Simone’s MainSchnitt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.01.2018
Adresse:
Hauptstraße 69, 95336 Mainleus
Telefonnummer: 09229 2969986
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Mainleus.
Beschreibung:

Simone's MainSchnitt feiert am Samstag, dem 13. Januar 2018 um 11 Uhr Neueröffnung in der Hauptstraße 69 in Mainleus.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/MainSchnitt

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 21.06.2018 )

Der Ketschendorfer Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Lidl an der Ketschendorfer Straße 122 steht unmittelbar vor einer Umgestaltung und Modernisierung der Geschäftsräume.

Grund dessen bleibt der Laden ab dem 18. Juni 2018 für ganze drei Tage geschlossen.

Bereits am 21. Juni 2018 ab 8 Uhr, dem Tag der diesjährigen Sommersonnenwende, will der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

Wer sich für die Eröffnungsangebote interessiert, kann die bereits eine gute Woche vor dem eigentlichen Ereignis bequem online begutachten. Und zwar hier:

https://www.lidl.de/de/wiedereroeffnungen/s3199 aufrufen, nach dem passenden Standort suchen (in diesem Falle Ketschendorf) und den darunter befindlichen blauen Button aktivieren. 

Amore Greco ( am 01.06.2018 )

Viele schweißtreibende Stunden haben man damit verbracht, aus dem "klassischen Griechen" ein modernes griechisch- italienisches Restaurant zu gestalten. So wurde aus dem bisherigen Restaurant Metaxa Am Spinnseyer 37 in Bamberg das Restaurant Amore Greco

Neben der neuen Firmierung und der Umgestaltung wurden auch neue Öffnungszeiten bekanntgegeben. Während man montags und dienstags aufgrund von zwei Ruhetagen auf einen Besuch verzichten muss, kann man von Mittwoch bis Samstag kulinarische Köstlichkeiten in einem einzigartigem Ambiente genießen. Sonntags gibt es im Juli und August auch eine besondere Kaffee und Kuchen-Zeit.

Bei den Speisen muss man auf die bisher bekannten griechischen Highlights übrigens nicht verzichten - diese werden weiterhin angeboten, mit Hilfe eines neuen italienischen Kochs gibt es nun aber auch eine erstklassige Auswahl aus der italienischen Küche.

Gerne werden Reservierungen unter der angegebenen Rufnummer entgegengenommen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Metaxa1991/

Netto Markendiscount ( am 19.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto Am Stauch wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 19. Juni 2018 ab 7 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, wird der Markt zur Wiedereröffnung anstehen.

mehr / weniger anzeigen

Kre-a-ktiv ( am 09.06.2018 )

Begegnen, erleben, genießen heißt es seit Samstag, den 9, Juni 2018, bei Kre-a-ktiv in der Münchberger Straße 18 in Sparneck. Denn am diesen Tag wurde Neueröffnun gefeiert.

Kre-a-ktiv besteht aus einem Lädchen, welches selbsthergestellte Produkte wie zum Beispiel Liköre, Gewürze, Papeterie und ähnliches anbietet. Erhältlich sind aber auch individuelle Geschenke und Geschenksets. Diese können thematisch zusammengestellt werden. Für die Auswahl stehen Besonderheiten zur Auswahl, so zum Beispiel Eierlikörpralinen, Eierlikörmuffins, Brotbackmischung für Fladenbrot oder auch leckere Cappuccinoschokolade.

Weiterer Bestandteil des neuen Ladens ist ein kleines Cafè mit Kinderspielecke und Workshops, Im Cafè kann man gemütlich eine kleine Auszeit genießen. Ob Kaffee, Tee oder Kakao. Bei schönem Wetter kann man diese auch vor dem Ladenlokal genießen. Der Freitag wurde zudem als "Bistrotag" auserkoren, hier werden zusätzlich kleine Mahlzeiten wie Suppen, Eintöpfe oder Schmankerl aus dem Backofen angeboten.

Das Lädchen ist so vielseitig, dass man sich auch ein paar Minuten nehmen sollte, um das ganze Angebot auf der Internetseite nachzulesen.

 

Netto Markendiscount ( am 13.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Netto an der Kornbergstraße wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 13. Juni 2018 ab 7 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, soll das Ladengeschäft zur Wiedereröffnung anstehen.

Open Water Park ( am 01.06.2018 )

Am Freitag, den 1. Juni 2018, wurde der Open Water Park am Weißenstädter See neu eröffnet.

Der Open Water Park in der Bayreutherstraße 55 bietet an eine Reihe an Wasser-“Fahrzeugen“ an, die an heißen Tagen für Spaß und Abkühlung sorgen. Aufgeführt sind zum Beispiel Kajak, Tretboot, Paddelboot, Surfbrett mit und ohne Segel, oder auch ein Drachenboot. Für Firmen, die zum Beispiel einen Ausflug für Mitarbeiter veranstalten möchten, gibt es hier auch die Möglichkeit zum Floßbau und Bogenschieß-Events.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Open-Water-Park-Bootsverleih-Wei%C3%9Fenstadt-132088187662814/

Aldi Süd ( am 11.06.2018 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Aldi Süd an der Seewiese 3 wird umgestaltet und modernisiert.

Voraussichtlich am 11. Juni 2018 ab 8 Uhr, insofern alles planmäßig verläuft, wird das Ladengeschäft zur Wiedereröffnung starten.

Zwergladen ( am 02.06.2018 )

Ab dem 02. Juni 2018 finden alle Fans der Brauerei Fässla einige Fanartikel im Geschäft Zwergenladen, welcher in Bamberg eröffnet.
Die Betreiber bieten ebenfalls eine breite Auswahl von selbstgemachten Artikeln für kleine und große Besucher der Stadt Bamberg. Unter anderem befinden sich im Sortiment einige Schmuckstücke, darunter Ohrringe, die sich sowohl für Erwachsene als auch Jugendliche eignen. Der Betrieb bietet Schnullerketten in unterschiedlichen Farben bzw. Farbkombinationen. Dabei wird natürlich auf die Materialien ein genaues Auge geworfen.

Tedi ( am 08.06.2018 )

Der Non-Food-Discounter Tedi wird voraussichtlich am 08. Juni 2018 in Bad Staffelstein an der Bamberger Straße 37 eröffnen. Das Unternehmen bezieht hier zu die Räumlichkeiten des seit rund drei Jahren leerstehnden Lidl Supermarktes. Tedi wird sich hier auf einer Fläche von rund 800 Quadratmetern Verkaufsfläche im aktuellen Ladenbaukonzept des Unternehmes präsentieren. Vor der Filiale befinden sich klassisch vorgelagerte Supermarkt Parkplätze.

Tedi ist der Marktführer in Deutschland im Bereich der Non-Food-Discounter mit rund 1.800 Filialen ist das Unternehmen kräftig am Expandieren und eröffnet in der Woche rund drei neue Filialen in Deutschland. In Europa plant das Unternehmen langfristig 5.000 Filialen. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Dortmund-Brakel.

Tedi vertreibt in seinen Filialen rund 6.000 Artikel und baut das Sortiment immer weiter aus. Gerade zu Zeiten wie bei der anstehenden Fußball-Weltmeisterschaft ist das Unternehmen eines der gefragtesten Unternehmen bei der Kundschaft aktuell.

Atelier Ja ( am 02.06.2018 )

In der Bahnhofstraße 1 in Bayreuth findet man ab Samstag, den 2. Juni 2018 das Atelier Ja. Zwischen 10:00 und 18:00 Uhr können alle Interessenten in das neue Brautmodenstudio vorbeischauen.

Um 13:00 Uhr wird dann eine Brautmodenschau veranstaltet, die einen kleinen Einblick in die Lieblingsmodelle des Ateliers Ja gibt.

Weitere Programm-Highlights der Eröffnungsfeier sind:

- Zwischen 15:00 und 18:00 Uhr Kinderbetreuung mit Nicfri - Events nicht nur für Kinder
- Live-Musik-Acts
- Live-Brautstyling mit Dina Hauenstein - Hair & Make-Up Artist
- Floristik von Zauberhaft
- Luftballondekoration von Ballon Romantik
- Holzdekorationen von 9er'sche Werkstatt
- Fotobox von Lieblingsbild Fotobox
- Fotografie von FotoSinnfonie-komponiert für deinen Moment
und vieles mehr.

Vom 4. bis 7. Juni jeweils zwischen 11:00 und 18:00 Uhr können kurzfristig Kleider-Sample der Kollektionen 2018 mit Rabatten bis zu 50 % im Rahmen einer "Pick-and-Buy-Aktion" erworben werden.

Am 8. und 9. Juni können nach Terminvereinbarung individuelle Brautkleider designt werden, auf die es einen Einfürungsrabatt von 15 % gibt. Wie man sieht, ist in der Eröffnungswoche allerhand geboten.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/brautmodeundmehr

Salon Silke ( am 21.06.2018 )

Der Salon Silke zieht nach 25 Jahren am alten Standort um und begrüßt die Kunden ab dem 21. Juni 2018 in den neuen Räumlichkeiten die direkt im Klinikum liegen.
Gerne können alle vorherigen Kunden den Salon aufsuchen und natürlich auch Patienten des Klinikums ist es so möglich, einen Friseur zu besuchen. Selbstverständlich können aktuelle Haarschnitte genauso in diesem Salon geschnitten werden wie die Klassiker. Die Betreiber freuen sich schon darauf den Interessierten den neuen Salon vorzustellen.

