Bata Clubhaus

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 18.05.2018
Adresse:
Bata-Park , 4313 Möhlin
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Möhlin.
Beschreibung:

Am Freitag, den 18, Mai 2018, lädt das Bata Clubhaus von 15.30 bis 19 Uhr zur Neueröffnung im Bata-Park, einem unter Denkmalschutz stehenden Industriegelände aus den dreissiger Jahren in Möhlin, Kanton Aargau, ein. Das Bata Clubhaus ist ein Restaurant mit Hotelzimmern.

Mit 150 Gästen wird zur Neueröffnung gerechnet, die sich auf eine Hausführung und Pulled Pork aus dem Smoker freuen dürfen. Spannend und interessant dürfte die Führung durch die Gemäuer sein, denn angekündigt wurde hierbei, dass der "Geist der 40er-Jahre" beibehalten werden sollte. Übrigens: Das Einhauchen des neuen, gastronomischen Lebens hat nicht weniger als 28 Jahren gedauert.

 

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Swisscom-Shop ( am 30.05.2018 )

Einen "Laden der Zukunft" eröffnet die Schweizer Swisscom in der Marktgasse 11 in Basel.

Der Schweizer Telekomriese, wie die Swisscom" gerne bezeichnet wird, möchte hier ein Ladenkonzept nach dem Vorbild von Apple präsentieren. In den neuartigen Shops soll nämlich nicht nur beraten und verkauft werden, sondern Kunden sollen und können sich hier auch zum reden, Neues herausfinden und Dinge entdecken treffen. In den nächsten Jahren sollen weitere Shops in den grössten Städten in der Schweiz entstehen. Eine Interentseite hatte dazu berichtet, dass im Shop auch ein Cafe einegrichtet wird - dies ist allerdings noch nicht bestätigt worden.

Pressevertreter und Politiker konnten den neuen Store vor der offiziellen Eröffnung am Mittwoch, den 30. Mai 2018 kennenlernen.

Das Unternehmen Swisscom ist das führende Telekommunikations in der Schweiz und hat seinen Firmensitz in Ittigen, nahe der Hauptstadt Bern. Neben der Schweiz ist das Swisscom hauptsächlich in Italien aktiv und bietet Privatkunden Breitbanddienste, Digital-TV und Mobilfunk an.

 

Restaurant Predigerhof ( am 26.05.2018 )

Nach über zwei Jahren Absens zieht wieder gastronomisches Leben in den Predigerhof.

Wenn alles nach Plan verläuft, geht's am 26. Mai 2018 zur Eröffnung des Gasthauses.

 

www.facebook.com/RestaurantPredigerhof/

mehr / weniger anzeigen

Lö ( im 1. Quartal 2020 )

Im Frühjahr 2020 wird in Lörrach ein neues Wohn- und Geschäftshaus mit der einprägsamen Bezeichnung „Lö“ eröffnen.

Zusätzlich zu den Mieteinheiten auf 10.000 qm werden ab dem dritten Obergeschoss 59 Wohneinheiten entstehen.

Neben einem Lebensmittelgeschäft sollen ein Restaurant sowie Anbieter aus den Branchen Fitness/Wellness, Textil, und möglicherweise Elektro einziehen.

Dorfladen ( am 01.05.2018 )

Auf eigene Faust wird zukünftig der Dorfladen Stüsslingen in der  Hauptstrasse 19a im schweizerischen Solothurn geführt. Nicole Leuzinger und ihr Team haben alle Hebel in Bewegung gesetzt, um das kleine Ladengeschäft weiterführen zu können. Sogar eine sogenannte Crowdfunding-Aktion im Internet wurde hierzu erstellt, um benötigte 10'000 Franken für einen Neubeginn zu sammeln,

Mit Erfolg! Denn am Dienstag, den 1. Mai 2018, konnte Wieder- und doch auch Neueröffnung gefeiert werden! So werden zwar weiterhin Lebensmittel und Allerlei im "Lädeli" angeboten, jedoch unter neuer Leitung und mit neuem Konzept. Beispielsweise soll das Geschäft nun auch dadurch besser geführt werden können, weil Einkaufsvorgaben entfallen sind. So kann die 31-Jährige nun selber frei entscheiden, von wo und welche Mengen sie abnimmt. Vorausgegangen ist dem Ganzen, dass das Geschäft mangels Umsatz durch die Genossenschaft Mini-Marché, als Vorbesitzer, gecshlossen werden sollte

Mit untergebracht im Dorfalden ist auch eine Post-Agentur, über welche Einwohner gängige Postdienstleistungen nutzen können.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/DorfladenStuesslingen

Basler Kantonalbank ( am 05.05.2018 )

Eine moderne Begegnungszone mit digitaler Infrastruktur, zum Beispiel mit E-Banking Station und Tablets, sowie eine moderne 24-Stunden-Zone und grosszügige Beratungszimmer, bietet die frisch umgebaute Filiale der Basler Kantonalbank (kurz: BKB) am Neuweilerplatz 1

Das Ganze wird nun mit einem Eröffnungsfest am Samstag, den 5. Mai 2018, von 10 bis 16 Uhr gefeiert. In der Filiale Neubad heißt es dann Spiel und Spaß für Gross und Klein. Es wird zum Beispiel BKB-Glück-Scanner mit attraktiven Preisen für alle Spiel- und Gewinnfreudigen oder Gratisfahrten mit der BKB-Rikscha geben. Filialleiter Enzo Lomma samt Team freut sich darauf, alle Quartierbewohnerinnen und -bewohner zur Eröffnung begrüßen zu dürfen.

Der normale Kundenbetrieb, also für alle Bankangelegenheiten, beginnt dann am Montag, den 7. Mai 2018, ab 8:30 Uhr. Beratungsgespräche können natürlich telefonisch vereinbart werden.

Die Basler Kantonalbank betreut sowohl Privat- als auch Geschäftskunden ín allen gängigen Bankgeschäften. Neben Spar-, Zahlungs- und Kontoführungen zählt etwa auch der Bereich Hypotheken und Finanzierung dazu.

Denner-Satellit ( am 31.05.2018 )

Für die stolze Summe von 650.000 Schweizer Franken wird in Kürze der Denner-Satellit im Robersten-Quartier drei Wochen lang umgebaut. Nach dem letzten Verkaufstag (Samstag, 5. Mai) in der L’Orsa-Strasse 19 in Rheinfelden sollen die in die Jahre gekommenen Räumlichkeiten im Erdgeschoss umfassend saniert werden.

Total erneuert und saniert wird dann am Donnerstag, den 31. Mai 2018, Neueröffnung gefeiert.

Für die Anwohner wurde übrigens darauf geachtet, dass die baubedingte Schließlung des Lebensmittel-Supermarkts nicht zeitgleich mit der des Migros-Markt an der Lindenstrasse einhergeht. Denn dieser soll im Sommer des Jahres ebenfalls umgebaut werden und eine gleichzeitige Schließung hätte für Anwohner bedeutet, keine ausreichende Lebensmittelversorgung angeboten zu bekommen.

Mit mehr als 800 Filialen ist die Dehner AG das drittgrösste Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in der Schweiz. Konzeptionell setzt das Unternehmen auf die Discountpolitik: Tiefste Preise verbunden mit höchster Qualität in einer limitierten Artikelzahl.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/denner.ch/ 

 

NANU Mode ( am 21.04.2018 )

In Basel öffnet am Samstag, den 21. April 2018 das Geschäft NANU, dabei handelt es sich ein Einzelhandlsgeschäft,  welches Mode anbietet aber auch Stoffe.
Die Kunden können bei diesem Label sicher sein, dass es "Swiss made" ist.
Es gibt immer wieder aktuelle und exklusive Kollektionen. So gibt es beispielsweise die Strickjacke HANNI by 'NANU meets Hannelore', dabei handelt es sich um eine handgestricktes Unikat aus feinster Merinowolle mit wunderschönem Zopfmuster in anthrazit für 650.- Schweizer Franken.

 

Ernsting’s Family ( im Jahr 2018 )

Das auf Kindermode und Familienmode spezialisierte Unternehmen Ernsting’s Family wird sich aller voraussicht nach Ende 2018 in einem neuen Wohn- und Geschäftshaus auf der Scheffelstraße in Schopfheim in präsenter Lage neben Müller Drogerie präsentieren.

Hierfür hat das Unternehmen sich eine Fläche mit rund 200 Quadratmeter Verkaufsfläche gesichert und wird diese im aktuellen Ladenbau Desgin bespielen. Damit ergänzt das Unternehmen den Standort Schopfheim im Bereich der Textilien und stärkt den Standort vorallem im Bereich der Kindermode und deckt somit einen Bereich in der Nahversorgung ab.

Ernsting’s Family aus Coesfeld ist der größte Kindermoden Filialist in Europa das Unternehmen betreibt ein Filialnetz mit rund 1.800 Ladenlokalen und setzt jährlich mehr als 1 Milliarde Euro um. Neben der klassischen Kindermode für Jungen und Mädchen und Babys hat das Unternehmen im laufe der Jahre das Sortiment stetig erweitert und ist zum richtigen Modekonzern aufgestiegen, welcher nun auch Damen- und Herrenmode im Sortiment hat.

Müller Drogerie ( im Jahr 2018 )

Die Innenstadt von Schopfheim an der Scheffelstraße entlang wird in den kommenden zwei Jahren einer starken strukturellen Entwicklung unterliegen und durch einen neuen Mieterbesatz voraussichtlich zum Ende 2018 neu wiederbeleben. Hier wird sich unter anderen die Drogerie Müller mit einer Filiale von rund 1.600 Quadratmeter niederlassen und die Innenstadt als Kleinkaufhaus bzw. Drogeriemarkt in allen Bereichen und belangen aufwerten.

Mit der Ansiedlung der Drogeriemarktkette geht für die Einwohner von Schopfheim ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung, da das Unternehmen vorallem die Nahversorgung durch sein umfangreiches Artikelsortiment bestens abdeckt.

Eine Filiale von Müller Drogerie verkauft nicht nur Drogeriewaren aller Art sondern führt ebenfalls Spielwaren, Haushaltswaren, Textilien, Heimtextilien sowie Deko und Einrichtungsaccessoires, CDs, Dvds. Blue Ray´s und vieles mehr.

Müller Drogerie ist der dritt größte Anbieter von Drogerieartikeln in Europa das Unternehmen umfasst ein Filialnetz von mehr als 800 Filialen.

Mövenpick Hotel ( im Jahr 2020 )

Die Baloise Group hat entschieden mit der Schweizer Hotelgruppe Mövenpick als Exklusivpartnerin die detaillierte Projekt- und Planungsphase für das neue Hotel am Aeschengraben durchzuführen. Voraussichtliche Eröffnung wird das Jahr 2020 sein.

Mit dem Konzept von Mövenpick wird am Aeschengraben ein Businesshotel der Fünf-Sterne-Kategorie entstehen. Die Unterzeichnung des Vertrags zwischen der Baloise Group und Mövenpick wird voraussichtlich Anfang 2014 erfolgen, wenn beide Vertragspartner sich in allen Details einig geworden sind.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare