Waldheim Gaisburg - Friedrich Westmeyer-Haus

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 29.04.2018
Adresse:
Obere Neue Halde 1, 70186 Stuttgart
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Stuttgart.
Beschreibung:

Am Sonntag, den 29. April 2018, lädt das Waldheim Gaisburg - Friedrich Westmeyer-Haus zur großen Wiedereröffnung in die Obere Neue Halde 1 in Stuttgart ein.

Mit einer Auftakt-Matinée geht’s um 11.30 Uhr im großen Saal los. Zur Erinnerung, und als Ehrung an Friedrich Westmeyer, der im Jahr 1911 die Idee zur Gründung von Waldheimen in Stuttgart hatte, beschloss der Waldheimverein, dem Gaisburger Waldheim den Zusatz: "Friedrich-Westmeyer-Haus" zu verleihen. Auch eine Lesung von Texten aus seinen Schriften, die über die soziale Lage in Stuttgart und über die Notwendigkeit, preisgünstige Einrichtungen in frischer Luft für die notleidende Arbeiterschaft zu erreichen handeln wird veranstaltet. Musik und Lieder werden ebenfalls geboten, außerdem wird eine neue Broschüre präsentiert.

Das Waldheim bietet kulturelle Angebote, einen Gastronomie-Bereich sowie Möglichkeiten, in diesem Feste zu feiern. Auch Aktivitäten des Vereins.werden natürlich abgehalten. Ein Veranstaltungskalender auf der Internetseite bietet hierzu einen Überblick.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/waldheimgaisburg1/

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Nanu-Nana ( am 22.06.2018 )

Nanu-Nana (Geschenkartikel) hat den Filialbetrieb an der Königstraße 43a umgestaltet und modernisiert. Das Geschäft feiert heute (22. Juni) seine Wiedereröffnung.

Gravis ( am 20.06.2018 )

Der Gravis Shop in Stuttgart ist umgezogen und hat am 20. Juni 2018 um 14 Uhr neu eröffnet.

Man bezog Räumlichkeiten in der Lautenschlagerstraße 21, nachdem man zuvor in der Calwer Straße 19 angesiedelt war. Geöffnet hat der Store, der eine Fläche von 150 Quadratmetern besitzt, von Montag bis Samstag jeweils in der Zeit von 10:00 bis 20:00 Uhr. Begleitend zur Eröffnung gibt es attraktive Angebote, bei welchen man über 300 Euro sparen kann!

Newsletter-Empfänger wurden darüber hinaus mit einem 10 Euro Einkaufsgutschein belohnt, welcher ab einem Einkaufswert von 30 Euro und bis zum 15. Juli 2018 eingelöst werden kann.

Das Unternehmen ist autorisierter Apple Service Provider und somit kompetenter Ansprechpartner, wenn es um Apple-Produkte geht. Die Techniker sind nach Unternehmensangaben von Apple geschult. Für die zertifizierten Apple Reparaturen werden Apple-Originalteile verwendet. Das Filialnetz von Gravis zählt über 40 Standorte. Auch ein Online-Shop wird angeboten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/GRAVIS.GRAVIS

mehr / weniger anzeigen

Begegnungsstätte ( am 23.06.2018 )

Am Samstag, den 23. und Sonntag, den 24. Juni 2018, feiert die Begegnungsstätte in der Wilhelmstraße 39 in Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt Neueröffnung. Zum Jahreswechsel hat der Evangelische Verein die Trägerschaft übernommen und die Räumlichkeiten komplett renoviert. Es gab neue Fenster, einen neuen Boden als auch einen neuen Anstrich.

Um 11:30 Uhr am Samstag gibt es einen Sektempfang und Ansprachen geladener Gäste, bevor im Anschluss eine kulinarische Bewirtung mit musikalischer Begleitung angeboten wird. Hierbei gibt es natürlich die Möglichkeit, sich über die künftigen Angebote der Begegnungsstätte zu informieren. Am zweiten der Neueröffnung lädt der Evangelische Verein nach dem Gottesdienst zum Frühschoppen in die Begegnungsstätte ein. Weißwürste mit Brezeln, süßem Senf und Weizenbier heißt hier zünftig dazu. Im Anschluss gibt es dann musikalische Darbietungen zum Singen udn auch zum Tanzen.

Kostenlose Schnupperkurse gibt es in Form von Kreativ-Werkstatt, Rollator-Tanz und Lachyoga. Für die Neueröffnung wurde eine Werbeflyer veröffentlicht, welcher über das Programm informiert (siehe Bild).

 

The Meat Club ( am 25.05.2018 )

Update: Die Eröffnung findet wohl am 25. Mai 2018 statt, ab diesem Zeitpüunkt wurden auf der Internetseite Öffnungszeiten eröffnet.


Fleischliebhaer und Grillfans aufgepasst! Mitten in der City von Stuttgart eröffnet auf 130 qm ein Laden für euch. Im Angebot: bestes Frischfleisch aus verschiendenen Regionen plus Grillzubehör.

Veganer und Vegetarier werden um diese Adresse sicher einen großen Bogen machen oder sich die Augen zuhalten...

Notebooksbilliger.de Store ( im 3. Quartal 2018 )

Im Sommer kommt Notebooksbilliger.de nach Stuttgart. Der Online-Händler eröffnet in der Friedrichstraße im Zentrum der Stadt auf 500 qm einen stationären Store. Immer mehr Web-Shops folgen diesem Trend. Die Räume in den Städten dienen der Kontaktanbahnung und dem direkten Dialog mit Kunden und zukünftigen Kunden. Wo der Kunde dann kauft, ist auch Notebooksbilliger.de egal, Hauptsache eben nur bei diesem Händler.

Das Sortiment in dem neuen Laden in Stuttgart umfasst natürlich Notebooks und Tablets verschiedener Anbieter, außerdem PCs, Displays und Smartphones.

Brax DOB-Store ( im Juni - 2018 )

Die Modemarke Brax startet in der BW-Landeshauptstadt einen neuen Store nur für Damenmode. Die Adresse ist in bester Citylage, wo sich viele hochwertige Läden angesiedelt haben: Kirchstr. 4.

Kindertagesstätte ( im 2. Quartal 2018 )

Das Gemeindehaus im Stuttgarter Stadtteil Hedelfingen, das der Stadt Stuttgart gehört, wird derzeit zu einer 4-gruppigen Tagesstätte für Kinder umgebaut. Fertiggestellt werden soll diese im Februar 2018.

Das Gebäude, welches bis 2011 der Evangelischen Kirchengemeinde gehörte, wurde die letzten Jahre kaum genutzt. Daher entschied sich die Stadt nun für den Neu- bzw. Umbau.

Die geplante Einrichtung soll dann Betreuungsplätze für ca. 55 Kinder in vier Gruppen ermöglichen. Dafür sind zwei Gruppen für 0- bis 3-Jährige mit insgesamt ca. 20 Plätzen, eine Gruppe für 0- bis 6-Jährige mit ca. 15 Plätzen und eine Gruppe für 3- bis 6-Jährige mit ca. 20 Plätzen vorgesehen. Die Außenanlagen soll an die entsprechende neue Nutzung angepasst werden.

Geplant ist, das Hauptgebäude bis auf den Rohbau zurück zubauen und anschließend mit aktuellen Ausstattungsstandard zuversehen. An der Stelle des ehemaligen Hausmeisterwohngebäudes wird noch ein zusätzlicher Anbau entstehen.

Die Kosten für dieses Projekt belaufen sich auf knapp 3,4 Mio. Euro.

Olga-Krippe ( im 4. Quartal 2018 )

Gegen Ende des Jahres 2018 (geplant ist November) soll der Neubau der Olga-Krippe in der Taubenheimstraße 12 in Stuttgart-Bad Cannstatt fertig gestellt werden. Dieser wird sich dann gegenüber der Gottlieb-Daimler-Villa, in der Nähe des Kurparks Bad Cannstatt, befinden.

Im Februar 2017 ist das Gebäude abgerissen worden und seit Ende März wird an der o. g. Adresse fleißig gebaut. Die Kosten für den Neubau belaufen sich auf knapp 7 Mio. Euro, wie die Stadt Stuttgart angegeben hat. Das Ausweichsquartier der Olga-Krippe befindet sich in der Sichelstraße 19.

In Zukunft werden drei Vollgeschosse, ein Dach- und ein Gartengeschoss vorhanden sein. Die sogenannte "Alte Wagenhalle" soll sogar erhalten und zu einem Atelierhaus umgebaut werden.

Ca. 120 Kinder in neun Gruppen sollen zukünftig in dem Krippen-Neubau untergebracht werden, u. a. 60 Plätze für Kinder bis drei Jahren und eine Gruppe für Kinder bis sechs Jahre. Außerdem werden zwei Gruppen für Kinder zwischen drei und sechs Jahren mit 40 Plätzen realisiert.

Waldorfschule Uhlandshöhe ( im Jahr 2019 )

Im Jahr 2019 soll der Neubau der Waldorfschule Uhlandshöhe in Stuttgart bezugsfertig sein und somit eröffnet werden, also passend zum 100-jährigen Bestehen der ältesten Waldorfschule.

Das alte Verwaltungsgebäude in der Haußmannstraße wird abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Dieser wird dann u. a. Platz für naturwissenschaftliche Räume, eine Werkstatt, einen Computerraum, Oberstufenklassenzimmer und eine größere Schulküche bieten. Hinzu kommen noch ein Eurythmiesaal und Zeichensäle.

Die Kosten für den Neubau wurden mit ca. 17 Mio. Euro kalkuliert. Entwickelt wurde das Gebäude von dem Büro Behnisch Architekten.

Während der Bauzeit wird der Schulbetrieb in Container verlegt.

Wer das Bauvorhaben durch eine Spende unterstützen möchte, der kann sich an den Verein für ein Freies Schulwesen, Waldorfschulverein e.V. wenden. Dieser stellt dann auch eine Spendenbescheinigung aus.

----------------------------------------------------------------

Interessant ist, dass die Freie Waldorfschule Uhlandshöhe in Stuttgart die weltweit erste Waldorfschule war, die im Jahre 1919 eröffnet wurde.

Erinnerungsort - Hotel Silber ( im 3. Quartal 2018 )

Aus dem ehemaligen "Hotel Silber" in der Dorotheenstraße 10 in Stuttgart soll voraussichtlich im 2. Halbjahr bzw. im 3. Quartal 2018 eine Gedenkstätte werden. Diese soll dann zukünftig als Lern- und Gedenkort dienen.

Im März 1933 wurde das Gebäude nämlich zu einem Hauptquartier der Gestapo. Von hier aus wurden Verhaftungen und Deportationen in die Konzentrations- und Vernichtungslager organisiert und durchgeführt. Nun soll das Gebäude als Dauerausstellung bzgl. der Zeit der Nationalsozialisten dienen.

Die Baukosten belaufen sich nach aktuellen Berechnungen auf ca. 3 bis 4 Mio. Euro.

Der Haupteingang der Gedenkstätte wird in Zukunft an der Ecke zur Holzstraße zu finden sein. Der Veranstaltungsbereich im Erdgeschoss wird für die Erinnerungs- und Bildungsarbeit und auch für Eigenveranstaltungen des "Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber Vereins" genutzt.

Flächen für Dauer- und Wechselausstellungen entstehen im ersten und zweiten Obergeschoss.

Der Baustart war im Frühjahr 2017. Im Januar 2016 wurde auch eine offizielle Pressemitteilung der Stadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg verkündet: goo.gl/BnQWpd

Schlampazius ( im 2. Quartal 2018 )

Die Kultkneipe im Stuttgarter Osten startet im Frühjahr 2018 neu durch - alles wird renoviert und es gibt neue Pächter mit Gastroknowhow: Sebastian Heintzmann, auch DJ,  Micha Rieger und Mora Fütterer. Die drei wollen zur Biergartensaison eröffnen - das Lokal erhält auch von Außen ein neues Styling und einen neuen Biergarten.

 

Weil die drei neuen Macher viel Erfahrung und auch eine bestimmte Küchenlinie mit einbringen werden, gibt es im Schlampazius auf jeden Fall einen Neustart. Wichtig: der Live-Club Laboratorium nebenan macht weiter wie bisher.

Mineral Bad Berg ( im Jahr 2018 )

Nach einer fast zweijährigen Umbauphase wird das "Mineral Bad Berg" voraussichtlich Ende 2018 wiedereröffnet.

Wie bisher werden die Saunen geschlechtergetrennt betrieben werden. Sie werden zukünftig im ersten Obergeschoss zu finden sein. Es wird zwei unterschiedlich temperierte Schwitzkabinen geben, eine Ruhezone und Sonnenbalkone.

Im Erdgeschoss entsteht ein attraktiver Gastronomiebereich,wo man in Ruhe was trinken kann und kleine Mahlzeiten zu sich nehmen kann.

Die Mitarbeiter des "Mineral Bad Berg" heißen ihre Gäste ab 2018 wieder herzlich willkommen.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare