Döner & Pizza

Eröffnung: am 24.04.2017
Adresse:
Leester Str. 57, 28844 Weyhe
Öffnungszeiten:

Mo - Sa  10.30 bis 22 Uhr

So 11.30 bis 22 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Weyhe.
Beschreibung:

Zwischen Kreissparkassen-Filiale und dem Rewe-Markt eröffnet an der Leester Str. 57 in Weyhe (bei Bremen) am 24. April 2017 ein neuer Döner & Pizza-Laden. Angeboten wird dort ein breitgefächertes Essensangebot von Drehspieß-Döner im Fladenbrot in verschiedenen Variationen und mit Lammfleisch oder Hähnchen-Fleisch zur Auswahl. Ferner gibt es Chicken-Teller, Türkische Pizza mit Fleisch und Weichkäse sowie Rollo, Hackfleisch-Schiffchen und auch vegetarische Gerichte. Es fehlt aber auch nicht eine Currywurst mit Pommes im Angebot.

Schließlich runden Pizzen und Nudelgerichte das Essensangebot ab.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Kiki Kindermoden ( am 02.05.2017 )

Am Dienstag, dem 2. Mai 2017 eröffnet Kiki Kindermoden einen neuen Werksverkauf in der Harpstedter Straße 83 in Stuhr.

Die Eröffnungsfeier beginnt um 10:00 Uhr. Alle Besucher werden bei ihrer Ankunft mit einem Glas Sekt begrüßt. Außerdem warten neue Waren, viele Aktionen und tolle Angebote auf die Besucher.

Auf der verlinkten Facebook-Seite wurden auch schon Bilder des Sortiments veröffentlicht, damit man sich im Vorfeld darüber informieren kann. Angeboten wird unterschiedliche Kleidung für Baby und Kinder.

mac OIL ( am 07.04.2017 )

In Bremen hat kürzlich die Ölwechselstation mac OIL eröffnet, die Sofort-Ölwechsel ohne Termin anbietet.  Als Eröffnungsangebot bis zum 30. Juni 2017 gibt es bei einem Ölwechsel gratis eine Autowäsche incl. Innenreinigung dazu. 

Meyerhoff Küchenwelt ( am 20.04.2017 )

Nach umfangreichen Umbaumßnamen ist am 20. April 2017 große Neueröffnung bei der "Meyerhof Küchenwelt" im Dreieck Stuhr-Groß Mackenstedt (nahe Bremen).  Mit jetzt noch mehr Ausstellungsküchen präsentiert sich die neugestaltete Küchenwelt den vielen Frunden geschmackvollen Kochens. Angeboten werden unter anderem viele klassische Küchenzeilen für Preisbewusste, aber auch ansprechende Trend-Küchen mit modernen Designs, aufwändig gearbeitete Landhausküchen im mediterranen Stil und puristische Wohnküchen, die sich zum Beispiel einem offenen Wohncharakter des Zuhauses anpassen können.

Hinzu kommen jeweils Marken-Einbaugeräte und eine Ausstellungsvielfalt mit Accessoires, die das Kochen zu einem der Lebensmittelpunkte werden lassen. Ergonomie wird in den neuen Meyerhoff Küchenwelten groß geschrieben. Denn mit der richtigen Planung einer Küche lassen sich nicht nur Platz und Zeit sparen, sondern es gibt auch Raum für Ideen für ein enstspanntes Kochen.

Zur Neueröffnung gibt es verschiedene Kochvorführungen, z.B. beim Induktionskochen und beim Dampfgaren.

mehr / weniger anzeigen

Rana Café ( am 03.04.2017 )

Lust auf ein gemütliches Cafe in Bremen? Dann schaut doch einmal beim Rana Café vorbei. Das Lokal hat seit Anfang April geöffnet und bietet neben dem klassischen Cafeangebot auch beispielsweise Eis an. Diverse Sorten hat Eis sollten täglich zur Verfügung stehen.

Der besondere Knüller des Geschäftes ist aber das sie nun auch Choco Kebab im Angebot haben. Und das bedeutet nicht das sie Fleisch mit Schokosauce servieren, sondern eine eigene Art von Süßspeise.

Hier wird ein Teig, beispielsweise ein Bisquitteig genommen und mit Sahne aufgewertet, dazu kommen dann diverse Zutaten, aber in der Regel immer Schokolade. Die Wahl hat man dann noch zwischen zusätzlichen Nüssen, Obst oder Smarties. Außerdem hat der geneigte Kunde die Wahl zwischen Karamell, Waldfrucht, Weiße Schokolade, Schokolade, Erdbeeresauce, die den "Kebap" dann komplementieren. Ein echter Zuckerschocker, aber sicher sehr beliebt bei den Kindern. Übrigens kostet so ein Kebap zwischen 3,50 Euro und 5 Euro. Je nachdem für welche Füllung man sich entscheidet.

Atelier Santorino Kunstgeigenbau &Reparatur; ( am 20.04.2017 )

Wer einmal eine Geige in die Hand genommen hat, wird dieses edle Instrument auch schätzen, wenn man es nicht spielen kann. Wer aber die Geige spielt, weiß das diese auch ab und an mal eine kleine Reperatur notwendig hat. Das Atelier Santorino wird jetzt von Emanuel Martinelli geführt. Hier können Musiker ihre Geige in gute Hände geben für Reparatur und Wartung. Wer eine Geige auf dem Dachboden findet und sie restaurieren lassen möchte, kann sie einmal im Atelier vorbeibringen. Mit fachkundigen Augen kann Martinelli abschätzen, ob es Sinn macht hier Geld hineinzustecken und wieviel das im Zweifelsfall kosten könnte. Die Bogen können hier ergänzt und/ oder repariert werden. Ausserdem erhalten Hobby- und Profimusiker beim Atelier Santorino Zubehör wie beispielsweise den Saiten Kolophonium Feinstimmer. Für alle Geigenliebhaber gibt es hier also ein neuen Kontakt der nur noch auf eine Terminabsprache wartet. Den Termin kann man übrigens direkt über die Homepage vereinbaren oder noch schneller via Telefon.

SUB Motorradteile ( im April - 2017 )

So der Frühling ist da und das Motorrad kann wieder aufpoliert werden. Pünktlich zum Saisonstart steht hier ein Neuer Laden für alles rund ums Bike in Kiel am Start. Nicht nur das man natürlich alles Online ordern kann, so auch hier. Allerdings stehen im Laden Menschen die sich damit auskennen und vielleicht soch noch den ein oder anderen Tipp hat. Insbesondere Neulinge sollten sich beraten lassen. Das Thema Sicherheit ist gerade bei Kradfahrern immer ein großes Thema die neuen Airbagjacken von HELITE sollten auf jeden Fall jedem Fahrer bekannt sein. Auch die Westen die den Rücken schützen sollten in Überlegungen wert sein, natürlich kostet das etwas mehr Geld, Dennoch ist das unter Umständen lebensrettend. Die Taschen für die verschiedenen Motorräder lassen sich hier genauso erstehen. Durch Abnutzung und/ oder Unfall werden immer wieder Teile benötigt und darum werden natürlich solche Verschleißteile ebenfalls angeboten. Hier aber unbedingt darauf achten, was erlaubt ist, nicht das der nächste Stop von der Polizei vorgenommen wird.

BØTTCHER 8 ( am 31.03.2017 )

In der Stadt der Stadtmusikanten, gibt es einen neuen Laden. Hier gibt es Produkte die mit viel Leidenschaft hergestellt worden sind. Es gibt ein große Auswahl an Naturseifen oder auch Kochutenilien die noch sichtbares Handwerk darstellen. Wer seine Speisen gut würzen möchte, kann hier dafür ein paar Gewürze mitnehmen. Wer noch etwas für die Verdauung benötigt, selbsthergestellte Alkoholika sind hier auch zu finden. Es ist durchaus ein Trend dem man hier folgt, dennoch wirkt es nicht aufgesetzt. Mitten im Zentrum von Bremen, solltet ihr einmal vorbeischauen.


 

Kreativ Dipshop ( am 31.03.2017 )

Seit dem 31. März 2017 werden die Autos und Motorräder wieder aufpoliert und aufgehübscht. Hierfür gibt es jetzt in Syke einen ganz besonderen Laden. Der nicht ganz neue Hit aus den Vereinigten Staaten ist "Plasti Dip". Hiermit ist es möglich den Fahrzeugen einen ganz neuen Look zu geben ohne das diese einen dauerhaften Schaden erleiden. Es handelt sich dabei um Plastik, dass wie Folie fungiert. Sollte man also den Frühling dafür nutzen wollen, dem Auto oder Motorrad im Ganzen oder in Teilen neue Farbe zu verpassen, kann man hier das passende dafür kaufen.

Raum&Mehr; ( am 08.04.2017 )

Ein neues Domizil bezieht am 8. April 2017 die Firma Raum&Mehr aus der Gemeinde Stuhr (bei Bremen). In dem ehemaligen Verkaufsbüro der Behrens GmbH werden eine Musterausstellung für die  Verkaufsberatung nebst Werkstatt-, Lager-  und Sozialräumen eröffnet. Raum&Mehr ist ein Spezialist für Raumdesign und Raumgestaltung in den Bereichen Tapeten, Farben, Teppiche, Laminat und Innenausbau.

Geführt wird der Betrieb nebst Geschäftsbereich von Raum&Mehr von Kai und Petra Rotermund. In den neuen Räumlichkeiten wird die Firma aktuelles Raumdesign präsentieren und den Kunden Anregungen und eine individuelle Beratung geben. Kommt es dann zum Vertragsabschluss, legt Kai Rotermund meistens selbst mit Hand an und erledigt die Maler- und Tapezierarbeiten ebenso wie das Verlegen von Teppichen, Laminat und Vinylbelägen. Wichtig sind ihm dabei die ausführliche und persönliche Beratung. Dazu gehört auch eine Vorabbesichtigung der Räume, um Möglichkeiten der Gestaltung zu besprechen und ein Aufmaß zu nehmen. In der neuen Musterausstellung in den neuen Geschäftsräumen kann der Kunde schon einmal erste Anregungen bekommen.

Bessmann ( am 07.04.2017 )

Das Modehaus Bessmann wird am Freitag, den 07. April des laufenden Jahres am 10:00 Uhr die Filiale an der Carl-Zeiss-Straße 6 in Stuhr-Brinkum wiedereröffnen. Das Unternehmen baut die Filiale seit Ende Januar um und wartet zum Zeitpunkt der Neueröffnung mit einer großen Erweiterung auf die Kunden. Im Zuge der Umbauarbeiten hat man die Flächenkapazität vergrößert in dem man die Fläche des Modeanbieters Ultimo mit hinzugenommen hat. Künftig erwartet den Kunden also ein Shopping-Erlebenis auf einer Fläche von 1.800 Quadratmeter. Diese wurden komplett im neuen Ladenbau ausgestattet und verfügen über eine moderne LED-Beleuichtung sowie Ruhezonen und vieles weitere.

Die größere Verkaufsfläche bietet nun auf Raum für mehr Ware, rund 70.000 Teile wird es auf 1.800 Quadratmeter Verkaufsfläche zu entdecken geben, hier dürfte für jede Zielgruppe etwas dabei sein. Auch spricht das Modehaus Bessmann nun auch die Bereiche Fitness- und Outdoorsport an.  Künftig werden am Standort Stuhr-Brinkum rund 15 Mitarbeiter beschäftigt sein.

Penny ( im 2. Quartal 2017 )

Seit Mitte 2016 befindet sich in Bremen Hemelingen ein im Bau befindliches Objekt.

Es endsteht ein Penny Markt - Dieser Markt solte ursprünglich schon im Spätherbst 2016 eröffnen.

Neuer Eröffnungstermin Frühjahr 2017                                                                                                                   

Penny war schon mal in den 1970iger Jahren an der Hemelinger Heerstrasse vertreten und wurde Anfang der 1980iger geschlossen

 

 

Aparthotel Adagio ( im 3. Quartal 2017 )

Im Herbst 2017 eröffnen in Bremen das neue "Aparthotel Adagio Bremen" und das " ibis budget Bremen City Center" in einem Komplex ihre Pforten.

Das Hotelkonzept ist mal was ganz Neues, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Gäste werden bedient, ob es nun Geschäftsleute sind oder Familien ihren Urlaub hier verbringen möchten.

Die beiden Hotels beziehen zusammen drei Stockwerke und auf der sechsten Etage getrennt voneinander öffentliche Bereiche sowie Frühstücksräume. Den Agiogästen steht im sechsten Stock auch ein Fitnessstudio zur Verfügung.

Das Team der beiden Hotels freuen sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißen sie herzlich willkommen.

Penny ( im 1. Quartal 2017 )

Der Lebensmittel Discounter Penny hat in der Jupiterstraße in Stuhr bei Bremen eine rund 850 Quadratmeter Große Mietfläche angemietet und wird sich ab dem ersten Quartal 2017 im modernsten Ladenbau präsentieren.  Der Standort an der Jupiterstraße in Bremen-Stuhr spielt dabei eine besonders große Rolle, denn neben Aldi und Lidl sind auch Discounter wir KiK und Tedi an der Straße ansässig. Besonders die gute PKW-Anbindung ist für diesen Fachmarktbereich eine wichtiges Kriterium für die Anmietung.

Aktuell laufen die Bauarbeiten an der Immobilie, welche zum Teil saniert und modernisiert wird.

Penny wurde bereits im Jahr 1973 gegründet und ist fester Bestand Teil der Kölner Rewe Group. Das Unternehmen unterhält seine Firmensitz in Köln und setzt jährlich rund 10,3 Milliarden Euro um.  Das Unternehem betreibt in Deutschland rund 2.200 Filialen hinzukommen rund 1400 Filialen in weiteren Ländern in Europa, vorallen in Ländern wie Italien, Rumänien, Ungarn oder Tschechien ist das Unternehmen stark begeehrt.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: oexel

Bilder:
Kein Foto
Kommentare