Nebelwerk Dampfshop

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.01.2018
Adresse:
Radstraße 16, 89150 Laichingen
Telefonnummer: 07333 9537524
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Laichingen.
Beschreibung:

Mitte Januar, genauer gesagt am Samstag, den 13. Januar 2018, lädt der Nebelwerk Dampfshop zur Neueröffnung in die Radstraße 16 in Laichingen ein.

Zur Eröffnung, zu welcher alle herzlich eingeladen sind, erwartet Gäste und Besucher nicht nur tolle Eröffnungsangebote, sondern auch Getränke und Snacks für das leibliche Wohl. In der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr sind auch zahlreiche "Special Guests" angekündigt, sodass sich ein Besuch noch mehr lohnt.

Dabei sein sollen zum Beispiel Nebelfee, Simon Bauer von Vape Scene Investigation, David Jung der neue Stern am Aroma Himmel, Frank Hagenbuch von Vape Mods, Die Dampfbrothers, Yomo der Montagsmann, Doomi aka Doomsplasher und Daniel Baumann von Vapelounge CH.

Bewertung:

54321 5/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Tedi ( im Jahr 2018 )

Im laufenden Jahr wird die black.de Filiale in Ehingen umgebaut und auf das Konzept des Non-Food-Discounters Tedi umgestellt.

BoConcept ( am 11.01.2018 )

Update: Mehr als schönes Design. Ein Konzept. So heißt es bei BoConcept und deren Neueröffnung des Brandstores, der am Donnerstag, den 11. Januar 2018, ab 10 Uhr, eröffnet wird.


Das aus Dänemark stammende Einrichtungshaus Bo Concept eröffnet noch in diesem Jahr eine neue Filiale in Ulm an der Neuen Straße 73. Das Unternehmen wird diesbezüglich eine Fläche von rund 600 Quadratmeter beziehen und eröffnen.

UQ – Unique the Club ( im März - 2018 )

Nach 47 Jahren ist Schluss für Damiano Moretti, denn er schließt den in Kirchheim/Teck und Umgebung bekannten Club Pipers, der sich am Postplatz 7 befand.

Doch das Nachtleben für die Kirchheimer kommt deshalb nicht zu kurz, schließlich wartet bereits eine Neueröffnung im März 2018 auf die Nachtaktiven. Da soll nämlich UQ Unique the Club von Sedat Aybulut eröffnen. Bekannt in der Szene ist der neue Verantwortliche durch den Club Magellan und dem Ochsengässle.

Die Webseite des neuen Clubs steht auch schon seit kurz nach dem Jahreswechsel, weitere Infos sind allerdings noch nicht bekannt, also heißt es warten und gespannt sein.

mehr / weniger anzeigen

B&B Hotel ( am 18.12.2017 )

Der Hotelkonzern B&B Hotels GmbH Deutschland weitet seine Präsenz auch in Bayern weiter aus und eröffnete kürzlich in der Hochschulstadt Neu-Ulm ihr 99. Hotel.

Das B&B Hotel Neu-Ulm liegt verkehrsgünstig und ist über die Autobahnen gut erreichbar. Durch seine Nähe zum Hauptbahnhof hat es außerdem eine gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Von hier aus sind es nur knapp 4 Kilometer zum Messegelände Ulm, was sie auch zu einer perfekten Unterkunft  für Geschäftsleute und Messebesucher macht. Für Touristen bietet sich das B&B Hotel durch seine unmittelbare Nähe zum idyllisch gelegenen Glacis-Park an. Die Neu-Ulmer Innenstadt ist von hier aus ebenfalls gut und schnell fußläufig zu erreichen.

Das neugebaute Hotel verfügt über insgesamt 123 schallisolierte Einzel-, Zweibett- und Familienzimmer in bester und bekannter B&B Qualität. Alle Zimmer bieten den Gästen den gewohnten Service mit Klimaanlage und kostenlosem WLAN und Sky-TV.

Die B&B Hotels GmbH ist die deutsche Tochter der französische Kette Groupe B&B Hôtels, die europaweit über 400 Hotels betreibt.

Schlosscafe Restaurant ( am 26.12.2017 )

Am Dienstag, den 26. Dezember 2017, von 11 bis 17 Uhr, feiert das Schlosscafe Restaurant in Am Thermalbad 5 in Beuren Neueröffnung. Die Lokalität bietet eine schwäbisch-italienische Küche an und bewirtschaftet auch ein Selbstbedienungs-Restaurant mit eigener Konditorei und Schokoladenmanufaktur. Als weiteres Angebot werden auch Eis-Speziläten angeboten.

