Netto Markendiscount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.02.2018
Adresse:
Industriestr. 34, 75223 Niefern-Öschelbronn
Öffnungszeiten:

Mo-Sa 07:00-20:00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Niefern-Öschelbronn.
Beschreibung:

Der Lebensmitteldiscounter Netto kommt mit einem Filialbetrieb an die Industriestraße 34.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 13. Februar 2018 ab 7 Uhr Neueröffnung begehen.

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Su Tres Amore ( am 25.05.2018 )

Das Unternehmen Su tres Amore möchte auch in Deutschland Bräute glücklich machen und öffnet am 25. Mai 2018 eine Filiale in Bretten.

In diesem Brautmodengeschäft sollen alle Bräute etwas Passendes finden. Die Auswahl in diesem Geschäft ist entsprechend groß, egal ob die Farben oder Formen, die Bräute und ihre Begleiter werden in diesem Geschäft sicher einige Zeit verbringen. Bei den Kleiderstilen ist es nicht nur wichtig, danach zu gehen, ob kirchlich oder standesamtlich geheiratet werden, sondern auch ein wenig nach dem, was betont werden soll. Zudem geht der Trend zum Zweitkleid, nämlich dann, wenn es darum geht, an zwei Terminen zu feiern. 
Die aktuellen Kleider der unterschiedlichen Kollektionen sind bereits im Laden und auch die Luxus-Varianten sind bei der Eröffnung zu bestaunen.
Damit sich die Mitarbeiter ganz auf die Beratung der Braut konzentrieren können, ist es notwendig einen Termin zu vereinbaren. Zur Neueröffnung erhalten die Kundinnen und Kunden einige besondere Angebote.


 

Gaststätte Schützenhaus Enzberg ( am 01.05.2018 )

Die neue Pächterfamilie Molka eröffnete am 1. Mai die Gaststätte Schützenhaus Enzberg für ihre Gäste. Die hellen Räumlichkeiten laden zum Verweilen ein und bei schönen Wetter kann man sich im schattigen Biergarten gemütlich machen.

Auf der Speisekarte findet man verschiedene Fleisch- und Fischgerichte sowie Salate und Suppen wieder. Zum Abschluss kann man dann aus einen der verschiedenen Desserts wählen. Auch eine kleine Auswahl an vegetarischen Gerichten sind hier im Angebot zu finden. Auf der großen Getränkekarte findet man neben warmen und kalten alkoholfreien Getränke auch Bier, Wein sowei Spirituosen.

mehr / weniger anzeigen

Sonderpreis Baumarkt ( am 14.05.2018 )

Am Montag, den 14. Mai 2018, feiert der Sonderpreis Baumarkt in Erligheimer Str. 29 in Löchgau Neueröffnung. Der Standort, der zuvor von der Baywa genutzt wurde, wird wie üblich als "Franchise-Filiale" geführt und bietet alles, was das Heim-und Handwerkerherz begehrt.

Der Markt kann im Innenbereich auf eine Gesamtfläche von 400 Quadratmeter verweisen; im Außenbereich kommen nochmals 220 Quadratmeter hinzu. So findet man im Innenbereich also Produkte wie Werkzeuge, Schrauben Kleinteile, Farben, Holz und Maschinen - sowie Pflanzenerde, Gartenbedarf oder Campingmöbel oder auch Aktionsware im Außenbereich.

Besondere Beachtung findet das Schraubensortiment, denn anders als sonst heute üblich, können Schrauben hier noch einzeln gekauft werden. Oder nach Gewicht, wie es heißt.

Wer gerade aktuell oben genanntes Bau- und Heimwerkermaterial benötigt, sollte am Eröffnungstag vorbeischauen. Denn hier wird es zusätzlich einen Wienerwald-Stand, Getränke und eine Glücksrad-Lotterie geben. Nicht zu vergessen: Treue wird über die "Macherkarte" belohnt, diese kann kostenlos (am besten batürlich noch vor einem Kauf) beantragt werden. Vorteile können über die Internetseite nachgelesen werden.

