KiK

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.02.2017
Adresse:
Am Hofe 3a, 34253 Lohfelden
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Lohfelden.
Beschreibung:

Der Textildiscounter baut zurzeit um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 17. Februar 2017 wiedereröffnet.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

dm-Drogeriemarkt ( am 20.07.2017 )

Am Donnerstag, den 20. Juli 2017 wird die Drogeriekette dm-Drogeriemarkt eine neue Filiale in Vellmar an der Langen Wender eröffnet. Das Unternehmen wird sich künftig in prägnanter Fachmarktlage in direkter Nachbarschaft zu Unternehmen wie Auto Teile Unger, Mc-Donalds oder dem Herkules E-Center befinden. Vor der Filiale und im Umfeld befinden sich zahlreiche Parkmöglichkeiten, welche den Kunden das entspannte einkaufen erleichtern sollte.

dm-Drogeriemarkt ist nicht nur Deutschlands größte Drogerkette sondern auch in Europa Marktführer, das Unternehmen betreibt rund 3.800 Filialen in ganz Europa, wobei das Kerngeschäft des Unternehmen klar auf dem Deutschenmarkt liegt.

Eine Filiale von dm-drogeriemarkt ist stets modern eingerichtet und bietet dem Kunden Platz und ein gut sortietes Warensortiment von rund 12.600 Artikeln, welche sowohl aus Markenwaren als auch aus den bekannten dm Eigenmarken bestehen. Das Unternehmen bietet dem Kunden in der Filiale zu dem einen SB-Fotodruckstation an.

KiK ( am 24.07.2017 )

Der Textildiscounter baut sein Ladengeschäft um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 24. Juli 2017 ab 9 Uhr.

mehr / weniger anzeigen

Vergissmeinnicht ( am 08.07.2017 )

Das ehemalige Geschäft "Blumen Oswald" wird am Samstag, den 08. Juli 2017 unter dem Namen "Vergissmeinnicht" neu eröffnet.

Die neue Inhaberin, Frau Birgit Martmer, legt viel Wert auf Beratung und ist stets engagiert und mit viel Freude an der Arbeit.

Im Vergissmeinnicht findet man alles rund um die Themen Floristik, Natur und Lebensart.

Man findet das Geschäft in der Eisenacher Straße 35 in 36217 Ronshausen in Hessen.

Am Eröffnungstag lädt Frau Martmer ab 11 Uhr herzlichst dazu ein, bei leiblichen Wohl das Vergissmeinnicht kennenzulernen.

 

klar & deutlich - Optik Hartmut Schuchardt ( am 01.07.2017 )

Am Samstag, den 01. Juli 2017 eröffnet um 11.00 Uhr "klar & deutlich - Optik Hartmut Schuchardt" in Bebra.

Hinter dem Geschäft "klar und deutlich" steckt der Augenoptikermeister Hartmut Schuchardt, Inhaber von Optik Baumgardt.

Mit dem Relaunch und dem Umzug zieht der Inhaber in das Einkaufszentrum "das be!", so dass er noch zentraler für seine Kunden da sein kann.

Die neuen Geschätsräume bieten außerdem noch den Vorteil, das man von außen zusehen kann, wie eine Brille angefertigt wird. Eine hohe Qualität steht für den Geschäftsführer an vorderster Stelle.

 

 

Zottels Pub ( am 21.07.2017 )

Am Freitag, dem 21. Juli 2017 feiert Zottels Pub in der Mittelstraße 22-24 in Wolfhagen eine Wiedereröffnungsfeier. Der Grund dafür sind abgeschlossene Umbauarbeiten.

Zukünftig gibt es dann sechs Dartscheiben / -automaten, Sky auf drei Bildschirmen und viel mehr Platz für Partys. Übrigens ist das Zottels ein Raucherlokal. Aufgrund der neuen Dartautomaten haben die Spieler, die in der Kai-Schumacher Dart Liga spielen, noch mehr Grund das Zottels zu besuchen.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/zottels.pub

Rewe to go ( im Juli - 2017 )

"Hier entsteht in Kürze ein REWE To Go", lässt Tankstellenbetreiber Andreas Slany per Schild an der Zufahrt zu seinem Betrieb die ankommenden Kunden wissen.

Mit "In Kürze" ist der kommende Juli gemeint, die Tanke ist der Aral-Betrieb an der Frankfurter Straße 90 in Kassel. 

Aral setzt verstärkt auf Lebensmittel als Umsatz- und Margenbringer, die Kooperation mit Rewe wird sukzessive, aber mittlerweile in immer schnellerer Taktung ausgebaut.

Slanys Tanke ist die Premiere für Rewe To Go in der drittgrößten hessischen Stadt mit gleichnamigen Regierungsbezirk.

Nach dieser Eröffnung werden in der nordhessischen Kommune weitere Märkte folgen.

 

Eine durchschnittliche Tankstelle erzielt mit Lebensmitteln und Snackangeboten heutzutage etwa sechzig Prozent ihrer Erträge, der Rest wird in etwa gleichermaßen mit dem Verkauf von Sprit und Dienstleistungen wie Autowäsche erzielt.

Ohne Lebensmittel und schnellem Imbiss, würden nicht gerade wenige Tankstellen siechen oder vor dem Geschäftstod stehen.

Herkules Bau- und Gartenmarkt ( im 3. Quartal 2017 )

Herkules Bau- und Gartenmarkt eröffnet im Herbst 2017 nach Umbau und Erweiterung auf 2.800 Quadratmeter Ausstellungsfläche und 1.800 Quadratmeter Garten Center.

Im Herkules Bau und Gartenmarkt finden Sie Artikel aus den Bereichen Werkzeuge und Maschinen, Farben und Tapeten, Fliesen und Sanitär sowie Lampen und Elektroinstallationen; außerdem Ofen- und Kaminausstellungen. Im integrierten Gartenmarkt, finden Sie im Bereiche Pflanzen, Gartenmöbel, Grillen, Holz im Garten oder den Saisonmärkten alles was Sie benötigen. Insgesamt gibt es 22 Herkules Bau- und Gartenmärkte.

Aldi Nord ( im 4. Quartal 2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi wird seinen Markt an der Baunataler Friedrich-Ebert-Allee 3 in den nächsten Tagen schließen.

Der genaue Termin ist noch nicht bekannt.

Fakt ist jedoch:

Der Markt wird binnen kurzer Zeit abgerissen und entsteht im Laufe dieses Jahres völlig neu.

Mit dieser Maßnahme wird der Discounter seine Verkaufsfläche mit derzeit 800 m² fast verdoppeln, 1.500 m² stehen nach der Fertigstellung des Neubaus zu Buche.

Parallel zur bevorstehenden Schließung bietet Aldi seinen Kunden einen Übergangsstandort am Parkstadion an, in diesem Provisorium (wahrscheinlich ein Leichtbauzelt) dürfte alles angeboten werden, was im zum Abriss anstehenden Geschäft auch erhältlich ist.

Der Neubau an alter Stelle wird, so lässt Aldi verlauten, voraussichtlich bis zum Jahresende vollendet und beziehbar sein. 

Wenn das klappt, werden Kunden und Betreiber die kommenden Weihnachtseinkäufe in neuer Schönheit bei größerem Platzangebot erleben können.

Ein kleines Problemchen gibt's jedoch noch:

Die DHL-Paketstation hinter dem Laden ist bereits geschlossen.

Ein neuer Standort ist noch nicht gefunden, werde aber gesucht, verspricht der Dienstleister.

Unitymedia ( im 3. Quartal 2017 )

Der auf Medien - und Kommunikation spezialisierte Dienstleister Unitymedia eröffnet in Kassel auf der Oberen Königstraße 14 im Sommer des laufenden Jahres ein neues Ladenlokal mit einer Verkaufsfläche von rund 260 Quadratmeter. Das Unternehmen tritt somit die Nachfolge des Modeunternehmen Brax an und platziert sich in absoluter 1-A-Lage in mitten der Hauptfußgängerzone von Kassel. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich u.a. Labels wie New Yorker, Snipes oder Depot aber auch weitere Kommunikationsanbieter wie T-Punkt, Vodafone, o2 oder Yourfone sind am Standort vertreten,

Damit setzt Unitymedia auch in diesem Jahr seine Expansion fort. Das Unternehmen mit Haupsitz in Köln ist spezialisiert auf Internetanbindungen via Kabelanschluss und wirbt mit extrem hohen Netzanbindungen. Neben Internetanschlüssen sind weitere Produkte u.a. IP-TV und Telefonie. Unitymedia ist in NRW, Hessen und  Baden Württemberg vertreten und spricht rund 7,1 Millionen Kunden in den drei Bundesländern an. Der zuletzt benannte Jahresumsatz lag bei rund 2,2 Milliarden Euro.

Freibad Weende ( im 2. Quartal 2018 )

Aus die Maus, im kommenden Sommer wird im Freibad Weende definitiv nicht geschwommen.

Das gute Stück wird nämlich im Laufe der nächsten Monate saniert

Wohl nicht unbedingt zum Wohlgefallen mancher Badegäste.

Denn die Wasserfläche wird von bislang 2.000 m² auf 1.200 m² reduziert, die Wassertiefe soll durch Anhebung nur noch 1.35 Meter betragen - das spart eine Menge H²O und natürlich Heizenergie.

Erhalten soll der Sprungturm mit 10-Meter-Anlage bleiben.

Es ist anzunehmen, auch wenn es nicht ausdrücklich ausgewiesen wird, dass die Tiefe unter dem Sprungturm die spätere Standardwassertiefe erheblich übertrifft.

Fertiggestellt und betriebsbereit soll das dann sanierte Bad zur Saison 2018 sein.

www.facebook.com/weender.freibad/

AWO Senioren-und Pflegezentrum ( im 2. Quartal 2017 )

Im Frühjahr 2017 eröffnet in der Kurfürstenstraße in Wabern eine weiteres "AWO Senioren und Pflege-zentrum seine Pforten.

Die Bewohner werden hier entweder in 4 Wohngemeinschaften betreut.Jede Wohngemeinschaft umfasst ca. 12-14 Bewohner.Sie werden gemeinsam mit Hilfe der qualifizierten Alltagsbegleiterinnen versuchen den Alltag zu meistern.So sind die Bewohner nie alleine und fühlen sich wie eine Großfamilie.

Ansonsten umfasst das Altenzentrum noch 53 Plätze für die vollstationäre Pflege und 2 Plätze für die Kurzzeitpflege. 

Die Lage des Altenzentrum liegt sehr zentral,alles wie z.B. Arztpraxen,Apotheken,Post,Banken usw. liegt in unmittelbarer Nähe

Seniorenpark Carpe Diem ( im Jahr 2017 )

Voraussichtlich eröffnet 2017 in Gleichen-Klein Lengden ein weiterer "Seniorenpark Carpe Diem" seine Pforten.

Der Seniorenpark besteht aus einem stationären Pflegebereich,dem betreuten Wohnen, dem ambulanten Dienst und der hauseigenen Wäscherei.

Außerdem befindet sich im Haus noch das Cafe-Restaurant "Vier Jahreszeiten",hier werden mittags die Mahlzeiten eingenommen.

Aber auch am Nachmittag kann man hier den Tag mit einer Tasse Kaffee und Kuchen genießen.

Das Haus verfügt über 71 vollstationäre Pflegeplätze und 8 eingestreute Kurzzeitpflegeplätze in Einzelzimmer.Alle Zimmer verfügen über eigenen WC und Dusche.

Ansonsten können noch 14 Tagespflegeplätze in Anspruch genommen werden. Die Plätze sind für Menschen,die sich alleine zu Hause nur noch eingeschränkt versorgen können.

Dann gibt es noch den Bereich für das betreute Wohnen,hier leben die Bewohner in ihrer eigenen Wohnung rundum betreut. Von den Wohnungen stehen 22 mit 2-3 Zimmern zur Verfügung.sie haben eine Größe von ca 60-65 qm groß.

Aldi Nord ( im Jahr 2017 )

Die Filiale des Lebensmitteldiscounters in Süsterfeld-Helleböhn am Glockenbruchweg erhält eine Radikalkur, wird abgerissen und wiederaufgebaut.

Das vor fünfzehn Jahren erbaute Gebäude ist nicht mehr zeitgemäß, lediglich kosmetische Korrekturen wären nicht sinnvoll.

Wann genau mit dem Abriss und Wiederaufbau begonnen wird, steht noch nicht fest.

Die Marktbetreiber wollen es jedoch so halten, dass spätestens bis zum Jahresende 2017 der neue Markt bezugsfertig sein soll.

Unterdessen soll ein Provisorium, wahrscheinlich ein Zelt, für den Einkauf der Kunden bereitgestellt werden.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare