Seelenbaumeln Gesundheitspraxis M. Schawalder

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 20.05.2017
Adresse:
Bahnhofstrasse 14, 9443 Widnau
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Widnau.
Beschreibung:

Am Samstag, dem 20. Mai 2017 findet die offizielle Neueröffnungsfeier der Seelenbaumeln Gesundheitspraxis M. Schawalder in der Bahnhofstrasse 14 in Widnau statt. Der Grund für die Feierlichkeiten ist ein Umzug. Auf alle Termine, die am Eröffnungstag gebucht werden, gibt es einen Rabatt von CHF 10.–.

Hier werden klassische Massagen, Schröfmassagen, Kopfschmerz- und Migränetherapien, Klangschalenmassagen, energetische Heil- und Fernbehandlungen und auch Workshops angeboten. Letztere finden z. B. an Vollmond statt oder in Form eines Klang- oder Herzabends.

Diverse Kurse warten hier allerdings auch noch. Zum Beispiel gibt es energetische Tiefenentspannungsmassagen, Nacken- und Kopfmassagen, Paarmassagen und Eigentherapie-Möglichkeiten.

Wie man sieht ist das Angebot sehr breit gefächert und lässt im wahrsten Sinne des Wortes "die Seele baumeln".

Mehr zu den Massagen und anderen Angeboten findet man auf der Webseite und der folgenden Facebook-Seite.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/seelenbaumeln

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Weltladen ( am 26.06.2017 )

Zusammen mit dem Geschäftskonzept der AQUA Mühle hat der Weltladen im Zentrum von Rankweil ein gemeinsames Geschäft für seine Kunden eröffnet.

Breanderei ( am 26.06.2017 )

In Rankweil hat der Weltladen und das Geschäftskonzept der Aqua Mühle die Breanderei ein gemeinsames Geschäftslokal für seine Kunden in der Ringstraße eröffnet. Beide haben trotz gemeinsames Geschäftslokal unterschiedliche Öffnungszeiten. In der Breandarei bekommt man regionales Gemüse, Obst frische und gesunde Jausen sowie eingemachte Bio-Produkte. Für das Gastronomiekonzept stehen frisch zubereitete Brötle, Ländle Pfanna-Menüs, feine Jausengläsle zum Löffeln, Bio-Kaffee und frisch gepresste Säfte im Mittelpunkt.

mehr / weniger anzeigen

Cafe und Bistro Gleis 3 ( am 29.06.2017 )

Seit dem 29. Juni 2017 hat das neue Cafe und Bistro Gleis 3 in Lochau für seine Gäste die Pforten geöffnet. Hier trinkt man seinen Kaffee und speist man sein Essen mit direktem Blick auf den See. So kann man am morgen auf der Sonnenterrasse bereits ein leckeres Frühstück oder eine der Crepes-Spezialitäten genießen. Das Frühstück kann man sich hier komplett selber zusammenstellen. Des Weiteren gibt es Kuchen, Eis, Shakes, Frozen Lemonades, Snacks und selbstgemachte Biolimonade. Alle Speisen werden auch zum Mitnehmen angeboten.

Al Capone Lounge ( am 08.07.2017 )

Eine neue Shisha Lounge eröffnete am 08. Juli in Hohenems.
Die Lounge ist in dem Stil vieler Shisha Lounges eingerichtet, nur der Name hebt sich
etwas von den anderen ab. Mit  Al Capone, ausgerechnet einen italienischen Mafiaboss
als Namensgeber zu wählen, verlangt einem schon ein Schmunzeln ab, denn dieser hätte
vermutlich nie eine orientalische Wasserpfeife geraucht.
Selbstverständlich sind hier große Flatscreens an der Wand angebracht, sodass die aktuellen Fußballspiele gleich mit ein paar Freunden angesehen werden können.
Cocktails und Drinks gibt es hier mit und ohne Alkohol.
 

Deichmann ( am 10.08.2017 )

Wiederöffnung nach Umbau

Die Filiale des deutschen Schuh-Discounters Deichmann im Buch 42 in Götzis (Seewaldareal) wird nach Umbau-/Erweiterungsarbeiten sowie Modernisierung wieder eröffnet. Am Donnerstag, dem 10. August 2017 findet die Wiedereröffnung statt.

Über das Unternehmen

Das Unternehmen Deichmann ist auf dem europäischen Markt der größte Schuhhändler und wurde im Jahre 1913 gegründet. In Österreich betreibt der Schuhdiscounter derzeit mehr als 150 Filialen. Der Sitz befindet sich in Essen im Nachbarland Deutschland.

Reno ( im Jahr 2017 )

Das aus Osnabrück stammende Schuhhandelsunternehmen Reno hat in Bregenz an der Römerstraße 2 die Filiale von Charles Vögele Shoes übernommen. Das Unternehmen wird nach kurzer Umbauzeit die Filiale neueröffnen und dem Kunden im aktuellen Reno Coporate Idendity präentieren.

Reno ist einer der größten Anbieter von Schuhmode in Deutschland, das Unternehmen betreibt insgesamt über 500 Filialen im In- und Ausland und mehr als 1.800 Verkaufstellen in der DACH Region. Die übernahme der Vögele Shoes Filiale in Bregenz zeigt, dass das Unternehmen trotz der schwierigen Branche aktuell weiter auf Wachstumskurs ist und diese nach wie vor nachhaltig und mit bedacht fortsetzt.