Netto Markendiscount ( am 03.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Eberdinger Straße steht im Umbau und der Modernisierung.

Voraussichtlich am 3. Mai 2018 ab 7 Uhr wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Aldi Süd ( am 05.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd an der Tiengener Straße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 5. Mai 2018 ab 8 Uhr, falls der Umbau planmäßig verläuft, wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Aldi Süd ( am 27.04.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb Im Stäßle 14 um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 27. April 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung starten.

Party Deko World ( am 12.05.2018 )

Am Samstag, den 12. Mai 2018, lädt Party Deko World zur Neueröffnung in die Seestrasse 12 in 71638 Ludwigsburg (Mitte) ein.

Trete ein in die Welt der Ballons, Tortenträume und Event Dekorationen - so begrüßt Party Deko World seine Kunden. In Ludwigsburg bei Stuttgart werden dann auf über 200 Quadratmeter Fläche Back und Tortenzubehör, Ballons und Partyzubehör angeboten. Zur Eröffnung gibt es neben einer Feier auch viele tolle Specials und Überraschungen für Gäste und Besucher!

Wie ungeahnt groß die Auswahl ist, zeigt allein ein Blick auf die Vielaflt der Ballons. Denn hier kann man als Kunde zum Beispiel zwischen schönen Ballon-Geschenkideen, Ballonsträuße, Ballonbouquets, Ballon-Skulpturen, Ballon-Weitflug-Aktionen, Ballon-Geschenkverpackungen oder schöne Ballon-Dekorationen wählen.

Auch wer ein privates Event plant, also zum Beispiel Verlobung, Hochzeit, Geburtstag, Jubiläum, Eröffnung,Taufe, Kommunion, Konfirmation, Babyparty oder ähnliches, findet hier eine richtige Anlaufstelle. Denn bei der  Event-Dekoration steht das Unternehmen mit tollen Ideen zur Seite. Wer sich bereits umschauen möchte oder einen Einkauf per Mausklick bevorzugt, kann dies über den Online-Shop erledigen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/partydekoworld.de/

 

Schloßkirche ( am 10.06.2018 )

Am Sonntag, den 10. Juni 2018, wird zur Wiedereröffnung der Schloßkirche Pforzheim eingeladen.

Am Schloßberg 14 erwartet Besucher hierzu Chorakademie, Los Trommlos, Pfarrerin Reisner-Baral, Dekanin Quincke und anschließend ein Sektempfang. Die Schloßkirche Pforzheim ist der Michaelsgemeinde zugehörig und wurde umfangreich saniert. Unter anderem wurden neue Leitungen verlegt, Parkettböden erneuert, der Boden der Nordkapelle angehoben, Stau- und Toilettenraum modernisiert und barrierefreie Zugangsmöglichkeiten geschaffen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/EvangelischeKirchePforzheim/

 

Dominika Kornfeld Beauty & Skin - Kosmetikstudio ( am 06.05.2018 )

Am Sonntag, den 6. Mai 2018, lädt Dominika Kornfeld Beauty & Skin zur Neueröffnung ihrer Zweigstelle in der Brettenerstr 26-28 in Eppingen ein. Die Eröffnung findet am verkaufsoffenem Sonntag, dem Bärlauchfest, statt, so dass ein Besuch wunderbar kombiniert werden kann. Neben dem persönlichen Kennenlernen und Informationen zu den Leistungen sind Gäste und Besucher auf ein prickelndes Gläschen Prosecco und Fingerfood eingeladen. Dazu gibt es auch Neueröffnungs-Angebote und enige überraschende Highlights des Tages.

Dominika Kornfeld Beauty & Skin ist ein Kosmetikstudio und bietet unter anderem Behandlungen und Leistungen wie Permanent Make-up, Microblading, Klassische Kosmetik, Fruchtsäure Peeling, Dermabrasion, Ultraschall, Michroneedling, Wimpernverlängerung, Wimpernlifting und Make-up an.

Da die Inhaberin zwischen ihren beiden Standorten pendelt, sind die Öffnungszeiten wie folgt geregelt. Montag und Dienstag in Eppenheim, Mittwoch bis Samstag in Hockenheim. Termine nach Vereinbarung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/kosmetiksaloneppingen/

Hallenbad Feuerbach ( im 3. Quartal 2018 )

Das Hallenbad Feuerbach in der Wiener Straße 53 in Stuttgart soll voraussichtlich im Herbst 2018 nach einem 2-jährigen Umbau wiedereröffnet werden. Der Umbau läuft bereits seit August/September 2016.

Nach unterschiedlichen Quellen bzgl. der Wiedereröffnung ist sogar die Rede von einem Zeitraum zwischen September 2018 und Februar 2019. Entscheidend dürfte sein, ob sich die Arbeiten aktuell verzögern werden oder eher nicht.

Die langen Umbauarbeiten begründen sich auch durch das unter Denkmalschutz stehende Gebäude, welches in Form und Gestaltung unverändert bleiben soll. Die Fassade kann nach Angaben der Stadt weitgehend erhalten werden.

Unter anderem sollen bei den Arbeiten folgende Punkte umgesetzt werden:

- Das Bad wird durch den Einbau eines Aufzuges und einer Hubplattform behindertengerecht werden. Dadurch entstehen barrierefreie Sanitärräume und Umkleiden
- Bestehenden Umkleiden und Sanitäranlagen werden renoviert
- Fliesenbeläge und Abdichtungen in den Nassräumen und in der Schwimmhalle werden erneuert
- Eine flächendeckende Brandmeldeanlage wird eingebaut
- Ein Gymnastikraum entsteht im Erdgeschoss

Man darf gespannt sein, was das Hallenbad Feuerbach zukünftig zu bieten hat.

MHotel in der Bauhofstraße ( im 3. Quartal 2018 )

Hotel in der Bauhofstraße soll im September 2018 in Ludwigsburg eröffnet werden.    Die Architektur des Gebäudes mit  55 Gästezimmern ist an die historische Umgebung der Unteren Stadt angepasst: Es hat eine ähnliche Gebäudehülle wie das historische Haus welches bis 1972, bis kurz vor Baubeginn des Einkaufszentrums Marstall an dieser Stelle der Bauhofstraße in der Ludwigsburger Innenstadt stand. Die Bauweise des neuen Hotels ist einzigartig in der Region: Jedes der 55 Gästezimmer wird als einzelnes Modul vorgefertigt. Diese Module werden im Anschluss neben- und übereinander verbaut werden. Verwendet werden dabei überwiegend Holz und andere nachhaltige Baumaterialien. Das Stuttgarter Architekturbüro "Von M" konnte mit seinem Entwurf, den von der Stadt Ludwigsburg  2014 ausgeschriebenen Wettbewerb für sich entscheiden. Betreiber des neuen Hotels in der Bauhofstraße wird die die Gastservice & Hotelbetriebe Ludwigsburg GmbH sein. Das Unternehmen eröffnet damitsein drittes Hotel in der Region.Gastservice & Hotelbetriebe Ludwigsburg betreibt das Hotel campuszwei am Akademiehof sowie das Parkhotel in Ostfildern.

dm-Zentrale ( im 1. Quartal 2019 )

Voraussichtlich im Frühjahr 2019 soll der Konzern dm eine neue Zentrale zwischen der Durlacher Allee und Alte Karlsruher Straße eröffnen.

"Das Gelände der neuen Unternehmenszentrale wird nicht durch einen Zaun oder ähnlichem vom umliegenden Gelände abgetrennt werden, sondern öffentlich zugänglich sein", laut eigenen Angaben des Konzerns. "Auch die Alte Karlsruher Straße, ... wird weiterhin für den Auto- und Fußgängerverkehr passierbar sein. Ebenfalls der unterhalb der Durlacher Allee gelegene Gehweg wird öffentlich bleiben."

Der aktuelle Zeitplan:

- 29.09.2015: Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan
- Frühjahr 2016: Durchführung von Erschließungsmaßnahmen auf den Grundstücken durch die Stadt Karlsruhe
- 16.07.2016: Spatenstich
- August 2016: Beginn Erdarbeiten
- Winter 2016: voraussichtlicher Baubeginn Hochbau
- Winter 2018: voraussichtliche Fertigstellung Gebäude
- Frühjahr 2019: voraussichtlicher Start Umzug

Im 1. Bauabschnitt sollen 1.500 neue Arbeitsplätze für 1.800 Mitarbeiter entstehen. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 49.000 m² (Baugrundfläche oberirdisch) und die Geschossfläche des Gebäudes ca. 41.000 m² (1. Bauabschnitt).

dm investiert in die neue Zentrale 120 Millionen Euro, davon rund 90 Millionen nur für die Baukosten.

Wer das Bauvorhaben näher kennenlernen möchte, kann sich auf der Webseite von dm darüber erkundigen.

Holiday INN Express ( im Jahr 2019 )

Vor kurzem wurden von den Eignern der Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels Verträge über die Eröffnung von 5 neuen Hotels in Deutschland unterzeichnet. Ende 2019 wird in Pforzheim ein neues Holiday Inn Express Hotel eröffnen. Geplant ist das Hotel im Next Generation Design zu erbauen, was bedeutet, dass viel mehr neue Technologie verbaut werden soll. um sämtliche Aktivitäten für die Gäste zu erleichtern. Das Hotel soll etwa 140 Zimmer zur Verfügung stellen. Das Holiday Inn freut sich sie bald in Pforzheim begrüßen zu dürfen.

Müller ( im Jahr 2018 )

Die Warenhauskette Müller wird sich mittelfristig mit einer neuen Filiale in Mühlacker niederlassen. Geplant ist die Neueröffnung derzeit für das Jahr 2018. Zum Sortiment eines klassischem Müller- Hauses zählen in erster Linie Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien. 

 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

 

Seinen Platz finden will Müller in Mühlacker in bester Innenstadtlage. Bis zum Jahr 2018 soll dort nämlich ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 

 

Erlenbach-Center ( im Jahr 2018 )

Bis zum Jahr 2018 soll in Mühlackers Stadtmitte ein brandneues Einkaufszentrum entstehen. Das Projekt trägt den Arbeitstitel Erlenbach-Center und soll im Bereich des Mühlehofes realisiert werden. Bieten soll es eine gut gelungene Mischung aus Einzelhandel, Büro-Gewerbeflächen und Wohneinheiten. Allein 5000 Quadratmeter Fläche sollen einem Zeitungsartikel zu Folge durch den Einzelhandel genutzt werden. 

Niederlassen wird sich genau dort unter anderem ein Müller-Warenhaus, welches allgemein Artikel aus den Bereichen Schreibwaren, Beauty, Drogerie, Parfümerie, Spielwaren, Haushalt, Bekleidung, Dekoration, und Elektrotechnik sowie Medien in seinem Sortiment führt. 

Gegründet wurde das Unternehmen, welches mittlerweile über mehr als 700 Filialen, welche sich auf ganz Europa verteilen, verfügt, im Jahre 1953 von dem Friseurhandwerker Erwin - Franz Müller. Seinen Sitz hat das Unternehmen, welches mehr als 30.000 Beschäftigten eine berufliche Heimat bietet, in Ulm. 

Neben Müller hoffen die Investoren Anbieter aus dem Bereich Kleidung und Schuhe für einen Mietvertrag im Center gewinnen zu können. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare