Restaurant Bulgaria

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 11.01.2017
Adresse:
Platz der Freiheit 10, 93158 Teublitz
Telefonnummer: +49 9471 3179930
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Teublitz.
Beschreibung:

Restaurant Bulgaria eröffnet am 11.01.2017 in Teblitz, Platz der Freiheit

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Aldi Süd ( am 08.07.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter baut seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 8. Juli 2017 ab 8 Uhr.

Käse Wiese ( am 21.06.2017 )

Ab Juni findet man Käse Wiese nicht mehr in der Markthalle, sondern Am Römling ziemlich zentral gelegen.
Hier findet der geneigte Käseliebhaber alles, was das Herz begeht, schließlich gibt es etwa
120 verschiedene, handgeschöpfte Käse jeglicher Käsefamilien. Da ist es egal, ob die Milch von Kuh, Schaf oder Ziege stammt. Es gibt immer wieder etwas Leckeres zu entdecken. Natürlich gibt es hier auch Büffelmozarella. Die Luxusvariante von Mozarella, die aber ihren Preis wirklich wert ist. Ber natürlich auch die Käse mit Büffelmilch sind ein besonderer Genuss. Schaut einfach mal rein.

Pop-Up Store von 7 Mode-Labels ( am 07.06.2017 )

Am Mittwoch, dem 7. Juni 2017 eröffnete ein neuer Pop-Up Store in der Wahlenstraße 17 in Regensburg. Dieser Shop wird dann knapp 5 Wochen bis zum 8. Juli geöffnet sein.

Einzug findet hier ein Kollektiv von Regensburger Modedesignern und Labels, die regionale Mode mit Designs abseits des Mainstreams anbieten. Mit dabei sind folgende Designer & Labels:

ELK. ARTWORKS (http://elkartworks.bigcartel.com) sind zwei Jungs, ein Elch, fair gehandelte Kleidung.  Das Ergebnis ist eine Mischung aus Wildnis und Stadt. Wilde Streetwear sozusagen.

EVERYDĖ PEOPLE (http://www.everyde-people.com) ist ein Slow Fashion Label, das einzigartige Streetcouture produziert. Jedes Kleidungsstück ist nach eigenen Angaben ein Unikat. Hier werden faire und zertifizierte Materialien mit einem Hauch von Afrika verarbeitet.

MANNEFÉ fertigt handgemachte Herrenfliege, Einstecktücher und Damen-Accessoires.

Andrei Maier und sein junges Label ZOO BAVARIA (https://www.zoo-bavaria.com) stellen Mode her, die Tiere aus aller Welt in bayrischer Tracht präsentiert.

FEIERWEAR (https://feierwear.de) ist ein bayrisches Streetwear-Label, das Elemente der HipHop-Kultur mit weiß-blauer Tradition verbindet. "Realer" (wie man im Hip Hop so schön sagt) geht es eigentlich gar nicht, schaut man sich die Mode genauer an.

MARIEJULIEE (https://www.mariejuliee.com) - Modelabel und Atelier für Modedesign und Maßanfertigung zugleich - präsentiert feminine Mode und das auch schon vor diesem Pop-Up Store in einem eigenen Ladengeschäft in der Glockengasse 5. Weiblichkeit in Sachen Mode wird hier auf ein neues Level angehoben.

Zu guter Letzt präsentiert sich auch die Streetwear-Marke RULE STYLE.

Kann man nur hoffen, dass der Pop-Up Store die Entwicklung und den Erfolg der Modelabels vorantreibt.

mehr / weniger anzeigen

denn’s Biomarkt ( am 01.06.2017 )

Der Bioanbieter denn's lässt sich demnächst mit einem Ladengeschäft in der oberpfälzischen Kreisstadt Schwandorf nieder.

Die Neueröffnung an der Regenburger Straße 65 findet am 1. Juni 2017 beginnend 8 Uhr statt.

Vom 1.-3. Juni 2017, also volle drei Tage, gewährt denn's aus diesem Anlass einen Rabatt in Höhe von zehn Prozent auf jeden Einkauf.

Ausgenommen hiervon sind lediglich ganz wenige Artikel, die nicht rabattiert werden dürfen (wegen Preisbindung) oder können (Pfand beispielsweise).

Last but not least gibt's auch hier zur Neueröffnung den obligatorischen Einkaufswagen reichlich gefüllt mit Biowaren zu gewinnen.

Coffee Fellows ( im 1. Quartal 2018 )

Das Franchiseunternehmen Coffee Fellows wird Anfang des kommenden Jahres in Regensburg am Neupfarrplatz 2 eine neue Filiale eröffnen und sich auf einer Ladenfläche von insgesamt ca. 96 Quadratmeter in präsenter Innenstadtlage präsentieren. Das Unternehmen sucht schon seit einigen Jahren in Regensburg eine geeignete Fläche und ist nun fündig geworden.

Coffee Fellows hat seinen Ursprung in München an der Leopoldstraße, dort wurde bereits 1999 durch Katrhin Tewes die erste Filiale eröffnet und der Grundstein für eine erfolgreiche Unternehmensgeschichte gelegt. Das Konzept etablierte sich zunächst innerhalb von München und wurde dann zum Coffee to go Schlager in Süddeutschland. Heute generiert das Unternehmen sein Wachstum durch Franchise und ist in der ganzen Republik vertreten. Coffee Fellows gehört mittlerweile zu den fünf populärsten Kaffeehaus-Ketten in Deutschland, potentielle Partner erhalten vom Unternehmen nicht nur Schulungen sondern auch Unterstützung bei der Standort suche. Der neue Standort in Regensburg ist optimal gelegen und setzt das Kaffee perfekt in Szene!

 

Totally Wicked ( im Juni - 2017 )

Die Totally Wicked E-Liquid (Europe) GmbH hat eine Ladenfläche mit ca. 40 m² sowie rd. 26 m² Lagerfläche am Altstadtrand in Regensburg angemietet. Die Eröffnung in der Ostengasse/Gichtlgasse 10 ist für Juni 2017 geplant.

Das Unternehmen ist ein Anbieter von E-Zigaretten, E-Liquids und E-Zigaretten-Zubehör. Vermieter ist eine Privatperson. Beratend und vermittelnd tätig war Engel & Völkers Commercial Regensburg.

Westerntacknmore ( am 10.06.2017 )

Am Samstag, dem 10. Juni 2017 eröffnet das Pferdefachgeschäft "Westerntacknmore" in der Fischbacher Straße 33 in Nittenau aufgrund eines Umzugs.

Bis Juni 2014 handelte es sich um ein reines Online-Unternehmen. Danach folgte ein kleiner Verkaufsraum. 2015 wuchs der Shop bis auf eine Größe von 120 m² Verkaufsfläche.

Nun war wohl die Zeit gekommen in noch größere Räumlichkeiten zu ziehen. Diverse Eröffungsangebote und Kaffee und Kuchen warten an dem Eröffnungstag auf die Besucher. Auf der Facebook-Seite wurden schon die ein oder anderen zukünftigen Produkte vorgestellt.

Ophirum ( im Mai - 2017 )

Das bundesweit aktive Gold-Handelsunternehmen Ophirum hat in Regensburg eine neue Geschäftsstelle eröffnet. Im dortigen Gewerbepark kann man seit Mai 2017 Gold und Silber kaufen - in entspannter und diskreter Atmosphäre. Anonym Gold kaufen und als Tafelgeschäft bar bezahlen ist ebenso möglich. Hierbei fallen beim Kauf von Gold und Silber oder auch Platin als Tafelgeschäft keine weiteren Kosten für an.

Der Kunde findet vor Ort alle gängigen Gold- und Silbermünzen und kann sich in Ruhe beraten lassen. Ophirum bietet in Regensburg nicht nur tagesaktuelle Kaufkurse an sondern auch Rückkaufkurse für private Goldbarren und Goldmünzen. Silberbarren und Silbermünzen und ebenso alle gängigen Bullionmünzen werden ebenfalls zurückgekauft. Und wer nach einem Kauf von Gold und Silber sich jetzt Gedanken über die sichere Einlagerung macht, bekommt auch hierfür haben passende Lösungen in einem Golddepot.

Angeboten wird auch ein Sparplan, mit dem Anleger ihre Wunschprodukte auf einer monatlichen Basis ansparen oder einfach ganz klassisch monatlich einen fixen Betrag in Tresorgold ansparen können.

McFit ( im Mai - 2017 )

Das Fitnessstudio "McFit" in Regensburg wechselt voraussichtlich im Mai 2017 seinen Standort.

Nach erfolgreichen Umbauarbeiten zieht "McFit" in den ehemaligen Bahr Markt an der Frankenstraße in Regensburg. Momentan befindet sich das Studio noch in der Innstraße.

Die erfolgreiche Fitnesskette betreibt momentan an über 240 Standorten in Deutschland, Österreich, Spanien, Italien und Polen ihre Studios.

In dem neuen Studio an der Frankenstraße soll ein ganz neues Studiokonzept entstehen.

Ein genauer Eröffnungstermin ist noch nicht bekannt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bildein

Bilder:
Kein Foto
Kommentare