Penny Markt

Eröffnung: am 21.04.2017
Adresse:
Steubenstr. 106, 68199 Mannheim
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Mannheim.
Beschreibung:

Penny wird einem "Facelifting" (Umbau/Umgestaltung) unterzogen.

Der Markt wird am 21. April 2017 wiedereröffnen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:
mehr / weniger anzeigen

Rewe to Go ( am 06.04.2017 )

Rewe to Go eröffnet einen neuen Tankstellenshop am 6 April 2017 in der Aral Tankstelle in der Möhlstraße 1 in Mannheim.

Camp David & Soccx ( im 2. Quartal 2017 )

Das aus Berlin stammende Modeunternehmen Clinton wird in kürze in Mannheim am Planken 07,6 eine neuen Xl-Store der Hausmarken Camp David und Soccx eröffnen. Das Unternehmen übernimmt somit das Ladenlokal des in die Insolvenz geratenenen Modeunternehmen Promod. Der Mulimarken Store wird sich auf einer Verkaufsfläche von rund 720 Quadratmetern präsentieren und dies im hochmodernen Ladenbau.

Die Clinton Gruppe aus Berlin ist bekannt für die Marken Camp David und Soccx. Die letztere der beiden Marken konzentriert sich auf reine Damenmode und spricht Frauen im mittleren Alter an. Bei Camp David wiederum handelt es sich um die Herrenmode des Unternehmens, dessen bekanntester Markenbotschafter Dieter Bohlen ist.

Beide Labels sind komplett vertikal, das Unternehmen launcht jährlich bis zu einer neuen Kollektion pro Quartal und kann somit auf schnelle Trendwendungen sowie Witterungen reagieren.

Die Clinton Gruppe betreibt in ganz Deutschland Läden beider Marken und ist weiterhin auf Expansionskurs!

Gero ( im 2. Quartal 2017 )

Das aus Mannheim stammende Schuhhaus Gero wird seine Bestandsfläche im Frühjahr des kommenden Jahres um rund 450 Quadratmeter erweitern und somit große Wiedereröffnung feiern. Die Erweiterung der Verkaufsfläche wird durch die Umstrukturierung der Nachbarimmobilie möglich, welche aktuell Umbau und Revitalisierungsmaßnahmen erfährt und nach Fertigstellung mit einem neuen Mieterbesatz bestehend aus der Niederländischen Kosmetikette Rituals und dem Dänischen Juwelier Pandora aufwartet.

Gero ist Mannheims ältester Schuhladen und baut seine Fläche aufgrund von zunehmender Konkurrenz aus.

Mannheim ist eine der Top 10 Städte in Deutschland, die beliebte Einkaufsstraße Planken ist in der A-Lage eine der hochfrequentiersten Straßen Deutschlands und somit auch äußerst beliebt bei Filialunternehmen aus dem Europäischen Ausland oder gar Inland. Gerade der stationäre Einzelhandel wird durch die schnellen Trendwendungen immer wieder aufgewirbelt und Durcheinander gebracht. Viele Händler verknüpfen somit Stationär und Onlinehandel um konkurrenzfähig zu sein.

Pandora ( im 2. Quartal 2017 )

Das aus Dänemark stammende Schmuckunternehmen Pandora wird im Frühling des laufenden Jahres in Mannheim an den Planken P3 12-13 eine neue Filiale eröffnen und sich auf einer modernen Verkaufsfläche mit insgesamt runs 70 Quadratmetern präsentieren. Die aktuell im Umbau befindliche Immobilie wurde bis vorkurzem noch der Restaurantkette Pizza Hut sowie von der Santander Bank genutzt, nach fertigen Umbau und Sanierungsmaßnahmen werden dann Pandora und Rituals als neue Mieter präsent sein.

Pandora präsentiert sich gewöhnlich auf Flächen von bis zum 100 Quadratmetern in den 1-A-Lagen der Fußgängerzonen in Städten ab 70.000 Einwohnern. Das Unternehmen hat im vergangenen Jahr rund 50 neue Filialen eröffnet, wobei ein Großteil der Eröffnung aus der Übernahme von Standorten des Modelabels BiBa stammt.

Ein Pandora Ladenlokal ist stets hell und freundlich eingerichtet, die Ausstattung sowie der Ladenbau setzen die hochwertigen Produkte gekonnt in Szene und auch die Beleuchtung ergänzt sich gut. Ein Pandora Laden dominiert in den Farben weiß und Silber.

Rituals Cosmetics ( im 2. Quartal 2017 )

Noch im Frühjahr des laufenden Jahres wird das aus den Niederlanden stammende Kosemtiklabel Rituals eine neue Filiale in der 1-A-Lage von Mannheims Fußgängerzone eröffnen. Das Unternehmen hat sich hierzu die Planken P3 -12-13 ausgesucht und langfristig angemietet!

Aktuell erfolgen die Umbauarbeiten an der  Immobilie, welche zuvor von der Santander Bank und von Pizza Hut genutzt worden sind.

Rituals ist auch in diesem Jahr weiterhin auf Expansionskurs in Deutschland und setzt somit die erfolgreiche Markteroberung aus dem vergangenen Jahr fort. Ein Rituals Filiale präsentiert sich stets in der besten Lage der Fußgängerzone oder in einem Einkaufszentrum. Die Verkaufslfäche ist im SChnitt rund 150 Quadratmeter groß und hochwertig eingerichtet. Als Bodenbelag dient ein Anthrazit farbener Boden, dessen Farbe sich in der gesamten Einrichtung wiederspiegelt.

Das Angebot an Produkten ist neben Kosmetikartikeln oder Erholgungsprodukten groß. Ergänzend gibt es in jeder Rituals Filiale ein Randsortiment an Deko und Einrichtungsgegenständen.

Holiday Inn Express ( im Jahr 2018 )

In der Mannheimer Innenstadt entsteht noch ein 160-Zimmer-Hotel im Next Generation Design. D.h. die Rezeption, die Lobby, das Restaurant und die Bar werden durch zusammenhängende Raumgestaltung sozusagen offen verbunden. Also auch anprechend für Gäste und interessierte einheimische Besucher. MDA--Kooperation Partner (Foremost Hospitality) sind dann Eigentümer und Franchisenehmer.

Bei dem zweiten der Häuser der Holiday Inn Familie in Mannheim City ist am am Hauptbahnhof auch fußläufig zur Innenstadt geplant.

Pfitzenmeier Resort ( im Dezember - 2017 )

Am Flugplatz, wo seit vielen Jahren ein Studio betrieben wird, sollen im Frühjahr die Bauarbeiten für ein Premium Plus Resort beginnen.Die Meisterklasse auf 7000 Quadratmetern der am Markt befindlichen Fitness- und Wellness-Parks im Rhein-Neckar-Dreieck.

MrChicken ( am 01.04.2017 )

Direkt am Marktplatz von Mannheim und somit in bester 1-A-Lage für Gastronomie wird zum 01. April 2017 eine neue Filiale der Restaurant-Kette MrChicken eröffnen. Das Unternehmen wird hier seinen ersten Flagshipstore errichten und sich somit auf rund 340 Quadratemetern in neusten und höchst modernen Ladenbau präsentieren.

Aktuell befindet sich das Gebäude in der Bauphase und wird für das Unternehmen hergerichtet die geplante Übergabe an den neuen Betreiber ist für den 01.Januar 2017 geplant, nach drei monatiger Ausbauzeit wird das Unternehmen dann aller Voraussicht nach im April des kommenden Jahres eröffnen. Vorallem die Marktplatz Lage spielte bei der Anmietung für das Unternehmen eine besondere Rolle, da der Mannheimer Marktplatz, aufgrund seiner gastronomischen Vielfalt, eine hohe Verweildauer hat.

MrChicken eröffnete die erste Filiale im Jahr 1997 in Bochum an der Ruhr Universtität. Das Unternehmen betrat damal einen neuen Markt in den es das klassische Fastfood mit orientalischem Halal Food vermischte.

 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare