Einkaufszentrum Warendorfer Straße

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 4. Quartal 2016
Adresse:
Warendorfer Straße , 59302 Oelde
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Oelde.
Beschreibung:

Voraussichtlich Ende 2016 eröffnet das neue Einkaufszentrum in der Warendorfer Straße in Oelde seine Pforten.

Zukünftig werden dort ein Edeka Markt,ein Aldi und Raiffeisenmarkt zu finden sein.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Kik ( im 3. Quartal 2018 )

Der Textildiscounter Kik wird voraussichtlich im dritten Quartal des laufenden Jahres eine neue Filiale in Lippstadt am Südertor 2 eröffnen. Das Unternehmen übernimmt somit die Fläche von black.de und wird sich voraussichtlich auf einer Fläche von rund 700 Quadratmetern im neuen Kik17 Ladenbaukonzept präsentieren. Es ist dann bereits der dritte Kik in Lippstadt, im vergangenen Jahr hat das Unternehmen eine neue Filiale in Lippstadt in der Lippe Galerie eröffnet. Eine weitere Filiale befindet sich in der Geiststraße. Der Textildiscounter baut somit auch in diesem Jahr wieder das Filialnetz weiter aus und setzt auf Expansion. Mit Kik gewinnt das Einkaufszentrum am Südertor nicht nur einen neuen Mieter, sondern es werden auch gleichzeitig zwei leerstehende Ladenlokale beseitigt.

Das Ladenlokal glänzt mit einem Design Fussboden in Holzoptik. Einer modernen LED-Beleuchtung sowie weißen Wänden kombiniert mit modernen Wandabwicklungen. Zudem dominieren nun die Farben grau und rot und auch die Präsentationen der Waren ist überdurchschnittlich gut in einer neuen Kik Filiale.

Made in Bärlin ( am 20.02.2018 )

Update: Nun ist es endlich soweit - die Eröffnung ist für Dienstag, den 20. Februar 2018, um 14 Uhr, angekündigt. Wer direkt am Eröffnungstag einen Döner genießen möchte, muss aber mit einer langen Schlange rechnen. Denn am Eröffnungstag gibt es jeden Döner für nur 1 Cent! Mit einem Kauf tut man aber sogar noch etwas Gutes, denn alle Einnahmen des Eröffnungstages werden lt. Ankündigung an den Hospiz-und Palliativ-Verein Gütersloh e.V. gespendet.


Für Anfang des Jahres 2018 ist die Neueröffnung von "Made in Bärlin" an der Kaiserstraße am Busbahnhof angekündigt. Der Eröffnungstermin hängt auch vom Beginn der nötigen Umbauzeit, für welche ca. vier bis sechs Wochen geplant sind, ab. Nachdem erst von einem Beginn im neuen Jaghr ausgegangen wurde, wurde kürzlich die positive Nachricht verkündet, dass doch bereits früher -vermutlich im Dezember- begonnen werden kann.

Hinter dem geheimnisvoll klingenden Namen "Made in Bärlin" versteckt sich die Erfolgsgeschichte eines beliebten Paderborner Döner-Restaurants.

Die Standorte werden im Franchise-System vergeben, wobei die Qualität natürlich immer überall gleich hoch sein soll. Angeboten werden etwa Kalb-, Chicken-Gemüse- und Veggi-Döner, aber auch Pommes.

Der spezielle "Veggi Döner" wird zum Beispiel aus frittierten Kartoffeln, Möhren und Paprika im frisch gebackenen Fladenbrot - dazu wahlweise hausgemachte Soße wie Knoblauch, Kräuter, scharf - und belegt mit knackigem Eisbergsalat, Rotkohl, Zwiebeln, Tomate und Gurke, sowie Fetakäse und ein Spritzer Zitrone. Die Betreiber waren hier sogar vor einer "Suchtgefahr" wink

Ein 3-minütiges Video "Made In Bärlin - Wie Alles Begann" kann über folgenden Link angesehen werden: https://vimeo.com/139326876

mehr / weniger anzeigen

EDEKA ( im 2. Quartal 2018 )

EDEKA eröffnet einen neuen Markt an der Hammer Straße 58 in Beckum. Zuvor befand sich hier Combi. Die Zustimmung des Bundeskartellamts steht bezüglich der Übernahme des Marktes noch aus. 

