Norma

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 14.08.2017
Adresse:
Waldstraße 46, 63065 Offenbach
Öffnungszeiten:

Mo-Sa 07:00-21:00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Offenbach.
Beschreibung:

Wegen Umbau- und Modernisierungsarbeiten schließt Norma am 19. Juni 2017 seine Filiale bis einschließlich 12. August 2017

Die Wiedereröffnung steht am 14. August 2017 beginnend 7 Uhr an.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Pasticceria Sanremo -  Pizza- und Snackbar. ( am 13.08.2017 )

Am Sonntag, den 13. August 2017, feierte Pasticceria Sanremo in der Frankfurter Straße 61 in 63067 Offenbach am Main ab 9 Uhr Neueröffnung. Ab 15 Uhr begann die Eröffnungs-Party.

Das Pasticceria Sanremo ist eine Pizza- und Snackbar.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Pasticceria-Sanremo-1205763936236889/

TK Maxx ( am 24.08.2017 )

Update: Der Eröffnungstermin steht nun fest: Donnerstag, 24. August ab 09:30 Uhr


In Offenbach am Main an der Frankfurter Straße 17 wird im Herbst des laufenden Jahres der Textilfilialist TK-Maxx eine neue Filiale eröffnen und sich künftig in bester Lage auf der Frankfurter Straße in der Nachbarschaft zu Galeria Kaufhoff, Takko 1982, Dougalas, Dielmann und vielen weiteren Mietern präsentieren.

TK Maxx ersetzt damit am Standort Offenbach die seit längeren leerstehende Fläche von Saturn, welcher seit kurzem die Filiale geschlossen hat. 

TK Maxx wird sich künftig auf einer Verkaufsfläche von 2.800 Quadratmetern präsentieren. Das Unternehmen wird die Fläche komplett Umbauen und auf das aktive Ladenbaukonzept umgestalten, dieses besteht in der Regel aus einem modernen Fußboden in Holzoptik mit weißen Wandabwicklungen.

Bei die TK-Maxx handelt es sich um einen unternehmenszweig der TJX Companies, welcher eine der größten Textilketten in den USA ist. Schwerpunkt der Unternehmensstrategie ist es Mode für Damen und Herren sowie Kinder im Off-Price Segment anzubieten und somit als eine Art Outlet zu fungieren!

Tegut ( am 10.08.2017 )

Am Donnerstag, den 10. August 2017 wird in Fechenheim An der Pfortenstraße 3 eine neue Filiale des Lebensmittelmarktes Tegut eröffnen. Die neue Filiale wird sich auf einer Fläche von rund 530 Quadratmetern präsentieren und mehr als 7000 Artikel im Angebot haben. Die neue Tegut Filiale sichert somit in Fechenheim die Nahversorgung für Waren des täglichen Bedarfs.

Tegut betreit mittlerweile rund 272 Filialen in den Bundesländern Hessen, Bayern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Thüringen. Hinzu kommen noch Filialen im Stuttgarter Raum. Tegut ist ein Teil des aus der Schweizstammenden Einzelnhandelsunternehmens Migros.

Die Gründung des Unternehmens erfolgte im Jahr 1947 in Fulda, dort hat das Unternehmen nach wie vor seinen Stammsitz. Der Umsatz des Unternehmen liegt im Schnitt bei knapp 1 Milliarde Euro.

Gerade in kleineren Kommunen und Gemeinden ist die Nahversorgung für Artikel des täglichen Bedarfs wichtig, hier gilt es für die Politik alternativen zu den bestehenden Strukturen und Lebensmittlern zu schaffen.

 

mehr / weniger anzeigen

Lidl ( am 21.09.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter hält seine Filiale von Juni bis einschließlich zum 20. September 2017 geschlossen.

Grund: Es wird umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 21. September 2017 ab 8 Uhr festgelegt.

 

Lidl ( am 26.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter hält seine Filiale vom 24. Juli bis einschließlich zum 25. Oktober 2017 geschlossen.

Grund: Es wird umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 26. Oktober 2017 ab 8 Uhr festgelegt.

 

Alnatura ( am 07.09.2017 )

Der Bioanbieter Alnatura lässt sich im Spätsommer 2017 mit einem Ladengeschäft an der Offenbacher Hafeninsel nieder.

Die Neueröffnung ist auf den 7. September 2017 terminiert.

Unbelievable Tattoo Art ( am 29.07.2017 )

Es wird ein neues wirklich gutes Tattoostudio in Offenbach eröffnet.

Neben Jacky, Norbert und Tommy, die die Standardbesetzung sein werden, wird es immer wieder auch Gastkünstler geben, bei denen ihr Euch Termine holen könnt. So hat sich z. B. schon Costi aus Bukarest vom Next Level Tattoo angekündigt. Er wird Samstag und Montag in diesem Studio arbeiten. Aber auch Hulk vom Diamond Tattoo, Roberto vom Primordial Pain Tattoo Mailand, Herry vom Tattoo Studio in Koblenz werden demnächst präsent sein.

Es sind alle Künstler willkommen die Lust und Laune haben den Kunden ein richtig gutes Bild in die Haut zu bringen.

TK Maxx ( im Jahr 2017 )

Das Hessen Center in Frankfurt am Main an der Borsigallee 26 erhält wahrscheinlich im laufenden Jahr einen neuen attraktiven Mieter. Der Mode Filialist TK Maxx plant im beliebten ECE Einkaufszentrum eine Filiale mit rund 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche und wird im Center die Fläche der Buchhandlung Hugendubel belegen. Hugendubel selbst wird das Einkaufszentrum nicht verlassen, ,sondern den Standort ins Untergeschoss verlegen.

TK Maxx ist der für Europa entwickelte Ableger des amerikanischen Kaufhauskette TJ Maxx. Das Unternehmen betreibt mittlerweile Filialen in Deutschland, England, Irland, Österreich und in den Niederlanden. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf Mode für Damen, Herren und Kinder, welche vorrangig Markensachen sind und zu Outlet-Preisen angeboten werden. Als ergänzende Sortiment gibt es in jeder TK MAxx Filiale zu dem SChuhe, Kosmetik, Accessoires, Deko und Einrichtungsgegenstäde sowie Spielzeug. Mittlerweile betreibt das Unternehmen rund 100 Filialen in Europa.

Autohaus Fiat Chrysler ( im Jahr 2017 )

Im Lindley-Quartier, zwischen Hanauer Landstraße und Lindleystraße, entsteht zurzeit ein größeres Gebäude, das unlängst Richtfest feierte und nach der Fertigstellung als Deutschland-Zentrale des Autokonzerns Fiat-Chrysler dienen wird.

Als "Nebenprodukt" des siebengeschossigen Hauses mit einer Bruttofläche von 34.000 m² fällt ein Autohaus ab, das mit der Ladenfront zur Hanauer Landstraße wohl den Premiummarken des Autokonzerns (Jeep) als Präsentations- und Verkaufsfläche vorbehalten sein wird.

Mit der Fertigstellung und Eröffnung rechnet man gegen Jahresende 2017.

tegut ( im Jahr 2019 )

Der Lebensmittel Filialist Tegut wird voraussichtlich Ende 2019 eine rund 1.800 Quadratmeter großes Ladenlokal in Offenbach am Main an der Ecke Berliner Straße / Luisenstraße eröffnen und somit das Neubauprojekt in Sachen Lebensmittel und Nahversorung ausstatten.

Tegut mit Sitz in Fulda betreibt in der Region Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz, Thüringen, Suttgart und Bayern rund 273 Filialen und zählt als Vollsortimentssupermarkt im Lebensmitteleinzelhandel. Mit einem Umsatz von knapp 1 Milliarde Euro und rund 5.500 Mitarbeitern ist das Unternehmen eines der erfolgreichsten Kleinst-Lebensmittel-Filialunternehmen am Markt. Tegut ist eine Vollwertige Tochtergesellschaft der Schweizer Migros Genosselschafft, welche als größte Handelsgesellschaft in der Schweiz gilt.

Eine Filiale von Tegut präsentiert sich stets modern und Strukturiert, auch der Ladenbau spiegelt dies wieder, dieser ist hochwertig und stets modern gehalten. Jede Tegut Filiale funktioniert auf energetisch hohem Niveau und schon die Umwelt.

Fitbox ( im Jahr 2017 )

Das auf EMS Training spezialisierte Fitnessstudio "Fitbox" eröffnet 2017 eine weiter Filiale in Offenbach.

Auf Anfrage kannst du gerne erst einmal an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.

Viele Physiotherapeuten,Sportmediziner und Leistungssportler setzen das EMS Training mit großen Erfolg schon seit Jahren ein.

Beim EMS Training werden deinen Muskelgruppen alle gleichzeitig gefordert,dadurch sind die Übungen viel intensiver als beim normalen Fitnesstraining.

Das Team vom Fitnessstudio "Fitbox" freut sich schon auf die Eröffnung und heißt dich herzlich willkommen.

Hampton by Hilton ( im Oktober - 2017 )

Vis-a-vis der Europäischen Zentralbank im Frankfurter Ostend, ist ein Hotel in der Drei-Sterne-Kategorie geplant, dessen Fertigstellung bis zum Oktober 2017 erfolgen soll. Der Baubeginn des achtgeschossigen Gebäudes ist im Frühjahr 2016 beabsichtigt.

Das Hampton-Hotel bietet zukünftigen Gästen insgesamt 182 Zimmer in einer preisgünstigen Standardkategorie. Die Anbindung an den öffentlichen Verkehr ist bestens, die Frankfurter Innenstadt ist selbst per pedes innerhalb einer Viertelstunde bequem zu erreichen.

 

Moxy Hotel ( im Jahr 2017 )

Moxy ist die junge, kreative Hotel Marke in der erfolgreichen Mariott Gruppe. In Frankfurt am Main entsteht nun das erste Moxy Hotel in Innenstadtlage.

Der Neubau bietet seinen Gästen neben 220 Zimmern in unmittelbarer Nähe zur Europäischen Zentralbank auch einen 500qm großen Food & Beverage Bereich. Insgesamt werden acht oberirdische Geschosse mit einer Fläche von 6700qm entstehen. Die Tiefgarage wird 56 Stellplätze zur Verfügung stellen.

Der Hotelbetreiber als Franchisepartner sieht in dieser gefragten Frankfurt Gegend ein hohes Potential für die junge Marke „Moxy“. Moxy zählt derzeit zu den spannendsten Marken im Mariott Hotel Marken Mix. Zeitgenössisches Design, Lounge-Ambiente, „Plug and Meet“-Bereiche, ein ausgefeilte Service und dabei ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis, sollen die sogenannten „Millenial Traveller“ begeistern.  Dies sind vor allem junge, modernenund reiseerfahrenen Menschen.

Dafür haben die Entwickler lange am Design getüftelt. So sollen die Moxy Hotels in Naturtönen gehalten werden, viel Raum und moderne Technologie bieten. Dazu gehören etwa Arbeitsplätze in der offen gestalteten Lounge, kostenloses W-LAN und Flachbildfernseher mit USB-Schnittstelle auf den Zimmern.

Rechtzeitig zur IAA im Jahre 2017, also zum September hin, soll das moxy in Frankfurt eröffnen.

 

 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: kklan

Bilder:
Kein Foto
Kommentare