Nach der Übernahme von Charles Vögele durch den italienischen Modekonzern Upim, erfolgt der Verkauf des Filialnetzes in Deutschland und Österreich, sodass es die Marke Charles Vögele künftig auf dem Deutschen sowie Österreichischen Markt nicht mehr geben wird. Einzig und allein das Schweizer Filialnetz wird erhalten bleiben und die Marke somit dort bestand haben.

Ikea ( im Jahr 2019 )

Ikea möchte bis im Sommer 2019 eine neue Filiale im vorarlbergischen Lustenau eröffnen. Im September 2018 soll der Spatenstich für den Grossbau der ersten Filiale des Möbelriesen stattfinden. Aktuell führt Ikea keine Filiale im Bundesland Vorarlberg, die Menschen im Ländle mussten bisher in die Schweiz nach Sankt Gallen zu Ikea fahren, dies soll sich nun ändern. 

Bis dahin muss die bauliche und verkehrstechnische Planung abgeschlossen sein, nach intensiven Gesprächen haben sowohl das Ikea Management, als auch die Gemeindeverwaltung ihre Zustimmung zum Projekt erteilt. 

Lidl ( im November - 2017 )

Ab 17. Juni 2017 bleibt die Filiale des Lebensmitteldiscounters für einige Monate geschlossen.

Grund: Lidl baut das Geschäft komplett um. 

Die Wiedereröffnung soll gegen Ende November 2017 erfolgen.

Hospiz am See ( im 1. Quartal 2018 )

Anfang nächstes Jahres wird das "Hospiz am See" eröffnet.

In dem "Hospiz am See" können bis zu zehn schwerkrankende und/oder sterbende Menschen untergebracht werden.

In der palliativen Phase können diese Menschen stets fachlich und menschlich betreut werden. Auf Wunsch gibt es auch Betreuer, die für die Gäste und Angehörigen "da" sind, ihnen zu hören oder auch einfach nur zusammen schweigen.

Das Hospiz berät und betreut Betroffene und Angehörige und ist da, wenn Kinder, Jugendliche, deren Angehörigen oder Freunde schwer erkranken.

Volg ( im 4. Quartal 2017 )

Im November/Dezember diesen Jahres wird eine neue Filiale von Volg Detailhandels AG in Oberegg eröffnet. Eine genauere Adresse steht leider noch nicht fest.

Die Volg Detailhandels AG steht für sogenannte "Dorfläden".

Volg ist eine starke Marke und die Filialien werden oft im Mittelpunkt des Dorfes eröffnet.

Volg-Dorfläden stehen für eine nahe und bequeme Einkaufsmöglichkeit, direkt vor der Haustür der Kunden gelegen mit stets frischen Produkten und freundlichen Mitarbeitern.

Die Mitarbeiter sind das "Herz" der Filialen, den Verantwortlichen ist die Individualität und Persönlichkeit ihrer Mitarbeiter sehr wichtig.

Das Volg-Motto lautet "frisch und fründlich". Typisch Volg steht für das Unternehmen für "typisch Schweiz". Volg bietet neben den üblichen Produkten auch einige Volg-Hausmarken.

Inzwischen gibt es schon mehr als 580 Filialen, zudem sind weitere Filialeröffnung wie in Oberegg geplant. Einen Überblick über die bereits geöffneten Filialen findet man unter der Internetadresse.

Amedia Lustenau ( im Jahr 2018 )

Derzeit gibt es bereits in 24 Ländern Business-Hotels der Amedia Gruppe. Diese laufen sehr gut, weshalb die Hotelkette weiter expandiert und bis 2018 die Aufstockung ihrer Hotels auf bis zu 30 Häuser plant. Derzeit befinden sich auch bereits viele Projekte in der Planung oder sind schon gestartet.

Eines dieser Hotels wird sich im österreichischen Lustenau befinden. Das neu geplante Businesshotel wird an einer der Hauptzufahrtsstraßen von Lustenau, nach dem 1. Kreisverkehr, im Millenniumspark errichtet. Im Hotel befinden sich sechs Seminarräume, Fitness- und Wellnessbereich und außerdem eine wunderschöne Dachterasse, die noch mehr Besucher locken soll und die Attraktivität weiter steigert. Das gesamte Hotel soll 117 Businesszimmern auf drei Etagen bieten und richtet sich vor allem an Geschäftsreisende, die einen kurzen Aufenthalt in Lustenau haben.

Der Baubeginn ist im April 2017 und die Eröffnung ist im Jahre 2018 geplant.

Das gesamte Team der Amedia hofft auf ihren Besuch in dem neu entstehenden Hotel.

Coop ( im 2. Quartal 2017 )

Coop errichtet einen Supermarkt Reutiwiesenareal in Horn zwischen Seestrasse und Eisenbahnstrasse und wird diesen im Frühjahr 2017 eröffnen. Die neue Coop Verkaufsstelle wird eine Fläche von 550 Quadratmeter haben.Neben dem Coop Supermarkt wird auch eine Apotheke eröffnen.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: .Sys.

Bilder:
Kein Foto
Kommentare