Netto Marken-Discount

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 18.07.2017
Adresse:
Bahnhofstr. 50a, 37355 Niederorschel
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Niederorschel.
Beschreibung:

Wiedereröffnung

Die Filiale vom Netto Marken-Discount wird am Dienstag, dem 18. Juli 2017 um 07.00 Uhr wieder eröffnet. Nach Umbau- und Erweiterungsarbeiten sowie Modernisierung können die Kunden wieder wie gewohnt im neu gestalteten Markt einkaufen gehen.

Über das Unternehmen

Die EDEKA Zentrale AG & Co. KG gründete im Jahre 1928 die Tochterfirma Netto Marken-Discount und agierte mit dieser als ein Lebensmitteldiscounter. Netto betreibt derzeit mehr als 4.000 Filialen in Deutschland - seinen Sitz hat er in Maxhütte-Haidhof und nach Lidl und Aldi ist er der drittgrößte Discounter Deutschlands.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 26.04.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Annastraße wird umgestaltet und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 26. April 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Nähstübchen ( am 24.04.2018 )

Das Nähstübchen in der Lange Straße 7 in Kelbra wird am Dienstag, den 24. April 2018, wiedereröffnet. Wie berichtet wird, wurde der Laden komplett umgebaut. Zur Wiedereröffnung soll es Neues und Zauberhaftes zu entdecken geben, unter anderem gibt es kreative und ausgefallene Kleidung, pflanzengefärbte Wolle und Naturgarne, Getricktes, handgefertigter Schmuck und vieles mehr.

Zum Angebot des Nähstübchens gehören auch ein Nähservice und Änderungsschneiderei.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

www.facebook.com/creativ.naehstube/

AfD Wahlkreisbüro ( am 04.04.2018 )

Der Bundestagsabgeordnete Jürgen Pohl (Parteimitglied der Alternative für Deutschland - kurz AfD) eröffnet am Mittwoch, den 4. April 2018, um 16 Uhr, sein Wahlkreisbüro in Nordhausen.

In der Hesseröder Straße 11 haben Bürger zukünftig die Möglichkeit, ein persönliches Gespräch mit Ihrem Bundestagsabgeordneten persönlich oder telefonisch zu vereinbaren. Jürgen Pohl äußerte sich hierzu, dass er sich darauf freue vor Ort präsent zu sein. Als Mitglied des Deutschen Bundestages sei er eine Art "Anwalt für die Bürger" und nun dahin zurückgekehrt, wo seine berufliche Tätigkeit begann. Jetzt gelte es, "die Probleme anzufassen und zu lösen.“

Das Büro ist jeden Dienstag von 14:00 bis 17:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung geöffnet.

Interessierte können politische Ansichten und Positionen über die Internetseite nachlesen. Selbstverständlich bietet die Seite auch eine Kurzvita des Bundestagsabgeordneten sowie eine Kontaktaufnahme per Onlineformular.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/juergen.pohl.afd/

mehr / weniger anzeigen

Walkenried Freizeitzentrum ( am 05.04.2018 )

Am Donnerstag, den 5. April 2018, feiert das Walkenried Freizeitzentrum in Nordhäuser Str. 1a Neueröffnung. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl wird dann natürlich bestens gesorgt sein. Ebenfalls ist Musik angekündigt. Unter anderem von und mit DJ Axel.

Restaurant Die Quelle ( am 01.05.2018 )

Am 1. Mai 2018 eröffnet in der Nähe von Duderstadt, genau genommen in Rhumspringe, das neue Restaurant mit dem Namen "Die Quelle".

Die Quelle ist eine Ausflugsgaststätte mit Gästezimmern. Dabei richtet sich das Preiskonzept an Normal- bis Wenigverdiener. Das Angebot besteht aus einer fixen Menükarte mit wechselnden wöchentlichen Sonderaktionen. Auch neue Geschmackserlebnisse wie zum Beispiel aus Afghanistan oder Zentralafrika sollen vorgestellt werden. Neugierige können am Eröffnungstag ab 15:00 Uhr sich selbst von der Quelle überzeugen.

clever fit ( am 09.07.2018 )

clever fit kommt nach Mühlhausen / Thüringen - endlich! Lange stand die Immobilie am Kiliansgraben 26 in der ersten Etage leer. Nun wird auch die letzte freie Mieteinheit umgebaut und fit gemacht für die Neueröffnung am 09. Juli 2018. Der Vorverkauf für die Mitgliedschaften startet bereits am 07. Mai 2018 - so steht es auf der Website der Trainingskette zu lesen.

Was erwartet uns? clever fit bietet ein hochmodernes Fitnesserlebnis mit professionell erstellten Trainingsplänen, flexiblen Öffnungszeiten, ausgezeichneten Trainern und kostenfreien Getränken, Parkplätzen, Duschen sowie WLAN.

Neben dem neuen Fitnessstudio befinden sich unter anderem eine Filiale von Pfennigpfeiffer, Charles Vögele, Videobuster und Matratzen Concord sowie ein Sonnenstudio. Gegenüber befindet sich Reno Schuhe und neu seit Dezember 2017 Zoo Fritz im ehemaligen Zoo&Co Gebäude.

Pächter des Studios ist ein Dresdner Unternehmer, der mit seiner Firma SL Fitness GmbH & Co. KG bereits ein clever fit Studio in Dresden betreibt.

Lüttje Lütt - Stoffe & Co. ( am 31.03.2018 )

Wer bislang Stoffe und Zubehör bei Lüttje Lütt - Stoffe & Co. gekauft hat und sich mal über das leere Ladengeschäft wundert, muss sich keine Sorgen machen, denn das Fachgeschäft ist nur umgezogen und zwar in die Innenstadt von Eschwege. In "Am Stad 28" wird voraussichtlich am Samstag, den 31. März 2018, das über 100 Quadratmeter große Ladengeschaft offiziell neu eröffnet.

Laut Ankündigung gibt es dort dann auch noch mehr Stoffe und Tüddelkram, ein NÄHKAFFEE und einen tollen Bereich für WORKSHOPS. Erhältlich sind auch "genähte Einzelstücke" und Plotterfolien. Die Nähkurse werden selbstverständlich in verschiedenen Stufen angeboten, so dass jeder, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, einen entsprechenden Workshop finden kann.

Über eine "Bonuspunkte"-Aktion werden Kunden zudem für Einkäufe belohnt. Einfache Regel: Pro Einkauf über 25,- Euro gibt es einen Treuepunkt. Hat man 10 gesammelt, kann man sie einsenden und erhält dafür ein Überraschungspaket gefüllt mit Stoffen und netten Kleinigkeiten. Weitere Details hierzu finden sich auf der Internetseite, die natürlich auch einen Online-Shop bietet.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/LuettjeLuett

Würth ( am 27.04.2018 )

Würth kommt nach Mühlhausen. Ab dem 27. April 2018 wird es endlich eine Würth Niederlassung im Thüringer Mittelzentrum geben - so steht es auf einer großen Plane direkt vor dem zukünftigen Markt. In den Wintermonaten wurde bereits das gesamte Gebäude errichtet und ein Parkplatz geschaffen. Der Innenausbau hat noch nicht begonnen, wird aber in den kommenden Wochen starten.

Über das Unternehmen:
Würth ist ein Spezialist im Handel für Montage- und Befestigungsmaterialien. Es gibt mehr als 125.000 Produkte im Sortiment und diese unterliegen einem hohen Qualitätsanspruch. Schrauben, Schraubenzubehör, Dübel, chemisch-technische Produkte, Möbel- und Baubeschläge, Werkzeuge, Bevorratungs- und Entnahmesysteme sowie Produkte für den allumfassenden Arbeitsschutz gehören zum Portfolio. Spezialisiert hat sich Würth ausschließlich auf den Vertrieb an Gewerbetreibende.

Über 450 Niederlassung gibt es bereits in der Bundesrepublik Deutschland und mit einer Filiale in Mühlhausen baut das Unternehmen seine Vorherrschaft in der Branche weiter aus.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Heilbad Heiligenstadt umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

advita Haus An der Josefkirche ( im 2. Quartal 2018 )

Im ehemaligen Mühlhäuser Mirage Hotel in der Karl-Marx-Straße eröffnet im Frühjahr 2018 eine advita Pflegeeinrichtung mit dem Namen "Haus An der Josefkirche". Seit geraumer Zeit sind bereits Umbaumaßnahmen an dem riesigen Komplex im Gange. Die Videothek, Bäcker und Fleicher sind bereits ausgezogen. Auch der HT-Markt im hinteren Gebäudekomplex hat seinen Betrieb eingestellt und ist an den Schwanenteich gezogen. Dort werden barrierefreie Wohnungen realisiert mit angrenzenden Park. Zuletzt verließ das Zoogeschäft Fritz das Gebäude. Dieses ist nun in der ehemaligen Zoo & Co. Filiale in der Sondershäuser Straße zu finden.

Die advita Unternehmensgruppe kündigt auf einem Plakat an (siehe Bild), dass das gesamte Gelände in Pflege-Wohngemeinschaften, Betreutes Wohnen, Tagespflege und Intensivpflegeeinrichtungen umgewandelt werden. Im Erdgeschoss werden zudem bis zu 1.200 Quadratmeter Gewerbeflächen für Einzelhändler oder Büros zur Vermietung geschaffen.

Seit der Schließung des Hotels vor etwa 1,5 Jahren steht die Stadt Mühlhausen vor einer enormen Herausforderung die steigenden Übernachtungszahlen zu bewältigen.

Hugendubel ( im 2. Quartal 2018 )

Voraussichtlich im Sommer 2018 wird der Buchhänder Hugendubel in der Weender Straße 39 in Göttingen eine neue Filiale eröffnen.

Die neue Filiale in der Göttinger Innenstadt wird eine Verkaufsfläche von 300 Quadratmeter umfassen. Somit zieht das Buchhandelsunternehmen nur drei Häuser weiter, da es aktuell noch einen Standort in der Weender Straße 33 betreibt, welche aber Ende Januar 2018 geschlossen wird.

Aktuell wurde bekannt, dass Hugendubel führt Kunden eine Multichannel-Kundenkarten einführen möchte. Mit einer Reihe von Vorteilen soll sie dem allgemeinen Frequenzschwund entgegenwirken. So sollen Kunden zukünftig in den über 100 Hugendubel-Filialen über igre Einkäufen Lesepunkte sammeln können. Außerdem sollen sie in den Genuss von individualisierte Lese-Tipps, Vorabinfos, 30-Prozent-Ermäßigungen für Lesungen und andere Hugendubel-Veranstaltungen sowie verschiedene Vorteilsangebote kommen.

Hugendubel bietet neben Büchern auch Hörbucher, eBooks, Filme, Musik und Spielwaren an. Neben dem Filialegeschäft steht für Kunden auch ein OnlineShop zur Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/hugendubelbuchhandlungen

Möbel BOSS ( im 2. Quartal 2018 )

Darauf hat Mühlhausen schon länger gewartet: ein Fachgeschäft für Möbel, welche man sich a) leisten kann und b) qualitativ ansprechend sind. Möbel BOSS kommt nach Mühlhausen/Thüringen. Bereits 2015 wurde an dem Areal ein Kreuzungsarm errichtet, doch dann wurde es ruhig auf der Baustelle. Fast ein Jahr tat sich nix. Viele Bürger dachten, der Möbelgigant hat die Pläne einer Ansiedlung wieder verworfen.

Dem war aber nicht so! Auf Grund einer internen Umstrukturierung musste für Mühlhausen ein neuer Bauantrag gestellt werden - somit habe sich der Baustart verschoben. Im Spätsommer 2017 soll nun mit dem Bau begommen werden. Im Frühjahr 2018 rechnet das Unternehmen, welches zur Porta-Gruppe gehört, dann mit der Eröffnung. An diesem Standort werden etwa 6,5 Millionen Euro investiert. Es wird eine 6000 Quadratmeter große Verkaufsfläche geben und 25-30 Menschen finden dort zukünftig Ihren neuen Arbeitsplatz. Ob sich auf dem lange brach liegenden Gelände auch noch andere Unternehmen oder Geschäfte ansiedeln bleibt abzuwarten.

Aldi ( im 4. Quartal 2018 )

ALDI wechselt die Straßenseite in Ammern bei Mühlhausen. Bereits seit fast drei Jahren verhandelt das Unternehmen mit dem Landratsamt und den behördlichen Verwaltungen über eine Vergrößerung der Ladenfläche auf 1200 Quadratmeter und einen damit verbundenen Neubau auf der gegenüberliegenden Strassenseite. Nun ist es aber soweit. Im Frühjahr 2018 soll Baubeginn sein. Geplant ist neben dem Markt auch Platz für Bäcker, Fleischer und eine Apotheke. Von einer Ansiedlung einer Drogeriekette, wovon 2014 einmal die Rede war, ist aktuell nichts bekannt.

Der bestehende ALDI Markt in Ammern würde vor mehr als 20 Jahren errichtet und erfüllt nun nicht mehr die Anforderungen für ein wirtschaftliches Agieren, hieß es von Seiten des Großkonzerns.

Mit der Eröffnung kann man etwa zum Weihnachtsgeschäft Ende 2018 rechnen. Der alte Markt wird zukünftig nicht weiter als Einzelhandelseinheit zur Verfügung stehen, sondern wahrscheinlich Lagermöglichkeiten beherbergen.

Ob der Bäcker und der Fleischer auch einfach die Straßenseite wechseln werden, bleibt auch abzuwarten.

dm-drogerie markt ( im 4. Quartal 2018 )

Im Herbst des kommenden Jahres wird die Drogeriemarktkette dm-drogerie markt eine rund 1.150 Quadratmeter große Filiale in Eisenach auf der Karlstraße 36-42 eröffnen. Das Unternehmen belegt somit die Räumlichkeiten des Haushaltswarenanbieters Xenos und des Textilanbieters Zeeman.

Die neue Filiale von dm an der Karlstraße wird eine Besonderheit haben, denn diese wird sich über zwei Etage erstrecken. Die Anbindung der Ebenen erfolgt hier in der Regel via Treppe und Fahrstuhl. 

In Deutschland gibt es aktuell wenige Filiale des Unternehmens, welche sich auf zwei Ebenen erstrecken. Es ist somit für Eisenach eine Premiere. dm-drogerie markt ist nicht nur in Deutschland sondern auch in Europa Markführer auf dem Segment der Drogerieartikel. Eine durchschnittliche Filiale von dm-drogeriemarkt hat mind. 850 Quadratmeter Verkaufsfläche und präsentiert sich stets modern.

Das Unternehmen setzt in seinen Filialen vor allem auf Bewegungsfreiheit, kombiniert mit übersichtlicher Regalierung. Nichtsdestotrotz gibt es in jeder Filiale von dm-drogerie markt rund 12.000 Artikel zu entdecken.

Freibad Weende ( im 2. Quartal 2018 )

Aus die Maus, im kommenden Sommer wird im Freibad Weende definitiv nicht geschwommen.

Das gute Stück wird nämlich im Laufe der nächsten Monate saniert

Wohl nicht unbedingt zum Wohlgefallen mancher Badegäste.

Denn die Wasserfläche wird von bislang 2.000 m² auf 1.200 m² reduziert, die Wassertiefe soll durch Anhebung nur noch 1.35 Meter betragen - das spart eine Menge H²O und natürlich Heizenergie.

Erhalten soll der Sprungturm mit 10-Meter-Anlage bleiben.

Es ist anzunehmen, auch wenn es nicht ausdrücklich ausgewiesen wird, dass die Tiefe unter dem Sprungturm die spätere Standardwassertiefe erheblich übertrifft.

Fertiggestellt und betriebsbereit soll das dann sanierte Bad zur Saison 2018 sein.

www.facebook.com/weender.freibad/



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: kklan

Bilder:
Kein Foto
Kommentare