An Silvester hast das Schlosscafe Restaurant von 17 Uhr bis open end geöffnet und freut sich auf Gäste.

In unmittelbarer Nähe der Gastromiebereiche befindet sich die Panorama Therme Beuren.

 

Netto Markendiscount ( am 19.12.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto lässt sich mit einem Filialbetrieb an der Bahnhofstraße 14 nieder.

Die Geschäftseröffnung steht am 19. Dezember 2017 ab 7 Uhr an.

Leonardo Royal Hotel ( im April - 2018 )

Im April nächsten Jahres öffnet das Leonardo Royal Hotel in Ulm seine Türen. Es befindet sich in der Mörikestraße 17 (in 89077 Ulm). Dies ist direkt im sogenannten Dichterviertel im Zentrum der schönen Donaustadt Ulm. Zu Fuß vom Hotel zu erreichen ist zum einen der Hauptbahnhof und zum anderen das Zentrum der Stadt mit schönen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Ulmer Münster (höchster Kirchturm der Welt), das mittelalterliche Fischerviertel und das Ulmer Rathaus. Das Leonardo Royal Hotel ist ein vier Sterne Superior Hotel mit einem harmonievollen Einrichtungskonzept. Das Hotel, welches ein Neubau ist, verfügt über 148 Zimmer und Suiten mit bodentiefen Fenstern sowie einer geräumigen Lobby mit Bar. Auch Veranstaltungen können hier perfekt in einem der sechs Konferenz- bzw. Veranstaltungsräumen gehalten werden. Natürlich ist  ein Restaurant vorhanden. Ein besonderes Extra ist das große Fitness- und Saunaangebot sowie die zwei Dachterrassen mit einem schönen Ausblick übee die Stadt. Falls nun Ihr Interesse geweckt wurde, schauen Sie gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber.

Vapiano ( im 4. Quartal 2017 )

Das Gastronomiekonzept Vapiano eröffnet demnächst in Ulm an der Neuen Straße 75 eine neue Filiale. Das Unternehmen hat sich diesbezüglich langfristig eine Fläche gesichert.

Vapiano ist eines der erfolgreichsten Gastronomiekonzepte in Deutschland, das Unternehmen setzt diesbezüglich auch konsequent den Expansionskurs fort.

Eine Vapiano-Fläche ist in der Regel sehr modern eingirchtet. Das Konzept von Vapiano basiert auf italienischen Speisen wie z.B. Pizza, Pasta, Lasagne und Salate. In einem Vapinao gibt es keine Tischbedienung, der Gast muss seine Speisen direkt an der jeweiligen Food-Station bestellen, diese werden dann frisch zubereitet und dem Gast mitgegeben. Ergänzend zu dem Mensa Konzept bietet jedes Vapiano darüberhinaus eine umfangreichen Bar- und Cocktailbereich.

Die Innenstadt von Ulm und gerade der Bereich ander Neuen Straße ist eine der beliebsten Hot-Spots im Bereich Shopping und Gastronomie in der Innenstadt. Ulm zeichnet sich vorallem druch seine Zentralität und hohen ÜBernachtungszahlen aus.

Hans im Glück ( im 1. Quartal 2018 )

Im Frühjahr 2018 wird eine weitere „Hans im Glück“-Filiale am nördlichen Münsterplatz in Ulm eröffnen.

In der Lokalität der ehemaligen Buchhandlung Herwig, die zum Jahresende 2017 schließt, bietet Hans im Glück auf 700 Quadratmetern dann eine Auswahl an frischen Burgern, Salaten, Beilagen, Cocktails und Nachspeisen an.

H&M ( im Jahr 2017 )

Das Nel-Mezzo Einkaufszentrum in Geislingen an der Steige in der Bahnhofstraße 94 wird im laufenden Jahr eine neue Filiale des Modeunternehmens Hennes & Mauritz begrüßen dürfen. Das Unternehmen wird die seit kurzem leerstehende Fläche von C&A sowie die Bestandsfläche von Mister*Lady im Einkaufszentrum belegen und im Bereich Fashion für den entsprechenden Impuls sorgen.

Damit setzt das aus Schweden stammende Unternehmen seine Expansionsstrategie auch in diesem Jahr fort und baut sein Filialnetz kräftig aus. Das Unternehmen zählt weltweit in rund 64 Ländern insgesamt 4.300 Filialen, ergänzend hierzu betreibt das Unternehmen in 35 Ländern einen erfolgreichen Online-Store.

Hennes & Mauritz ist als Modeanbieter weltweit führend und kann aus diesem Grund immer wieder Namhafte Designer für seine Kollektionen gewinnen, darunter Namen wie Karl Lagerfeld oder Jette Joop. Auch in Sachen Ladenbau setzt das Unternehmen neue Maßstäbe, der weltweit größte Flagship Store des Unternehmens verteilt sich auf einer Fläche von über 4.000 Quadratmeter auf vier Etagen in New York.

Sportvereinzentrum Fit plus ( im März - 2018 )

Das Sportvereinzentrum "Fit Plus" feiert voraussichtlich 2018 seine große Neueröffnung.

Am 31. März 2017 wurde erstmal mit viel Freude das Richtfest gefeiert.

Ab 2018 verfügt der Ort Süßen dann über eine Einrichtung für Fitness, Bewegung und Gesundheit. Fit Plus bietet modernste Trainingsräume mit hochqualifizierten Fitnessgeräten, sowie eine professionelle Betreuung durch die ausgebildeten Fitnesstrainer und Kursleiter. Die Cardio und Therapiegeräte bietet den Anfängern, Fortgeschrittenen und leistungsorientierten Nutzern optimale Trainingsmöglichkeiten.

An Kursen werden angeboten, Yoga, Pilates, Zumba, Hot Iron, body Art, Wirbelsäulengymnastik und viele mehr.

In der Bewegungslandschaft befindet sich ein im Boden eingelassenes Großtrampolin auf dem man sein Gleichgewichtsinn trainieren kann. Dann gibt es noch die Boulderwand, hier können Kinder und Jugendliche und Gurt und Seile klettern und für die Profis die Kletterwand. Aber auch sonst gibt es noch ein vielfältiges Sportangebot.

Im Gesundheitsbereich kann man an verschiedene Gesundheitskurse teilnehmen oder es sich im Wellnessbereich in den Saunen, im Ruheraum oder auf der Außenterasse bequem machen.

Leonardo ( im 4. Quartal 2017 )

Die Leonardokette eröffnet 2017 ein weiteres 4 Sterne Hotel in Ulm . Das Hotel umfasst 148 Zimmer und 

Suiten. Im Erdgeschß befindet sich das Restaurant und im Untergeschoß das Fitnessbereich und die 

Sauna.

 

Römergarten Residenz Haus Oskar ( am 01.02.2018 )

In Geislingen eröffnet am 1.2.2018 eine weitere Römergarten Residenz seine Pforten. Das "Haus Oskar" liegt in der Paulinenstraße.

Es wird über 50 Pflegeappartments verfügen.Alle selbstverständlich mit eigenem Bad. Dazu kommen noch 10 Appartments im Bereich Service-Wohnen.

Die Bewohner mit Demenzerkrankung haben einen eigenen Wohnbereich im Erdgeschoss. 

Die Gemeinschaftsräume sind gemütlich und modern eingerichtet.,Es stehen regelmäßig verschieden Freizeitaktivitäten auf den Programm,wie z.B. singen,basteln,backen usw. Sodass jeder auf seine Kosten kommt.

Arthotel Ana ( im Jahr 2017 )

Anfang des Jahres 2017 heißt es Start frei für das Arthotel "Ana" in Göppingen. 

Das neu eröffnete Arthotel bietet unter anderem 86 Zimmer und natürlich auch Suiten.

Arthotels machen nicht nur von aussen einen guten Eindruck, die Zimmer sind geschmackvoll, großzügig und vor allem komfortabel eingerichtet. 

Man kann das Hotel für berufliche als auch für private Zwecke nutzen, da es auch über Konferenzräume verfügen wird.

Es wird sich in einer ruhigen Lage befinden, so dass man sehr gut erholen oder beziehungsweise auf seine Arbeit konzentrieren kann. 

Für das leibliche Wohl ist natürlich im Gastronomiebereich auch gesorgt. 

Die Zimmer sind sehr geräumig und hell gehalten, die Betten in Form von Boxspringbetten bieten einen sehr guten Liegekomfort, da sie Rückenfreundlich sind und das Badezimmer lässt auch keine Wünsche offen. 

Rundum ein perfektes Hotel für einen entspannten Urlaub oder Kurzurlaub und ebenso geeignet für entspanntes Arbeiten in einer angenehmen und ruhigen Athmosphäre.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare