No 17 Fashion

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 4. Quartal 2017
Adresse:
Bahnhofstraße 17, 59423 Unna
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Unna.
Beschreibung:

In Unna an der Bahnhofstraße 17 wird demnächst das Modegeschäft No 17 Fashion eröffnen.

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Ristorante Mareal ( am 19.05.2018 )

Am Samstag, den 19. Mai 2018, feiert das Ristorante Mareal in der Beckestraße 1 in Schwerte, einer mittleren kreisangehörige Stadt im Ruhrgebiet, im Kreis Unna in Nordrhein-Westfalen, Neueröfffnung.

Angeboten werden hier zukünftig, wie der Name bereits vermuten lässt, italienische Gerichte wie Pizza über Steak und Lasagne bis zu verschiedenen Salatkreationen. Eine Besonderheit dabei ist die bewusst klein gehaltene Speisekarte mit nur 22 Gerichten. Aber keine Sorge wegen Eintönigkeit: Denn diese wiederum soll alle zwei Wochen geändert werden.

Zur Neueröffnung (von 11 bis 23 Uhr) gibt es einen Sektempfang und gratis Bruschetta.

Tenne - Discothek ( am 28.04.2018 )

Wummernde Bässe, eine rappelvolle Tanzfläche. Die „Tenne“ lebt wieder: Am Samstag wurde die Hammer Kult-Disko, die bereits seit 1972 existiert, wiedereröffnet. 300 Tanzwütige feierten eine zünftige Revival-Party, zu der die beiden neuen Betreiber eingeladen hatten.

Aldi ( am 27.04.2018 )

Nach einer einwöchigen Umbauphase lädt der Aldi-Markt in Oberaden - in der Jahnstraße 90 in Bergkamen - am Freitag, den 27. April 2018 zur großen Wiedereröffnung ein.

Gäste und Besucher des Lebensmittel-Discounters dürfen sich hierbei auf ein großes Gewinnspiel und andere Überraschungen freuen. Schnell lohnt sich übrigens: Denn die ersten 100 Besucher sollen laut Ankündigung ein Rubbellos als Willkommensgeschenk erhalten, Es warten hier dann attraktive Sofortgewinne und als Hauptgewinn ein 500 Euro Einkaufsgutschein. 

Der Filial-Standort bietet eine Gesamtfläche von rund 1000 Quadratmetern. Die Warenpräsentation erfolgt nun in einer hellen und freundlichen Atmosphäre. Ausgebaut wurde der Frischebereich. So finden Kunden zukünftig direkt am Eingang ein moderne Backstation. Diese bietet mehr als 33 verschiedene Brot- und Backwaren, so zum Beispiel auch süße Teilchen und herzhafte Snacks für zwischendurch. Wer sich schon immer "ungeschnittenes" Brot geärgert hat, wird in Zukunft auch eine Verbesserung vórfinden. Denn eine neue Brotschneidemaschine portioniert das Brot nach Belieben.

 

mehr / weniger anzeigen

Kaufland ( im 2. Quartal 2019 )

Am kommenden Samstag, dem 3. März 2018, ist Kaufland Am Römerlager 1 auf lange Zeit ein letztes Mal geöffnet. Nach dem letzten Öffnungstag wird das Gebäude komplett abgerissen und entsteht völlig neu. Der Verbrauchermarkt wird künftig etwa 5.000 m² Fläche bieten.

Ziel des Unternehmen ist es, die Fertigstellung und Neueröffnung bis zum Frühjahr 2019 bewerkstelligen zu können, so alles planmäßig verläuft. Ein konkreter Eröffnungstermin wird wohl erst gegen Anfang kommenden Jahres genannt werden können.

 

Kaufland ( im 2. Quartal 2019 )

Am kommenden Samstag, dem 3. März 2018, ist Kaufland an der Tödinghauser Straße auf lange Zeit ein letztes Mal geöffnet. Nach dem letzten Öffnungstag wird das Gebäude komplett abgerissen und entsteht völlig neu. Der Verbrauchermarkt wird künftig etwa 5.000 m² Fläche bieten.

Ziel des Unternehmen ist es, die Fertigstellung und Neueröffnung bis zum Frühjahr 2019 bewerkstelligen zu können, so alles planmäßig verläuft. Ein konkreter Eröffnungstermin wird wohl erst gegen Anfang kommenden Jahres genannt werden können.

 

Blumen Risse ( im Mai - 2018 )

Der Blumenhändler Risse wird voraussichtlich zum Muttertag 2018 in Schwerte an der Bahnhofstraße 14 eine neue Filiale mit neuem Konzept eröffnen.

EDEKA ( im 2. Quartal 2018 )

EDEKA eröffnet neu an der Dortmunder Straße 255 in Hamm-Herringen. Noch befindet sich hier Combi. Die Zustimmung des Bundeskartellamts steht bezüglich der Übernahme dieser Filiale noch aus. 

Seniorenresidenz ( im August - 2018 )

Im August 2018 wird die Seniorenresidenz Menden in der Kolpingstraße 15-17 eröffnen.

Die Seniorenresidenz ist auf vollstationäre Pflege ausgelegt und wird zukünftig 80 Pflegeplätze anbieten. Ein eigenes Badezimmer in den Einzelbett-Appartements gehört zum Standard. Diverse Aufenthalts- und Gemeinschaftsräume bieten den Bewohnern genug Platz für den Alltag. Ein Außenbereich zum Verweilen wird ebenfalls vorhanden sein.

Im Haus wird die integrierte Cafeteria für das leibliche Wohl der Bewohnerinnen und Bewohner sorgen.

Über das Unternehmen:
Der Betreiber dieser Seniorenresidenz "Dr. med. Lührmann und Partner" betreibt zwei weitere Seniorenresidenzen und gehört somit zu den eher kleineren Pflegeheimbetreibern. Die beiden anderen Standorte in Alt-Wetter (seit 2008) und Wetter-Volmarstein (seit 2014) werden nun um den Standort in Menden ergänzt.

Ein ambulanter Pflegedienst und eine Tagespflegeeinrichtung in Witten und die Villa Vier, ein Zentrum für Betreutes Wohnen in Lünen, ergänzen das Portfolio des Betreibers.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Iserlohn an der Laventiestraße umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Aus der black.de Filiale in Dortmund-Brackel wird im laufenden Jahr eine Filiale des Non-Food-Discounters Tedi, es ist somit die zweite Filiale des Discounters am Brackeler Hellweg.

Carlos im Kreinberg ( am 01.10.2018 )

Bereits jetzt wurde verkündet, dass am Montag, den 1. Oktober 2018 ein neues Restaurant in Schwerte eröffnen wird. In der Lichtendorfer Straße 5 findet man in Zukunft dann "Carlos im Kreinberg".

Das Gebäude, das früher als Sportstätte genutzt wurde, soll für das neue Restaurant extra umgebaut werden, denn der Betreiber Carlos Couto möchte den Innenraum tatsächlich in ein Schiff umbauen lassen. Zurückzuführen ist diese Idee auf eine Legende, denn der Urgroßvater von Carlos soll der letzte Pirat Portugals gewesen sein.

Dieses Restaurant wird dann das insgesamt Dritte sein, welches das Ehepaar Couto eröffnet. 2000 wurde bereits eins in Dortmund-Benninghofen eröffnet, 2013 ein Restaurant in Lünen,

Durch das neue Lokal haben es die Leute in der Umgebung nun nicht mehr so weit, denn das Dortmunder Restaurant war bis Schwerte bekannt. Wer also portugiesisch essen wollte, nahm den Weg eben in Kauf.

In Schwerte soll es zukünftig gut 180 Plätze geben. Der Standort dient auch als Produktionsstätte für die Lokale in Benninghofen und Lünen.

Werner Solebad ( im Jahr 2019 )

Das Natur Solebad Werne wird renoviert und umgebaut. Zukünftig sollen dort drei miteinander verbundene Solebecken mit Funktionsbereichen entstehen.

Zur Entspannung stehen den Besuchern verschiedene Ruhe und Aufenthaltsbereiche zur Verfügung, z.B Kaminzimmer, Ruheräume und eine Bibliothek. 

Der Solebereich wird künftig eine Größe von ca 560 Quadratmetern haben.

Ansonsten kann man in der neuen "Familien-und Solewelt" eine finnische Sauna besuchen und sich dort entspannen oder man tut seiner Gesundheit was Gutes und besucht das Dampfbad.

Die Neueröffnung ist für 2019 geplant.

Deutsche Bundesbank ( im Jahr 2019 )

Bald kommt wieder Kohle aus dem Ruhrpott, wenn auch nicht die mit der schwarzen Farbe und harten Konsistenz. Denn die Deutsche Bundesbank plant an Dortmunds Marsbruchstraße, der Grundstein wurde gerade gelegt, die Errichtung von Deutschlands modernster Filiale.

Die Fertigstellung und Inbetriebnahme der Anlage auf einem 79.000 m² großen Areal, wird im zweiten Quartal 2019 erwartet. Kostenpunkt: schlanke 300 Millionen Euronen.

Mit der Eröffnung sollen die bisherigen Stellen in Essen, Hagen, Düsseldorf, Bochum und Dortmund schrittweise verquickt und ersetzt werden.

An der Sicherung der Anlage, die etwa zwölf Millionen Menschen mit Bargeld versorgt, hätte der Enterich Dagobert Duck aus dem Disney-Universum wohl seine hellste Freude. 

Rund um den gewaltigen Gebäudekomplex wird beispielsweise ein Wassergraben errichtet.

Das erinnert stark an die Duckschen Geldspeicher in Entenhausen, die zusätzlich noch mit einem Minenfeld umgeben waren.

Hat man bei dem weltbekannten Erpel etwa Anleihen genommen?

Mehr ist über die Sicherung nicht bekannt geworden, wird es wohl auch nicht werden.

Hampton by Hilton ( am 03.05.2018 )

In Dortmund hat ein neues Hampton by Hilton mit 130 Zimmern eröffnet. Zu den Annehmlichkeiten zählen kostenloses Frühstück, WLAN, ein Fitnesscenter sowie Businesscenter. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Cascado85

Bilder:
Kommentare