10:00 bis 19:30 Uhr in der Hallstadter Straße 81 in  Bamberg große Neueröffnung nach Umzug. Zuvor war das Fachgeschäft in der Josephstraße 7 zu finden.

Neben einer größeren Verkaufsfläche, bietet der neue Standort auch Platz für eine kleine Kaffeetheke und eine extra Beratungs- und Besprechungsecke. Für Kunden stehen fortan auch mehr Parkplätze zur Verfügung. Gäste und Besucher werden zur Eröffnung mit Kaffee und Kuchen begrüßt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/barfshopbamberg

Modehaus Weininger ( im Januar - 2018 )

Das Modehaus Weininger hat das Ladenlokal Anfang Januar geschlossen und umgebaut und mit einem neuen Ladenlokal versehen. Die Fläche wurde vor kurzem wiederöffnet.

Mosaik - Begegnungsstätte und Umsonstladen ( am 03.02.2018 )

Der Mosaik - Umsonstladen und Begegnungsstätte feiert seine langersehnte Wiedereröffnung im bayerischen Bamberg. Der ehemalige Laden in der Zwerggasse 4 musste vor einigen Monaten leider geschlossen werden. Doch die Betreiber haben einen neuen Standort gefunden. Das Mosaik-Team laden alle Besucher und Stammgäste am Samstag, dem 3. Februar 2018 ganz herzlich in die Pfisterstraße 2 ein. Bei einem kleinen Imbiss und dem ein oder anderen Gespräch dürfen die neuen Räumlichkeiten besichtigt werden. Dort ist jetzt noch viel mehr Raum für Kleidung, Bücher, Geschirr und Technik.

Das Mosaik verfolgt eine Vision: Umsonst in Bamberg. Als Anlaufstelle und Treffpunkt aller Altersklassen. Das Konzept beruht auf folgenden Ansatz. Jeder kann zum Beispiel Möbel, Kleidung, elektronische Geräte oder irgendwelche anderen gut erhaltenen Gegenstände vorbeibringen. Diese werden dann von ehrenamtlichen Mitarbeitern entgegengenommen und katalogisiert. Jeder Besucher entscheidet dann selbst, ob er Geld dafür spenden will oder nicht.

Waffel UP ( am 01.02.2018 )

Im bayerischen Bamberg öffnet am Donnerstag, dem 1. Februar 2018 das Waffel Up zum allerersten Mal seine Türen. Los geht es bereits ab 12 Uhr mittags in der Luitpold Straße 17. Als Eröffnungsangebot können sich die Gäste je nach eigenen Geschmack über eine selbstgestaltete Waffel freuen und das zum Vorzugspreis. So kostet diese nur 1,90 € zuzüglich Toppings. Neben einer großen Auswahl an frischen Waffeln bekommt man auch noch zahlreiche Kaffeespezialitäten sowie Kuchen, Muffins und Donats angeboten.

Doris Kessel - Coaching mit Phantasie ( am 04.03.2018 )

Wer schon immer mal den ein oder anderen Einblick in das umfangreiche Programm eines Coaches für Körper, Geist und Seele erhalten wollte, sollte sich Sonntag, den 4. Februar 2018, vormerken. Denn dann lädt Doris Kessel - Coaching mit Phantasie zur Neueröffnung in Am Mühlberg 12 in Kalchreuth ein. Und das Gute daran: Für Gäste und Besucher ist alles kostenfrei - vom Reinschnuppern bis zu Getränken und Snacks.

Ein Besuch kann sich doppelt lohnen. Denn wer am Eröffnungstag eine Coaching- und Massage bucht, erhält einen Preisvorteil von 10 Prozent. Da die Plätze begrenzt sind, wird empfohlen, sich zu den Schnuppereinheiten anzumelden.  Unter anderem gibt es Kraftvolles Yoga, Energie-Coaching, Women Circle, und Lauftechniktraining.

Zu den Leistungen von Doris Kessel, deren Vision es ist, dass jeder Mensch sich frei entfalten darf, zählen zum Beispiel auch Thai Yoga Massage und Workshops.

Aktuelle Informationen (mit "Gratis-Kraftpaket") über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/coachingmitphantasie/

Tedi ( im Jahr 2018 )

Die Filiale von black.de wird im laufenden Jahr in Scheßlitz in eine Tedi Filiale umgewandelt.

Ibis Styles ( im 1. Quartal 2018 )

Vorraussichtlich 2018 eröffnet das neue Ibis Styles Hotel. Das "Quartier an der Stadtmauer", welches im Zentrum der Stadt entsteht, wurde komplett neu entwickelt. Das Haus wird mit 132 Zimmern ausgestattet sein. Die Gäste des Hotels erwartet ein schneller WLAN-Zugang. Es wird den Gästen eine Kaffee- und Teestation angeboten. Zudem ist das wirklich gute Frühstücksbuffett im Preis inkludiert. Das Haus ist seit 1993 UNESCO- Weltkulturerbe und ein Besuch lohnt sich, nicht nur wegen der historischen Teile der Stadt.

Fränkisches Wunderland ( im Jahr 2018 )

Das Fränkische Wunderland in Plech eröffnet voraussichtlich im Laufe des Jahres 2018 wieder, nachdem der Freizeitpark seit der Saison 2015 für eine komplette Umgestaltung geschlossen ist.

Geschichte des Fränkischen Wunderlandes

Im Jahr 1973 begann der Bau des Freizeitparks Fränkisches Wunderland, drei Jahre später eröffnete Ernst Schuster Senior den ersten Bauabschnitt: das "Märchenland". Im August des darauffolgenden Jahres war die Westernstadt "Kansas-City" fertig, sie war seither das Zentrum des Wunderlands. Vor allem in den 1980er und 90er Jahren wuchs der Park um weitere Fahrgeschäfte und Shows. Unter anderem zeigten Indianer dort Tänze und Rituale.

Einer der Höhepunkte in der Geschichte des Wunderlandes war der Besuch des "King of Pop" Michael Jackson im Jahr 1992, der im Rahmen seiner Dangerous-Tour in Pflaum's Posthotel in Pegnitz übernachtete. Zuletzt investierte der Eigentümer 2010 und 2012 in Attraktionen wie die „Beerenschleuder“ und die "Watershots".

Der Park ist seit 2013 geschlossen. Im August 2015 hat Birgit Hübner angekündigt, das Fränkische Wunderland zu kaufen und zu sanieren. Birgit Hübner wird den Freizeitpark in Plech für einen zweistelligen Millionenbetrag sanieren und erweitern.

Markgräfliches Opernhaus ( im April - 2018 )

Das Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth soll voraussichtlich im April 2018 stattfinden. Im Moment finden dort Sanierungsarbeiten statt.

Das Markgräfliches Opernhaus ist im 18. Jahrhundert nach den Plänen von Joseph St. Pierre entstanden. Der Bau des Opernhauses begann 1744 und ist innerhalb von 4 Jahren Bauzeit fertig geworden. Die Fassadengestaltung des Hauses ist sehr markant und hebt sich von den umliegenden Häusern stark ab. Im Jahr 2012 wurde das Opernhaus zum Teil des UNESCO-Welterbes erklärt.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bildein

Bilder:
Kein Foto
Kommentare