Autohaus

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Jahr 2017
Adresse:
Am Dornbusch 5, 32312 Lübbecke
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Lübbecke.
Beschreibung:

Voraussichtlich eröffnet im Frühjahr 2017 das Autohaus Lübbecke an seinem neuen Standort in Lübbecke seine Pforten.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 08.06.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter baut sein Ladengeschäft um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 8. Juni 2017 ab 8 Uhr.

 

Fußpflege Weserland ( im April - 2017 )

Regina Schiebe eröffnete in der Sandtrift in Minden ihre Praxis "Fußpflege Weserland" 

Die Praxis befindet sich in den Räumlichkeiten der Praxis für Physiotherapie Duah.

Die ausgebildete Fußpflegerin beginnt ihre Behandlung stets mit einem Fußbad. Nach der professionellen Fußpflege kann man sich auf Wunsch noch die Füße massieren und sich auch noch die Nägel lackieren lassen.

Im Mai wird es anlässlich der Neueröffnung stets besondere Angebote geben.

Regina Schiebe heißt sie in ihrer neuen Praxis herzlich willkommen.

mehr / weniger anzeigen

Martin Automobile / Olli’s Trikeladen ( am 13.05.2017 )

Am Samstag, dem 13. Mai 2017 feiert Martin Automobile / Olli's Trikeladen die Neueröffnung in der Hauptstraße 52 in Lübbecke-Blasheim.

Der Beginn der Veranstaltung ist um 09:00 Uhr. Für Speisen und Getränke ist auf dem Ausstellungsgelände gesorgt. Es werden zudem kostenlose Trikefahrten für die kleinen und großen Besucher angeboten.

Außerdem gibt es die Möglichkeit auf dem Blasheimer Dorfplatz mit Zelt oder Wohnwagen zu übernachten, denn dort ist eine große Wiese sowie ein Toilettenwagen mit Waschgelegenheit. Pro Fahrzeug wird dann eine Gebühr von 5,- € erhoben. Speisen und Getränke werden bis einschließlich Sonntagmorgen angeboten, sodass man sich keine Sorgen um die Verpflegung machen muss.

Über das Unternehmen:
Olli's Trikeladen bietet Trike Motorräder und auch Anhänger für Autotransporte zur Vermietung und bietet darüber hinaus auch einen Reparatur- und Werkstattservice an. Letzteres wird auch für "normale" Motorräder angeboten. Hier kommen dann Dienstleistungen wie z. B. Reifendienst, Sonderlackierungen, körpergerechte Umbauten oder Ölwechsel in Frage.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/ollistrikeladen

Tedox Renovierungsdiscounter ( im 4. Quartal 2017 )

Tedox Renovierungsdiscounter verlegen ihren Standort  im Herbst 2017 von der Oeynhausener Strasse 48-54 in die Albert Schweizer Strasse in Löhne. Auf 4.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Angeboten werden Bodenbeläge, Malerbedarf und Tapeten, Gardinen und Heimtextilien, Haushaltswaren, Teppiche, eine große Auswahl an Möbeln, Lampen, Multimedia-Zubehör und Heimwerkerbedarf sowie Lebensmittel

Das Unternehmen wurde 1972 von Karl-Heinz Rehkopf und Rainer Wunderlich  gegründet. Die beiden Unternehmensgründer teilten das Unternehmen im Jahre 1986 in zwei Bereiche auf. Rainer Wunderlich führte die Einrichtungsmärkte, welche sich auf Möbel spezialisierten. Karl-Heinz Rehkopf führte die Teppich Domäne Harste GmbH & Co. KG aus welcher die Tedox Renovierungsdiscounter entstanden.Vor über 40 Jahren wurde die erste Filiale auf einem Gutshof in Harste bei Göttingen eröffnet. Heute betreibt Tedox Renovierungsdiscounter über 100 Filialen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und beschäftigt mehr als 2.600 Mitarbeiter.

Posten-Börse ( im 2. Quartal 2017 )

Im ehemaligen Aldi Markt feiert demnächst eine weitere Filiale der "Posten-Börse" seine große Neueröffnung.

Bisher betreibt die Sonderpostenkette 81 Märkte und es werden stetig mehr. Die meisten Filialen sind im norddeutschen Raum vertreten, aber auch im Saarland und in der Pfalz ist die Postenbörse zu finden.

Die Geschäftsräume sind unterschiedlich zwischen 800 und 1.200 Quadratmetern groß.

Zum Warensortiment gehören Gartenmöbel,Strandkörbe, Haushaltsartikel Spielsachen, Bekleidung, Schreibwaren, Beauty und Wellness Artikel,Fahrradersatzteile, Sport und Freizeitartikel und vieles mehr.

Alle Filialen werden fast täglich  vom Zentrallager in Ankum beliefert.Dort gehen fast täglich bis zu 20 LKW Ladungen neuer Sonderposten rein. Die meiste Ware kommt aus Konkursen oder Industrieüber-produktionen. Dadurch kann die Postenbörse ihren Kunden die Ware auch preiswert anbieten.

Das Warensortiment richtet sich natürlich sehr viel nach der Saison.

Das Posten-Börse Team freut sich auf deinen Besuch.

Barmer Ersatzkasse GEK ( im April - 2017 )

Die Krankenkasse Barmer zieht um. Ab April befindet sie sich im Lenne Carre in der Herforder Straße in Bad Oeynhausen.

Bundesweit betreibt die Barmer an die 400 Geschäftsstellen.

Karlchens Backstube ( im 3. Quartal 2017 )

Die beiden Geschäftsführer Simone Böhne und ihr Bruder Karsten Krüger eröffnen voraussichtlich im Mai/ Juni 2017 eine weitere Filiale von " Karlchens Backstube" mit gastronomischen Bereich im alten Südbahnhof in der Weserstraße in Bad Oeynhausen.

Auf 400 Quadratmetern sollen dann dort die Backstube mit Verkaufsfläche sowie den gastronomischen Bereich mit 120 Plätzen entstehen.

Das Unternehmen "Karlchens Backstube" gibt es seit 82 Jahren. Karl Krüger der Großvater  von Simone Böhne und Karsten Krüger hat im November 1934 seine erste Backstube in Löhne-Oberbeck eröffnet.

Im Jahre 1979 übernahm der älteste Sohn Karl-Heinz das Unternehmen.1980 eröffnete er mit seiner Frau Hannelore seine ersten Filialen.1992 bekam das Unternehmen den Namen "Karlchens Backstube".

Inzwischen wird "Karlchens Backstube"  mit Simone Böhne und Karsten Krüger in der dritten Generation weitergeführt.

Momentan gehören dem Unternehmen schon an die 53 Filialen. Und es werden stetig mehr. Man findet sie im Bereich Stadthagen, Preußisch Oldendorf, Bielefeld und Blomberg.

 

Gesundheitszentrum ( im Jahr 2017 )

Das neue Gesundheitszentrum in Rahden wird voraussichtlich Ende 2017 eröffnet.

Jede Etage wird eine Nutzfläche von 400 Quadratmetern haben. Das Dachgeschoss soll nach Planung auch ausgebaut werden,sodass das dort auch nochmal für drei Praxen Platz wäre.

Das künftige Gesundheitszentrum würde dann insgesamt über 1600 Quadratmetern verfügen.

Als neue Mieter sind Fachärzte, Hausärzte, eine Apotheke und weitere Gesundheitsdienstler im Gespräch. Genaueres ist aber noch nicht bekannt,Verträge sind bisher noch keine unterschrieben.

Drogerie Müller ( im 2. Quartal 2019 )

Im Frühjahr des Jahres 2019 wird aller Voraussicht nach in Minden im Geschäftshaus am Scharn das auf Drogerieartikel spezialisierte Kleinkaufhaus Drogerie Müller eine rund 2.450 Quadratmeter große Filiale eröffnen. Das Unternehmen wird sich dann in einem neuen Geschäftshaus direkt in innerstädischer Lage mit Anbindung zur Bäckerstraße befinden.

Der Baustart des neuen Geschäftshauses ist für Ende 2017 geplant, das gesamte Investitionsvolumen für die Immobilie, welche sich auf eine Gesamtfläche von 4.100 Quadratmetern erstreckt, beläuft sich auf 17 Millionen Euro.

Die Müller Holding Ltd. & Co. KG stammt aus Ulm und hat den Ursprung im Jahr 1953. Gegründet wurde das Unternehmen seiner Zeit von Erwin Müller. Heute werden rund 720 Filialen in Deutschland, Österreich, Ungarn, Slowenien, Kroatioen und der Schweiz betrieben.

Neben Drogerieartikel legt man Drogerie Müller Wert auf ein umfangreiches Warensortiment, welches u.a. auch Heimtextilien, Parfum, Spielwaren, Schreibwaren, Multi- und Mediaartikel u.v.m. beinhaltet.

Preußen-Museum ( im Jahr 2018 )

Das Preußen-Museum in Minden soll 2018 unter neuer Leitung wieder eröffnet werden.

Die Leitung wurde an den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) übergeben.
 

 

Edeka Wehrmann ( im 2. Quartal 2017 )

An der Mindener Straße 33 in Kirchlengern entsteht bis zum Osterfest des Jahres 2017 ein brandneuer EDEKA - Lebensmittelmarkt. Betrieben werden wird er vom EDEKA - Kaufmann Peter Wehrmann. 

Dazu wird zunächst der Bestandsbau, in welchem der EDEKA - Markt bislang untergebracht war, abgetragen werden. Direkt im Anschluss wird dann mit dem Neubau an gleicher Stelle begonnen werden. 

Zum Sortiment des neuen Marktes werden in erster Linie Waren des täglichen Bedarfs geben. Ein Fokus wird dabei auf Frische und Regionalität liegen. So werden beispielsweise frisches Obst und Gemüse, frische Wurst, Fleisch und Käse, Convinience - Lebensmittel, Backwaren, Drogerie- und Haushaltswaren sowie Getränke zu haben geben. 

EDEKA ist mit weitem Abstand der größte deutsche Lebensmittelhändler. An mehr als 4.000 Standorten sind die Märkte zu finden. Die Geschichte des Händlerverbunds lässt sich bis in das Jahr 1898 zurückverfolgen. Der Sitz von EDEKA befindet sich in Hamburg, mehr als 320.000 Menschen werden beschäftigt.

 

Einkaufszentrum ( im Jahr 2017 )

Bis zum Jahr 2017 entsteht an der Langen Straße 10 in Lübbecke ein neues Einkaufszentrum. Unter anderem ein Supermarkt und eine Drogerie werden das Gebäude dann mit Leben füllen. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: sunshine_62

Bilder:
Kein Foto
Kommentare