Barfuß

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.01.2018
Adresse:
Ingolstädter Strasse 8, 85276 Pfaffenhofen
Telefonnummer: 015901316567
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Pfaffenhofen.
Beschreibung:

In Pfaffenhofen wird am 13. Januar um 9 Uhr das neue Studio für Körper, Geist und Selle eröffnet.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

B.Good ( im Juli - 2018 )

Nachdem der McDonald’s in der Moritzstraße geschlossen wurde, wurde nun das Geheimnis um den Nachfolger gelüftet. B.Good, eine amerikanische Fast Food Kette, die in Deutschland stark expandieren will, eröffnet im Juli seine Filiale in Ingolstadt.

B.Good setzt laut eigener Aussagen auf gesunde schnelle Küche. Dazu gehört frisch zubereitetes Essen aus Schüsseln sowie Salate, aber auch Burger und Pommes Frites.

Kreuth 1 ( am 31.05.2018 )

Am 31. Mai 2018 öffnet in Rudelzhausen das Unternehmen Kreuth 1 an gleichnamiger Adresse.
Das Haus hat einige umfangreichere Umbauten vorgenommen und wird jetzt wesentlich mehr Platz bieten, um seine Kunden mehr Waren präsentieren zu können.
Unter anderem finden Kunden eine Auswahl an Swimmingpools, die in den Garten eingefasst werden können. Die Besucher dieses Geschäftes können aber nicht nur nach dem ein oder anderen dekorativen Stück für den Garten suchen, sondern auch in einem Café Platz nehmen. In diesem Kaffee haben sie nicht nur einen schönen Ausblick sondern es werden leckere Kuchen und Kaffeespezialitäten geboten.
Wer seinen Liebsten gerne etwas kaufen möchte, aber sich so gar nicht entscheiden mag, dem sei der Geschenkgutschein empfohlen.
Zu dem umfangreichen Dienstleistungen dieses Geschäftes gehört es auch, das die Artikel geliefert werden können. Natürlich können Interessierte sich auch einen komplett neuen Garten entwerfen lassen. Die Besucher dürfen sich auch während der Neueröffnung auf einige ausgewählte Angebote freuen.

Hotel am Campus ( im 3. Quartal 2018 )

Im Sommer 2018 eröffnet im Gewerbegebiet Eriagstraße ein neues 3 Sterne Hotel in direkter Nachbarschaft des geplanten Audi Campus neben dem Audi Sportpark. Das Hotel eröffnet als 3 Sterne Garni Hotel mit 79 modern eingerichteten Zimmern, einer Lobby und einer gemütlichen Bar. Die Einkaufsmöglichkeiten und die Innenstadt können bequem mit dem Bus befahren werden, die Bushaltestelle befindet sich direkt gegenüber. 

mehr / weniger anzeigen

Burger King ( im Jahr 2019 )

Im Zucheringer Gewerbegebiet, Am Weiherfeld, wird die Fastfood Kette Burger King im Frühjahr 2019, direkt neben dem neuen LIDL Markt die 3. Ingolstädter Filiale eröffnen. Burger King ist eine amerikanische Schnellrestaurant Kette mit über 13.000 Filialen weltweit, die Filialen werden überwiegend von Franchise Nehmern geleitet  und betrieben. 1954 wurde Burger King in Miami gegründet und bauten ihr Filialkonzept ständig aus, seit 1976 gibt es die Fastfood Kette in Deutschland. In Nürnberg entstand 1986 der erste Autoschalter, Drive-In,  in Deutschland. 

MÜLLER Drogeriemarkt ( im Jahr 2019 )

Im Zucheringer Gewerbegebiet, Am Weiherfeld, wird die Drogeriemarktkette Müller ihre modernste und neueste Filiale eröffnen, direkt neben dem Discounter LIDL. Müller ist Deutschlands drittgrößter Anbieter von Drogeriewaren und betreibt ein großes Sortiment an Parfüm, Drogerie, Schreibwaren, Spielwaren, Haushaltsartikel, Multi-Media. Ambiente, Dessous, Wäsche, Strümpfe, Arzneimittel, die frei verkäuflich sind, Handarbeit,  Bücher und Friseur. Müller betreibt über 718 Filialen in 6 europäischen Ländern, davon 11 auf der Urlaubsinsel Mallorca.

LIDL ( im Jahr 2019 )

Im Zucheringer Gewerbegebiet, direkt an der Bundesstraße 16 entsteht ein moderner LIDL Discount Markt mit über 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche, im Vorraum wird sich auch ein Bäcker einmieten. LIDL ist Deutschlands zweitgrößter Lebensmitteldiscounter mit über 10.000 Filialen in 28 Ländern. Das Produktsortiment besteht meißtens aus Eigenmarken, aber auch viele Markenartikel finden sich wieder. Neben Lebensmittel verkauft LIDL auch Non-Food Artikel, die sich wöchentlich ändern. Unter dem Titel "Auf denn Weg Nach Morgen" baut LIDL sein Nachhaltigkeitskonzept weiter aus, darunter selbst versorgende Filialen, Tierwohl für Fleischprodukte und Fairtrade-Artikel.

EDEKA ( im Jahr 2018 )

Im Jahr 2018 eröffnet in Markt Indersdorf ein Edeka Markt mit 1170qm Verkaufsfläche. 

Ein moderner Nahversorger für Markt Indersdorf mit Schwerpunkt auf regionalen Produkten und des täglichen Bedarfs. Ebenso wird es eine große Frischetheke geben, Außerdem eine große Auswahl an Getränken und praktische Haushaltshelfern.. 

Auch eine Bäckerei wird es im neuen Edeka Markt geben, die Backstube Wünsche. Eine Tochtergesellschaft der Edeka Südbayern, mittlerweile gibt es bereits über 250 Filialen in ganz Bayern, auch 2 am Flughafen München. 

Hallen- und Erlebnissbad ( im Jahr 2020 )

Ab dem Schuljahr 2020/21 soll Pfaffenhofen ein neues Hallenbad bekommen. Entstehen sollen ein 25 Meter Becken mit fünf Bahnen, ein Kleinkinderbecken und ein Familienbecken. Ein Außenbecken wird demnach auch gebaut, welches das ganze Jahr genutzt werden kann.

Eine Rutsche oder ähnliche Freizeitattraktionen sollen unter anderem auch entstehen. Bei dem Thema Sauna gehen die Meinungen auseinander und ist unklar. Zum leiblichen Wohl wird auch ein Restaurant entstehen mit verschiedenen Speisen für die ganze Familie. Das Sport- und Freizeitbad wird direkt an der neugebauten Turnhalle angeschlossen und neben der Ilm gebaut werden.

Wonnemar ( im 3. Quartal 2019 )

Die InterSPAR Gruppe und die Stadt Ingolstadt unterziehen dem Wonnemar Ingolstadt, nach 10 Jahren Betriebszeit, einer Verjüngungskur. Das Bisherige Gesundheitsbad wird neu gestaltet und um einen großen Anbau Erweitert, dazu kommt ein Thermal-Solebecken. Die 790m2 große Badehalle wird durch ein Zusammenhängende Badelandschaft geprägt. Das Highlight des Neuen Wonnemars wird die Poolbar, ein Thermal Begegnungsbecken,Massageparcours, Bodensprudler, Nackenduschen, Sprudelliegen, Quelltopf mit Sprudelbänken, Perlbad mit Sprudelrinnen und ein Thermal Aussenbecken mit Bodensprudler. Der vorhandene Rutschenturm wird als Teil des Neuen Familienbades erweitert und bekommt auch einen Wasserspielplatz im Freien mit Wasserrutsche, eine Wasserwippe und ein regelrechter Wasser Abenteuer Spielplatz. Die Sauna Anlage wird komplett Saniert  und Modernisiert und mit einem Dampfbad erweitert. Im Spätsommer 2019 erfolgt die Eröffnung.

Cinestar ( im 2. Quartal 2018 )

Im Frühjahr 2018 eröffnet voraussichtlich das neue Freisinger Kino an den Schlüterhallen seine Pforten.

Betrieben wird das Kino von der Cinestar Gruppe. Die Cinestar Gruppe ist momentan der Marktführer in Deutschland. Sie betreiben 52 Kinos in Deutschland.

 Es sind fünf Kinosäle geplant mit insgesamt 728 Sitzplätzen. Der größte Saal hat allein schon 222 Plätze ist ausgestattet mit einer 15 m breiten Leinwand, modernster 4 K Projektionstechnik und dem neusten Dolby  Atmos Sound System. 

Ansonsten sollen alle Säle 3D-fähig sein.

Bayerisches Armeemuseum ( im Jahr 2018 )

Nach erfolgreichen Sanierungsmaßnahmen wird das "Bayerische Armeemuseum" 2018 wieder geöffnet.

Das bayerische Armeemuseum ist 1879 gegründet worden und gehört zu einem der größten militär-historischen Museen Europas.

Auf 3.500 Quadratmetern wird den Besuchern in der Dauerausstellung ein Überblick über die Entwicklung des Heerwesens näher gebracht.

Zum Bayerischen Armeemuseum gehört auch das Neue Schloss, das Museum des ersten Weltkrieges "Reduit Tilly" und das Bayerische Polizeimuseum "Turm Triva".

Freisinger Kombibad ( im Jahr 2018 )

In Freising entsteht auf dem Freibad-Areal ein neues Hallenbad, das seinen in die Jahre gekommenen Vorgänger an der Jochamstraße ablösen soll. Die wesentlichen Elemente der Planung sehen dabei drei Baukörper vor. Sie sollen Sauna, Hallenbad, Gastronomie und ein neues Parkhaus aufnehmen.

Von einem "multifunktionalen" Vorplatz am Rabenweg aus soll es Eingänge ins Hallen- und ins Freibad geben, aber auch eine Zufahrt ins Parkhaus. In diesem sollen 120 Autos Platz finden können. Vorgesehen sind außerdem 300 Fahrradparkplätze. Ein neuer Geh- und Radweg im Norden des Freibad-Geländes soll für eine bessere Erreichbarkeit sorgen.

Ein großzügig verglastes Foyer wird den Besuchern künftig bereits erste Einblicke in den Spaßbereich des neuen Hallenbades gewähren. Rechts davon werden ein Therapiebecken und der Sportbereich angeordnet, links geht es über eine Treppe und eine Galerie in die Sauna im ersten Stock.

Die geplante Gastronomie wird so in das Badkonzept integriert, dass das Restaurant mit etwa 50 Plätzen von Besuchern des Hallenbades, des Freibades und der Sauna gleichermaßen genutzt werden kann. Über einen separaten Eingang soll das Restaurant aber auch externen Gästen zugänglich sein. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Darumso

Bilder:
Kein Foto
Kommentare