Aldi Nord

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Juni - 2017
Adresse:
Münsterstr. 40, 48167 Münster
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Münster.
Beschreibung:

Der Markt des Lebensmitteldiscounters an der Münsterstraße 40 steht im Umbruch.

Das Geschäftshaus soll komplett abgerissen und danach wiederaufgebaut werden, die Verantwortlichen warten lediglich noch auf den Eingang der Baugenehmigung, um ihr Vorhaben umsetzen zu können.

Dies wird wohl in den nächsten Tagen - vielleicht auch Wochen - definitiv der Fall sein.

Um eine Analogie zu bemühen:

Bei Aldi sitzt man sprichwörtlich auf gepackten Koffern.

Und keine Bange, die bisherige Kundschaft des Lebensmittelmarktes braucht nicht zu darben, eine Versorgungsunterbrechung gibt es nicht.

Wird mit dem Abriss begonnen, wechselt Aldi nahtlos in ein Ausweichquartier an der Münsterstraße 71.

Die Adresse ist dem Discounter und vielen Kunden nicht unbekannt, hier residierte Aldi bereits vor Jahren - bevor man in die Münsterstraße 40 wechselte. Eben: "Back to the roots."

 

Das ambitionierte Ziel heißt, den neuen Markt bis Juni 2017 fertigzustellen und beziehen zu können.

Ob das zu bewältigen ist, hängt von der Witterungslage der kommenden Monate ab.

Für die Kunden freilich kein Beinbruch, das Ausweichquartier bleibt natürlich auch bei erheblicher Verzögerung weiterhin bestehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Wasserburg Vischering ( am 04.02.2018 )

Die Drei-Burgen-Stadt Lüdinghausen hat ihr Prunkstück wieder: nach umfangreicher Sanierung und Restaurierung des Gemäuers aus dem 13. Jahrhundert konnte die Wasserburg Vischering am 4. Februar 2018 wieder dem öffentlichen Zugangs übergeben werden.

Die achtzehnmonatige Baudauer war nicht gerade günstig, der Kreis Coesfeld hat für die Wiederherstellung rund zehn Millionen Euro aufwenden müssen. Das sind selbst für ein solches Projekt nicht unbedingt Peanuts, das ist schon eine satte Summe, die der zuständige Kreis womöglich woanders einspart.

Die Burg, die auch das Münsterlandmuseum beherbergt, soll in neuer Frische künftig jährlich 70.000 Kulturinteressierte hinter ihre Mauern locken.

Um dieses Ziel zu erreichen, wurden u.a. die Ausstellungsräume restauriert und mit modernster Multimedia-Technik ausgerüstet.

Für mehr Informationen, auch was die immer noch etwas unkonstanten Öffnungszeiten des schmucken Bauwerks betrifft, bitte die hier verlinkte Website aufrufen oder auf Facebook einloggen.

www.facebook.com/WasserburgVischering/

Jugendherberge ( im Juli - 2018 )

Die Jungendherberge Nottuln in der St.-Amand-Montrond-Straße 6 in Nottuln gelegen zwischen Rheine und Dortmund, baut ab März um und eröffnet im Juli 2018 wieder neu.

Die DJH investiert rund 6 Millionen Euro.

Jugendherge haben schon längst ihren alten Charme von Massenunterkunft für Schulklassen mit einfacher Ausstattung abgelegt und können heute locker mit vielen Hotels mithalten und das dennnoch zu angemessenen Preisen. Besonders mit Vollpension im Vergleich sehr preiswert.

Und auch ein irrglaube ist, in einer Jugendherberge könnten nur "Junge" Menschen übernachten, nein auch mit 100 Jahren ist man in der Jugendherberge herzlich willkommen.

In der Jugendherberge Nottuln wird es nach dem 4 Monatigen Umbau viel neues und modernes geben, wie z. B,  komfortable Familienzimmer mit Boxspringbetten ein schönes neues Außengelände, sowie ein neues Bistro und einen großen Indoor-Freizeitbereich auf 170 qm den größten aller Jugendherbergen mit vielen Spielgeräten.

Die Bettenanzahl wird von 132 auf 170 erhöht und alle Zimmer sind mit Dusche und WC ausgestattet. Desweiteren gibt es dann 8 Probenräume für Musik und 5 Tagesräume mit Beamer und weiteren technischer Ausstattung.

mehr / weniger anzeigen

Bäckerei Dördelmann ( am 02.02.2018 )

Bäcker Dördelmann übernimmt mit sofortiger Wirkung den Filialbetrieb "Laib und Seele" der Bäckerei Düchting an der Ahlener Weststraße 82.

Nach kurzer Umgestaltung geht's bereits am 2. Februar 2018 an den Neustart.

Dördelmann wird schon am Eröffnungstag sein gesamtes Sortiment an Broten, Brötchen, Gebäck und warmen wie kalten Snacks anbieten können.

Und selbstverständlich auch die Kaffeespezialitäten der Wiener Rösterei "Café Daniel Moser".

Mehr auf Facebook:

 

www.facebook.com/Bäckerei-Dördelmann-480311982033815/

Netto Markt ( am 07.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen Filialbetrieb an der Kleiststr. 4a um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 7. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Lidl ( am 08.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Felix-Fraling-Straße 12 um und modernisiert.

Das Ladenlokal soll am 8. Februar 2018 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

KüchenTreff Münster ( am 09.02.2018 )

KüchenTreff Münster startet am 9. Februar 2018 ab 10 Uhr mit der Eröffnung eines insgesamt 1.200 m² großen Küchenmarktes, wovon ein Drittel der Fläche als Präsentationsräumlichkeit (Ausstellung) dient.

Auch am 10. Februar, das ist ein Samstag, setzt sich die Neueröffnungsfeierlichkeit fort.

Wer sich für den genauen zeitlichen Ablauf und das Angebot interessiert, es werden übrigens Reibekuchen und Waffeln sowie Getränke gereicht, möge sich auf der Webseite des Händlers, die hier gut sichtbar verlinkt ist, kundig machen.

Bäckerei Krimphove ( im 2. Quartal 2019 )

Die aus Münster stammende Bäckerei Krimphove wird zu Beginn des kommenden Jahres voraussichtlich ein neues Ladenlokal in Münster-Handorf eröffnen. Die Filiale wird sich dann in einem neuen Wohn- und Geschäftshaus befinden und sich auf einer Fläche von rund 270 Quadratmetern präsentieren und dies im neuen Ladenbau.

Die Niederlassung wird nicht nur als Bäckerei gebaut, sondern auch einen Café-Betrieb beinhalten, wo im Innenbereich bis zu 40 Sitzplätze vorhanden sein werden. An sonnigen Tagen kann die Sitzfläche um einen Außenbereich erweitert werden, so dass hier ebenfalls noch rund 30 weitere Personen Platz finden.

Die Bäckerei Krimphove betreibt aktuell rund 19 Filialen in Deutschland und baut das Filialnetz in den kommenden Jahren weiter im Münsterland aus, die Filialen wirken dabei sehr modern und hochwertig und fangen den Charme eines typischen französischen Cafés ein.

Bäckerei Krimphove ist ein familiengeführtes Traditionsunternehmen, welches noch auf das traditionelle Bäckerhandwerk setzt.

 

Raumgestalter Stöppler ( am 10.02.2018 )

Am Samstag, den 10. Februar 2018, heißt es Neueröffnung nach Geschäftsübergabe in der Bultenstr. 27 in Ascheberg. Es ist somit die offizielle Geschäftsübergabe des Raumausstatter Lindfeld an das Unternehmen Raumgestalter Stöppler,

Die Firma Raumgestalter Stöppler blickt bereits auf eine 80-jährige Unternehmensgeschichte zurück und bietet individuelle Fachberatung in allen Bereichen des gemütlichen Wohnens. Hierzu zählen zum Beispiel die handwerkliche Fertigung von Gardinen, Polstermöbel, Bodenbeläge, Sonnenschutz, Insektenschutz.

Neben Planung und Unterstützung arbeitet das Unternehmen bei der Umsetzung der persönlichen Wohnwünsche mit weiteren Fachbetrieben wie zum Beispiel Malermeister Daniel Großmann oder dem Beckumer Küchen Team zusammen. Da Kundenwünsche hier an erster Stelle stehen, wird dies auch bei den Öffnungszeiten "gelebt": So können (Beratungs-) Termine nach Absprache vereinbart werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Raumgestalter-St%C3%B6ppler-283130378453800/

Games Workshop ( am 03.02.2018 )

Am Samstag, den 03. Februar 2018 eröffnet in Hamm an der Oststraße 11 eine neue Filiale des Games Workshop. Games Workshop setzt somit auch in diesem Jahr weiter auf Wachstum, das Unternehmen betreibt in rund 20 Ländern insgesamt 400 Niederlassungen. Davon insgesamt 55 in Deutschland und rund 17 in Nordrhein Westfalen.

Der Games Workshop setzt dabei auf ein bestimmtes Clientel, sicherlich gibt es hier Produkte der  bekannten Warhammer Spielreihe oder anderer bekannten Marken zu erwerben. Aber der Name Games Workshop steht halt auch für einen Workshop. In jedem Store gibt es die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten zum Bastelen oder gar zum Spielen zu verabreden, den die Warhammer Modelle sind unter andern sehr aufwendig und müssen zusammen gebaut und zum Teil bemalt werden.

Pizzeria Toscana ( am 22.01.2018 )

Am 22. Januar 2018 öffnet die Pizzaria Toscana ihre Türen in Bösensell. Die Gäste erwartet neben einer wirklich großen Auswahl an unterschiedlichsten Pizzen auch noch eine Reihe an italienischen Nudelgerichten und selbstverständlich auch den kleinen Pizzabrötchen.
Natürlich gibt es sowohl bei der Pizza als auch bei den Nudeln fleischlose Gerichte. Auf der Speisekarte stehen aber auch eine Anzahl an Salaten.

Am Eröffnungstag bietet diese Pizzaria den ganz hungrigen Gästen ein besonderes Angebot, denn diese bekommen beim Bestellen von zwei Pizzen einfach mal die dritte Pizza gratis dazu.
Sollte eine Familie mit Kindern vorbeischauen, können diese sich gleich nochmal freuen, denn die Kleinen werden mit einer Kleinigkeit zum Naschen beglückt. Natürlich nur solange der Vorrat reicht.

Die Interessierten, die einen Facebookaccount ihr eigen nennen, können noch schnell an einem Gewinnspiel via Facebook 

https://www.facebook.com/pizzaHouse10

teilnehmen. Hier winkt dem Gewinner eine Partypizza.

Netto Markendiscount ( am 23.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Olfener Str. 19 um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird am 23. Januar 2018 ab 7 Uhr wiedereröffnet werden.

Lidl ( am 25.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen Filialbetrieb An der alten Molkerei 13 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 25. Januar 2018 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Mister Spex ( im 1. Quartal 2018 )

Der einstige reine Online-Brillenhändler Mister Spex eröffnet auch in diesem Jahr weitere Ladenlokale in Fußgängerzonen. Das Unternehmen hat sich hierfür ein Ladenlokal mit einer Verkaufsfläche von rund 170 Quadratmetern in Münster an der Rothenburg 52 gesichert. Mister Spex folgt somit auf die Fastfood-Kette Kochlöffel, welche den Standort nach 30 Jahren aufgibt.

Die Eröffnung der neuen Niederlassung, erfolgt voraussichtlich im späten Frühjahr des Jahres. Die Fläche wird für Mister Spex komplett umgebaut und revitalisiert.  Mister Spex wird sich somit künftig in bester frequenter Innenstadtlage nicht unweit zur Ludgeriestraße und zum Prinzipalmarkt befinden. In der Nachbarschaft finden sich u.a. Filialisten wie Fielmann, Pandora, Scotch&Soda, Liebeskind und viele weitere.

Mister Spex geht somit einen neuen Weg, das Unternehmen hat verstanden das ein reiner Online-Shop nicht alle Kunden erreicht und der Kunde ebenfalls auf Beratung beim Kauf einer Brille angewiesen ist. Mister Spex ist der größte Online-Händler für Brillen.

Bäckerei Birkholz ( im März - 2018 )

Die aus Gütersloh stammende Bäckereikette Bäckerei Birkholz wird voraussichtlich Ende März eine rund 250 Quadratmeter große Filiale in Warendorf an der Freckenhorster Straße eröffnen. Das Unternehmen wird diesbezüglich in ein ehemaliges Autohaus ziehen und dieses von Grund auf umbauen und auf ein modernes Ladenbaukonzept trimmen.

Es werden rund 70 Sitzplätze im Innenbereich angeboten und die Bäckerei Birkholz wird neben einer umfangreichen Theke für Backwaren auch einen Café-Bereich zum Wohlfühlen und Verweilen etablieren. Somit baut das Unternehmen das Filialnetz auf insgesamt 26 Filialen aus.

VIU Brillen ( im 1. Quartal 2018 )

Das aus der Schweiz stammende Optikunternehmen VIU wird zu Beginn des kommenden Jahres eine neue Filiale in Münster an der Salzstraße 40-42 eröffnen. Das Unternehmen setzt somit im kommende Jahr konsequent den Ausbau des Filialnetzes fort.

VIU Brillen hat seinen Ursprung im Jahr 2013 das Unternehmen hat seit dem mehrere Läden in der Schweiz, in Deutschland sowie in Österreich eröffnet. Auch ist man parallel seitdem Partnerschaften mit Optikern eingegangen, welche die Produkte verkaufen. VIU steht für qualitative Brillen, welche nicht nur optisch ansrpechend sind, sondern auch aus nachhaltigen Material bestehen. Die Designerbrillen des Unternehmens stehen im fairen Preis-Leistungsverhältnis. 

Münster und vorallem die Salzstraße gilt neben der Ludgeriestraße als eine der beliebtesten Einkaufstraßen der Stadt. Die Salzstraße beherbergt viele Filialisten wie z.B. Rossmann, dm. Hans im Glück, Ulla Poken, Liberty Damenmode uva. Da VIU Brillen ein Unternehmen im mittleren Preissegment ist passt es von der Infrastruktur perfekt in die Salzstraße.

Combi ( im Jahr 2018 )

Combi wird auf dem derzeitigen Feuerwehrgelände einen Neubau bauen und 2018 eröffnen. Bis dahin wird das Gelände der Feuerwehr an neuen Platz erichtet und umziehen.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare