Steigenberger Hotel

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 07.12.2017
Adresse:
Berliner Straße 85, 80805 München
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um München.
Beschreibung:

Wenn es klappt, dann soll das neue Steigenberger Luxushotel in der Berliner Straße 85 in München am Donnerstag, dem 7. Dezember 2017 eröffnen.

Im Stadtteil Schwabing wird Steigenberger ein Hotel mit 292 stilvoll eingerichteten Zimmern oder Suiten und einer 300 m² Wellnesslandschaft ins Leben rufen. Ein Tagungs- und Veranstaltungsbereich, der mit 1.200 m² und 14 modernen Räumen sehr großzügig ausfällt, soll auch externe Gäste ins Steigenberger führen.

Natürlich wird auch der Gastronomie-Bereich punkten wollen, denn das Restaurant Valentinum mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie die dazugehörige Bar mit Kamin- und Zigarrenlounge, Cinemathek und Bierkristall führen das Hotel auf jeden Fall in die gehobene Klasse.

Aus dem Gebäude, das früherer Sitz des Finanzberatungs- und Versicherungsunternehmens "Swiss Life" war, wurde für Münchener Verhältnisse in kurzer Zeit ein Hotelbetrieb gemacht.

Da Steigenberger in ganz Deutschland mit rund 30 Hotels vertreten ist, bleibt das Unternehmen seiner luxeriösen Planung und Ausstattung treu.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Das Hoiz Weinbistro ( am 02.05.2018 )

Anfang Mai hat das Hoiz Weinbistro am Sebastiansplatz 3 in München Neueröffnung gefeiert. Bisherige Gäste an Ort und Stelle werden es als Lokal Kleinschmecker in Erinnerung haben. Mit vielen fleißigen Helfern erfand man sich nun als modernes Weinbistro neu. Neue Inneneinrichtung, neue Konzeptausrichtung, aber bisherige Betreiber.

Wie es der Name bereits vermuten lässt, lädt das Holz Weinbistro insbesondere dazu ein, Weine aus ganz Europa zu genießen. Rund 150 Weine bietet die Auswahl und umfasst dabei die gesamte Badbreite, also von kleinen Bio-Weinproduzenten bis zu großen bekannten Namen. Da ein guter Wein auch immer eine passende Begleitung verträgt, gibt es natürlich eine abgestimmte Speisekarte. Hierbei hat man die Wahl zwischen kleineren Speisen, die in Richtung "Snacks" gehen - wie etwa feine Oliven, schmackhafter Schinken, leckere Käsesorten,  Flammkuchen oder Burratina - oder auch "richtige Portionen", welches zum Beispiel in Form von Steak Frites oder Teriyaki Lachs angeboten werden. Passend zum Wein soll es auch spanische und portugiesische Fischkonserven geben.

Aber auch in Punkto Umfeld lässt das Weinbistro kaum einen Wunsch offen. So bietet sich bei schönem Wetter der Genuss auf der sonnigen Außenterrasse an.

niu Loco ( im Jahr 2021 )

Im Jahr 2021 wird ein weiteres niu Hotel eröffnet und dieses Mal befindet sich das Hotel in München. Dieses Hotel hat seinen Namen dank der dort ehemals ansässigen Lokomotivfabrik. Das Interieur soll an den Industrial Chic erinnern. Dennoch ist es modern eingerichtet und bietet den Kunden allen notwendigen Komfort eines dreisterne Hotels.
Die Hotels der Marke niu dienen in erster Linie dem jüngeren Publikum und eventuell den beruflich reisenden Gästen. Zudem spricht auch die Lage des Hauses im Randgebiet von München für Besucher der Stadt. Die Anbindung ist mit der U-Bahn Haltestelle in der Nähe bringt Gäste schnell von A nach B.

Niu gehört zu der Marke der NOVUM Hotel Group. Die Marke niu soll in ganz Europa ausgebaut und stätig weiterhin etabliert werden. Vor allem das Design der niu Hotels ist jedesmal an die Örtlichkeiten angepasst. Natürlich bietet das Hotel in allen Räumlichkeiten ein ausgebautes W-LAN, zudem gibt es eine Living Lobby und eine Bar die die Gäste zum Verweilen einladen.

Søstrene Grene ( am 08.06.2018 )

Am Freitag, den 08. Juni 2018 öffnet eine weitere Filiale des Unternehmens Søstrene Grene in München
Das Unternehmen, welches ursprünglich aus Dänemark stammt, wird von zwei Schwestern geführt.
Die Kunden sollen bei Søstrene Grene eine weite Palette von Anregungen rund um Möglichkeiten des Do-it-yourself bekommen, dazu können Kunden einige dekorative Stücke für ein gemütliches Heim entdecken.

Zudem finden Kunden zu wechselnden Themenbereiche passende Artikel in den Läden.
Oft  liegen immer  wieder Kleinigkeiten in den Zimmern einer Wohnung, hier gibt es kleine Kisten, welche nützlichen Stauraum für solche Teile bieten
Wer gerne einmal den Künstler in sich finden möchte findet in diesem Geschäft Malutensilien. Bei diesem Sortiment gibt es eine sehr gute Auswahl von Farben, wie auch Pinseln und Leinwänden in diversen Größen.
Zusätzlich gibt es immer wieder auch Artikel zum Thema Terrasse, Garten oder Balkon.
Natürlich dürfen sich Besucher der Neueröffnung dieser Filiale auf besondere Angebote freuen.

mehr / weniger anzeigen

Görtz Schuhe ( am 17.05.2018 )

Update: Am 17. Mai eröffnete der Hamburger Schuhhändler Görtz seinen bislang größten Flagship-Store in Bayern. 


Das Schuhunternehmen Görtz wird im zweiten Quartal des laufenden Jahres eine rund 2.000 Quadratmeter große Filiale in Müchen an der Kaufinger Straße 14 eröffnen. Das Unternehmen folgt somit auf das Modelabel Zara und wird sich künftig über zwei Ebenen im modernsten Ladenbau präsentieren.

Die neue Filiale ist der erste Flagshipstore in der Landeshaupstadt des Freistaats Bayern. Hier ist das Unternehmen mit bereits vier Filialen vertreten.

Die Ludwig Görtz GmbH ist eines der ältesten Einzelhandelsunternehmen in Deutschland, das Unternehmen hatte bereits im Jahr 1875 seinen Ursprung und betreibt in Deutschland rund 160 Filialen mit unterschiedlichen Vertriebslinien. Das Unternehmen hat seinen Hauptstiz in Hamburg und beschäftigt rund 3.200 Mitarbeiter in der Unternehmensstruktur.

Neben der Vertriebslinie Görtz, betreit das Unternehmen noch die Vertriebslinien Grötz 17, Hess und Belmondo sowie einen Online-Shop.

Eine Filiale von Grötz ist immer hochwertig und modern eingerichtet und präsentiert sich stets in einem zeitlosen und vorallem hellen look.

Pho You Restaurant ( im April - 2018 )

Vor knapp vier Wochen, also im April 2018, hat in München das Restaurant Pho You neu eröffnet.

Der Name leitet sich vom Hauptgericht des Hauses ab, der vietnamesischen Nudelsuppe (Pho). In der Barer Straße 56 kann man diese nun von montags bis freitags, jeweils durchgehend von 11:30  bis 20 Uhr genießen. Die Suppen werden ohne Zusatzstoffe zubereitet und können am Tisch nach eigenem Geschmack gewürzt werden.

Das Angebot wurde bewusst klein gehalten, so finden sich auf der Speisekarte gerade einmal sieben Gerichte. Die klassische Pho mit Rindereinlage wird in großer Portion für 11,70 Euro angeboten. Eine vegetarische Alternative, dann mit mariniertem Tofu, gibt es für 10,70 Euro. Weiter erhältlich sind auch zwei Thai-Salate sowie drei Arten Báhn mì. Dies seien, so eine kurze Erklärung dazu, eine Art "belegte Semmel", welche sich während der französischen Kolonialzeit in Vietnam durchgesetzt hätten.

Das Konzept, bzw. die Idee hinter dem Pho You war, ein in München neues "Fast Food Lokal mit frischen und nahrhaften Mahlzeiten ohne Geschmacksverstärker" anzubieten. Also eine echte Alternative oder zumindest Abwechlsung zu Döner, Currywurst und Burger.

 

Aldi Süd ( am 19.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd an der Richard-Strauss-Straße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 19. Mai 2018 ab 8 Uhr, so die Planung, wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Beef Room 61 ( im April - 2018 )

Anfang April 2018 feiert das Beef Room 61 in der Arcis-Straße 61 in München Neueröffnung.

Beim Beef Room 61 handelt es sich um ein Grillrestaurant, in welchem sich jeder Gast wohlfühlen soll. Das servierte Bio-Fleisch stammt aus der hauseigenen Metzgerei. Das Besondere bei der Zubereitung: Um ungesunde Radikale zu vermeiden und den Eigengeschmack des Fleisches so intensiv wie möglich zu erhalten, werden die Steaks auf einer Teppanyaki Grillplatte ohne Fremdfette "gegrillt".

Für Gäste am Mittag gibt es eine Mittagskarte (Mo-Sa, 12 bis 17 Uhr), welche eine Auswahl aus zwölf Fleisch- und Fischkombinationen zum Preis von 9,90 bis 15,90 Euro bietet. Abwechslung versprechen auch die monatlich wechselnden Angebot mit saisonalem und regionalem Gemüse, Pilzen und Salat-Kombinationen.

Aber auch wer auf Fleisch verzichten möchte, findet hier noch ein Angebot: Einen vegetarischen Burger gibt es aktuell für 15,90 Euro, eine Tagliatelle mit Waldfrucht für 17,90 Euro. Bei der Getränkeauswahl wird man als Gast zum Beispiel mit einer Auswahl an Spirituosen, Weinen oder einem fruchtigem Craft-Bier aus der Region verwöhnt.

Aldi Süd ( am 07.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd am Rundfunkplatz 4 wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 7. Mai 2018 ab 8 Uhr wird der Markt Wiedereröffnung begehen.

Puma ( am 26.04.2018 )

Am 26. April 2018 eröffnet eine neue Puma-Filiale im Olympia-Einkaufszentrum. Bis zum 28. April gibt es 10 % Rabatt.

Lidl ( am 03.05.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl am Wilhelm-Kemmelmayer-Bogen 16 wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 3. Mai 2018 ab 7 Uhr, so alles planmäßig verläuft, wird der Markt Wiedereröffnung begehen.

Domicil Seniorenpflegeheim ( im April - 2018 )

AKTUALISIERUNG

Das Pflegeheim an der Ernst-Reuter-Straße 1 (Haidhausen) steht im April 2018 zur Eröffnung an.


 

Im Frühjahr 2018 eröffnet voraussichtlich in der Einsteinstraße in München-Haidhausen ein weiteres Domicil Seniorenpflegeheim seine Pforten.

Das Pflegeheim wird über 190 Einzelzimmer und 13 Doppelzimmer verfügen. Hier können bis zu 216 Personen vollstationär gepflegt werden, Für das Betreute Wohnen stehen dem Pflegeheim noch an 35 Wohneinheiten zur Verfügung.

Im Erdgeschoss wird ein Cafe zufinden sein, indem man sich bei Kaffee und Kuchen sich verwöhnen lassen kann.

Das Team vom neuen Domicil Seniorenpflegeheim heißt ihre neuen Bewohner herzlich willkommen.

HUGO BOSS ( im Mai - 2018 )

Das Mode- und Designerlabel HUGO BOSS wird im Mai des laufenden Jahres einen rund 560 Quadratmeter großen Store im Einkaufszentrum Fünf Höfe in München an der Theatinerstraße 15 eröffnen. Der neue Store wird ein Flagship-Store des Modeunternehmens. Neben einer vollverglasten Fensterfront wird sich das Ladenlokal auf zwei Etagen präsentieren und auf ein neues innovaties Ladenbaukonzept setzen.

 

Einrichtung AmbienteDirect ( im 2. Quartal 2018 )

Im späten Frühjahr nächsten Jahres öffnet ein Retailstore des Online Möbelhändlers AmbienteDirect in München seine Türen. Das Geschäft wird sich an der Straße Lenbachplatz 3 (in 80333 München) befinden. AmbienteDirect steht für modernes Design. Der Online Shop existiert bereits seit dem Jahr 1998 und ist führender Online Händler. Ab einem Einkaufswert von 80 Euro (in Österreich 100 Euro), gibt es kostenlosen Versand. Es gibt viele verschiedene Zahlungsarten auch PayPal (Beispiel), zum sicheren zahlen. Im Angebot sind Designmöbel, Designleuchten und Designaccessoires namenhafter Hersteller für eine moderne Dekoration. Das neue Geschäft befindet sich in der Nachbarschaft zu bekannten Einkaufsstraßen und modernen Lifestyleshops. Auch Gastronomie und Kultur Geschäfte sind in der Nähe. Die Größe des neuen Ladens ist mit 3000 Quadratmetern sehr beachtlich. Dies ist verteilt auf drei Ebenen. Der Kunde wird natürlich auch gerne vor Ort über das ideale Möbelstück beraten. Jeder Kunde wird gerne individuell und nach spezifischen Wünschen beraten. 

Hotel Königshof am Stachus ( im 4. Quartal 2019 )

Das Hotel Königshof am Stachus wird abgerissen und in einer zweijährigen Bauzeit entsteht an selber Stelle der neue Königshof als Luxushotel mit neun statt sechs Stockwerken und 95 Zimmern und Suiten. Das Luxus Hotel in Münchens Innenstadt darf sich zur renommierten Gruppe der Leading Hotels of the World zählen und gilt in München als bevorzugte Anlaufstelle für Reisende und Gourmets! Ursprünglich als Privatresidenz im viktorianischen Stil erbaut, befindet sich das Haus seit 1938 im Besitz der Münchener Hotelierfamilie Geisel.

Boutique Hotel ( im 3. Quartal 2018 )

Ein Boutique Hotel errichtet Geisel Privathotels  am Münchener Marienplatz 22  bis Herbst 2017.                                                                                                                                 

Carl, Michael und Stephan Geisel welche in vierter Generation das Unternehmen leiten, haben Anfang der 1990er Jahre die Leitung der familiengeführten Geisel Privathotels übernommen und am Standort München seitdem stark expandiert. Das neue Boutique Hotel hat 26 Gästezimmer und Suiten in den oberen beiden Etagen des Hauses Marienplatz 22 und einen Panoramablick auf Rathaus und Viktualienmarkt haben.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: kleene284

Bilder:
Kein Foto
Kommentare