Billa

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.12.2016
Adresse:
Kremser Str. 203, 3508 Paudorf
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Paudorf.
Beschreibung:

Der Lebensmittelanbieter Billa hat sich an der Kremser Straße 203 in Paudorf niedergelassen.

Seit wann? Ganz frisch, am 13. Dezember 2016 ging's über die Bühne.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Nah & Frisch Grill ( am 06.10.2017 )

Am 9. Juni war der Spatenstich, am 6. Oktober 2017 konnte der Lebensmittelmarkt bereits eröffnet werden.

Göpfritz und Umgebung haben nun dank Marktbetreiberin Barbara Grill einen Nahversorger.

Tierärztin Dr. Laura Rebuzzi ( am 14.10.2017 )

Tierbesitzer in Pressbaum, Österreich werden sich freuen: Am Samstag, den 14. Oktober 2017, eröffnet dort nämlich eine neue Anlaufstelle für nahezu jegliches Problem Ihrer Gefährten und Lieblinge. Tierärztin Dr. Laura Rebuzzi eröffnet in der Josef Perger-Straße 17 in 3021 Pressbaum ihre neue Tierarztpraxis.

Gäste und Besucher sind dazu eingeladen, Tierärztin Frau Dr. Laura Rebuzzi, ihre Kollegin, Tierpflegerin Jennifer Schmöger, sowie die neue Praxisräume kennenzulernen. Übrigens: Die Uhrzeit für den Beginn der Eröffnungsfeier ist gut und passend gewählt, damit man sich diese gut merken kann: Nämlich um 14:10 Uhr. Also am 14. Oktober ab 14:10 Uhr sind alle herzlich willkommen.

Zu den angebotenen Leistungen der Tierarztpraxis zählen zum Beispiel Vorsorgeuntersuchungen, Behandlung von Osteopathie, Innere Medizin, Chirurgie, digitales Röntgen, Ultraschalluntersuchungen, Labor, Zahnstation, Station, Hausbesuche und Notfallmedizin

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/tierischgutversorgtinpressbaumundumgebung/

 

Media Markt ( am 19.10.2017 )

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, feiert der Media Markt im EKZ Horn in Am Kuhberg 7 in 3580 Frauenhofen Neueröfffnung.

Zur Eröffnung sind -wie üblich- zahlreiche Eröffnungangebote angekündigt.

Das Unternehmen Media Markt ist seit dem Jahr 1990 in Österreich vertreten und kann hierzu beeindruckende Zahlen vorweisen. 35 Märkte in ganz Österreich stellen Kunden insgesamt 90.600 qm² Gesamtverkaufsfläche zu Verfügung. Das Produktsortiment umfasst mehr als 60.000 Markenartikel zu attraktiven Preisen.

Neben dem klassischen Verkauf setzt "Europas Nummer 1" auf eine hohe Kunden-Beratungsqualität und Serviceleistungen. Hierzu zählen etwa der Liefer- und Montageservice, ein umfassender Reparaturservice, Garantieverlängerungen (Garantie Plus und Garantie Kompakt), ein 14-tägiges "ohne wenn und aber"-Umtauschrecht, oder aber auch Einrichtung von Soft- und/oder Hardware.  

Im Onlinebereich steht Kunden ein OnlineShop zu Verfügung. Auch lässt sich auf der Internetseite alles über das Unternehmen und angebotene Sercie-Leistungen nachlesen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/MediaMarktAustria/

 

mehr / weniger anzeigen

Nah und Frisch ( am 29.09.2017 )

Am Freitag, dem 29. September 2017 hat Nah&Frisch in der Hauptstraße 2 in St. Martin am Ybbsfelde Neueröffnung gefeiert.

Die Marktgemeinde mit knapp 1.700 Einwohnern im niederösterreichischen Bezirk Melk freut sich über die Neueröffnung nach einem Pächterwechsel. Nachdem der Vorgänger in seinen wohlverdienten Ruhestand ging und das Lebensmittelgeschäft ein halbes Jahr lang leer stand, übernahmen nun Ulrike und Markus Mayr.

Nach dem Aus- und Umbau stehen nun 200 m² Verkaufsfläche zur Verfügung, auf welchen neben einem Sortiment für den täglichen Bedarf auch einige Extras wie zum Beispiel ein Platten- und Brötchenservice, gefüllte Partybrezen, Geschenkkörbe oder aber auch regionale Schmankerl angeboten werden.

Der Gemeinde war es besonders wichtig, dass die Nahversorgung im Ort und somit auch ein Stück Lebensqualität, erhalten bleibt. So wurde die Eröffnung auch würdig mit Eröffnungsangeboten, Freibier und gratis Würsten, sowie Kaffee und Kuchen gefeiert. Am Glücksrad gab es zahlreiche Preise zu gewinnen und für die kleinen Besucher gab es süße Überraschungen.

Merkur Markt ( am 21.09.2017 )

Merkur ist am 21. September 2017 an der Leuthersiedlung 28 mit einer Neueröffnung an den Start gegangen.

Der Lebensmittelmarkt bietet auf rund 1.300 m² Verkaufsfläche u.a. einen Bio-Backshop.

Lieblingsrock ( am 22.09.2017 )

Am Freitag, den 22. September 2017, lädt Lieblingsrock zur Eröffnung der Werkstätte und Schauraums an den Kardinal-Piffl-Platz 1 in 2384 Breitenfurt bei Wien, Österreich, ein.

Gäste und Besucher dürfen sich auf ein Gläschen Prosecco freuen und Werkstatt und Schauraum entdecken. Hier besteht dann auch die Möglichkeit, zuzusehen, wie der persönliche Lieblingsrock produziert wird. Dazu werden auch neue Herbströcke präsentiert, die natürlich auch gekauft werden können.

Wer neugierig ist und eine recht große Auswahl an modischen Röcken bestaunen möchte, kann dies ganz einfach auf der Internetseite tun. Auch ein Kauf ist online möglich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite: 

https://www.facebook.com/lieblingsrock/

 

Restaurant TEXMEX ( im Oktober - 2017 )

Im Oktober feiert das Restaurant TEXMEX im Traisenpark in der Dr. Adolf Schärf Str. 9 in 3100 St. Pölten Neueröffnung.

Das Restaurant, das seine Gäste mit texanischen und mexikanischen Köstlichkeiten überrascht, nimmt den Standort des Divino Restarants ein, welches innerhalb des Traisenpark umgzogen ist.

Der Traisenpark wurde 1992 eröffnet und 2001 auf rund 17.000 m² Verkaufsfläche erweitert. Aufgrund des großen Erfolges wurde 2012 ein Umbau mit Erweiterung auf rd. 32.500 m² Mietfläche bekanntgegeben. Im März 2016 erfolgte die Gesamteröffnung.

 

Restaurant Divino ( im September - 2017 )

Im September 2017 feiert das Restaurant Divino nach Umzug und Erweiterung Neueröffnung.

Das italienische Restaurant bietet Pizza, Pasta und mehr an.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://de-de.facebook.com/Divino-trattoria-650698784987255/

Billa ( im November - 2018 )

Ende November 2018 soll die neue Billa Filiale im Wienertor Center eröffnen. Die gesamte Verkaufsfläche beträgt hier dann 640 Quadratmeter und soll einen barrierefreien Zugang haben. Es stehen dann 45 Kundenparkplätze zur Verfügung.

Lidl ( im Oktober - 2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt wegen Umbauarbeiten ab dem 14. Juli 2017 seine Filiale in Wieselburg.

Die Fertigstellung und Wiedereröffnung wird voraussichtlich gegen Mitte Oktober 2017 erfolgen.

Lidl ( im September - 2017 )

Lidl an der Hermann-Gmeiner-Gasse 1 in Sankt Pölten wird in den nächsten Tagen die Filiale komplett umbauen.

Der Markt schießt deshalb am 18. April 2017 auf Monate.

Die Wiedereröffnung, so sei es geplant , werde gegen Ende September 2017 stattfinden.

Hotel I’m INN ( im Jahr 2017 )

In der 2.Jahreshälfte 2017 wird das „I’m Inn“-Hotel Wieselburg 144 Betten, aufgeteilt auf 72 Zimmer, im „3-Stern +“-Segment anbieten – und das mitten im Wieselburger Stadtzentrum direkt gegenüber dem Messe-Haupteingang am Volksfestplatz zwei.

6,5 Millionen Euro wird in die Errichtung und Ausstattung des Hotels, das künftig auch das TUI Reisecenter Kerschner beheimaten wird.

Das Business-Hotel soll vor allem den Wirtschafts-Tourismus ankurbeln. Denn neben der Messe, deren Veranstaltungsbetrieb sich durch das Hotel neue Impulse erhofft, beklagten in den letzten Jahren auch die international tätigen Firmen wie ZKW, Brauerei und Haubenberger oder Forschungs- und Bildungseinrichtungen über fehlende Bettenkapazitäten.

Ein symbolisches erstes Bett wurde bereits beim Bauauftakt mittels Kran „aufgestellt“. Die künftigen Hotel-Gäste werden aber mehr Komfort haben als die Ehrengäste heute.

Das neue Hotel ist auch ideal für Besuchein der Umbebung wie der Wachau, Haubiversum, Brauerei Wieselburg, Kartause Gaming, Schallaburg uvm.

Haus C des Universitätsklinikums ( im Jahr 2017 )

Das Universitätsklinikum der niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten erhält einen neuen Trakt. Für den imposanten Anbau im dreistelligen Millionenwert (205 Mios werden kolportiert) wurde gerade das Richtfest (Gleichenfeier) begangen. Die Fertigstellung wird zum Jahresende 2017 erwartet, wenn alles nach Plan läuft. Im neuen Trakt sollen künftig mehrere Klinische Institute untergebracht werden, namentlich die Radiologie mit ihren Begleitsegmenten und das Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation. Auch OP-Säle und drei Intensivstationen sind vorgesehen. Besucher, Patienten und Bedienstete des Klinikums kommen auch nicht zu kurz: ein Café ist eingeplant.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare