Küchenmarkt Landshut

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.10.2017
Adresse:
Siemensstraße 12, 84030 Landshut
Telefonnummer: 0871 33020260
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Landshut.
Beschreibung:

Am 13. Oktober 2017 ist es soweit und KüchenMarkt eröffnet seine vierte Filiale in Bayern.
Natürlich dürfen Kunden sich bereits jetzt auf die günstigen Angebote des Unternehmens freuen.
Die umfassende Beratung wird genauso, wie in den bisherigen Filialen von geschulten Personal durchgeführt. Dies wird mit dem computergestützten 3D-Küchenplanungsprogramm so realistisch darstellbar, dass Kunden sich gut orientieren und farblich gut wählen können. Oftmals ist es nicht so schwierig eine passende Küche zu finden, vielmehr ist die termingerechte Lieferung und Montage der Küche nicht immer ganz einfach. In diesem Bereich möchte Küchenmarkt herausstechen. Es gibt den zusätzlichen Service, dass die Kunden ihre alten Küche abmontieren und auf Wunsch entsorgen lassen können.
Als Neueröffnungsschnäppchen bietet das Unternehmen einen 50prozentigen Rabatt auf frei geplante Küchen an. Wer also schon immer eine Traumküche wollte, hat hier die Möglichkeit dies zu einem bezahlbaren Preis umsetzen zu lassen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Sozialverband VdK Bayern ( am 12.01.2018 )

Am Freitag, den 12. Januar 2018, lädt der Sozialverband VdK Bayern - Bezirk Niederbayern - zur Eröffnung der Nebenstelle des VdK Dingolfing-Landau in die Bruckstraße 25 in 84130 Dingolfing ein.

Die Eröffnung wird mit einem Tag der offenen Tür gefeiert,  zu welchem jeder Interessiere herzlich eingeladen ist. Für ein gemütliches Beisammensein werden Kaffee und Kuchen heboten. Außerdem wird Zwischendurch immer wieder mal die Möglichkeit einer kostenfreien Erstberatung geboten.

Der VdK Niederbayern ist mit mehr als 88.000 Mitgliedern ein schnell wachsender Bezirk im Sozialverband VdK Bayern e.V.. Der VdK ist eine starke Gemeinschaft für Rentner, Menschen mit Behinderung, chronisch Kranke, Pflegebedürftige und deren Angehörige, Familien, ältere Arbeitnehmer und Arbeitslose. Mit der Fachkompetenz des Sozialrechts versteht sich der Sozialverband als Anwalt sozial benachteiligter Menschen und kämpft für soziale Gerechtigkeit. In Niederbayern stehen den Mitgliedern (und natürliche allen Interessierten, die Mitglied beim VdK werden möchten) zehn VdK-Kreisgeschäftsstellen für eine Rundumberatung in allen Bereichen des Sozialrechtes zur Verfügung.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/vdk.niederbayern/

Netto Markendiscount ( am 12.12.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto lässt sich mit einem Filialbetrieb an der Landshuter Straße 17 nieder.

Das Ladengeschäft steht am 12. Dezember 2017 ab 7 Uhr zur Neueröffnung an.

mehr / weniger anzeigen

Aldi Süd ( am 27.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Aldi Süd gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb zurzeit um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird voraussichtlich am 27. November 2017 ab 8 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Lidl ( am 27.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl baut seinen Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 27. November 2017 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

KiK ( am 17.11.2017 )

Der Textildiscounter KiK lässt sich in Wolnzach nieder.

Der Filialbetrieb an der Hopfenstraße 62 wird am 17. November 2017 ab 9 Uhr seine Neueröffnung begehen.

Rockys Dampferecke ( am 02.12.2017 )

Am Samstag, dem 2. Dezember 2017 feiert Rockys Dampferecke in der Heiliggeistgasse 28 in Freising Wiedereröffnung nach Umzug und Vergrößerung.

Bis zum 28. November 2017 ist Rockys Dampferecke von Inhaber Rochus Knobel noch in der Obere Hauptstraße 58 in Freising anzufinden.

Das Fachgeschäft rund um's Dampfen bietet E-Zigaretten, Akkuträger, Basen und Aromen, Liquids, Verdampfer, Zubehör (auch für Selbstwickelbedarf), Ersatzteile und Accessoires an.

Im Onlinebereich steht für Kunden ein OnlineShop zu Verfügung.

Prizeotel ( im Jahr 2019 )

Das Hotel Prizeotel mit 160 Zimmern eröffnet im Jahre 2019 in München-Hallbergmoos in der Lilienthalstraße 13 neben dem Flughafen München. Der Flughafen München ist mit mehr als 42 Millionen Passagieren jährlich einer der wichtigsten Flughäfen Europas.

Nach dem prizeotel Erfurt und dem prizeotel Bern, welche ebenfalls 2019 eröffnen werden, ist dies das dritte Projekt innerhalb von 11 Monaten. Prizeotel am Münchener Flughafen ist der 7. Standort der Economy Design Hotelgruppe. 2006 gründete Marco Nussbaumer zusammen mit einem Partner das Unternehmen prizeotel. Gestaltet wurde es vom New Yorker Stardesigner Karim Rashid.

Cinestar ( im 2. Quartal 2018 )

Im Frühjahr 2018 eröffnet voraussichtlich das neue Freisinger Kino an den Schlüterhallen seine Pforten.

Betrieben wird das Kino von der Cinestar Gruppe. Die Cinestar Gruppe ist momentan der Marktführer in Deutschland. Sie betreiben 52 Kinos in Deutschland.

 Es sind fünf Kinosäle geplant mit insgesamt 728 Sitzplätzen. Der größte Saal hat allein schon 222 Plätze ist ausgestattet mit einer 15 m breiten Leinwand, modernster 4 K Projektionstechnik und dem neusten Dolby  Atmos Sound System. 

Ansonsten sollen alle Säle 3D-fähig sein.

dm drogerie Markt ( im Jahr 2017 )

dm dDrogerie Markt eröffnet im Herbst in Rohrbach auf dem ehemaligen Real Gelände in der Hauptstrasse.DM wurde 1973 in Karlsruhe erstmals eröffnet. Bereits 3 Jahre nach der Gründung wurde der erst Markt in Österreich eröffnet. Ab 1985 startete DM mit der Ausbildung von jungen Menschen. 1990 DM eröffnet zahlreiche Filialen in den neuen Bundesländern. Erste Filiale wurde in Halle-Saale eröffnet. 1993 begann die Filialeröffnung in Ungarn und Tschechien. DM führt den Dauerpreis ein welcher mindestens vier Monate nicht erhöht wird. In Deutschland werden rund 1850 Filialen mit rund 38900 Mitarbeitern betrieben.

Rewe ( im Jahr 2017 )

Rewe eröffnet im Herbst 2017 einen neuen Markt in Rohrbach auf dem Gelände des ehemaligen Real Marktes in der Hauptstrasse.Die rewe Filiale wird rund 1600 Quadratmeter Verkaufsfläche mit einem Backshop und Cafe haben.

Hit Aktivstall Anlage ( im Jahr 2017 )

Im Jahr 2017 eröffnet in Kirchberg eine neue Hit Aktivstallanlage seine Pforten. 

Um sich einen ersten Eindruck von der Anlage zu verschaffen,hier ein Paar Details.

Es steht ihnen hier ein schönes Reitgelände zur Verfügung ,wo es ihnen und ihrem Pferd sehr viel Spass macht auszureiten.

Auch in der Reithalle kann man gut mit den Pferden trainieren,da sie gut durchlüftet ist.

Zur Ausstattung gehören auch ganzjährig nutzbarer Waschplatz,Sandplatz,zeitgesteuerte Füterung verteilt über 24 Stunden,täglicher Weidegang,Innen-und Außenputzplätze usw.

Außerdem steht den Pferden ein gemütlicher Ruheraum zur Verfügung und für die Reiter ein gemütliche Reiterstube.Von hier aus haben sie direkt ein Blick in die Halle.

Ansonsten verfügt die Aktivstallanlage noch über einen beheizten Seminarraum.

Bei Interesse besteht die Möglichkeit  sich jetzt schon ein Einstellplatz zu reservieren.

Das Team von der "Hit Aktivstallanlage" freut sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißen dich in ihrer Anlage herzlich willkommen.

Hilton Airport ( im Jahr 2017 )

Im Januar 2017 findet die Neu- beziehungsweise Wiedereröffnung  statt, da im Hauptgebäude die Hotelverwaltung zu einem neuen Konferenzzentrum umgebaut wurde.

Das Hilton Munich Airport bietet zukünftig noch 162 Zimmer mehr, was sehr praktisch ist, da sich das Hilton direkt am Flughafen München befindet. Dieser Standort ist mehr als optimal und da man weiß, welchen Komfort das Hilton zu bieten hat, kann man sich auf einen angenehmen Aufenthalt freuen. 

Freisinger Kombibad ( im Jahr 2018 )

In Freising entsteht auf dem Freibad-Areal ein neues Hallenbad, das seinen in die Jahre gekommenen Vorgänger an der Jochamstraße ablösen soll. Die wesentlichen Elemente der Planung sehen dabei drei Baukörper vor. Sie sollen Sauna, Hallenbad, Gastronomie und ein neues Parkhaus aufnehmen.

Von einem "multifunktionalen" Vorplatz am Rabenweg aus soll es Eingänge ins Hallen- und ins Freibad geben, aber auch eine Zufahrt ins Parkhaus. In diesem sollen 120 Autos Platz finden können. Vorgesehen sind außerdem 300 Fahrradparkplätze. Ein neuer Geh- und Radweg im Norden des Freibad-Geländes soll für eine bessere Erreichbarkeit sorgen.

Ein großzügig verglastes Foyer wird den Besuchern künftig bereits erste Einblicke in den Spaßbereich des neuen Hallenbades gewähren. Rechts davon werden ein Therapiebecken und der Sportbereich angeordnet, links geht es über eine Treppe und eine Galerie in die Sauna im ersten Stock.

Die geplante Gastronomie wird so in das Badkonzept integriert, dass das Restaurant mit etwa 50 Plätzen von Besuchern des Hallenbades, des Freibades und der Sauna gleichermaßen genutzt werden kann. Über einen separaten Eingang soll das Restaurant aber auch externen Gästen zugänglich sein. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: NicSchneider

Bilder:
Kein Foto
Kommentare