Futterkiste Deluxe

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 18.02.2017
Adresse:
Bachstrasse 36-37, 56727 Mayen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Mayen.
Beschreibung:

Futterkiste Deluxe eröffnet am 18.02.2017 in Mayen, Bachstrasse 36-37. Angeboten werden Tiernahrung und Tierzubehör.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Aldi Süd ( am 25.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Marktes erfolgt voraussichtlich am 25. November 2017 ab 8 Uhr.

Norma ( am 27.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Norma baut seinen bestehenden Filialbetrieb zurzeit um und modernisiert.

Am 27. November 2017 ab 7 Uhr wird das Ladengeschäft Wiedereröffnung begehen.

Lidl ( am 16.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 16. November 2017 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

mehr / weniger anzeigen

KiK ( am 27.10.2017 )

Der Textildiscounter KiK gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Geschäft begeht am 27. Oktober 2017 ab 9 Uhr Wiedereröffnung.

BioFleischKontor ( am 04.11.2017 )

Am Samstag, den 4. November 2017, feiert BioFleischKontor in der Marktstraße 95 in 53424 Remagen Neueröffnung.

Angeboten wird Bio-Fleisch. Der Verkauf soll zeitgleich über die Metzgerei und den OnlineShop starten. Für das "Offline-Geschäft" wurde die Bio-Metzgerei Schmitz übernommen, von welcher aus das Start-up BiofleischKontor.de aufgebaut wird.

Beworben wird für Interessierte auch bereits der Newsletter. Dieser soll über das Sortiment und aktuelle Angebote informieren.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/BioFleischKontor.de/

Neumann Immobilien ( am 21.10.2017 )

Wenn es am Samstag, den 21, Oktober 2017, in Waldbreitbach  "Einkaufen & Schlemmen bei Kerzenschein" heißt, feiert neumann immobilien auch die Neueröffnung seines Beratungsbürps in der Neuwiederstr. 29 in 56588 Waldbreitbach.

Das Unternehmen bietet fachkundige Bewertung des Immobilienobjektes bzw. Beratung bei der Preisgestaltung, Zugriff auf eine umfangreiche Kundenkarte, gezielte und professionelle Werbemaßnahmen, Möglichkeiten zur Verbesserung der Verkaufschancen, gute Verkaufsargumente durch Kenntnisse der örtlichen Marktsituation, eine Überpfrüfung der Bonität bei Kauf- oder Mietintressenten, eine des Vertragsentwurfes mit Verkäufer und Käufer vor dem Notartermin, Begleitung zum Notartermin, schnellere Kaufabwicklungen durch eine Nachbetreuung (Freigaben der Banken etc.), auch eine regelmäßiger Kontakt und Reporting über die Aktivitäten, sowie auch einen Energieausweis im Erfolgsfall kostenlos, an.

Bilder und Videos der Objekten werden von einem professionellen Fotografen erstellt, damit sie immer von ihrer  schönsten Seite präsentiert werden. Es werden auch virtuelle Rundgänge angeboten. Ein Beispielvideo ist - wie auch viele weietre Informationen und natürlich Immobilienangebote - auf der Internetseite zu finden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/neumannimmo/

 

 

Mühlenschänke ( am 21.10.2017 )

Am Samstag, den 21. Oktober 2017, lädt die Mühlenschänke zur Neueröffnung ins Mühltal 13 nach 56154 Boppard ein.

Nach eigenen Angaben wird eine gutbürgerliche Küche mit dem gewissen Extra angeboten. Erhältlich sind Mittagessen, Abendessen, Getränke und Kaffee. Es werden Außenplätze, die Möglichkeit zur Speisenmitnahme sowie auch ein Partyservice angeboten.

Für den Eröffnungstag sind leider keine Reservierungen möglich. Der Betreiber verweist aufgrund des hohen Aufkommens und der Abendplanung darauf, dass man einfach zwanglos vorbeikommen und mitfeiern soll.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/muehlenschaenkeboppard/

Lidl ( am 26.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl lässt sich mit einem Filialbetrieb an der Wilhelm-Conrad-Röntgen Straße 2 in Kaisersech nieder.

Die Neueröffnung des Ladenlokals erfolgt am 26. Oktober 2017 ab 8 Uhr.

Lidl ( am 26.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seinen Filialbetrieb am 23. Oktober 2017 vorzeitig um 18 Uhr.

Grund: das Ladenlokal wird innerhalb weniger Tage im Schnellverfahren umgebaut und modernisiert.

Am 26. Oktober 2017 ab 8 Uhr ist es soweit, das Geschäft feiert seine Wiedereröffnung und bietet dem Besucher für drei Tage tolle Eröffnungsangebote.

Black.de Store ( am 08.11.2017 )

Der "Schwarzhandel", wie sich das Unternehmen gerne selbst bezeichnet, lässt sich demnächst mit einem Filialbetrieb in Polch nieder.

An den Geschäftsstart Im Rotental 2-4, geht's am 8. November 2017 ab 8 Uhr.

Black ist ein zurzeit stark expandierender Discounter, der Sonderposten, Aktionsware und dergleichen anbietet - allerdings ausschließlich Nonfood-Artikel.

Netto-Marken-Discount ( im Jahr 2018 )

Der Lebensmittel-Discounter Netto-Marken-Discount konnte für das neue Fachmarktzentrum in Kettig gewonnen werden. Das Unternehmen wird hier im kommenden Jahr eine Filiale mit rund 1.100 Quadratmetern Verkaufsfläche eröffnen. Ergänzend wird es am Standort noch eine Bäckerei geben, welche sich in einem Freestander mit rund 135 Quadratmetern präsentieren.

Netto-Marken-Discount ist eine Tochtergesellschaft der Edeka-Gruppe und bildet somit die Discountsparte der Gruppe. Eine Filiale von Netto-Marken-Discount behergt rund 4.000 Artikel und bietet eine sehr große Auswahl an Lebensmitteln und Angebotsware sowie Saisonalartikel. Somit gewinnt Kettig im Bereich der Lebensmittelversorgung einen weiteren Nahversorger.

Netto-Marken-Discount ist der drittgrößte Lebensmitteldiscounter in Deutschland, nur Aldi und Lidl sind größer. Das Unternehmen betreibt ein Filialnetz von rund 4.200 Filialen und setzt jährlich bei rund 70.000 Mitarbeitern 11,8 Milliarden Euro um.

Das Unternehmen verdichtet und optimiert in den kommenden Jahren weiterhin das bestehende Filialnetz.

 

Monte Mare ( im Jahr 2018 )

Seit über 30 Jahren steht die Marke Monte Mare, für erstklassige Hotels und Mehr. Nun entsteht das modernste und luxuriöseste Hotel in Andernach. Geplant ist es als Wellness- Business-Hotel, das im modernen Landhausstil und hochwertiger Ausstattung, für Kurzurlaube als auch für Geschäftsreisende den perfekten Ort schafft. Im angrenzenden Sauna- Wellness- und Fitnessbereich entsteht eine Wohlfühloase, die allen Ansprüchen gerecht wird und darüber hinaus Räumlichkeiten für Firmenseminare und Feste bietet. Das Hotel besteht aus 14 komfortablen Doppelzimmern, 2 Doppelzimmern Deluxe und 4 luxuriösen SPA-Suiten. Die Zimmer spiegeln die 4 Elemente, Feuer, Wasser, Erde und Luft, die im Detail sehr überzeugend und Einzigartigkeit, Komfort und Funktionalität spiegeln. Das Highlight wird die großzügige Dachterrasse. Der Vorteil des Hotels ist, dass sich die Gäste, ohne sich vorher umzuziehen, direkt im Bademantel zum Sauna-oder Fitnessbereich gelangen können. Im Erdgeschoss befindet sich ein Fitnesskursraum sowie eine Physiotherapie und Podologiepraxis, die das bestehende Gesundheitskonzept des Monte Mare Andernach ideal ergänzen.

dmt.Physiotherapie ( im Jahr 2017 )

dmt.Physiotherapie eröffnet einen zweiten Standort in Bad Neuenahr im Frühjahr 2017.       

Behandlungen für alle Kassen und privat werden angenommen.                                                    

Leistungen für Ihre Gesundheit sind: Krankengymnastik auf neurologischer Basis,  Manuelle Therapie, Manuelle Lymphdrainage, Klassische Massagetherapie, verspannte Muskelpartien zu lockern, Stoßwellentherapie zur Beseitigung krankhafter Veränderungen an Sehnen, Bändern, Kapseln und Muskeln, Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Wärme-und Kältetherapie, Physioenergetik und Kinesiotape. Sollten Sie nicht zur Praxis kommen können werden auch Hausbesuche durchgeführt. Der derzeitige Standort von dmt.Physiotherapie ist in Rheinbach in der Martinstrasse 26-28

Haribo ( im Jahr 2017 )

Der weltweit bekannte Süßwarenhersteller HARIBO eröffnet bis zum Jahr 2017 sein neues Werks- und Verwaltungsgebäude in der Gemeinde Grafschaft.

Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens soll auf dem 27 Hektar großen Grundstück im Innovationspark Rheinland an der A61 ein neues großes Logistikzentrum und technologisch fortschrittliche Produktionsstraßen auf ca 50.000m² erbaut werden. Ein neues hochmodernes Verwaltungsgebäude mit großzügig dimensionierten Büroräumen kommt noch hinzu.

Einem Bericht der Zeitschrift stern zufolge, kann sich die Gemeinde Grafschaft somit über Investitionen im dreistelligen Millionenbereich und ca. 300 neuer Arbeitsplätze freuen. Zunächst sollte nur ein neuer Produktions- und Logistikstandort geschaffen werden - nun steht auch fest, dass die Hauptverwaltung und die Firmenzentrale mit mehr als 200 Mitarbeitern nach Grafschaft ziehen werden. In Bonn soll aber mit den aktuell rund 850 Beschäftigten noch weiter produziert werden.

Derzeit hat HARIBO 18 europäische Niederlassungen mit rund 600 Mitarbeitern. Branchenexperten schätzen den Jahresumsatz derzeit auf rund zwei Milliarden Euro.

Werks- bzw. Fabrikverkäufe finden sich im Bonner Stadtteil Bad Godesberg, in Solingen, seit Oktober 2012 in Neuss, in Mainbernheim und in Wilkau-Haßlau.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bildein

Bilder:
Kein Foto
Kommentare