EDEKA ( im 2. Quartal 2018 )

Im Paracelsuspark in Hamm eröffnet im Frühjahr ein neuer EDEKA - Markt. Die Zustimmung des Bundeskartellamts steht bezüglich der Übernahme des Combi-Marktes, der bislang hier vertreten ist, noch aus. 

Bäckerei Dördelmann ( am 02.02.2018 )

Bäcker Dördelmann übernimmt mit sofortiger Wirkung den Filialbetrieb "Laib und Seele" der Bäckerei Düchting an der Ahlener Weststraße 82.

Nach kurzer Umgestaltung geht's bereits am 2. Februar 2018 an den Neustart.

Dördelmann wird schon am Eröffnungstag sein gesamtes Sortiment an Broten, Brötchen, Gebäck und warmen wie kalten Snacks anbieten können.

Und selbstverständlich auch die Kaffeespezialitäten der Wiener Rösterei "Café Daniel Moser".

Mehr auf Facebook:

 

www.facebook.com/Bäckerei-Dördelmann-480311982033815/

Gesundheitsstudio evamotion ( am 25.02.2018 )

Am Sonntag, den 25. Februar 2018, lädt das Gesundheitsstudio evamotion zur Neueröffnung in Auf Der Howe 25 in Rheda-Wiedenbrück ein.

Von 14 bis 17 Uhr kann das Studio, das Kurse, Massagen und Personal Training anbietet, besichtigt werden. Bei einer Verlosung, die dazu veranstaltet wird, können ein Kurs nach Wahl gratis (1, Preis), eine Rücken- Gesamtmassage gratis (2, Preis), sowie eine Schulter/Nacken-Massage gratis (3, Preis) gewonnen werden. Wer einen am Eröffnungstag vereinbarten und bezahlten Einzeltermin bucht, erhält darauf einen Eröffnungsrabatt von 10 Prozent.

Inhaberin Eva-Maria Weber ist Diplom-Sportwissenschaftlerin und bietet Kurse (Beginn ab 5, März 2018) an, in welchen Spaß an der Bewegung, die Freude an der Gemeinschaft sowie der Respekt und die Empathie für jeden einzelnen Kunden im Vordergrund stehen. Zur Auswahl stehen zum Beispiel Kurse wie "Fit in den Morgen", "Fitness mit Musik", oder auch "Fitness exklusiv für Männer" (bzw. für Frauen). So kann sich jeder seinen Kurs, der am besten zu ihm passt, heraussuchen. Eine Übersicht mit Detailinformationen bietet die Internetseite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Evamotion-ganz-pers%C3%B6nlich-fit-294009501003738/

Turnieres ( am 03.02.2018 )

Am Samstag, den 3. Februar 2018, ab 11 Uhr, wird die feierliche Eröffnung des neuen Trainingsstandortes mit vielen Informationen zu historischen europäischen Kampfkünsten, Vorführungen, Vorstellung von Trainingsausrüstung und kostenfreier Trainingsstunde unter professioneller Anleitung von Turnieres-Gütersloh gefeiert.

In der Schillstraße 2 in Gütersloh bietet die Fechtschule Turnieres ultimativen Freizeitsport: Europäischer Schwertkampf bzw. historisches Fechten! Historisches Fechten bietet zum Beispiel erhöhte Stressresistenz, besseres Selbstverständnis, Steigerung des Durchsetzungs-Vermögens, Steigerung des Selbstbewusstseins sowie auch die Förderung des strategischen Denkens, von Zielstrebigkeit und Ehrgeiz, Teamgeist und Rücksichtnahme.

Neben dem neuen Standort Gütersloh hat die Fechtschule auch Niederlassungen in Halle (Westfalen) und Prüm. Hinzu kommen unregelmäßige Seminare im Schwertkampf in Bielefeld, Herford und weiteren ausgewählten Städten in OWL. Für weitere Details lohnt sich ein Besuch der Internetseite.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/TurnieresGuetersloh

Netto Markendiscount ( am 30.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Hörster Straße 161 um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 30. Januar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Lidl ( am 01.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Ostwennemarstr. 100 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 1. Februar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Freizeitbad Die Welle ( am 23.01.2018 )

Am Dienstag, den 23. Januar 2018, erfolgt die große Wiedereröffnung des Freizeitbads "Die Welle" in Gütersloh.

Das Freizeit- und Erlebnisbad wurde rundum saniert und neu gestalt. Als Highlights werden unter anderem 100 Meter lange Rutschen, ganzjährig geöffnetes Außenschwimmbecken, Textildampfbad mit integrierter Tropendusche, sowie eine virtuelle Meereswelt genannt. Zahlreiche Überraschungsaktionen zur Wiedereröffnung gibt es auch am ersten Wochenende nach der Eröffnung.

Die Wiedereröffnung findet ab 10 Uhr statt. Es gelten die regulären Eintrittspreise.

Neu ist auch ein erweitertes Kursangebot. Diese können bequem online gebucht werden. So gibt es unter dem Titel "Fit an Land - Fitness an Land und Schwimmen in Kombination", "Schwimmschule für Kinder" (Grundkurs Seepferdchen, Festigungskurs Profi)), "Schwimmschule für Erwachsene" (Grundkurs Schwimmen - Schwimmen lernen für Anfänger, Kraultechnik für Einsteiger oder mit Schwimm und Techniktraining ein vielseitiges Trainingsprogramm). Die jeweiligen Details (Dauer, Preis, Voraussetzungen) können auf der Internetseite nachgeleen werden.

VerSchmitzt schön Beauty ( am 17.02.2018 )

Am 17. Februar 2018 ist es soweit und die Türen des Beautystudios VerSchmitzt schön werden geöffnet.
Dieses Studio bietet den Kunden die Möglichkeit, die Fingernägel stylen zu lassen. Die Betreiberin hofft, möglichst vielen Menschen etwas Gutes tun zu können. Von der einfachen Maniküre bis hin zum Gestalten der Fingernägel nach den Wünschen des Kunden ist in diesem Salon alles möglich. Natürlich werden auch andere Beautybehandlungen angeboten. Die Kunden werden bei der Neueröffnung gerne mit kleinen Snacks und einem Glas Sekt begrüßt. 

Bäckerei Birkholz ( im März - 2018 )

Die aus Gütersloh stammende Bäckereikette Bäckerei Birkholz wird voraussichtlich Ende März eine rund 250 Quadratmeter große Filiale in Warendorf an der Freckenhorster Straße eröffnen. Das Unternehmen wird diesbezüglich in ein ehemaliges Autohaus ziehen und dieses von Grund auf umbauen und auf ein modernes Ladenbaukonzept trimmen.

Es werden rund 70 Sitzplätze im Innenbereich angeboten und die Bäckerei Birkholz wird neben einer umfangreichen Theke für Backwaren auch einen Café-Bereich zum Wohlfühlen und Verweilen etablieren. Somit baut das Unternehmen das Filialnetz auf insgesamt 26 Filialen aus.

Schuhpark Facsies ( im Februar - 2018 )

Die aus Warendorf stammende Schuheinzelhandelskette Schuhpark wird die bestehende Filiale in Oelde an der Herrenstraße 1 in Kürze schließen. Das Unternehmen wird die Filiale umbauen und in Kürze im modernen Ambiente wiedereröffnen.

Schuhpark Facsies hat seinen Ursprung im Jahr 1975 das Unternehmen wurde duch den Inhaber Bernhard Fascies gegründet, welcher schnell erkannte das eine Filialsierung im ländlichen Münsterland durch aus Sinn macht um den Kunden mit Schuhen zu versorgen. Und so wuchs das Unternehmen seit diesem Zeitpunkt immer weiter an und hat eine Filialen im ganzen westlichen Bundesgebiet.

Schuhpark Fascies war eines der ersten Unternehmen, welches nicht nur einen Schuh ausstellte sondern die Schuhe gleich paarweise zum Anprobieren in die Regale stellte.

Eine Filiale von Schuhpark findet der Kunde nicht nur in der klassischen Fußgängerzone sondern auch im Fachmarktzentrum sowie in Einkaufszentren. Schuhpark setzt dabei immer auf eine moderne und zeitose Optik bei den Ladenbauelementen.

Tredy ( im 1. Quartal 2018 )

Auch in Gütersloh an der Berliner Straße 62 wird im ersten Quartal des laufenden Jahres die bestehende Tredy Filiale geschlossen und saniert und renoviert.

Das Unternehmen setzt somit konsequent auf den Erhalt des Filialnetzes und baut dieses, neben der Expansion ebenfalls um. Der Kunde erhält somit ein einheitliches Einkaufserlebenis in den Filialen im ganzen Bundesgebiet.

black.de ( im 1. Quartal 2018 )

Der auf Non-Food-Discounter black.de wird Anfang des kommenden Jahres eine neue Filiale in Lippstadt am Südertor 2 eröffnen. Das Unternehmen setzt somit auch im kommenden Jahr die Expansion fort und baut sein Filialnetz in Deutschland weiter auf. Die neue Filiale wird sich dabei in direkter Nachbarschaft zu Filialunternehmen wie Tedi, Spielemax, Deichmann und Takko befinden. black.de wird sich auf einer Fläche von rund 900 Quadratmetern präsentieren.

black.de ist ein Schwesterunternehmen der Discounter Tedi und KiK sowie des Kleinkaufhaues Woolworth. Das Unternehmen expandiert aktuell verstärkt in Deutschland und plant ein Filialnetz bestehend aus rund 1.000 Filialen, welches in den kommenden Jahren aufgebaut werden soll. Aktuell Betreibt das Unternehmen rund 40 Standorte, welche alle in diesem Jahr realisiert worden sind.

Eine Filiale von Black.de ist mit schwarzen Regalen, Antraziten farbenden Holzboden sowie weißen Wänden ausgestattet, ergänzt wird das Konzept durch Weiße Wände. Somit schafft der Ladenbau entsprechen Kontrast für die Artikelpräsentation.

Engbers ( im 1. Quartal 2018 )

Der auf Herrenmode spezialisierte Filialist Engbers wird in Lippstadt an der Langen Straße 46 eine neue Filiale eröffnen. Die Eröffnung des neuen Stores ist für das erste Quartal des kommenden Jahres angedacht. Engbers verkleinert sich somit innerhalb der Langen Straße deutlich und verlegt seine neue Filiale in Mitten der 1-A-Lage der Innenstadt. Auf einer Verkaufsfläche von rund 200 Quadratmetern wird sich das Unternehmen im modernen Ladenbau präsentieren und ausschließlich Mode für Herren im Sortiment haben.

Engbers ersetzt am Standort Lippstadt das Label Tom-Tailor, welches im Bereich der Langen Straße in jedem Fall eine große Lücke hinterlassen wird. 

Das Unternehmen ist Deutschlands einziger filialisierter Textilhändler, welcher ausschließlich auf Herrenmode ausgerichtet ist und spricht mit seinen Kollektionen vor allem Herren im Alter zwischen 35 und 60 Jahren an. Dieses Konzept funktioniert seit Gründung des Unternehmens im Jahr 1946 sehr erfolgreich. Im gesamten Bundesgebiet existieren mittlerweile rund 250 Filialen.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare