OBI Bau- u. Heimwerkermarkt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 1. Quartal 2017
Adresse:
Laufenpark , 79725 Laufenburg
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Laufenburg.
Beschreibung:

Im Frühjahr 2017 wird der OBI Bau- u. Heimwerkermarkt in Laufenpark Ost in 71725 Laufenburg eröffnet.



 

Bewertung:

43211 4/5 (Von 3 Nutzern bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Restaurant Freihof ( am 09.02.2018 )

Bereits vor knapp 1 Jahr, besser gesagt im März 2017 feierte das Restaurant Freihof seine Wiedereröffnung, wie hier berichtet wurde: https://www.neueroeffnung.info/in/brugg/restaurant-freihof-brugg

Laut Medienberichten war der Restaurant-Betrieb seit der Wiedereröffnung ein "reines Verlustgeschäft", sodass zum Jahreswechsel überraschend verkündet wurde, dass mit dem Betrieb Schluss ist (siehe Bild), obwohl man zuvor noch die Öffnungszeiten ändern wollte. Nun hat sich allerdings ein neuer Wirt gefunden, der dem Freihof neues Leben einhauchen will.

Am Freitag, den 9. Februar 2018 ist es also soweit und der Freihof feiert seine erneute Wiedereröffnung. Los geht es um 18:00 Uhr, dann begrüßt der neue Pächter Roger Glanzmann die Gäste, um mit Bier vom Fass anzustoßen.

Der neue Wirt bringt einige Erfahrung in der Gastronomie mit, denn er hat bereits in verschiedenen Cafés, Bars und Restaurants in Zürich und Winterthur gearbeitet. Diese Erfahrung spiegelt sich auch in der Speisekarte wieder, bietet man zukünftig u. a. Steak auf heißem Stein mit diversen Beilagen oder mittwochs den "Spaghetti-Plausch" an.

Spezielle Anlässe wie Live-Musik oder Dart-Turniere sollen neues Publikum zu einem Besuch anregen. Das Lokal soll in Zukunft wie zuvor abends ab 16 Uhr offen sein.

Bike World by SportXX ( am 03.04.2018 )

Das mithin jüngste Baby des Genossenschaftskonzerns Migros, die Bike World by SportXX, bislang schweizweit nur in Winterthur, Muri und Volketswil mit einem Ladengeschäft vertreten, kommt mit dem nunmehr vierten Filialbetrieb nach Pratteln ins Aquabasilea.

Eröffnet werden soll am 3. April 2018.

Den Besucher und potentiellen Kunden erwarten auf rund 1.200 m² Ladenfläche Velos mitsamt Zubehör in Hülle und Fülle.

Etwa 450 Modelle renommierter Topmarken stehen im Angebot; Fahrräder für jedes Alter, jeden Geschmack und jeden Anspruch. Selbstverständlich stehen auch Bikes mit Elektroantrieb zur Auswahl.

Dank einer integrierten Werkstatt, können auch Reparaturen ausgeführt und Sonderwünsche erfüllt werden.

 

Wer über Bike World mehr wissen will, sollte die Website des Anbieters, die hier verlinkt ist, aufrufen und sich eingehend über das reichliche Sortiment sowie die besonderen Möglichkeiten der Ausstattungen und der Umsetzung von Sonderwünschen (den eigenen Bedürfnissen) informieren. 

Migros beabsichtigt, weitere Fahrradgeschäfte unter diesem Label zu eröffnen, falls sich der "Ausflug auf zwei Rädern" für den Handelsriesen amortisiert.

 

Hörgeräte Reining ( am 12.02.2018 )

Am 12. Februar 2018 öffnet Hörgeräte Reining GmbH eine weitere Filiale im schweizerischen Baden.

Die Kunden finden in diesem Geschäft den richtigen Ansprechpartner, wenn es um das Gehör geht.
Eine kompetente Beratung in Sachen Hörgeräte ist selbstverständlich, die neuesten Hörgeräte sind so klein und unauffällig, das man sich darum keine Gedanken machen muss.
Aber auch im Vorfeld in Sachen Prävention kann viel gemacht werden, meist sind schon einfache Schritte eine Hilfe für das Gehör. Beispielsweise der richtige Schutz bei lärmender Arbeit oder den mp3-Player nicht dauerhaft auf der lautesten Stellung laufen lassen. 
Das Hörgeräteakustikfachgeschäft bietet auch eine unverbindliche Erstellung des individuellen Hörprofil inklusive eines Hörtest an.
Sollten Kunden einmal nicht mehr so gut zu Fuß sein, kann mit diesem Geschäft auch ein Termin vereinbart werden, wann diese einmal vorbeischauen können. Selbstverständlich können die Geräte in diesem Geschäft repariert werden. Zusätzlich gibt es ein Leihgeräteservice, sollte einmal ein neues Gerät ausprobiert werden sollten.

mehr / weniger anzeigen

Waxing.ch - Dein Shop mit Herz ( am 14.04.2018 )

Waxing.ch - Dein Shop mit Herz lädt am Samstag, den 14, April 2018, zur Neueröffnung des Showrooms und zugleich Tag der offenen Türe in die Bahnhofstrasse 23 in Sissach ein.

Das Unternehmen ist "Spezialist für Waxing & Beauty" und bietet ein Sortiment an qualitativ hochwertigen Produkten zur ästhetischen Körperpflege an. Das Angebot umfasst Wachsprodukte für die Haarentfernung, das passende Zubehör, Pflegeprodukte sowie Produkte für temporäre Körperdekoration.

So gibt es zum Beispiel "Wachsperlen", Die Perlenwachse sind sehr feine gut dosierbare Filmwachse für die Arbeit ohne Vliesstreifen. Für Gesicht, Achseln und den kompletten Intimbereich (Brazilian-Waxing). Alternativen bzw. weitere Varianten sind Blockwachse, Wachspatronen und Büchsenwachs. Für Leute, die sich "neu" mit dem Thema befassen, werden auch Starter-Sets angeboten. Hierzu bietet sich auch die fachkundige Beratung an, die das Unternehmen bietet. So heißt es nämlich, dass sich immer gerne Zeit genommen wird: Ob am Telefon, per Mail oder persönlich - privat zu Hause oder bei Waxing.ch.

Der Showroom ist jeden Monat geöffnet. Auch ein Lagerverkauf ist damit verbunden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/www.waxing.ch/

Wellness Karolina ( am 03.02.2018 )

Am Samstag, den 3, Februar 2018, feiert Wellness Karolina - ein Wellness- und Entspannungsstudio - in der Zollstraße 1 in Rheinfelden Neueröffnung.

Entspannung für Körper, Geist und Seele - das möchte Wellness Karolina bieten. Ab 10 Uhr sind alle Interessierten dazu eingeladen, das Wellness- und Entspannungsstudio kennenzulernen und sich über tolle Angebvote informieren zu laassen.

Bei "Termine nach Vereinbarung" werden zum Beispiel "Ganzheitliche Massagen" gegen Blockaden und Verspannungen angeboten. Aus einer Mischung der Klassischen-, der Intuitiven- und der Energie-Massage entstand die hier verwendete Massagetechnik. Im Bereich "Energie Massage" können Kunden eine "Hana Aloha - hawaiianische Seelenmassage" oder eine "Anahata"-Massage wählen. Weitere Angebote sind Achtsamkeitstraining (ab März 2018 buchbar), Access Bars (welches wie das Detox für das Unterbewusstsein beschrieben wird), oder auch die "Kundalini Osho Meditatio".

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/wellnesskarolina/

Amazing Jewelry ( am 20.01.2018 )

Am Samstag, den 20. Januar 2018 eröffnete im Shopping Tivili der Shop von "Amazing Jewelry".

Man findet den Shop unter der Adresse Hochhaus 9 in Spreitenbach.

Der neue Shop, der sich auf auf Echtschmuck aus Silber und Gold spezialisiert hat, ist der erste Shop in der Schweiz.

Im Shop von "Amazing Jewelry" findet man zum Beispiel Schmuck aus 925 Sterling Silber, Gold, 18 Karat vergoldet und Roségold. Außerdem werden Halsketten, Ringe, Armbänder, Ohrringe, Geschenksets und Uhren angeboten.

Das Unternehmen hat das Motto "Diamonds are the girls best friends".

Nati`s Braui Bar ( am 26.01.2018 )

Am Freitag, den 26. Januar 2018, lädt Nati`s Braui Bar zur Neueröffnung in die Kasernenstrasse 22 nach Liestal (Schweiz) ein.

Liestal - früher Lihstal - ist eine Schweizer-Gemeinde und Hauptort des Bezirks Liestal, sowie des Kantons Basel-Landschaft und liegt zirka 20 Kilometer südöstlich von Basel. Die Eröffnung wird ab 19 Uhr gefeiert, als "Eröffnungsspecial" gibt es bis 21 Uhr je ein Willkommensdrink pro Gast!

Hinter dem Beinamen "Nati" steht übrigens Frau Natalie Küng-Becker.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/BrauiBarLiestal/

Cafe Knab ( am 20.01.2018 )

Das Café Knab wurde bei einem Brand vor 2 Jahren erheblich beschädigt. Nach intensiven Umbau- und Renovierungsabreiten steht am kommenden Samstag, dem 20. Januar 2018 die Neueröffnung wieder an. Die Inhaber Familie Bögle begrüßt ab 15 Uhr wieder Gäste in der Hauensteinerstraße 20 in Albbruck.

In den Sommermonaten lockt vor allem der schöne Biergarten. Dann kann man auch wieder die leckeren Eis-Spezialitäten probieren, auch zum Mitnehmen. Immer Sonntags gibt es darüber hinaus ein großes Angebot an Torten und Kuchen.

Dogs Castle ( im Januar - 2018 )

Im schweizerischen Leibstadt eröffnete im Januar 2018 das Dog Castle seine Türen. Wie der Name schon vermuten lässt, richtet sich das Angebot dabei an unsere vierbeinigen Freunde, den Hunden. Das Dog Castle ist für alle diejenigen die erste Anlaufstelle, welche eine exklusive, professionelle, artgerechte und individuelle Hundebetreuung suchen. Dabei spielt die Größe des Tieres keine Rolle. Egal ob groß oder klein.

Die Unterbringung findet in kleinen Gruppen statt. So wird eine familiäre Atmosphäre garantiert wo kein Tier zu kurz kommen kann. Bei Ausnahmesituationen (zum Beispiel einer läufigen Hündin) besteht auch die Möglichkeit einer Einzeltierhaltung. Die Preise für die Betreuung richten sich daher nach der Aufenthaltsdauer. Bis zu 6 Stunden (Halbtagesbetreuung) kostet nur 30,- CHF.

Weitere Angebote sind eine Tagesbetreuung, Ferienbetreuung, Abhol- und Bring-Service sowie Monatspauschalen bei längeren Aufenthalten. Das Hundefutter ist nicht im Preis enthalten und sollte mitgegeben werden, damit es zu keinen Unverträglichkeiten kommt.

Hundesalon Tieroase ( am 03.02.2018 )

Der Hundesalon Tieroase lädt am Samstag, den 3. Februar 2018, zur Wiedereröffnung in die Untere Fuchsrainstrasse 5 in Möhlin Aargau (Schweiz) ein.

Ab 17 Uhr werden Gäste und Besucher auf einen Apéro begrüsst. In lockerer und angenehmer Atmosphäre kann dann alles rund um den Hundesalon erfahren werden. "Neu" ist unter anderem ein Teammitglied: Nämlich Frau Selina Jordi. Als qualifizierte Hundecoiffeuse mit fundierter Ausbildung und viel Liebe zum Tier ist sie ab sofort mit für die Pflege der Vierbeiner verantwortlich. Freie Termine sind nach Absprache erhältlich. Für die Übergangs- und Einarbeitungszeit ist mit etwas längeren Pflegezeiten zu rechnen. Für kleine Rassen sind rund 2.5 Stunden angegeben. Grosse Rassen oder spezielle Wünsche sind nach Absprache möglich.

Zum Angebot des Salons zählt unter anderem die "Ultraschall Zahnpflege". Auch ein "Katzenhotel" wird angeboten. Workshops zum Thema Tierkommunikation können ebenfalls gebucht werden. Einen kompletten Überblick der Leistungen kann der Internetseite entnommen werden.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Tieroase-251149005077/

Eifach so s Fachlädeli för Handgmacht’s ( am 03.02.2018 )

Für Samstag, den 3. Februar 2018, ist die Neueröffnung vom Eifach so s Fachlädeli för Handgmacht's von Karin Graf & Sabine Pfister in der Schattengasse 43 in 5313 Klingnau angekündigt.

Das Fachlädeli basiert auf dem Shop-in-Shop Konzept - wer kreativ ist, gebastelt, genäht, geschrieben, fotografiert, gemalt, getöpfert oder ähnliches hat und eine einfache Möglichkeit für den passenden und einfachen Verkauf der Sachen sucht, kann sich melden. Dabei sind kaum Grenzen vorgegeben: ob gestrickte Socken, gemalte Bilder, selbsthergestellter Schmuck genähte Schals, getöpfertes Geschirr, oder gebastelte Karten. Es giltz: für nahezu alle handgefertigten Produkte werden Verkaufsfächer im Einfach so Lädeli vermietet.

Ein Verkaufsfach beinhaltet eine Fläche von 60 x 40 x 30 cm und kostet Fr. 50.- pro Monat. Neben den Verkaufsfächern werden auch Kleiderbügel, Tisch und Wandflächen vermietet. Als Eröffnungs-Aktion gibt es 3 für 2 - also eine Monatsmiete geschenkt - gilt für alle Mietverträge welche bis 31.01.18 abgeschlossen werden.

Übrigens: Wer für seine kreativen Produktherstellungen ein geeignetes Werkzeug benötigt, kann hier auf die der grosse Sammlung von verschiedensten Maschinchen und Helferchen zurückgreifen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Eifach-so-s-Fachlädeli-för-Handgmachts-136273690282559/

 

Hexenmuseum ( am 25.03.2018 )

Für Sonntag, den 25. März 2018, ist die Neueröffnung nach Umzug des Hexenmuseums auf dem Schloss Liebegg angekündigt.

Das Hexenmuseum wurde im Jahr 2009 von Wicca Meier-Spring gegründet und informiert über die magisch-mystische Welt der Hexen. Wer zum Beispiel wissen möchte, was Blitzsteine und Drachenzungen sind oder weshalb das Horn des Einhorns als Universalheilmittel galt, ist hier genau richtig. Dabei werden aber auch die "Schattenseiten" der Hexen, nämlich die Hexenverfolgung im Mittelalter und der frühen Neuzeit nicht außer Acht gelassen. Zu sehen sind über 1000 Objekte. Mit dem Umzug von Auenstein auf das Schloss Liebegg erhält das Hexenmuseum nun auch einen historisch passenden Rahmen.  

Das Hexenmuseum sei das Einzige seiner Art in Europa, heißt es. Neben dem Museum steht Gästen und Besuchern auch ein Cafe zur gemütlichen Entspannung und ein Shop für den Kauf von "Hexenprodukten" zu Verfügung.

Die ganz kleinen Besucher müssen übrigens draußen bleiben. Der Zutritt ist für Kinder ab 11 Jahren zugelassen.

Kurtheater Baden ( im Jahr 2020 )

Das Kulturtheater in Baden wird ugebaut und feiert Wiedereröffnung Ende 2019/Anfang 2020.

Im April bis Juni 2018 sind archäolgische Grabungen rund um das Kulturtheater geplant. Baubeginn ist am 1,Juli 2018.Es wird Umgebaut und Erweitert. Das Kurtheater Baden ist mit 611 Plätzen das grösste Theater mit vollständiger Infrastruktur im Kanton Aargau. Errichtet wurde das Kulturtheater 1881 und bereits 1897 erweitert.Seid 1926 wurde das Haus vom damaligen Stadttheater St.gallen als Sommerspielstätte benutzt. 1951 wurde das Gebäude abgerissen und 1952 ein Neubau erstellt.1990 wurde das Kulturtheater technisch erneuert. EIn Umbau und Erweiterung ist nun nach erteilung der Baubewilligung durch die Theaterstiftung Region Baden-Wettingen als Gebäudeeigentümerin möglich geworden. Die Umbauarneiten wurden mit 28,6 Millionen Franken angegeben. Ein Neubau des Theaters würde über 40 Millionen Franken kosten.Gegen einen Abriss und Neubau entschied sich die Eidgenössische Kommission für Denkmalpflege da es sich bei dem Gebäude um eines der ersten bemerkenswerten Theaterbauten der Nachkriegszeit handelt.

Ernsting’s Family ( im Jahr 2018 )

Das auf Kindermode und Familienmode spezialisierte Unternehmen Ernsting’s Family wird sich aller voraussicht nach Ende 2018 in einem neuen Wohn- und Geschäftshaus auf der Scheffelstraße in Schopfheim in präsenter Lage neben Müller Drogerie präsentieren.

Hierfür hat das Unternehmen sich eine Fläche mit rund 200 Quadratmeter Verkaufsfläche gesichert und wird diese im aktuellen Ladenbau Desgin bespielen. Damit ergänzt das Unternehmen den Standort Schopfheim im Bereich der Textilien und stärkt den Standort vorallem im Bereich der Kindermode und deckt somit einen Bereich in der Nahversorgung ab.

Ernsting’s Family aus Coesfeld ist der größte Kindermoden Filialist in Europa das Unternehmen betreibt ein Filialnetz mit rund 1.800 Ladenlokalen und setzt jährlich mehr als 1 Milliarde Euro um. Neben der klassischen Kindermode für Jungen und Mädchen und Babys hat das Unternehmen im laufe der Jahre das Sortiment stetig erweitert und ist zum richtigen Modekonzern aufgestiegen, welcher nun auch Damen- und Herrenmode im Sortiment hat.

Müller Drogerie ( im Jahr 2018 )

Die Innenstadt von Schopfheim an der Scheffelstraße entlang wird in den kommenden zwei Jahren einer starken strukturellen Entwicklung unterliegen und durch einen neuen Mieterbesatz voraussichtlich zum Ende 2018 neu wiederbeleben. Hier wird sich unter anderen die Drogerie Müller mit einer Filiale von rund 1.600 Quadratmeter niederlassen und die Innenstadt als Kleinkaufhaus bzw. Drogeriemarkt in allen Bereichen und belangen aufwerten.

Mit der Ansiedlung der Drogeriemarktkette geht für die Einwohner von Schopfheim ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung, da das Unternehmen vorallem die Nahversorgung durch sein umfangreiches Artikelsortiment bestens abdeckt.

Eine Filiale von Müller Drogerie verkauft nicht nur Drogeriewaren aller Art sondern führt ebenfalls Spielwaren, Haushaltswaren, Textilien, Heimtextilien sowie Deko und Einrichtungsaccessoires, CDs, Dvds. Blue Ray´s und vieles mehr.

Müller Drogerie ist der dritt größte Anbieter von Drogerieartikeln in Europa das Unternehmen umfasst ein Filialnetz von mehr als 800 Filialen.

RehaClinic ( im Jahr 2018 )

In Aargau wird derzeit die RehaClinic gebaut.

Dies ist eine komplett neue Klinik, die der Prävention und Rehabilitation dienen soll.

Fie Fertigstellung der RehaClinic ist für das Jahr 2018 geplant.

Außer der Information, das die Klinik in Aargau stehen wird, ist noch keine genaue Adresse bzw.  kein genauer Standort bekannt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: kleene284

Bilder:
Kein Foto
Kommentare