Aldi

Eröffnung: am 12.01.2017
Adresse:
Am Markt 6, 26452 Sande
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Sande .
Beschreibung:

Die ALDI GmbH & Co. Kommanditgesellschaft mit Sitz in 26835 Hesel feiert am Donnerstag, dem 12. Januar 2017, die Neueröffnung ihrer Filiale in Am Markt 6 in 26452 Sande.

Der Lebensmittelfilialist bietet im Onlinebereich unter anderem die Abfrage des Transparenz Codes (ATC), um die Herkunft des gekauften Fleisches nachverfolgen zu können, den Service Aldi Reisen, den Service Aldi Blumen, den Service Aldi Foto, den Aldi Talk Online-Shop, Aldi life, sowie den Aldi Einkaufszetzel und Aldi Erinnerungsservice.

Selbvertsändlich kann über die Unternehmenswebseite auch die nächstgelegene Filiale gesucht und die dazugehörigen Öffnungszeiten abgerufen werden. Über die beliebten Angebote aus den Bereichen Haushalt, Hobby oder Beruf, Handwerk, Sport, Garten und Technik, welche zweimal wöchentlich präsentiert werden, kann man sich ganz bequem über einen Newsletter informieren lassen.

Mit der Aldi Garantie bietet der Lebensmitteldiscounter eine unkomplizierte Umtausch- und Garantieregelung an. Alle gekauften Produkte können ohne Begründung gegen Vorlage des Kassenbons innerhalb eiens Monats zurückgeben werden.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Gristeder Hof to Horn ( am 04.04.2017 )

Nachdem die ehemaligen Pächter am 5 März das Lokal zum letzten Mal geöffnet hatten, wird es nun durch die neuen Pächter am 4 April wieder neu eröffnet. Vorher findet bereits am 2 April ab 11 Uhr ein Tag der offenen Tür statt bei Kaffee und Kuchen können sich die Gäste bereits umsehen. Speisen werden hier so weit es möglich ist mit Produkten aus der direkten Umgebung zubereitet. Dem Gast wird hier vom neuen Pächter Paar Felicitas Kotzias und Henricus Lüschen eine bodenständige gute Landküchen geboten.

Wohnpark ( im Jahr 2021 )

Im Jahre 2021 eröffnet voraussichtlich ein weiterer "Wohnpark" in Varel seine Pforten.

Die beiden Inhaber Peter Janssen und Heiko Friedrich konnten zusammen schon über 65 Jahre lang Erfahrungen im Pflegebereich der Altenpflege machen.

Momentan werden schon vier wunderschöne Häuser betrieben, in denen 300 Kunden unter 350 Mitarbeiter/innen betreut und gepflegt werden.

Zu den Leistungen des Wohnparks gehören: betreutes Wohnen, Tagespflege, Pflege in allen Pflegestufen, Sicherheit durch 24 Stunden Notruf, Vollversorgung, Fahr- und Begleitservice, Einkaufsservice, Wäsche-service.

Ansonsten kommen ein Friseur,die Fußpflege, Ärzte und Therapeuten regelmäßig direkt ins Haus.

Senioren die gerne weiterhin zu Hause leben wollen, können tagsüber in die Tagespflege kommen. Auf Wunsch wird der Tagesgast auch abgeholt und wieder nach Haus gebracht.

Beim betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung inkl. behindertengerechten Bad. Eine kleine Küche, ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank und ein Einbauschrank ist auch vorhanden. Selbstverständlich können auch noch eigene Möbel mitgebracht werden.

Wohnpark ( im Jahr 2020 )

Die Unternehmungsgruppe "PflegeButler" eröffnet voraussichtlich 2020 in Schortens einen weiteren "Wohnpark".

Die zukünftige Einrichtung bietet einmal das betreute Wohnen, sowie die Tagespflege an.Bei dem betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein Appartement, inklusiv kleiner Küche und ein behinderten-gerechtes Bad zur Verfügung. Zu dem ca 30 Quadratmeter großen Appartement gehört dann noch eine Terrasse oder ein Balkon.

Ansonsten gehört noch ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank, ein Einbauschrank sowie ein Flachbildfernseher zur Ausstattung. Es können aber auch gerne eigene Möbelstücke mitgebracht werden.

Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Stallungen mit Tieren die gepflegt werden wollen. Ein Friseur, eine Fußpflege, Ärzte und Therapeuten kommen direkt  ins Haus.

Pflegebedürftige Senioren die lieber zu Hause wohnen möchten, können von der Tagespflege Gebrauch machen. Auf Wunsch werden sie morgens abgeholt und nachmittags wieder nach Haus gebracht. Tagsüber verbringen sie dann ihre Zeit in der Tagespflegeeinrichtung.

mehr / weniger anzeigen

Wohnpark ( im Jahr 2019 )

In Jever eröffnet 2019 ein weiterer "Wohnpark" seine Pforten. Momentan gibt es schon vier Häuser, es sind aber noch einige in Planung.

Der neue Wohnpark bietet einmal das betreute Wohnen ,sowie die Tagespflege an.

Beim betreuten Wohnen stehen den Bewohnern eine ca 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung inklusiv kleiner Küche und behindertengerechtes Bad. Zur Einrichtung des Appartement gehört ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank, ein Einbauschrank sowie ein Flachbildschirm mit digitalem Satellitenempfang. Aber es ist noch genügend Platz für eigene Möbel.

Bei der Tagespflege werden die Senioren auf Wunsch morgens abgeholt und nachmittags nach Hause gefahren. Tagsüber befinden sie sich in der Einrichtung.Hier bekommen sie abwechslungsreiche Mahlzeiten die direkt in der Tagespflege zubereitet und serviert werden.

Die Räumlichkeiten sind wohnlich und altergerecht eingerichtet. 

Geschäfte, Banken und Ärzte sind in der Nähe.Die Fusspflege und auch ein Friseur kommen regelmäßig ins Haus.

Wohnpark ( im Jahr 2018 )

Die Unternehmungsgruppe PflegeButler eröffnet 2018 in Hesel ihren nächsten Wohnpark. 

Die zukünftige Einrichtung bietet einmal das betreute Wohnen,sowie die Tagespflege an. Bei dem betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein  ca 30 cm Appartement inklusiv kleiner Küche und entweder Terrasse oder Balkon zur Verfügung. Ansonsten gehört noch ein Einbauschrank ,ein elektrisch verstellbares Bett, ein Nachtschrank sowie ein Flachbildfernseher zur Einrichtung.

Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Stallungen mit Tieren,die gepflegt werden müssen. Ein Friseur, Fußpfege Ärzte und Therapeuten kommen direkt ins Haus. Geschäfte, Banken un Ärzte befinden sich unmittelbar in der Nähe.

Pflegebedürftige Senioren die lieber zu Hause wohnen wollen, können von der Tagespflege Gebrauch machen. Bei Bedarf werde die SEnioren auch morgens abgeholt und nachmittags wieder nach Hause gebracht.

Täglich werden abwechslungsreiche Mahlzeiten in der Tagespflege zubereitet und serviert. Die Tagesräume sind wohnlich und altersgerecht eingerichtet.

Wohnpark ( im Jahr 2018 )

In der Straße Am Dorfplatz in Friedeburg eröffnet 2018 ein neuer "Wohnpark" seine Pforten.

Die Inhaber Heiko Friedrich und Peter Janssen führen momentan schon vier Häuser, aber sind noch mehrere in Planung.

Der "Wohnpark Friedeburg" bietet einmal die Tagespflege, sowie das Betreute Wohnen mit Tagespflege an. Bei der Tagespflege können die Senioren auch auf Wunsch von zu Hause abgeholt und nach der Betreuung am nachmittag wieder nach Hause gebracht werden.

Die Tagesräume sind wohnlich gestaltet und altersgerecht eingerichtet. Die Mahlzeiten werden direkt in der Tagespflege zubereitet und serviert.

Beim betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein ca 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung,inkl. Küche und behindertengerechtes Bad. Die Appartements sins sonst noch mit einem elektrisch verstellbaren Bett, Nachtschrank, Flachbildschirm ausgestattet. Es können aber auch gerne eigene Möbel mitgebracht werden.

Die Appartement verfügen entweder über eine Terasse oder ein Balkon.

Geschäfte, Banken oder auch Ärzte befinden sich in der Nähe. Ein Friseur, Fußpflege sowie Therapeuten und Ärzte kommen regelmäßig ins Haus

Wohnpark ( am 01.04.2017 )

Am 1.April 2017 feiert der neue "Wohnpark Bockhorn" in der Hilgenholter Straße in Bockhorn seine Neueröffnung.

Die beiden Inhaber Peter Janssen und Heiko Friedrich konnten zusammen schon über 65 Jahre lang Erfahrungen im Pflegebereich der Altenpflege sammeln.

Momentan werden schon vier wunderschöne Häuser betrieben, in denen 300 Kunden unter 350 Mitarbeiter/innen betreut und gepflegt werden.

 Zu den Leistungen des Wohnparks gehören: Betreutes Wohnen, Tagespflege, Pflege in allen Pflegestufen, Sicherheit durch 24 Std Notruf, Vollversorgung, Fahr und Begleitservice, Einkaufservice, Wäscheservice, 

Ansonsten befindet sich ein Friseur, Fußpflege, Physio-, Ergo-, Logotherapie sowie auch Ärzte regelmäßig im Haus.

Senioren die gerne weiterhin zu Hause leben möchten, können tagsüber in die Tagespflege kommen. Auf Wunsch wird der Tagesgast auch abgeholt und wieder nach Hause gebracht.

Beim betreuten Wohnen steht den Bewohnern ein ca 30 Quadratmeter großes Appartement zur Verfügung, inkl.behindertengerechten Bad. Eine kleine Küche, sowie ein elektrisch verstellbares Bett, mit Nachtschrank ist auch vorhanden. Es können aber auch noch eigene Möbel mitgebracht werden. Teilweise haben die Appartements eine Terasse oder einen Balkon.

Bäckerei Müller-Egerer ( im Jahr 2017 )

Die Bäckerei Müller-Egerer eröffnet voraussichtlich dieses Jahr noch eine weitere Filiale in Wilhelmshaven.

Der Familienbetrieb wurde 1948 von Johann und Hanna Müller gegründet. Die Handwerksbäckerei wurde 1979 vom Schwiegersohn übernommen. So änderte sich auch der Name. Aus der Bäckerei Müller wurde Bäckerei Müller-Egerer. 

Der Sitz der Hauptfiliale ist in Rastede.

Im Jahre 1994 wurde in Rastede ein ganz neuer und noderner Bäckereibetrieb gebaut. Nachdem der Sohn Jan-Christoph sein Studium beendet hat stieg er als kaufmännischer Leiter ein. Seit dem wuchs das Unternehmen stetig. Momentan betreibt die Bäckereikette an die 52 Filialen.

Die Bäckerei Müller-Egerer führt ein vielfältiges Warensortiment z.B Weizenbrote, Mischbrote, Stuten, Dinkelbrote, Vollkornbrote, Croissants, Laugengebäck, Körnerbrötchen, Weizenbrötchen, süße Brötchen, hausgemachte Torten, Cookies, Muffins sowie belegte Brötchen. 

Da ist für jeden Geschmach was dabei.

DAs Bäckerei Team Müller-Egerer freut sich auf deinen Besuch.

Vollzugsmuseum ( am 02.04.2017 )

Das Vollzugsmuseum eröffnet am 2. April 2017 in Wilhelmshaven am Ölhafendamm 2.

Dort sehen die Besucher eine umfangreiche Ausstellung von über 250 Exponaten und  Geschichtsdokumenten aus "200 Jahren Justizgeschichte aus Niedersachsen". Die Sammlung gibt einen realen Einblick in die Geschichte des Strafvollzuges mit all seinen Facetten bis hin zum modernen heutigen Vollzug. Das Museum befindet sich in einem ehemaligen Luftschutzbunker, der durch die Kriegsmarine um 1941/42 errichtet wurde. Der Bunker steht auf dem Gelände der JVA in Wilhelmshaven, dass 1907 als Kaiserliche Marine-Arrestanstalt erbaut wurde.

MVZ Praxis für Kinder und Jugendmedizin ( am 27.02.2017 )

Die beiden Kinderärzte Dr. Wolfgang Menzel und Britt Mailin Westphal sind Ende Februar mit ihrer Praxis für Kinder und Jugendmedizin in die Räumlichkeiten im Medizinischen Versorgungszentrum im Klinikum in der Luisenstraße in Wilhelmshaven eingezogen.

Täglich behandeln die beiden Kinderärzte ca 45 Kinder und Jugendliche.

Zum Leistungsspektrum gehören: Vorsorgeuntersuchungen U2-J2 bei Kindern und Jugendlichen, Impfungen, Jugendarbeitsschutzuntersuchungen, Sporttauglichkeitsuntersuchungen, Jugendmedizin, Reisemedizin, Allergologie, OP-Vorbereitung, allgemeine Pädiatrie.

In der neuen Praxis stehen den beiden Kinderärzten vier Untersuchungszimmer zur Verfügung. Unterstützung bekommen sie von drei Arzthelferinnen.

Dr Menzel leitete vor dem Umzug seine MVZ Praxis in der Hamburger Straße in Wilhelmshaven, die jetzt aber geschlossen bleibt.

Dr.Wolfgang Menzel, Britt Mailin Westphal und das Team von der MVZ Praxis für Kinder und Jugendmedizin heißen ihre Patienten in ihren neuen Räumlichkeiten herzlich willkommen. 

Viva Fitness ( im Mai - 2017 )

Im Mai 2017 eröffnet in der Hilgenholter Straße in Bockhorn eine weitere Filiale der erfolgreichen Fitnesskette "Viva Fitness" seine Pforten.Bisher werden schon 12 Studios betrieben und es werden stetig mehr.

Alle Studios verfügen über hochqualifizierte Fitnessgeräte. Die Trainingsfläche aller Studios beträgt mindestens 1000 Quadratmeter. Wer seine Körper in Form bringen will ist hier genau richtig.

Durch das vielfältige Trainingsangebot und den flexiblen Öffnungszeiten sollte es jdem möglich sein, seinen Körper fit zu halten.

Zum Trainingsangebot gehören das Cardiotraining, Vibrationstraining, Functionaltraining, Crossfit, Freihanteltraining, Gerätetraining sowie Cybermoves Kurse. Ansonsten steht dir noch das Solarium zur Verfügung.

Nach dem Training kannst du dich jederzeit an der Getränkebar bedienen.

Um sich einen ersten Eindruck zu verschaffen, kannst du erstmal an einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining teilnehmen. Während des Trainings stehen dir die professionellen Fitnesstrainer mit Rat und Tat zur Seite.

Thalia ( am 27.02.2017 )

Die Thalia-Buchhandlung ist umgezogen, statt am Carolinenhof, ist sie seit 27. Februar 2017 an der Burgstraße 37 zu finden.

Gemeinschaftspraxis ( im 2. Quartal 2017 )

Die Gemeinschaftspraxis für Kernspintomographie,Computertomographie,Mammographie,Röntgen und Ultraschall  zieht  voraussichtlich im 2.Quartal 2017 von der Marktstraße in die Ebertstraße. in den Neubau "Alte Post"

AquaToll ( im Jahr 2017 )

Die Sanierung und Wiedereröffnung des seit Monaten geschlossenen Freizeitbades steht noch etwas in den Sternen.
Es wird erwartet, dass eine Kostenbewilligung noch binnen dieses Jahres erfolgen wird.
Zumindest sind die Zeichen deutlich gesetzt.
Wenn dem so ist, wird der Sanierungsbeginn wohl im zweiten Quartal 2016 starten, eine Fertigstellung und Inbetriebnahme ist dann 2017 zu erwarten.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto



Kommentare