KiK

Eröffnung: am 17.02.2017
Adresse:
Am Hofe 3a, 34253 Lohfelden
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Lohfelden.
Beschreibung:

Der Textildiscounter baut zurzeit um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 17. Februar 2017 wiedereröffnet.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Restaurant Fasanenhof ( im 1. Quartal 2017 )

In Kassel hat Ende Januar 2017 der "Fasanenhof" mit neuem Betreiber wieder die Pforten geöffnet.
Die neue Speisekarte steht auch und kann auf der Homepage des Restaurants eingesehen werden.

Die Einrichtung ist genauso wie vorher, eher in einem älteren Landhausstil, aber durchaus als gemütlich zu bezeichnen. Die Preise sind recht günstig und auch die Getränke sind preislich gut. Jeden Freitag ist Schnitzeltag im Fasanenhof und das für ganze neun Euro. Zudem gibt es die Möglichkeit im Fasanenhof Veranstaltungen stattfinden zu lassen. Hierzu einfach mal die Betreiber ansprechen oder anrufen.

Burger King ( im April - 2017 )

Die Fast Food Kette "Burger King" eröffnet  in Kürze eine weitere Filiale in Hofgeismar.

Das erste Burger King Restaurant eröffnete 1954 in Miami seine Pforten. Neun Jahre später im jahre 1963 eröffnete das erste Restaurant außerhalb der USA in Puerto Rico. Dann kamen 1969 die ersten Standorte in Kanada dazu 1975 das erste Restaurant in Europa, in Madrid.

Im Jahre 1976 eröffnete die erfolgreiche Fast Food Kette ihre erste Filiale in Deutschland in Berlin. Heute betreibt "Burger King" schon an die 700 Restaurants allein in Deutschland. Insgesamt betreibt die Fast Food Kette schon 13.000 Restaurants in 88 Ländern. Und es werden stetig mehr.

Burger King beschäftigt weltweit an die 400.000 Mitarbeiter.

Die Burger King Filialen bieten jetzt teilweise schon den Lieferdienst an. Momentan sind jetzt erstmal acht Filialen dabei,aber nach und nach ziehen die anderen Filialen nach. 

Das neue Team von "Burger King" freut sich auf deinen Besuch und heißt dich in ihrem neuen Restaurant herzlich willkommen.

Kassel spielt e.V. ( am 01.04.2017 )

Am Samstag, dem 1. April 2017 eröffnet der Kassel spielt e.V. neue Räumlichkeiten unter der Adresse "An der Fuldabrücke 6" in Kassel.

Zur Feier des Tages bzw. den zwei Tagen können alle möglichen Familien-, Strategie- und Geschicklichkeitsspiele ausprobiert werden. Wer Lust hat, kann einfach bei den Turnieren mitmachen und kleine Sachpreise gewinnen.

Am Samstag um 14:00 Uhr beginnt das Wizzard Turnier, einen Tag danach zur selben Uhrzeit das Saboteur Turnier. Die Feierlichkeiten beginnen allerdings an beiden Tagen bereits um 13:00 Uhr.

Kurzportrait:
Der Verein Kassel spielt ist, wie der Name schon verrät, ein Spielverein und zwar für Brett-, Karten-, Kommunikationsspiele oder Mannschaftsspiele. Hier werden klassische Brettspiele wie Schach, aber ebenso „neue Klassiker“ von Dominion über „Tabu“, die „Siedler von Catan“, „7 Wonders“, KUBB, „Carcassonne“ und selbstverständlich auch die jeweils aktuellen Spiele des Jahres gespielt.


Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/kasselspielt

mehr / weniger anzeigen

Unitymedia ( im 3. Quartal 2017 )

Der auf Medien - und Kommunikation spezialisierte Dienstleister Unitymedia eröffnet in Kassel auf der Oberen Königstraße 14 im Sommer des laufenden Jahres ein neues Ladenlokal mit einer Verkaufsfläche von rund 260 Quadratmeter. Das Unternehmen tritt somit die Nachfolge des Modeunternehmen Brax an und platziert sich in absoluter 1-A-Lage in mitten der Hauptfußgängerzone von Kassel. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich u.a. Labels wie New Yorker, Snipes oder Depot aber auch weitere Kommunikationsanbieter wie T-Punkt, Vodafone, o2 oder Yourfone sind am Standort vertreten,

Damit setzt Unitymedia auch in diesem Jahr seine Expansion fort. Das Unternehmen mit Haupsitz in Köln ist spezialisiert auf Internetanbindungen via Kabelanschluss und wirbt mit extrem hohen Netzanbindungen. Neben Internetanschlüssen sind weitere Produkte u.a. IP-TV und Telefonie. Unitymedia ist in NRW, Hessen und  Baden Württemberg vertreten und spricht rund 7,1 Millionen Kunden in den drei Bundesländern an. Der zuletzt benannte Jahresumsatz lag bei rund 2,2 Milliarden Euro.

KiK ( am 16.03.2017 )

Der Textildiscounter baut sein Geschäft um und modernisiert.

Dir Wiedereröffnung erfolgt am 16.  März 2017.

Pizzaria Mamma Mia ( am 01.03.2017 )

Mit neuem Pächter eröffnet am kommenden Mittwoch, dem 1. März 2017 das Mamma Mia in Volkmarsen neu. Der neue Inhaber Kevin Breisch tritt damit die Nachfolge von Davide Bufo an, welcher mehr als 30 Jahre lang die Pizzeria führte. Kevin Breisch leitete schon das Restaurant zum Schlössle und will die Tradition nun fortführen. Besonders die hohe Qualität der Speisen und der familiäre Umgang mit den Gästen sollen erhalten bleiben.

Im Mamma Mia können die Besucher noch selbst zu sehen wie ihre Pizza entsteht und anschließend im Steinofen aufgeht. Neben den Pizzagerichten in allen möglichen Variationen, stehen noch Nudelgerichte und frische Salate auf der Speisekarte. Wechselnde Spezialitäten und leckere Fleischgerichte runden das Angebot ab. Selbst auf spezielle Wünsche (z.B. vegane Gerichte, laktose- oder glutenfrei) wird eingegangen. Die Neueröffnung findet ab 17 Uhr im Steinweg 10 statt. Das Lokal bietet Platz für bis zu 80 Personen, im Sommer stehen noch weitere Sitzplätze (60) im Außenbereich zur Verfügung.

Bäckerei Hermann ( am 27.02.2017 )

Die Bäckerei Hermann eröffnet am 27. Februar 2017 im neuen Rewe Markt von Matthias Jacobs eine weitere Filiale.

Die Bäckerei Hermann betreibt derzeit 37 Filialen mit 300 Mitarbeitern in Niedersachsen, Hessen und Thüringen. Hermann Cafés finden Sie in Rosdorf, Nieste und Bad Lauterberg, welche an die Bäckerei Filialen angeschlossen sind.

Die Bäckerei wurde in den 50er Jahren in Rosdorf durch die Bäckerei Schendel gegründet und 1984 durch Dietrich Hermann übernommen. Der Sohn von Dietrich, Andreas Hermann übernahm 1996 die Leitung der Bäckerei und öffnete vier Jahre später die erste Filiale.

Es wird mit Edeka, der Rewe Group und Metro AG eng zusammen gearbeitet. Ein eigenes Hermann Catering Service wird für alle Festlichkeiten angeboten. Neben Brot, Brötchen und Feinbackwaren werden auch Torten für besondere Anlässe angeboten. Ob Herztorte zum Geburtstag oder eine Personalisierung mit Foto auf der Torte - alles ist möglich.

Rossmann ( am 11.03.2017 )

Der Drogist kommt mit einem Ladengeschäft nach Vellmar an den Rathausplatz.

Neueröffnet wird am 11. März 2017.

Rossmann ( am 04.03.2017 )

Der Drogist Rossmann lässt sich mit einer Filiale an der Mattenbergstraße nieder.

Die Neueröffnung findet am 4. März 2017 statt.

Neusehland ( im März - 2017 )

Das aus der Region stammende Optikunternehmen Neusehland wird vorraussichtlich März des kommenden Jahres eine neue Filiale im Baunatal am Marktplatz 12 eröffnen und sich somit in präsenter Innenstadtlage präsentieren. Das Unternehmen ersetzt am Standort das Lederwaren Geschäft Leder Heinze.

Neusehland wurde im Jahr 1957 in Gießen gegründet und hat sich seitdem Regional um 29 Standorte erweitert, das Unternehmen beschäftigt mittlerweile rund 300 Mitarbeiter in Hessen und ist ein solides Familiengeführtes mittelständisches Unterenhmen.  Neben Augenoptik bedient das Unternehmen ebenfalls Hörakkustik und bildet somit aus beiden Sortimenten eine Synergie. In einer Neusehland Filiale erwartet den Kunden vorallem eine personalisierte und vorallem kompetente Beratung. Dabei wird mit modernster Techik gemessen, welche Bedürfnisse der Kunde im Bereich Optik oder Akkustik hat.

Das Sortiment an Brillen ist derweil immer up-to-date und umfasst aktuelle Trends oder hochwertige Marken sowie insider Marken.

AWO Senioren-und Pflegezentrum ( im 2. Quartal 2017 )

Im Frühjahr 2017 eröffnet in der Kurfürstenstraße in Wabern eine weiteres "AWO Senioren und Pflege-zentrum seine Pforten.

Die Bewohner werden hier entweder in 4 Wohngemeinschaften betreut.Jede Wohngemeinschaft umfasst ca. 12-14 Bewohner.Sie werden gemeinsam mit Hilfe der qualifizierten Alltagsbegleiterinnen versuchen den Alltag zu meistern.So sind die Bewohner nie alleine und fühlen sich wie eine Großfamilie.

Ansonsten umfasst das Altenzentrum noch 53 Plätze für die vollstationäre Pflege und 2 Plätze für die Kurzzeitpflege. 

Die Lage des Altenzentrum liegt sehr zentral,alles wie z.B. Arztpraxen,Apotheken,Post,Banken usw. liegt in unmittelbarer Nähe

Aldi Nord ( im Jahr 2017 )

Die Filiale des Lebensmitteldiscounters in Süsterfeld-Helleböhn am Glockenbruchweg erhält eine Radikalkur, wird abgerissen und wiederaufgebaut.

Das vor fünfzehn Jahren erbaute Gebäude ist nicht mehr zeitgemäß, lediglich kosmetische Korrekturen wären nicht sinnvoll.

Wann genau mit dem Abriss und Wiederaufbau begonnen wird, steht noch nicht fest.

Die Marktbetreiber wollen es jedoch so halten, dass spätestens bis zum Jahresende 2017 der neue Markt bezugsfertig sein soll.

Unterdessen soll ein Provisorium, wahrscheinlich ein Zelt, für den Einkauf der Kunden bereitgestellt werden.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto



Kommentare