Wirtshaus Lichtenstein

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 15.11.2017
Adresse:
Wienergässle 2, 72070 Tübingen
Telefonnummer: 07071 8597023
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Tübingen.
Beschreibung:

Am Mittwoch, den 15. November 2017, lädt das Wirtshaus Lichtenstein zur Neueröffnung an den Tübinger Marktplatz, Wienergässle 2 in 72070 Tübingen ein.

Im Wirtshaus wird traditionelle schwäbische und deutsche Küche im urigen Ambiente angeboten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Wirtshaus-Lichtenstein-am-T%C3%BCbinger-Marktplatz-185252492022345/

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Der Hundsladen ( am 02.05.2018 )

Am Mittwoch, den 2. Mai 2018, feiert Der Hundsladen in der Daimlerstraße 1/1 in Pfullingen bei Reutlingen große Neueröffnung.

Der Hundsladen möchte qualitativ hochwertigen Hundebedarf anbieten. Das Sortiment an Produkten soll sich schwerpunktmäßig auf Verkehrssicherung, gesunde Ernährung und Produkte rund um einen gehobenen Lifestyle beziehen. Hundeliebhaber finden dann hier zum Beispiel hochwertige Hundenahrung, sichere Hundetransportsysteme oder auch gemütliche Betten und Körbchen.

Der Laden möchte aber nicht nur ein einfaches Geschäft darstellen, sondern einen Einkauf zu einem Erlebnis für Hund und Halter machen. So soll das geliebte Tier nämlich immer mitgebracht werden können, denn alle Produkte dürfen angefasst, vorgekostet, anprobiert oder probegelegen werden. Wer Unterstützung benötigt, erhält selbstverständlich auch fachkundige Beratung.

Zum feierlichen Anlass wird auch bereits ein tolles Eröffnungsgewinnspiel auf der Facebook-Seite veranstaltet. Gleich drei Gutscheine im Wert von 100, 50 und 25 Euro können gewonnen werden, wenn man besonders gut schätzen kann, wie viele Leckerlis sich in einem abgebildeten Glas befinden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/derhundsladen

Hugo Boss Outlet ( im 3. Quartal 2019 )

Mit einem symbolischen Spartenstich hat Hugo Boss die Errichtung des neues Outlet in Metzingen eingeläutet. Die Eröffnung ist für den Herbst 2019 geplant.

Der Megastore trägt eine netzartige Metallfassade, die optisch für einen Eindruck eines schwebenden Daches sorgt. Ein begrüntes Dach trägt eine 3500 Quadratmeter große Photovoltaikanlage.

Die moderne Architektur soll in Verbindung mit einem eigenen Café und einer frischen Präsentation der Outlet-Mode für ein besonders Shopping-Erlebnis sorgen.

Penny Markt ( am 13.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny hat seinen Filialbetrieb an der Zeppelinstraße jüngst umgestaltet und modernisiert.

Das Ladenlokal beging am 13. April 2018 Wiedereröffnung.

mehr / weniger anzeigen

Aldi Süd ( am 26.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Bismarckstraße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 26. April 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung starten.

Yogawerkstatt ( am 21.04.2018 )

Am Samstag, den 21. April 2018, lädt die Yogawerkstatt zur Eröffnungsfeier in ihre Räumlichkeiten in der Lindenstraße 56 in Bempflingen ein. Von 13 bis 16 Uhr wird hierzu ein Tag der offenen Tür veranstaltet, im Anschluß daran gibt es kostenlose Klangmeditation, Yogastunde und Mantrakonzert.

Die Yogawerkstatt ist übrigen nicht neu, sondern nach sieben Jahren von Riederich nach Bempflingen umgezogen. Die ersten Workshops in den neuen Räumen sind ebenfalls bereits angekündigt. So gibt es zum Beispiel am 28. April "Yin im Frühling – Element Holz – Leber & Galle", am 12. Mai "Inner Dance" oder am 27. April "Yoga Nidra". Die Details wie Preis und Anmeldung finden sich auf der Internetseite.

Neben Yoga-Kursen und Workshops werden auch Klangmassage, Fußreflexzonenmassage und Tonustraining ("Ganz-Mensch-Netzwerk-Methode") angeboten. Wer übrigens Yoga "exklusiv" erleben möchte, oder die Kurszeiten nicht passen, kann auch "Personal Yoga" buchen. Das heißt, hier dreht sich dann alles nur um einen selbst und die individuellen Bedürfnisse.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Yogawerkstatt-Riederich-174435042604771/

Netto Markendiscount ( am 17.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Karlstraße um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 17. April 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Kleine Biene Kinderfotografie ( am 08.04.2018 )

Liebe Mamas, Papas, Schwangere und Kinder ... so beginnt die herzlich-höfliche Einladung zur Neueröffnung am Sonntag, den 8. April 2018, um 16 Uhr, von Kleine Biene Kinderfotografie in der Ringstraße 1 in Dettenhausen. 

Das Fotostudio von Kleine Biene und somit von zwei motivierten und jungen Fotografinnen -nämlich Miriam Haab & Svetlana Kohlmeier- befindet sich am Dorfplatz. Beide gestalten jedes Shooting mit viel Liebe und Detailverliebtheit, wie es von ihnen heißt. Im Bereich Portfolio sind die drei Bereiche Neugeborene, Babybauch und Kinder und Familien zu finden.

Einen eigenen Beeich widmen sie der "Kindergarten und Schulfotografie". Ein Termin kann hierfür ganz einfach vereinbart werden, weiter verweisen sie hierzu auf die Besonderheit, dass ein solches Shooting durch zwei Fotografinnen schnell, entspannt und vor allem mit extrem viel Spaß verläuft. Eltern haben dabei dann die Möglichkeit, die Fotos und das Fotoprodukt einfach online über die Internetseite bestellen zu können. Jede Gruppe erhält natürlich einen eigenen Link, auf den nur die Eltern zugreifen können. Nachdem dann alle ihre Auswahl getroffen haben, erhält die Kindergarten- oder Schulgruppe die gewünschten Produkte. Und das Beste: Nachbestellungen sind kein Problem; werden kostenfrei zum Kindergarten oder zur Schule geliefert. Details siehe Seite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/kleinebienekinderfotografie/

Norma ( am 16.04.2018 )

AKTUALISIERUNG

Aufgrund von Umbauarbeiten bleibt der Markt erneut vom 9. bis zum 14. April 2018 geschlossen.

Die Wiedereröffnung ist auf den 16. April 2018 ab 8 Uhr terminiert.


Norma hat an seinem Standort an der Wilhelmstraße umgebaut und modernisiert.

Der Lebensmittelmarkt ist seit dem 23. Februar 2018 wiedereröffnet.

Namasté Yoga Studio ( am 02.06.2018 )

Am Samstag, den 2. Juni 2018, lädt das Namasté Yoga Studio zur Neueröffnung in den Mistralweg 2 in Tübingen ein.

"Raus aus deinem Alltag. Rein in dein Yogastudio im Französischen Viertel", lautet die Device. Angeboten werden unter anderem offene Yogakurse die ganze Woche für Jede/n! Eine Probestunde und Einstieg soll jederzeit möglich sein! Die persönliche Probestunde ist kostenlos.

Wer übrigens meint, vielleicht falsch in einer Klasse/Gruppe zu sein, muss keine Sorge haben. Denn es werden wöchentlich über 30 Yogaklassen vertreten sein. Für Einsteiger und Geübte, für jeden Bedarf und jeden Geschmack. Das Yogastudio wirbt auch damit, zu den 50 besten Yoga-Studios Deutschlands zu zählen. Hierbei beruft sich das Studio auf eine Auflistung bei yogabasics.de

Dass Yoga in Deutschland immer beliebter wird, zeigt der Umstand, dass inzwischen ca. 3 Millionen Bürger Yoga praktizieren sollen. Diesen gegenüber stehen ca. 20.000 Yogalehrer. Den Schätzungen zufolge seien die zahlen bereits weiter angestiegen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/namaste.tuebingen/

Netto Markendiscount ( am 27.03.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Gebhard-Müller-Straße​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 27. März 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Technisches Rathaus ( im 3. Quartal 2018 )

Das "Technische Rathaus" der Stadt Tübingen wird nicht nur saniert, sondern auch um einen Neubau erweitert. Das ursprüngliche Gebäude stammt aus dem Jahre 1954 und wurde seitdem kaum verändert. Der Umbau soll nach aktuellen Angaben im Sommer 2018 fertiggestellt werden.

Rund 19 Millionen Euro investiert die Stadt (vermutlich zusammen mit dem Land) in das zweijährige Projekt. Während der Sanierung gibt es Ausweichquartiere für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Richtfest für den Erweiterungs-Rohbau fand im Februar 2017 statt.

Zukünftig wird das "Technische Rathaus" zu einem richtigen Dienstleistungszentrum, denn Im Inneren ist ein großzügiges mehrstöckiges Atrium geplant. Das "Service-Center Bauen" im Erdgeschoss wird hierbei im Mittelpunkt stehen, da es zur ersten Anlaufstelle für die Bürger der Stadt wird.

Hinzu kommen auch Ausstellungsflächen des Baudezernats, die dann fortlaufende Information über Bebauungspläne und sonstige Bauaktivitäten bieten. Die Verwaltungsbüros findet man später in den oberen Geschossen, da nun alle Mitarbeiter in einem Gebäude untergebracht werden, was bislang nicht der Fall ist.

Ein weiteres Highlight wird ein Sitzungssaal im obersten Geschoss sein, der durch einen eigenständigen Zugang erreichbar ist, damit externe Veranstaltungen möglich sind.

Gebaut bzw. saniert wird nun schon seit Februar 2016.

Mövenpick Hotels & Resorts ( im 1. Quartal 2019 )

Die STINAG Stuttgart Invest AG baut derzeit am Stuttgarter Flughafen ein neues 4-Sterne-Kongress-Hotel mit 262 Zimmern, die sich auf fünf Etagen verteilen sollen. Die Fertigstellung dieses Hotels ist für Anfang 2019 geplant. Zu den Hotel-Etagen kommen noch zwei Tiefgaragen-Ebenen hinzu.

Betreiber dieses Hotels wird dann das Unternehmen Mövenpick Hotels & Resorts Management AG, das somit bereits das 2. Hotel in unmittelbarer Nähe zum Internationalen Kongresscenter (ICS) der Landesmesse betreiben wird.

Neben der Vielzahl an Zimmern wird das Hotel auch über einen 1.500 qm großen Konferenz- und Bankettbereich verfügen. Außerdem soll in absehbarer Zeit eine neue Endhaltestelle der Stadtbahn U6 geschaffen werden, die dann direkt vor das Hotel führen soll (http://www.ssb-ag.de/U6-Fasanenhof-bis-Messe-1015-0.html).

Baubeginn des Kongresshotels war im September 2016. Insgesamt werden hier mehr als 50 Millionen Euro investiert.

denn’s Biomarkt ( im Jahr 2019 )

Im entstehenden Einkaufs- und Dienstleistungszentrum "Seeländer" (Baubeginn Frühjahr 2018) wird sich auch denn's Biomarkt als sogenannter Ankermieter niederlassen. 

Die Fertigstellung und Eröffnung des Ladengeschäfts dürfte nach jetzigen Planungen voraussichtlich gegen Ende 2019 erfolgen.

Rewe ( im Jahr 2019 )

Im entstehenden Einkaufs- und Dienstleistungszentrum "Seeländer" (Baubeginn Frühjahr 2018) wird sich auch der Vollsortimenter Rewe mit einem Lebensmittelmarkt als sogenannter Ankermieter niederlassen. 

Die Fertigstellung und Eröffnung des Ladengeschäfts dürfte nach jetzigen Planungen voraussichtlich gegen Ende 2019 erfolgen.

Rossmann ( im Jahr 2019 )

Im entstehenden Einkaufs- und Dienstleistungszentrum "Seeländer" (Baubeginn Frühjahr 2018) wird sich auch der Drogist Rossmann als sogenannter Ankermieter niederlassen. 

Die Fertigstellung und Eröffnung des Marktes dürfte nach jetzigen Planungen voraussichtlich gegen Ende 2019 erfolgen.

Einkaufs- und Dienstleistungszentrum “Seeländer” ( im Jahr 2019 )

Unmittelbar an den Bahngleisen an der unteren Seestraße nimmt das Projekt-Seeländer langsam Gestalt an.  Auf dem rund 12.000 m² großen ehemaligen Bauhofgelände soll ein Einkaufs- und Dienstleistungszentrum entstehen.

Der Baustart soll im Frühjahr 2018:erfolgen.

Die Fertigstellung und Beziehbarkeit der einzelnen Objekte soll gegen Ende 2019 erreicht werden.

Bis dato (wir schreiben Februar 2017) stehen lediglich drei künftige Mieter fest.

Rewe, der Drogist Rossmann und denn's Biomarkt werden sich im Seeländer niederlassen und fast 4.000 m² der rund 5.400 m² Nutzfläche für sich vereinnahmen.

Diese drei Firmen gelten dann mit ihren Geschäften als sogenannte Ankermieter.

Erwartet werden noch Anbieter des Einzelhandels aus den Bereichen Tecxtilien, Wohn- und Gebrauchsaccessoires.

Hier steht noch niemand konkret fest, es werden wohl, so ist aus der Nachfrage der Bewerber abzuleiten, explizit Herrenberger Unternehmer sein, die sich im Seeländer ansiedeln.

Schöner Nebeneffekt des neuen Zentrums:

Es entsteht auch Wohnraum. Die Nachfrage nach Wohnexposés sei bereits gegeben..



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare