Höffner

Eröffnung: am 27.12.2014
Adresse:
, 41460 Neuss
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Neuss.
Beschreibung:
Der Einzelhandelsunternehmer der Möbelbranche wird Ende 2014 nach Neuss kommen. Das Unternehmen hat 17 Einrichtungszentrenin Deutschland. Der Slogan von Höffner lautet:„Wo Wohnen wenig kostet“ Die Höffner-Einrichtungszentren verfügen je nach Standort über 30.000 bis 45.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und bieten 600 bis 1.500 kostenlose Parkplätze.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Robert’s Café ( am 07.04.2017 )

Hier ist eine Mischung aus Kiosk und Cafe eröffnet worden.
Der nahe des Bahnhofs Bilk gelegene Cafe/Kiosk bietet leckere belegte Brötchen, eine kleine aber feine Auswahl an selbstgebackene Torten und Kuchen. Es gibt dazu natürlich einen leckeren Kaffee oder einen Latte Macchiato. Daneben kann man natürlich auch gekühlte Getränke käuflich erwerben oder einen Schokoriegel als Nervennahrung besorgen. Selbstredend gibt es hier auch alle gängigen Kioskprodukte, wie Zigaretten oder den diversen Alkoholika.
 

UBS ( im 2. Quartal 2018 )

Die Schweizer Grossbank UBS eröffnet Mitte 2018 eine Niederlassung im Herzen von Düsseldorf in der Kasernenstrasse auf drei Geschosse des Carlsquartier. 

UBS zählt zu den führenden Vermögensverwalter und berät wohlhabende Privatkunden.Die Bank ist seit 1997 in Düsseldorf vertreten. Im Jahre 2012 feiert UBS ihr 150-jähriges Jubiläum. Zunächst entstand 1862 eine Bank in Winterthur, die sich 1912 mit der Toggenburger Bank zur Schweizerischen Bankgesellschaft zusammenschloss. Eines der Hauptziele der Fusion, die 1998 zur Gründung von UBS führte, bestand darin, einen global aufgestellten Bankkonzern zu schaffen.Seit Gründung der Bank im Jahre 1862 sind rund 300 Finanzunternehmen, darunter Privatbanken, Sparkassen, Vermögensverwalter und Geschäftsbanken  ein Teil von UBS geworden.Die UBS Bank ist als erste nichtamerikanische Bank im Jahre 2000 an der New Yorker Wall Street totiert.

UBS Niederlassungen finden Sie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München,Stuttgart und ab 2018 nun auch in Düsseldorf. 

mehr / weniger anzeigen

Mona’s New Fashion ( am 01.04.2017 )

Ebenfalls im April feiert die Modeboutique Mona's New Fashion ihre große Neueröffnung in Neuss. Die beiden Inhaber Anna Fitzek und Justina Puzik-Vavritsas heißen euch recht herzlich am kommenden Samstag, dem 1. April 2017 in der Krämer Straße 3 willkommen. Beginn ist ab 10 Uhr vormittags. Schaut selbst einmal vorbei und stöbert durch die aktuellen Trends der Frühjahrs- und Sommerkollektionen. Das Ziel von Mona's New Fashion ist es, der Frau von Heute einen Ort zu schaffen, an dem sie sich wohlfühlt sowie verstanden wird. Darüber hinaus bekommt sie ausgefallene Mode zu spitzen Preisen.

Das Sortiment umfasst folgende Produktgruppen:

- Kleider, Röcke und Hosen
- Oberteile, T-Shirts, Strickjacken, Blusen, Pullover
- Jacken und Mäntel
- passende Accessoires wie Gürtel, Taschen, Schmuck und Tücher
- Make-Up

Verkauft werden Produkte von namhaften Herstellern wie ana alcazar, CAMBIO, CINQUE, FOX'S, Joachim Bosse Style, Hanse-Klunker, Lieb Ju, Zeitlos by Luana, Nadine H, Ilse Jacobsen und Save The Queen.

Städtisches Hallenbad ( im Jahr 2017 )

Über fünfzehn Monate dauern nun schon die Abriss-, Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten am Städtischem Hallenbad im Meerbuscher Stadtteil Büderich an und man darf langsam darauf hoffen, dass nicht nur das Budget von rund sieben Millionen Euro Baukosten eingehalten, sondern auch noch der Termin zur Wiedereröffnung vorgezogen werden kann. Vorsichtigen Schätzungen zufolge kann das Meerbuscher Hallenbad nämlich vielleicht schon zu Beginn der Sommerferien 2017 im neuen Glanz eröffnet werden.

Bis dahin wird dann viel passiert sein. So wurde das in der Mitte der 1960er Jahre erbaute Gebäude Stück für Stück demontiert und in seinem ursprünglichen Rohbau zurückgebaut. Das neue Hallenbad bekommt eine Fassade aus altem Klinker mit farblich wechselnden Aluminiumbelägen und das Innere wird mit einem frischen und modernen Farbkonzept in verschiedenen Blau-, Mint- und Türkistönen aufwarten. Die Sanitär- und Duschräume werden in weiss-, creme- und sandfarbenen Fliesen erstrahlen und auch der Eingang wird mit einer Foto-Optik künstlerisch neu gestaltet sein.

Natürlich wurde auch die Ausstattung komplett verändert und modernisiert. So wird es im neuen Schwimmbad nur noch einen Sprungturm mit einem Ein-Meter- und einem Drei-Meter-Brett geben, das Hauptschwimmbecken 30 cm tiefer sein und das Nichtschwimmerbecken auf 90 cm höher liegen. Eine Panoramaverglasung wird den Blick ins Grüne erlauben und so den bezug nach Draußen schaffen. Selbstverständlich wurde auch die Technik nach neuesten ökologischen und ökonomischen Gesichtspunkten erneuert.     

Man darf gespannt sein, ob der Eröffnungstermin, der ursprünglich für Ende des Jahres angesetzt war, tatsächlich pünktlich zum Sommerferienbeginn vorgezogen werden kann.

Sausalitos ( im 1. Quartal 2017 )

Die Restaurantkette Sausalitos hat am Düsseldorfer Rheinufer ein weiteres Restaurant eröffnet. Angekündigt war die Eröffnung seit langem und sollte eigentlich bereits im November 2016 erfolgen. Neben dem Ableger in der Düsseldorfer Altstadt ist das Restaurant an der Rheinpromenade nun das zweite des Franchise-Unternehmens in Düsseldorf und die 38. Niederlassung in Deutschland. Die erste Sausalitos-Filiale wurde bereits im Jahre 1994 in Ingolstadt gegründet.

Das Restaurant verfügt insgesamt über ca. 300 Plätze, ca. 200 Sitzplätze auf der Terrasse und ca. 100 im Innenraum. Farbige gestrichene Wände mit ein paar wenigen Fotos, Industrielampen und rustikale Tische und Sitzbänke sorgen für ein angenehmes und fast schon spartanisches Ambiente, was so gar nicht an eine Restaurantkette erinnert.      

Auf der Speisekarte stehen hier klassische mexikanisch-amerikanischen Gerichte. Das reichhaltige Angebot reicht von Burritos, Fajitas, Tacos und Enchiladas bis hin zu Burger-Varianten, die – wie viele andere Gerichte – auch vegetarischen und vegan angeboten werden. Bemerkenswert ist auch die Getränkekarte, auf der u.a. auch mehr als 100 verschiedene Cocktails stehen.   

me and all Hotel ( im Jahr 2018 )

Kurz nach der Eröffnung des ersten "me and all Hotels" in Düsseldorf steht bereits der nächste Standort fest. An der Hansaallee 1a in Oberkassel wird von der Düsseldorfer Firma Concepta Projektenwicklung in Zusammenarbeit mit der BNS Ral Estate Capital aus Hamburg ein me and all Hotel gebaut.

Das 249 Zimmer große Boutique-Hotel wird sich über vier Obergeschosse und ein Staffelgeschoss erstrecken. 60 Apartments und Studios für längere Aufenthalte und eine Dachterrasse mit Blick über Oberkassel werden ebenfalls gebaut. Im Erdgeschoss entsteht ein Gastronomiebereich. Sie finden weitere me and all Hotels in Mainz, Kiel und Hannover, welche die Lindner Hotels AG unter Vertrag hat.

Rewe ( im 2. Quartal 2017 )

In 41466 Neuss-Reuschenberg, Bergheimer Straße 502, im neu entstehenden Einkaufs- und Dienstleistungszentrum Reuschenberger Markt auf dem ehemaligen Reuschenberger Kirmesplatz, eröffnet im Frühling 2017 ein neuer Rewe-Markt. Seit Februar werden die Räume eingerichtet. Im selben Gebäudekomplex eröffnen noch ein dm-Drogeriemarkt, ein Bäcker und eine Apotheke. Das Fitness-Studio Mrs. Sporty und ein Reha-Zentrum (Neusserreha) haben bereits Ende 2016 eröffnet; in den Obergeschossen eröffnen noch ein Zahnarzt, ein Allgemeinmediziner und eine Kinderarztpraxis.

Edeka Knopp ( im 3. Quartal 2017 )

Im Neusser Norden eröffnen dieses Jahr 2 neue Edeka Märkte des selbständigen Kaufmanns Jürgen Knopp. Nachdem am 08.03.2017 bereits der 660 qm kleine Edeka-Markt in der Kaarster Straße durch einen neuen größeren Markt mit 1.200qm Fläche in der Böcklerstraße im Stadtteil Vogelsang ersetzt worden ist, zieht im Sommer auch der Edeka-Knopp-Markt in der Venloer Straße 62 in einen neuen Markt um, der sich in der Venloer Straße 1 befinden wird, auf dem Gelände einer alten Gärtnerei, direkt gegenüber vom Netto-Markt. Auch dieser Markt soll ca. 1200-1300 qm Fläche haben, statt den knapp 800 im alten Markt.

Comfort Hotel ( im Jahr 2020 )

Comfort Hotel Neuss wird im historischen Hafenspeicher des Neusser Stadthafens ein topmodernes Hotel errichtet. Unter Nutzung des denkmalgeschützten Gebäudebestands entsteht am Arm der Obererft ein spektakuläresHotel, bei dem Neubauten den zu sanierenden Altbau ergänzen werden.Das neue Konferenz- und Kongresszentrum wird zu den modernsten seiner Art gehören und bietet einen Ballroom mit 600 Plätzen.Das Hotel wird ein 3 Sterne Superior mit 309 Zimmer, Konferenzräume und Kongresszentrum, Bar, restaurants und eine Sommerterasse erhalten. Die eröffnung ist im Jahre 2020! 

Edeka ( im März - 2017 )

Im März 2017 eröffnet der neue Edeka Markt an der Böcklerstraße 2 a-c in Neuss seine Pforten.

Im Sortiment des Lebensmittlelmarkts befinden sich dann etwa 20.000 Artikel auf einer Verkaufsfläche von insgesamt circa 1.200 Quadratmeter.

Der Parkplatz vor der Filiale umfasst nach der Fertigstellung Platz für 60 Fahrzeuge.

Ebenfalls befindet sich hier dann eine Bäckerei mit Sonntagsöffnung mit Lotto-Service und einer DHL-Station.

Der bisherige Edeka Markt an der Kaarster Straße wird am 27. Februar geschlossen.

Clever fit ( am 28.04.2017 )

Am 28.4.2017 eröffnet in Neuss ein weiteres Fitnessstudio der erfolgreichen Fitnesskette "Clever fit" seine Pforten.

Bisher betreibt die Fitnesskette schon an die 327 Studios in Deutschland, Österreich und in den Niederlanden.

Das freundliche Ambiente und das umfangreiche Trainingsangebot lädt alle ein,ob jung oder alt. Jeder kann seinen Körper fit halten. Durch die flexiblen Öffnungszeiten sollte es jedem möglich sein.

Beim Training stehen dir jederzeit die ausgebildeten Fitnesstrainer mit Rat und Tat zur Seite. Auf Wunsch erstellen sie dir auch ein Trainingsplan. Alle Studios sind mit Markengeräten höchster Qualität ausgestattet.

Zum Trainingsangebot gehören das Cardiotraining, Vibrationstraining, TRX Training, Kraft-und Ausdauertraining und das Körper-und Stoffwechseltraining. Um das Studio erst einmal kennenzulernen, besteht die Möglichkeit an einem kostenlosen und unverbindlichen Probetraining teilzunehmen. 

Die Getränkebar versorgt dich mit Vitamin-und Mineralgetränken.

Das Clever Fit Team freut sich auf deinen Besuch.

EDEKA ( im Jahr 2017 )

EDEKA wird im Jahresverlauf 2017 einen brandneuen Supermarkt in Meerbusch-Büderich eröffnen. Niederlassen wird sich Deutschlands Lebensmittelkompetenz Nummer Eins hier im Hause Dorfstraße 26. Anbieten wird EDEKA hier ein alltagstaugliches Sortiment, welches sich grob in die Bereiche Lebensmittel, Drogeriewaren sowie nützliche Hilfsprodukte für Heim und Haus splitten lässt. 

Zu EDEKA: Das Unternehmen, welches vorrangig aus den Märkten selbstständiger Kaufleute besteht, wurde im Jahr 1898 in Berlin gegründet. Heute ist EDEKA mit vielen tausend Märkten in ganz Deutschland vertreten und die unangefochtene Nummer Eins im deutschen Lebensmitteleinzelhandel.

Zu den Markttypen zählen EDEKA neukauf, EDEKA aktiv-markt, EDEKA Center, die SB-Warenhäuser Marktkauf und Herkules sowie auch Diska, SPAR Express, Treff 3000, Garant, NP, Mein Laden, Markttreff und der Lebensmitteldiscounter Netto Marken - Discount. 

Wann genau die offizielle Eröffnung in Büderich stattfinden wird, ist derzeit noch nicht genau bekannt.

EDEKA ( im Jahr 2017 )

Die Lebennsmittelhandelskette EDEKA wird im Laufe des Jahres 2017 eine brandneue Filiale in Nordrhein - Westfalens Landeshauptstadt Düsseldorf eröffnen. Zu finden sein wird diese im Stadtteil Oberkassel, im Hause Luegallee 91. 

Neben den bekannten Eigenmarken "Gut und Günstig" sowie "EDEKA" werden die Kunden hier zukünftig Waren aus den Bereichen frische und abgepackte Lebensmittel, Drogeriewaren, Haushaltswaren, Getränke, Zeitschriften, Schnittblumen sowie eine Auswahl an Tiernahrungsprodukten werden zukünftig im Hause Luegallee 91 zu haben sein. 

Ohnehin bringen die Menschen aus Düsseldorf - Oberkassel diese Adresse mit Lebensmitteln in Verbindung. Denn seit jeher befand sich an der Luegallee 91 ein Lebensmittelgeschäft. Zuletzt war es eine Filiale von Kaiser's. 

Da Kaiser's ein Teil der Tengelmann - Gruppe ist, und diese im Laufe des Jahres 2017 ihr Lebensmittelgeschäft in gänze an EDEKA übertragen wird, war die Schließung unvermeidbar. Umso besser, dass es im Hause Luegallee 91 nun weiterhin Lebensmittel geben wird und kein Leerstand droht. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: morningstar

Bilder:
Kein Foto
Kommentare