Classic Lounge

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 21.04.2017
Adresse:
Alter Schloßberg 3-5, 75175 Pforzheim
Telefonnummer: 0176 65871710
Website: Weitere Informationen
Öffnungszeiten:

täglich 12:00 - 02:00

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Pforzheim.
Beschreibung:

Pforzheim wird demnächst mit einer neuen Lounge ausgestattet sein. Ohne das man so viel vorab verraten möchte, soll es hier in loungiger Atmosphäre richtig gute Musik geben. Damit die Eröffnung feucht-fröhlich werden wird, gibt es den ersten Cocktail auf Kosten des Hauses. Aber auch Nachmittags soll es mit Kaffee, Snacks und nicht alkoholischen Getränken sehr gemütlich werden.

Wer Lust bekommen hat sich einmal die neue Location anzusehen, ist eingeladen am 21.04.2017 zur Eröffnungsfeier vorbeizuschauen und mitzufeiern.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 15.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Arlinger Straße um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 15. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Vaporis Vapestore ( am 17.02.2018 )

Der Vaporis Vapestore lädt am Samstag, den 17. Februar 2018, zur Neueröffnung im Rathausmarkt Waldbronn ein.

Neue Räume auf mehreren Etagen, ein vergrößertes Sortiment rund um die E-Zigarette - schlicht alles in diesem Bereich das Herz begehrt.

 

Penny Markt ( am 15.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb Am Illinger Eck um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladengeschäfts soll am 15. Februar 2018 ab 7:30 Uhr begangen werden.

mehr / weniger anzeigen

Hobbybude ( am 03.03.2018 )

Eine herzliche Einladung zum Wintergrillen und einem Bastelangebot hat die Hobbybude ausgerufen, die am Samstag, den 3. März 2018, von 15 bis 18 Uhr, in der Hauptstraße 52 in Neuenbürg neu eröffnet.

Caroline Wackenhut und Carmen Enke freuen sich auf zahlriche Gäste und Besucher. Die Bobbybude ist eine Kreativwerkstatt, welche zum Beispiel Bastelkurse für Kinder ab 6 Jahren anbietet. Eine Kursgebühr gibt es hierfür keine, lediglich der Materialaufwand wird auf die Teilnehmer bzw. deren Eltern umgelegt. Auch eine Krabbelgruppe findet (immer mittwochs von 10-12 Uhr) in der Hobbybude statt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Hobbybude-Dennach-1735736190068879/

Netto Markendiscount ( am 13.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto kommt mit einem Filialbetrieb an die Industriestraße 34.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 13. Februar 2018 ab 7 Uhr Neueröffnung begehen.

Sprungpark Remchingen ( am 10.02.2018 )

Update: Anfang Februar 2018 teilte die Euroviva GmbH mit, dass der Sprungpark nun am 10.02.2018 eröffnet werden soll.

--------------------------------------------

Die Euroviva GmbH mit Sitz in Achern eröffnet am 18. November ihren neuen Sprungpark im Remchinger Ortsteil Singen.

Aufgrund der ausstehenden Brandschutzgenehmigung konnte die Halle nicht wie geplant eröffnet werden. Die Eröffnung soll jetzt Ende Dezember 2017 stattfinden, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass die Halle erst im Jahr 2018 öffnet.

Ipek Beauty ( am 11.02.2018 )

In Karlsruhe öffnet das Ipek Beauty am 11. Februar 2018 seine Pforten.

Die Kunden erhalten in diesem Salon einige Dienstleistungen rund um die Schönheit. In erster Linie handelt es sich um Dienstleistungen rund um den Augnaufschlag. Dabei haben die Kunden die Wahl, ob die Wimpernverlängerungen 1:1 sein sollen oder doch noch etwas dramatischer. Hierzu kann beispielsweise eine 6D Verlängerung gemacht werden. Wenn es in ein Extrem gehen soll, können Kunden auch der sogenannte Hollywoodlook angefertigt werden. Diese schlägt dann aber auch mit etwa 220 Euro zu Buche.
Zusätzlich kann man, wenn man es lieber etwas natürlicher halten möchte, auchein einfaches Lashlifting buchen. Dabei werden die vorhandenen Wimpern so chemisch behandelt, dass diese in einer Welle nach oben gearbeitet werden. Dies öffnet das Auge und die Wimpern werden optisch verlängert.
Gerne wird in diesem Beautystudio ein Microblading durchgeführt, welches die Augenbrauen optisch verdichtet und in einer etwas dunkleren Farbe erscheinen lässt.

Aldi Süd ( am 15.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Schützenstraße um und modernisiert.

Das Ladenlokal soll am 15. Februar 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Aldi Süd ( am 16.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Einsteinstraße um und modernisiert.

Das Ladenlokal soll am 16. Februar 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Netto Markendiscount ( am 06.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Enzstr. 43 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft soll am 6. Februar 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

DDC Selbstschutzzentrum ( am 18.03.2018 )

Es wird dazu eingeladen, am Sonntag, den 18, März 2018, die neuen Räumlichkeiten des DDC Selbstschutzzentrum in der Salzgasse 11 in Calw kennenzulernen.

Denn genau dort werden an März Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder (ab 5 Jahre), Jugendliche und Erwachsene angeboten. Außerdem neu im Angebot ist Capoeira - die brasilianische Kampfkunst für Kinder/Jugendliche und Erwachsene.

Ein weiterer Trainingsraum befindet sich in Schömberg (Gewerbestraße 3a), wo sich auch das Büro (Schillerstrasse 48) befindet. DDC steht für Dynamic Defence Concepts, das Kurse, Workshops und Seminare veranstaltet. Im Bereich DDT (Dynamic Defence Training) werden Sozialkompetenztraining, Coolness Training, Gewaltpräventionstraining, Deeskalationstraining, Anti-Gewalt-Training nach PIKA, persönliche Entwicklung, Anti-Aggressions-Coaching angeboten. Eine vollständige Übersicht der jeweiligen Möglichkeiten kann über die Internetseite nachgelesen werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/dynamicdefenceconcepts/

Excellent Bar Lounge ( am 27.01.2018 )

Am Samstag, den 27. Januar 2018, lädt die Excellent Bar Lounge herzlich zur Neueröffnung in die Bleichstrasse 14-16 in Pforzheim ein.

Geboten wird Live DJ, Sektempfang, Getränke Specials und Champions League Live Übertragung.

Aldi Süd ( am 29.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Wildbader Straße 49 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft   am 29. Januar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

EnzAktiv ( am 17.02.2018 )

Am Samstag, den 17. Februar 2018 wird in Bad Wildbad das EnzAktiv neu eröffnen. Neugierige und Besucher sind ab 10 Uhr vormittags recht herzlich in der Kernerstraße 209 Willkommen.

Das EnzAktiv ist ein Gesundheitsstudio, bei dem vor allem viel Wert auf die Gesundheit, Fitness und Beweglichkeit gelegt wird. Bevor allerdings irgendeine Einheit stattfindet, werden die Startbedingungen mittels Gespräche und Fitness-Checks ausgiebig überprüft, denn nur so kann ein effektives gesundheitsförderndes Training an den modernen Geräten umgesetzt werden.

Enztalmarkt Bad Wildbad ( im Januar - 2018 )

In Bad Wildbad an der König-Karl-Straße hat vor kurzem das Feinkostgeschäft Enztalmarkt eröffnet.  Neben diversen Essigen, Öle, Schnäpse, Liköre, Senf, Marmeladen, Kaffee, Tee, Schokolade, Chili-Saucen, Bier, alkoholfreie Getränke, Rauchfleisch, Pflege- und Honigprodukte sowie Handwerksbrot gibt es auch Produkte für die mexikanische Küche.

Holiday INN Express ( im Jahr 2019 )

Vor kurzem wurden von den Eignern der Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels Verträge über die Eröffnung von 5 neuen Hotels in Deutschland unterzeichnet. Ende 2019 wird in Pforzheim ein neues Holiday Inn Express Hotel eröffnen. Geplant ist das Hotel im Next Generation Design zu erbauen, was bedeutet, dass viel mehr neue Technologie verbaut werden soll. um sämtliche Aktivitäten für die Gäste zu erleichtern. Das Hotel soll etwa 140 Zimmer zur Verfügung stellen. Das Holiday Inn freut sich sie bald in Pforzheim begrüßen zu dürfen.

Müller ( im Jahr 2018 )

Die Warenhauskette Müller wird sich mittelfristig mit einer neuen Filiale in Mühlacker niederlassen. Geplant ist die Neueröffnung derzeit für das Jahr 2018. Zum Sortiment eines klassischem Müller- Hauses zählen in erster Linie Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien. 

 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

 

Seinen Platz finden will Müller in Mühlacker in bester Innenstadtlage. Bis zum Jahr 2018 soll dort nämlich ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 

 

Erlenbach-Center ( im Jahr 2018 )

Bis zum Jahr 2018 soll in Mühlackers Stadtmitte ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

 

Niederlassen wird sich genau dort unter anderem ein Müller-Warenhaus, welches allgemein Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien in seinem Sortiment führt. 

 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: NicSchneider

Bilder:
Kein Foto
Kommentare