Autowelt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 21.04.2017
Adresse:
Wildauweg 1, 6410 Telfs
Telefonnummer: +43 (0)5262 66766-0
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Verkauf:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
Samstag: 09:00 bis 12:00 Uhr

Serviceannahme/Ersatzteile:
Montag bis Donnerstag: 07:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 07:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:30 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Telfs.
Beschreibung:

Am Freitag und Samstag, dem 21. und 22. April 2017 eröffnet die Autowelt Telfs im Wildauweg 1.

Gefeiert wird jeweils an beiden Tagen von 09:00 bis 17:00 Uhr. Gespannt sein können die Besucher auf spezielle Eröffnungsangebote und auf das Kinderprogramm für die kleinen Besucher. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Verantwortlich für das neue Autohaus ist die Unterberger Beteiligungs GmbH, die in ihrem Portfolio die Fahrzeugmarken BMW (Pkw und Motorräder), Mini, Jaguar, Land Rover, Volvo, Opel, Hyundai, Mitsubishi, Mazda und Ferrari hat.

Insgesamt verteilen sich die Automarken auf 15 Standorte: Wangen im Allgäu, Lindenberg im Allgäu, Lindau, Dornbirn, Rosenheim, Prien, Freilassing, Kufstein, Sankt Johann, Kematen, Innsbruck und Strass im Zillertal.

Für detaillierte Informationen zu den Marken, aktuellen Angeboten und Serviceleistungen, besucht man einfach die Webseite oder die folgenden Facebook-Seite. Die Eröffnung sollte man allerdings nicht verpassen.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/autowelttelfs

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Netto Markendiscount ( am 24.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Markts erfolgt am 24.  Oktober 2017 ab 7 Uhr.

Mercedes Hans Haidacher ( am 20.10.2017 )

Am Freitag, den 20. und Samstag, den 21. Oktober 2017, lädt Mercedes Hans Haidacher zur Neueröffnung und Herbstfest in der Au 26 in 6134 Fiecht ein.

Gäste und Besucher dürfen sich auf zwei ereignisreiche Festtage freuen. So gibt es am Freitag zum Beispiel ab 9 Uhr Autoschau- und Probefahrtag, ab 16 Uhr dann After Work Prosecco Party, Oktoberfest (18 Uhr), Grußworte und ab 20:15 Uhr Stargast Gregor Glanz, der seine Sternen-Show präsentiert. Weiter gibt es kulinarische Begleitung mit defiger Tiroler Küche, Prämierung zum Trachtenpärchen des abends und Schindler's Residence DJ Tom Deluxe.

Am Samstag wird dann Törggelen mit deftigen Leckereien aus Tirol, Autoschau- und Probefahrtag, sowie eine Ausstellung Mercedes-Benz Einsatzfahrzeuge der freiwilligen Feuerwehr, der Ambulanz Tirol und der der Bergrettung. Für Kinder gibt es eine Kinderhüpfburg. Ab 14 Uhr auch einen Rädermontagewettbewerb.

Im Onlinebereich steht für  Kunden und Interessierte eine vollumfängliche Internetseite zur Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/MercedesHaidacherSchwaz/

 

Raiffeisen-Lagerhaus ( im Oktober - 2017 )

Anfang Oktober wurde der Standort Raiffeisen-Lagerhaus Steingaden in der Auerbergstraße 4 in 86989 Steingaden neu eröffnet. Dabei ersetzt der Neubau im Gewerbegebiet Steingaden das bisherige Lagerhaus neben der Raiffeisenbank-Hauptstelle im Ortskern.

Als Eröffnungsangebot werden 10 Prozent Rabatt auf alles gewährt. Gültig ist die Ation noch bis zum 14. Oktober. Zudem gab es Probierstände, das beliebte Kinderschminken sowie eine Verköstigung für das leibliche Wohl.

Das Unternehmen ist eine Genossenschaftsbank mit angegliedertem Warengeschäft. In jeder Lagerstelle wir einen Raiffeisen Fachmarkt betrieben. Diese wiederum haben sich zu einem wahren Einkaufsparadies für viele Bereiche entwickelt. Angeboten wird eine Vielzahl von Produkten rund ums Haus und Garten. So sind zum Beispiel Blumenerden und Torfe, dekorative Produkte für den Garten, aber auch Reitsportzubehör, Futter und Zubehör für Haustiere oder auch alles rund um`s Grillen, Basteln und Heimwerken zu finden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/pg/Raiffeisen-Fachmarkt-Lagerhaus-Eschlkam-Furth-Neukirchen-160957237285389/events/

 

mehr / weniger anzeigen

Martin reformstark ( am 19.10.2017 )

Am 19. Oktober 2017 eröffnet Martin reformstark eine brandneue Filiale im Einkaufszentrum Cyta in Völs (Tirol/Österreich)!

Auf einer großzügigen und einladenden Verkaufsfläche bietet die Filiale ausreichend Platz für vollwertige Lebensmittel, Nahrungsergänzungsmittel sowie Kosmetik. Martin reformstark ist in ganz Österreich für seine wertvollen und qualitativ hochwertigen Nahrungs(-ergänzungs-)mittel bekannt - dies alles in einem angemessenen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorbereitend auf den Winter bietet man schon ab dem Eröffnungstag vitaminreiche und gesunde Produkte an, die die Gesundheit merklich Tag für Tag fördern und verbessern. Diesbezüglich wird es auch zahlreiche Aktionen geben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten die Kunden gerne und beantworten mit verständlichem Fachwissen deren Fragen.

Nicht zu vergessen sind die Kosmetikprodukte, die jede Filiale von Martin reformstark anbietet - zertifizierte 100% natürliche Kosmetik sind für das Unternehmen selbstverständlich.

 

Rumpl Disco ( am 13.10.2017 )

Am 13. Oktober 2017 eröffnet die neue Rumpl Disco und hofft darauf die Gäste mehr zu begeistern, als die zuvor geschlossenen Vorgänger. Hierfür wird gründlich renoviert und alles auf ein moderneres Level gebracht. Die Gäste sollen sich hier richtig wohl fühlen und auch musikalisch soll ein breiteres Publikum angesprochen werden. Diese Lokalität möchte aber mehr sein als nur eine Tanzbar, vielmehr möchte man hier einen neuen Treffpunkt schaffen. 
Die Gäste werden am Tag der Neueröffnung mit einem Glas Prosecco empfangen und können auch Schankmixgetränke zu besonders günstigen Preisen bekommen. 

Cafe Restaurant zum Vogelturm ( am 21.10.2017 )

In Tirol eröffnet am 21. Oktober 2017 das  Cafe Restaurant zum Vogelturm. 
Das Restaurant wird aktuell noch etwas schick gemacht und dann kann es auch los gehen. Die Gäste können sich auf ein freundlich, helles Ambiente freuen. Die Karte des Restaurants bietet eine reichhaltige Auswahl, sodass sowohl für den Kleinen wie für den den großen Hunger etwas zu finden sein dürfte.
Angenehm ist das in dieser Lokalität auch eine Reihe an vegetarischen Gerichten im Angebot ist. 
Wer seinen Aufenthalt gerne mit einem Dessert abschliessen möchte, kann eines von Vieren wählen.
Alle Speisen sind eher regional typische Gerichte. Größere Gruppen sollten vorab eine Reservierung vornehmen, damit auch ausreichender Platz vorhanden ist. Das Restaurant zum Vogelturm ist barrierefrei, genauso wie es eine barierefreie Toilette gibt. Durch die Lage bietet sich diese Lokalität auch als Ausflugsziel an. Natürlich können hier nach Absprache auch verschiedene Veranstaltungen stattfinden, hierzu sollten Interessierte den Kontakt mit den Betreibern suchen.

Anna’s Blütenzauber ( am 07.10.2017 )

Am Samstag, den 7. Oktober 2017, feiert Anna's Blütenzauber unter der Anschrift Dorf 40 in 6441 Umhausen Neueröffnung.

Gäste und Besucher können das Blumengeschäft der 21-jährigen Anna Leiter kennelernen und sich dabei auf Speis und Getrank freuen. Übrigens: Die meisten der angebotenen Produkte sind handgefertigt, kommen aus Tirol oder sind ökologisch verarbeitet.

Auch wer die neue Air-Brush Methode vom Studio FußGesund erleben möchte, sollte vorbeischauen. Denn diese wird im Rahmen der Eröffnung vorgestellt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite: 

https://www.facebook.com/Annas-Blütenzauber-339510676461002/

 

 

Sesam öffne Dich ( am 30.09.2017 )

Alle Menschen rund um Voders sind jetzt eingeladen zur großen Neueröffnung von Sesam öffne Dich am 30. September 2017 einfach in den Kellern und Dachböden zu Stöbern. Sollte sich dort etwas anfinden, was zwar noch schön, aber nicht mehr benötigt wird, kann dies über Sesam öffne Dich in neue Hände geben.

Bei Sesam öffne Dich können interessierte Regalfläche mieten und so ihre Waren anbieten. Das können eben alte Schätze sein oder gerade erst hergestellte Waren. Wer gerne etwas dort anbieten möchte, kann sich telefonsich bei den Betreibern melden.

Tyrolia ( am 21.10.2017 )

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, lädt Tyrolia zur Neueröffnung in die Speckbacherstraße 24 in 6020 Innsbruck ein.

Gäste und Besucher dürfen sich auf ein Gewinnspiel und Willkommensgeschenke freuen. Ab 19.00 Uhr gibt es auch einen Vortrag zum Thema "Mit Kräutertees durch den Winter" mit Ines Schrödl plus Kräutertee-Verkostung. Hauptpreis beim Gewinnspiel ist eine Reise zur Leipziger Buchmesse.

Am Mittwoch, den 25. Oktober folgt dann der Vortrag "Biodiversität & Biene" von Rosi Fellner, sowie am Freitag, den 27. Oktober der Vortrag "Räuchern mit heimischen Kräutern & Harzen" von Räuchermeister Fleckn Wost. Beginn jewiles um 19 Uhr.

Tyrolia bietet Bücher (auch E-Books, Hörbücher) Kalender, Spiele, Papierwaren, Geschenke und mehr an. Im Onlineberich wird Kunden ein OnlineShop angeboten. Mit der kostenlosen Tyrolia-Vorteilscard können Kunden laufend von exklusiven Angeboten profitieren. Die Karte ist in allen 18 Buchhandlungen als auch im OnlineShop gültig. Bestens informiert ist man hierüber über den monatlichen Newsletter.

 

Mellaunerhof ( am 01.10.2017 )

Am Sontag, den 1. Oktober 2017, feiert der Mellaunerhof Neueröffnung.

Gäste und Besucher erwartet ab 10.00 Uhr eine Feldmesse in Oberpettnau mit der Landjugend Pettnau, ab 11.00 Uhr die offizielle Eröffnung und ab 11.30 Uhr ein Frühschoppen mit der Musikkapelle Pettnau.

Der Mellaunerhof ist das älteste Wirtshaus Tirols und stammt aus dem 13. Jahrhundert. IUm dachgeschoss befindet sich ein Semiarraum, der für alle geeigneten Veranstaltungen gemietet werden kann.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://de-de.facebook.com/Mellaunerhof/

 

Reno ( im Jahr 2017 )

In Hall in Tirol an der Behaimstraße 2 wird künftig der Schuhfilialist Reno eine Filiale betreiben, das Unternehmen hat wird die aktuelle Filiale von Charles Vögele Shoes übernehmen und nach einer gewissen Umbauzeit unter den Namen Reno wiedereröffnen. Die neue Filiale befindet sich im direkten Nahversorgungszentrum, welches neben diversen Lebensmittelgeschäften und Textilunternehmen ebenfalls einen dm-drogeriemarkt als Mitmieter beherbergt. 

Der neue Standort Hall in Tirol ist die bereits vierte Übernahme einer Charles Vögele Shoes Filiale in Österreich, das Osnabrücker Unternehmen hat ebenfalls noch die Filialen in Bregenz, Landeck und an der Ötztaler Höhe übernommen.

Reno steht seit der Gründung des Unternehmens für qualitativ hochwertige Schuhware, vorallem Markenwaren der unterschiedlichsten Hersteller wie z.B. Tamaris, Ecco, Adidas uva. bietet das Unternehmen in seinem Sortiment an. Die Präsentation der waren erfolgt auf Tischen und in Regalabwicklungen, der Fachberater in der Filiale bringt dann in der Regel den passenden Schuh und steht in Sachen Beratung zur Verfügung.

Reno ( im Jahr 2017 )

Im laufenden Jahr wird das aus Osnabrück stammenden Schuhunternehmen Reno die Filiale von Charles Vögele Shoes an der Ötztaler Höhe 11 in Ötzal am Bahnhof übernehmen. Es ist nach den Standorten Bregenz und Landeck bereits die dritte Übernahme einer Filiale von Charles Vögele durch Reno.

Erfahrungsgemäß wird das Unternehmen die aktuelle Filiale schließen, umbauen und dann im aktuellen Ladenbau des Unternehmens wieder eröffnen. Eine Reno Filiale unterscheidet sich von der Einrichtung stets von der Konkurrenz, so setzt man vorallem auf hochwertige Möbel und Regalierungssysteme sowie Wandabwicklungen. Neben einer durchgehenden Gipskarton-Decke mit LED-Spots, verbaut das Unternehmen einen hochwertigen Fußbodenbelag, welcher die Geräuschkulissen im Laden eindämmen soll.

Reno betreibt in der DACH Region mehr als 550 Filiale und über 1.800 Verkaufsstellen, das Unternehmen setzt auf nachhaltige Expansion und bindet sich in der Regel lange an einen Standort. In Ötztal nimmt Reno die Rolle des Nahversorgers ein.

Reno ( im Jahr 2017 )

Im Fachmarktbereich an der Flirstraße wird sich im laufenden Jahr der aus Osnabrück stammende Schuhfilialist Reno niederlassen. Das Unternehmwn wird sich künftig an der Flirstraße 23 in präsenter Lage präsentieren und somit die Filiale von Charles Vögele Shoes übernehmen. In der direkten Umgebung zur Filiale befinden sich u.a. noch die Unternehmen Deichmann, New Yorker, NKD und viele weitere.

Reno ist einer der größten deutschen Anbieter im Bereich der Schuhmode mit über 550 Filialen in Deutschland, Österreich und der Schweiz ist das Unternehmen vorallem auf hochwertige Markenschuhware ausgelegt und verzichtet komplett auf Eigenmarken wie die Konkurrenz.

Eine Reno Filiale ist stets modern und hochwertig eingerichtet und bietet vorallem in Sachen Beratung einiges an Kompetenz und somit Fachpersonal. So bietet jede Filiale die Möglichkeit der Fußvermessung via Lasertechnik, vorallem im Bereich der Kinderschuhmode ist das Unternehmen vorreiter auf diesem Gebiet, da durch die Vermessung via Laser der optimale Kinderschuhe ermittelt werden kann.

Hotel “Das Landerer” ( im 4. Quartal 2017 )

Im Winter 2017 eröffnet in Ladis das neue Hotel "Das Landerer" für seine Gäste. Es bietet eine wunderschöne Aussicht auf die Burg Laudegg und der Sonnenbahn. Für sonnenhungrige gibt es eine Sonnenterrasse. Auch gibt es hier ein Spa- und Beautybereich vor Ort. Wer Lust auf Wasser hat ist  im Indoor Pool genau richtig. Desweiteren bietet das Hotel einen Spielraum, kostenloses Internet, Sauna und mehr. Das Hotel liegt direkt an der Talabfahrt Ladis wo man auf direkten Weg nur ein paar Meter vom Hotel entfernt auf die Piste gehen kann.

Mountain Resort ( im Jahr 2018 )

Ein besonderes Projekt startet Ende 2017 beziehungsweise Anfang 2018 in Mittenwald. Dort wo früher ein berghotel stand, entsteht derzeit das erste Vier-Sterne-Superior-Hotel des Ortes. Ziel des Hotels ist es vor allem Aktivurlauber anzusprechen, aber auch Familien sind willkommen. Es sollen einzelne Gebäudekomplexe entstehen, die jeweils 75 oder 150 Zimmer enthalten. Ausserdem soll es ein gehobenes Restaurant geben, das allerdings nur speziell für die Gäste zugängig ist. Aber auch für Touristen und Wanderer sollte es ein Angebot geben, weshalb ein a la Carte Restaurant für alle geplant ist. Zusätzlich stehen für alle Gäste Innen- und Außenpoolanlage, Erholungs- und Fitnessbereiche, ein Base-Camp für Bergsteiger und ein Sport- und Aktivitätenraum zu Verfügung, die keine Wünsche offen lassen sollen. Es sollen in einer Tiefgarage zudem 75 Stellplätze entstehen, die kostenfrei zur Verfügung stehen. Das gesamte Team des Mountain-Resort in Mittenwald freut sich auf ihren Besuch und wünscht einen guten Aufenthalt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: .Sys.

Bilder:
Kein Foto
Kommentare