Inside Cafe - Bogensportland Seevetal

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.02.2018
Adresse:
Beckedorfer Str. 19, 21218 Seevetal
Telefonnummer: 04105 6657916
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Seevetal.
Beschreibung:

Für Mittwoch, den 14. Februar 2018, ist die Neueröffnung vom Inside Cafe von Bogensportland Seevetal in der Beckedorfer Str. 19 in Seevetal angekündigt.

Bogensportland Seevetal ist Ansprechpartner in Sachen Bogensport in Seevetal. Angeboten werden zum Beispiel Schnupperkurse für Groß und Klein. Es können auch Veranstaltungen wie Geburtstagsfeiern für Kinder und Erwachsene, Firmenevents und ähnliches organisiert werden. So wird Bogenschießen zum besonderen Erlebnis möglich gemacht. Die Halle kann aber auch für Trainingsmöglichkeiten (für privat oder Vereine) gemietet werden. Dazu steht auch ein reichhaltiges Angebot von Gebrauchtbögen mit unterschiedlichen Zuggewichten für Links und Rechtsschützen zum Verkauf.

Im Ladengeschäft gibt es jede Menge Zubehör wie Federn, Spitzen, Nocken, Visieren, Pfeilen, Backpacks, und vieles mehr. Termine und Aktionen (wie zum Beispiel die Happy Hour) können über die Internetseite nachgelesen und entsprechend verfolgt werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Bogensportland-Seevetal-1639115582994734/

 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Mama’s Bistro Bar ( am 24.02.2018 )

Mama ist einfach die Beste! Das werden sich auch die Besitzer bzw. Inhaber der neuen Mama's Bistro Bar gedacht haben, die am Samstag, den 24. Februar 2018, in der Dratelnstraße 32c in Hamburg-Wilhelmsburg neu eröffnet.

Im Mama`s, so heißt es, soll es nur Dinge geben, die selber gemocht werden. Und das Ganze ohne Schnickschmack! Guter, nachhaltiger Kaffee ist genauso erhältlich wie ein frisch zubereiteter Mittagstisch. Hier wiederum soll es kreative Weltküche und auch täglich auch veganes Essen geben. Am Abend soll das Mama wie eine Bar sein: Bier,. Wein und Snacks. Einfach und gut. Dazu Live-Musik und DJ`s. Aber nicht immer. Abwechlsungsreich und immer wieder frisch.

Das Mama`s legt auch viel Wert darauf, zu erwähnen, dass angebotenen Gerichte frei von chemischen Zusätzen sind. Dies soll dadurch erreicht werden, dass die Speisen alle frisch zubereitet werden. Gesund und lecker soll es sein.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Mamas-Bistro-Bar-147542879178742/

Die Treppe Kneipe ( am 01.02.2018 )

Am ersten Februar 2018 war es soweit und in Hamburg-Harburg konnte die Cocktailkneipe "Die Treppe" seine Türen öffnen. Die Gäste erwartet in dieser Lokalität einiges an leckeren, fruchtigen Cocktails und eine Reihe an coolen Drinks. Die Betreiber haben aus dem kleinen Raum viel gezaubert und dank der guten Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr können Gäste auch ohne Auto anreisen. Aufgrund der leckeren Getränke und der Parksituation sollte man sogar auf eine Anreise mit dem Auto verzichten. Die Preise sind für Hamburger Verhältnisse durchschnittlich.

Penny Markt ( am 01.03.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Lühmannstr. 11 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft soll am 1. März 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen!

mehr / weniger anzeigen

Alisea Domizil ( im Juni - 2018 )

Im Juni 2018 soll das Alisea Domizil im Hamburger Stadtteil Marmstorf im Binnenfeld 60 eröffnen.

Auf einer Größe von 4.400 m² werden insgesamt 120 Pflegeplätze realisiert. Alle Einzelzimmer-Pflegeappartements sind barrierefrei und mit eigenem Bad (Dusche, WC und Waschtisch) konzipiert. Drei der Zimmer sogar als Komfortzimmer. Zwischen 48 und knapp 62 m² sollen die Einzelzimmer sein, sodass für die Senioren genügend Platz vorhanden ist.

Die große Cafeteria lädt zu Kaffee und Kuchen und abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten ein. Diese soll auch das Zentrum der modernen Pflegeimmobilie darstellen.

Insgesamt unterteilt sich das Haus in fünf Wohngruppen, die jeweils einen eigenen großen Gemeinschaftsraum und eine Wohnküche zur Verfügung haben. Hinzu kommen Balkone und großzügige Außenbereiche.

Für Demenz-Erkrankte soll auf dem Grundstück auch ein Demenzgarten erbaut werden. Im 1. Stock des Hauses befindet sich das sogenannte Pflegebad mit Waschtisch, Pflegewanne und WC, das von allen Bewohner genutzt werden kann.

Küchenstudio Küche&Co; ( am 26.01.2018 )

Am kommenden Freitag, den 26. Januar 2018 eröffnet das Küchenstudio Küche&Co eine neue Filiale in Hamburg-Harburg. Das zur Otto-Gruppe gehörende Unternehmen erweitert somit sein Filialnetz in Deutschland auch in diesem Jahr. Küche&Co wird sich in Hamburg-Harburg auf einer Fläche von rund 370 Quadratmeter präsentieren und insgesamt 15 Musterküchen in der Ausstellung im Angebot haben.

Küche&Co setzt vor allem auf präsente Fachmarkt- oder Innenstadtlagen im Kreuzungsbereich. Das Konzept findet man häufiger in Gewerbegebieten mit dementsprechenden Möbelanbietern.

 

Budni ( am 03.03.2018 )

Nach Umbau eröffnet Budni am 3. März 2018 um 10 Uhr wieder seine Filiale in der Steendiek 43 in Hamburg.

Hotel Pier Drei ( im 2. Quartal 2018 )

Klassische Hotels bietet Hamburg so einige, hier möchten aber drei Hamburger auch etwas an die Stadt zurückgeben. Norbert Aust, Inhaber des Schmidts Tivol, Kai Hollmann, Inhaber der Fortune Hotels und die vom Miniatur Wunderland bekannten Brüder Frederik und Gerrit Braun mit Sebastian Drechsler haben sich überlegt, dass sie ein Haus gründen möchten, welches nicht nur Gäste sondern auch Hamburgerinnen und Hamburger begeistern soll.

Das Hotel soll eine Dachterasse haben auf der Gäste entspannen und besonders Einheimische auch Kräuter + Gemüse anpflanzen dürfen.

Die Hotelbar bietet vergünstigte Preise für die in der Hansestadt Wohnhaften an. Eine kleine Bühne kann genutzt werden, um Lesungen und kleine Theaterstücke aufzuführen. Das Restaurant des Hauses bietet den Einheimischen ebenfalls vergünstigte Preise.

Das Hotel Pier Drei soll also nicht nur für Gäste der Hansestadt da sein, sondern dem gesamten Umfeld einen Nutzen bieten. Diese Art des Hotels ist so sicherlich einmalig in der Hamburg.

Penny Markt ( am 26.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb am Sieldeich 9-11 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft startet am 26. Januar 2018 ab 8:00 Uhr zur Wiedereröffnung. 

Penny Markt ( am 31.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Hauptstraße 61 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft startet am 31. Januar 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung. 

Hooters ( am 30.01.2018 )

Nach Pleiten in Bochum, Berlin, Düsseldorf, Köln, Karlsruhe und Neunkirchen, will die Fastfootkette Hooters nun auf Sankt Pauli in Deutschland besser Fuß fassen. Fertiggestellt und eröffnet wird am 30. Januar 2018.

Nur im Vergnügungsviertel des Frankfurter Stadtteils Sachsenhausen, ist Hooters bislang seit Jahren eine Erfolgsgeschichte geworden. Das kann auch daran liegen, dass in der hessischen Mainmetropole nicht gerade wenige anglophone Bürger leben, von den Gästen der Messe- und Großflughafenstadt mal ganz zu schweigen.

Zudem hatte man mit Frankfurt Galaxy lange Zeit ein äußerst erfolgreiches Footballteam, das das Waldstadion (also die WM-Fußballarena) oft genug bis zum letzten Platz füllte.

Der Anbieter von Chicken Wings und Burgervariationen, will sich in der Hansestadt an der Reeperbahn 157 niederlassen, Lidl residierte zuvor an diesem Standort. Dafür wird eine siebenstellige Summe in die Hand genommen.

Über Hooters

Wer Hooters nicht kennt, kann sich über Facebook ein Bild machen:
https://www.facebook.com/HootersSt.Pauli

Die Bierkrüge, die man auf den Bildern vereinzelt sieht, sind die in Nordamerika üblichen Pitches und fassen knappe zwei Liter Gerstensaft. Die leicht bekleideten jungen Frauen als Bedienung sind bei Hooters normal und gehören zum Geschäftsprinzip. Allerdings nicht so wie in Nordamerika, wo eigentlich nur Frauen mit "Holz vor drr Hütt'n" diesen Job ausüben, dürfen es in Deutschland auch normal- oder kleinbusige Frauen sein.

Kindertagespflege by Frau Pilojan ( im Februar - 2018 )

Im Februar 2018 eröffnet in der Eisendorferstraße in Hamburg die neue "Kindertagespflege by Frau Pilojan" seine Pforten.

Hier können bis zu 10 Kinder im Alter von 0-3 Jahre betreut werden. Die zwei Tagesmütter werden mit den Kindern, malen, basteln, kneten, Musik hören sowie tägliche Ausflüge zu den Spielplätzen machen.

Die Kinder bekommen hier abwechslungsreiche und kindesgerechte Mahlzeiten. Das Team der neuen Kindertagespflege freut sich auf die Neueröffnung und heißt Sie und ihre Kinder herzlich willkommen.

Rewe Riebel ( im 2. Quartal 2018 )

Im Frühjahr nächsten Jahres öffnet der Rewe Markt Riebel in 21149 Hamburg seine Türen. Rewe ist der zweitgrößte deutsche Lebensmittelhandel.Die Rewe Grouß wurde bereits im Jahr 1927 gegründet. Heute hat sie viele Vertriebslinien, die verschiedene Geschäftsfelder abdecken. Bei Rewe gibt es eine Auswahl an frischen Produkten (Fleisch-, Wurst- und Käsetheke), aber auch gekühlten Getränken und vielen weiteren Dingen. Desweiteren ist Rewe Teilnehmer der Bonus Aktion "Payback", die täglich Extra-Punkte und vieles mehr bereit hält. An der Kasse können sie außerdem (ab einem gewissen Betrag) Bargeld abheben. Wöchentlich hält der Supermarkt neue Angebote für seine Kunden bereit. Auch Online kkann man bei Rewe einkaufen gehen. Außerdem steht seit  neustem ein Lieferservice von Rewe zur Verfügung, der die Ware direkt bis vor die Tür bringt. Auch beim Thema Umweltschutz ist einiges über Rewe zu sagen. An Verpackungen (Tüten ect.) wird bestmöglich gespart und auf die Nachhaltigkeit wird bei jedem einzelnen Produkt beachtet.

Best Western Premier Hotel ( im Jahr 2018 )

Auf dem früheren Strandclubgelände am Veritaskai eröffnet voraussichtlich 2018 ein neues "Best Western Premier Hotel" seine Pforten.

Das Vier Sterne Hotel wird ca. 65 Meter hoch sein. Der Hotelturm wird auf 17 Etagen 209 Zimmer und fünf Suiten bieten.

Außerdem bietet das neue "Best Western Premier Hotel" eine Konferenzetage für ca. 400 Menschen. Bisher gibt es in Hamburg nur fünf weitere Hotels, die diese Kapazität auch bieten.

Der Betreiber des neuen Vier Sterne Hotels ist die Hamburger Raphael Gruppe.

Eidelstedt Center ( im Jahr 2019 )

Das Eidelstedt Center soll umgebaut und saniert werden. So wird es 2018 voraussichtlich geschlossen und feiert dann 2019 die große Wiedereröffnung.

 

Hotel Raphael ( im Jahr 2018 )

Das Best Western Premier Hotel eröffnet Ende 2018 in Harburg am Veritaskai unter dem Namen Raphael. Ein 65 Meter Hotel Turm direkt am Wasser mit eigenem Schiffsanleger und mehr als 200 Zimmern und fünf Suiten stehen ab Ende 2018 für die Gäste zur Verfügung. Betreiber des Hotels wird die Hotelkette Raphael sein, welche bereits acht Hotels in Hamburg und ein Hotel am Schweriner See betreibt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare