Döner & Pizza

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 24.04.2017
Adresse:
Leester Str. 57, 28844 Weyhe
Öffnungszeiten:

Mo - Sa  10.30 bis 22 Uhr

So 11.30 bis 22 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Weyhe.
Beschreibung:

Zwischen Kreissparkassen-Filiale und dem Rewe-Markt eröffnet an der Leester Str. 57 in Weyhe (bei Bremen) am 24. April 2017 ein neuer Döner & Pizza-Laden. Angeboten wird dort ein breitgefächertes Essensangebot von Drehspieß-Döner im Fladenbrot in verschiedenen Variationen und mit Lammfleisch oder Hähnchen-Fleisch zur Auswahl. Ferner gibt es Chicken-Teller, Türkische Pizza mit Fleisch und Weichkäse sowie Rollo, Hackfleisch-Schiffchen und auch vegetarische Gerichte. Es fehlt aber auch nicht eine Currywurst mit Pommes im Angebot.

Schließlich runden Pizzen und Nudelgerichte das Essensangebot ab.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

KiK ( am 28.06.2017 )

Der Textildiscounter baut seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 28. Juni 2017 ab 9 Uhr.

Jeff Green ( am 19.06.2017 )

Im Roland Center feiert jetzt die neue Filiale von Jeff Green seine Eröffnung. In diesem Geschäft erwartet den Kunden eine Auswahl von guter Outdoor Bekleidung.

Die Kleidung soll strapazierfähig, qualitativ hochwertig und vielfältig einsetzbar sein und das noch zu bezahlbaren Preisen. Besonders wenn man gerne auf Wandertouren ist, geht nichts über eine gute passende Bekleidung.

Die Natur liegt auch Jeff Green am Herzen und darum achten die Betreiber bei den Produkten auf einen schonenden Umgang mit den natürlichen Ressourcen.

mehr / weniger anzeigen

Galerie für spirituelle Kunst ( am 26.08.2017 )

Am Samstag, dem 26. August 2017 feiert die Galerie für spirituelle Kunst in der Martinistraße 60 in Bremen die Wiedereröffnung der Räumlichkeiten. Veranstaltungsbeginn ist um 18:00 Uhr. Die Umzugs- und Umbauarbeiten, die für die Schließung verantwortlich sind, sind nun beendet.

In der Galerie für spirituelle Kunst findet man Gemälde, Skulpturen, Drucke und vieles mehr. Gleichzeitig dient diese Galerie auch als Anlauf- und Treffpunkt in Bremen für Spiritualität, Kunst und Kultur. Regelmäßig werden hier und das auch zukünftig Veranstaltungen, Vorträge, Seminare, Workshops und Konzerte angeboten.

Derzeit wird auch eine Umfrage veranstaltet, damit eine Ansammlung von Anregungen zustande kommt. Die Ergebnisse werden laut den Verantwortlichen auch sehr ernst genommen und daher auch mit einem 10,- € Gutschein belohnt.

Auf der Webseite der Galerie werden unter anderem die Künstler vorgestellt, damit man im Vorfeld einen Eindruck über die Ausstellungen und -stücke erhalten kann.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/galerie.spirituelle.kunst

Weggle - A Piece of Art ( am 02.06.2017 )

Wenn das nicht eine neue Leckerei ist - die sogenannten Weggle sind jetzt in Bremen angekommen.
Unter Weggle versteht man eine Art Waffel, die gefüllt wird mit allem was man sich so vorstellen kann und natürlich kann das ein oder andere Topping hinzugefügt werden. Definitiv ist das nichts für Kalorienzähler, aber eine echte Empfehlung für Eis- und Waffelliebhaber.

Da es unterschiedliche Teigsorten im Angebot gibt, dürfte für jeden etwas dabei sein. Schaut doch einfach mal vorbei, wenn ihr in der Nähe seid.

Bäckerei Otten ( im Juni - 2017 )

Mitte Juni wird die aus Schwachhausen stammende Bäckerei Otten ihre insgesamt siebte Filiale in der Hansestadt Bremen eröffnen. Das Unternehmen hat sich hierfür den Standort Bischofsnadel ausgesucht und präsentiert sich somit in mitten der Innenstadt nicht unweit zur Sögestraße. Die neue Filiale wird in der direkten Nachbarschaft zu weiteren Gastronomiekonzepten sein u.a. zu Dean & David uva. 

Die Bäckerei Otten wird an der Bischofsnadel nicht nur einen reinen Bäckereibetrieb führen, sondern auch einen Café etablieren. Das Unternehmen ist neben seinen Backwaren wie Brötchen, verschiedene brote oder Konditiorbereiche auch für sein ausgezeichnetes Catering bekannt. Die gemütliche Atmosphäre der Filiale und vor allem des Cafés lädt den Kunden  zum Verweilen ein und zum Genießen. So wird es u.a. einen wechselnden Mittagstisch geben, welcher sowohl aus Snacks als auch aus Warmspeisen besteht. 

Bremen ist nach wievor für Regionale und überregionale Unternehmen eines der Expansionsziele in Deutschland.

Penny Markt ( am 21.06.2017 )

Der Discounter aus dem Mutterhaus Rewe baut seine Filiale an der Bremer Langemarckstraße um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 21. Juni 2017 beginnend 7 Uhr terminiert.

Penny Markt ( am 21.06.2017 )

Der Discounter aus dem Mutterhaus Rewe baut seine Filiale an der Bremer Friedrich-Ebert-Straße um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 21. Juni 2017 beginnend 7 Uhr terminiert.

Penny ( am 01.06.2017 )

Der Lebensmittel Discounter Penny hat in der Jupiterstraße in Stuhr bei Bremen eine rund 850 Quadratmetergroße Mietfläche angemietet und wird sich am 1.Juni 2017 im modernsten Ladenbau präsentieren.  Der Standort an der Jupiterstraße in Bremen-Stuhr spielt dabei eine besonders große Rolle, denn neben Aldi und Lidl sind auch Discounter wir KiK und Tedi an der Straße ansässig. Besonders die gute PKW-Anbindung ist für diesen Fachmarktbereich eine wichtiges Kriterium für die Anmietung.

Aktuell laufen die Bauarbeiten an der Immobilie, welche zum Teil saniert und modernisiert wird.

Penny wurde bereits im Jahr 1973 gegründet und ist fester Bestand Teil der Kölner Rewe Group. Das Unternehmen unterhält seine Firmensitz in Köln und setzt jährlich rund 10,3 Milliarden Euro um.  Das Unternehem betreibt in Deutschland rund 2.200 Filialen hinzukommen rund 1400 Filialen in weiteren Ländern in Europa, vorallen in Ländern wie Italien, Rumänien, Ungarn oder Tschechien ist das Unternehmen stark begehrt.

 

Penny ( im 2. Quartal 2017 )

Seit Mitte 2016 befindet sich in Bremen Hemelingen ein im Bau befindliches Objekt.

Es endsteht ein Penny Markt - Dieser Markt solte ursprünglich schon im Spätherbst 2016 eröffnen.

Neuer Eröffnungstermin Frühjahr 2017                                                                                                                   

Penny war schon mal in den 1970iger Jahren an der Hemelinger Heerstrasse vertreten und wurde Anfang der 1980iger geschlossen

 

 

Bäckerei Müller & Egerer ( im Jahr 2017 )

Die Bäckerei Müller Egerer eröffnet voraussichtlich dieses Jahr noch drei weitere Filialen in Bremen.

Das Hauptfiliale ist in Rastede. Ansonsten betreibt die Bäckereikette bisher an die 52 Filialen. Und es werden stetig mehr.

Im Jahre 1948 gründeten Johann und Hanna Müller ihren Handwerksbäckerei. Als 1979 der Schwieger-sohn die Backstube übernahm, wurde aus der Bäckerei Müller die Bäckerei Müller und Egerer. Seit dem wuchs das Unternehmen stetig,sodass 1994 in Rastede ein ganz neuer morderner Bäckereibetrieb erbaut wurde.

Nach seinem Studium stieg Sohn Jan-Christoph als kaufmännischer Leiter mit ins Unternehmen ein. 

Zum Warensortiment gehören eine Vielzahl an verschiedenen Broten z.B. Dinkelbrot, Weizenbrote, Voll-kornbrote, Stuten, sowie Mischbrote, an Brötchen z.B. Croissants, Körnerbrötchen, Laugengebäck, Süße Brötchen und Weizenbrötchen, hausgemachte Torten, Muffins, Cookies und belegte Brötchen.

Hier ist für jeden Geschmack was dabei.

Das Team von der Bäckerei Müller & Egerer freut sich auf deinen Besuch.

Aparthotel Adagio ( im 3. Quartal 2017 )

Im Herbst 2017 eröffnen in Bremen das neue "Aparthotel Adagio Bremen" und das " ibis budget Bremen City Center" in einem Komplex ihre Pforten.

Das Hotelkonzept ist mal was ganz Neues, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste werden bedient, ob es nun Geschäftsleute sind oder Familien ihren Urlaub hier verbringen möchten.

Die beiden Hotels beziehen zusammen drei Stockwerke und auf der sechsten Etage getrennt voneinander öffentliche Bereiche sowie Frühstücksräume. Den Agiogästen steht im sechsten Stock auch ein Fitnessstudio zur Verfügung.

Das Team der beiden Hotels freuen sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißen sie herzlich willkommen.

Adagio Aparthotel ( im 4. Quartal 2017 )

Im Herbst 2017 eröffnen in Bremen das neue “Aparthotel Adagio Bremen” und das ” ibis budget Bremen City Center” in einem Komplex ihre Pforten.

Das Hotelkonzept ist mal was ganz Neues, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste werden bedient, ob es nun Geschäftsleute sind oder Familien ihren Urlaub hier verbringen möchten.

Die beiden Hotels beziehen zusammen drei Stockwerke und auf der sechsten Etage getrennt voneinander öffentliche Bereiche sowie Frühstücksräume. Den Agiogästen steht im sechsten Stock auch ein Fitnessstudio zur Verfügung.

Das Team der beiden Hotels freuen sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißen sie herzlich willkommen.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: oexel

Bilder:
Kein Foto
Kommentare