MeisterBlümchen ( am 01.06.2018 )

Das Floristikgeschäft MeisterBlümchen öffnet am 01. Juni 2018 in Ebermannstadt seine Pforten.

Die Kunden finden in diesem Geschäft viele florale Ideen für alle Gelegenheiten. So erhalten Paare hier eine Beratung zu den Möglichkeiten eine Hochzeit floral zu begleiten, vom Brautstrauß über den Autoschmuck und die Tischdekoration. Ebenfalls können Unternehmen die Feierlichkeiten ausrichten möchten, in diesem Geschäft entsprechende Blumen ordern.

Die Mitarbeiter werden natürlich in jedem Fall die Kunden professionell beraten und je nach den Wünschen der Kunden florale Träume umsetzen. Ein interessantes Accessoires könnte auf einem Sommerfest beispielsweise ein florales Armband sein.

Zur Eröffnung erhalten Besucher einen Sekt oder einen Orangensaft, da fällt das Kennenlernen gleich noch leichter und die Kunden werden mit einigen schönen Angeboten überrascht. Wer zudem noch eine Einladung im Briefkasten gefunden hat darf sich über einen 15prozentigen Rabatt freuen, wenn sie die Einladung am 1. oder 2. Juni 2018 vorlegen.

Werkers Welt ( im August - 2018 )

Im ehemaligen Lebensmittelmarkt, die derzeit als Lagerhalle genutzt wird  gegenüber der Kleinkunstkneipe Nepomuk an der Mainbrücke. eröffnet im August 2018 die Hagebau Gruppe einen neuen Baumarkt, namens Werkers Welt für seine Kunden. Im Markt selber werden bis dahin noch einige Umbaumaßnahmen erfolgen. Desweiteren ensteht vor dem Markt ein eingezäunter Bereich der etwa 300 Quadratmeter groß sein wird und wo dann verschiedene Baustoffe angeboten werden sollen. Vor dem Markt enstehen 40 Parkplätze, wovon 2 Behindertenparkplätze sein werden.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Die Filiale von black.de wird im laufenden Jahr in Scheßlitz in eine Tedi Filiale umgewandelt.

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Kronach umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

Toom Baumarkt ( im 3. Quartal 2018 )

Ein weiterer Toom Baumarkt eröffnet im Sommer 2018 in Hof (Saale) in der Wunsiedler Straße auf 6.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche und 2.000 Quadratmeter Gartencenter.

Luxusresidenz ( im Jahr 2018 )

In Weismain entsteht bis Ende 2018/Anfang 2019 eine neue "Luxusresidenz".

Die "Luxusresidenz" soll über 36 Appartements und zwei Penthouse Wohnungen verfügen. Es wird Ein- oder Zweizimmer Appartements geben. Die Appartements werden ein Größe von 30-65 Quadratmetern haben.

Die Penthousewohnungen werden sich im dritten Obergeschoss befinden und werden ein Größe von ca 250 Quadratmetern haben.

Die Fußböden werden mit Sensormatten verlegt,sodass wenn ein Bewohner stürzt und sich selbst nicht mehr helfen kann durch das Signal das an die Zentrale gesendet wird, gleich die Angehörigen oder der Pflegedienst verständigt wird.

Im Untergeschoss sind ein Spabereich mit Sauna, ein Ruheraum und Massageliegen geplant. Für die Senioren die noch fit sind oder auch fit bleiben möchten steht ein Fitnessraum zur Verfügung.

Ansonsten gibt es noch einen kleinen Tante Emma Laden, ein Friseur, ein Cafe sowie eine Fußpflege.

Die Grundfläche von der neuen "Luxusresidenz" beträgt insgesamt 766 Quadratmetern.

Hof-Galerie ( im Jahr 2019 )

Ursprünglich 2018 sollte ein neues Einkaufszentrum in Hof an der Saale eröffnet werden. Die neue Hof-Galerie, wie sie dann heißen soll, wird nach aktuellen Planungen ein ca. 35 Millionen Euro teures Projekt, welches der Innenstadt neue Attraktivität und somit auch zur Stadtentwicklung beitragen soll.

Durch Verzögerungen aufgrund von anhaltenden Verhandlungen mit Baufirmen wird der Bau nicht wie geplant 2017, sondern 2018 beginnen. Ein Eröffnungszeitpunkt ist noch nicht bekannt.

Klassische Shopping-Malls verfügen heute i. d. R. meist über Verkaufsflächen von 20.000 Quadratmeter und mehr. Mit insgesamt 12.000 Quadratmeter Verkaufsfläche wird das neue Einkaufszentrum stadtverträglich sein.

Der Bereich Lebensmittel soll in der Hof-Galerie der neue Ankermieter werden. Zusätzlich sollen die Bereiche Elektro, Gesundheit und Körperpflege, Bekleidung, Schuhe, Lederwaren und Outdoor folgen.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen


Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare