Startseite >> Geschäftseröffnung >> Nahkauf Wider in Krefeld

Nahkauf Wider

Eröffnung: am 13.06.2013
Adresse:
Breslauer Str. 1, 47829 Krefeld
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Krefeld.
Beschreibung:
Im Ortsteil Gartenstadt hat Eduard Wider den ehemaligen Edeka-Markt als Rewe Nahkauf wiedereröffnet
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Sinn Leffers ( am 01.09.2016 )

Die Krefelder Filiale des Modefilialisten Sinn Leffers erfährt im Jahr 2016 einen Umbau von Februar bis September wird es daher während des Umbaus ein eingeschränktes Sortiment am Standort Hochstraße im Greve Haus geben.

Der Umbau der Filiale soll rund sieben Monate dauern und rund 10 Millionen kosten, das Modehaus wird dann am 01. September 2016 seine Pforten öffnen und im neuen Konzept und Ambiente erstrahlen. Der Umbau der Filiale ist auch mit einer kompletten Kernsanierung verbunden unteranderen werden der Brandschutz, die Wände, die Türen, Böden, Zwischendecken die Klima- und Heiztechnik saniert. Auch die Verkaufsfläche wird nach dem Umbau von 5000 Quadratmetern auf 5600 Quadratmeter wachsen, ein neues Flächennutzungskonzept macht diese Erweiterung möglich!

während des Umbaus zieht Sinn Leffers in eine Intereimsfläche in das Greve Haus welches rund 1100 Quadratmeter an Verkaufsfläche bietet, das Unternehmen wird diesbezüglich ein Kernsortiment anbieten, welches nicht den Sortiment entspricht, welches es auf der Hauptfläche gibt. 

mehr / weniger anzeigen

Golfshop ( am 15.05.2016 )

Neueröffnung des Golfshops am Pfingstsonntag, den 15. Mai in Golf & More Huckingen
Altenbrucher Damm 92a; Duisburg!

KODi ( am 23.05.2016 )

Am 23. Mai 2016 feiert KODi - Besser haushalten die Neueröffnung der Filiale in Duisburg-Rheinhausen auf der Duisburger Str. 7-9. Ab 7 Uhr sind fantastische Angebote angeboten. Außerdem werden 20 Prozent Rabatt auf alles angeboten! Beim Glücksrad-Gewinnspiel gibt es zudem Preise zu gewinnen!

Bei Kodi wird so ziemlich alles aus den Bereichen Kochen und Backen, Waschen und Pflegen, Schenken und Dekorieren, Schreiben und Malen, und Handwerken angeboten.

Kodi bietet auch einen OnlineShop an, bei welchem die Filiallieferung kostenlos ist. Ansonsten ist die versandkostenfrei Lieferung ab 24,95 Euro möglich.

Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/kodi.de/

Subway ( am 03.06.2016 )

Am 3. Juni 2016 feiert Subway am Ostwall 14-16 (gegenüber vom Hauptbahnhof) in 47798 Krefeld, Neueröffnung.

Über 50 Sitzplätze laden zum Verweilen ein. Dazu freier Internetzugang (myCloud). Zur Eröffnung gibt es zu jedem regulär gekauften Sub das Menü (Softdrink und Cookie) gratis! Außerdem wird ein Glücksrad geboten - und tolle Geschenke unter`s Volk gebracht.

Sparen kann man beim "Sub des Tages" und "Schüler- & Studentenmenü". Softdrinks sind, wie gewohnt, zum Nachfüllen.

Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/SubwayKrefeld/

 

 

World of Sports ( im 2. Quartal 2016 )

Nach umfangreichen Umbau und Neubauarbeiten eröffnet das Fitnessstudio " World of Sports " wieder seine Pforten.

Durch das freundliche Ambiente , den modernsten Trainingsgeräten,das umfangreiche Trainingspro-gramm und der professionellen Betreuung,lädt alle ein seinen Körper fit zu halten. Zur Verfügung stehen 6 Crosstrainer,6 Laufbänder sowie Stepper und Fahrradergometer.

Bevor es aber mit dem Training losgeht , versichert sich unser Diplomsportlehrer wie fit du bist  . Nachdem er dich durchgecheckt hat , erstellt er mit dir dein Trainingsplan. Dann kannst du loslegen, brauchst du Hilfe stehen dir die ausgebildeten Fitnesstrainer jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.

Das Trainingsangebot beinhaltet : Cardiotraining, Fitnesstraining, Vibrationstraining, Funktionelles Trai-ning, milon Zirkeltraining, MyRide Videocycling ,Freihantelbereich ,Outdoor Training und  Reha Sport.

Spielst du gerne Badminton oder Tennis , auch das ist im " World of Sports " möglich . Außerdem steht einem ein gemütlicher Wellnessbereich zur Verfügung ,der beinhaltet :Finnische Sauna ,Aroma Sauna, Dampfbad ,Massage und der Ruhebereich zum entspannen und relaxen.

Hallhuber ( im 3. Quartal 2016 )

Das auf Damenmode spezialisierte Bekleidungshaus Hallhuber wird im Sommer des laufenden Jahres in Krefeld auf der Hochstraße 112 eine rund 300 Quadratmeter große Filiale eröffnen. Das Untenrehmen legt den Schwerpunkt auf dem Bereich: Damenmode sowie Accessoires für reifere Frauen.

Hallhuber betreibt in Deutschland, Österreich, Belgien, Großbritannien, Schweiz, Niederlanden und in Norwegen insgesamt 278 Filialen. Das Unternehmen wurde im Jahr 1977 gegründet und beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter bei einem zuletzt veröffentlichten Jahresumsatz von 136 Millionen Euro.

Das Unternehmen wurde im Februar 2015 durch den Mode- und Lifestyle Konzern Gerry Weber International AG mit Sitz aus Halle/Westfalen eröffnen. Das Filialnetz wird seitdem stetig eröffnen, die Ladenlokale bzw. die Filialen werden in einem hochwertigen und nachhaltigen Ladenbau errichtet, welcher in einem Farbenspiel aus Schwarz und Weiß designed wurde. In Kombination mit diversen einem LED-Lichtsystem, wird jeder Filiale und jedem Produkt in der Filiale ein einzigartiger Charme verliehen.

Stadtkirche ( am 08.05.2016 )

Die Stadtkirche in Moers wird voraussichtlich am 8. Mai 2016 seine Neueröffnung feiern. Fünf Jahre war die Stadtkirche geschlossen. Grund dafür waren Senkungen im Fundament sowie Risse im Mauerwerk.

Sinn Leffers ( am 01.09.2016 )

Die Krefelder Filiale des Modefilialisten Sinn Leffers erfährt im Jahr 2016 einen Umbau von Februar bis September wird es daher während des Umbaus ein eingeschränktes Sortiment am Standort Hochstraße im Greve Haus geben.

Der Umbau der Filiale soll rund sieben Monate dauern und rund 10 Millionen kosten, das Modehaus wird dann am 01. September 2016 seine Pforten öffnen und im neuen Konzept und Ambiente erstrahlen. Der Umbau der Filiale ist auch mit einer kompletten Kernsanierung verbunden unteranderen werden der Brandschutz, die Wände, die Türen, Böden, Zwischendecken die Klima- und Heiztechnik saniert. Auch die Verkaufsfläche wird nach dem Umbau von 5000 Quadratmetern auf 5600 Quadratmeter wachsen, ein neues Flächennutzungskonzept macht diese Erweiterung möglich!

während des Umbaus zieht Sinn Leffers in eine Intereimsfläche in das Greve Haus welches rund 1100 Quadratmeter an Verkaufsfläche bietet, das Unternehmen wird diesbezüglich ein Kernsortiment anbieten, welches nicht den Sortiment entspricht, welches es auf der Hauptfläche gibt. 

SinnLeffers ( im Juli - 2016 )

SinnLeffers in Krefeld wird ab Februar 2016 umgebaut und erheblich modernisiert. Mit der Wiedereröffnung des Modeanbieters auf dann 7100 qm Verkaufsfläche wird im Juli 2016 gerechnet. SinnLeffers will die Bauphase mit einem passenden Ausweichquartier überbrücken, ist bis dato jedoch noch nicht fündig geworden.

Rewe ( im Jahr 2016 )

Ein neuer Rewe-Lebensmittelmarkt wird bis zum Jahr 2016 an der Rathausallee in Duisburg - Rumeln - Kaldenhausen seine Neueröffnung feiern. 

Kik ( im 4. Quartal 2016 )

Der bekannte Textildiscounter Kik wird sich ab Ende 2016 mit einer neuen Filiale in der Ostwall-Passage in Krefelds Stadtmitte niederlassen.

Ostwall-Passage ( im 4. Quartal 2016 )

Ende 2016 soll die Ostwall-Passage in Krefelds Stadtmitte im neuen Glanz erstrahlen. Dafür wird ab 2015 zunächst das Bestandsgebäude abgetragen, bevor direkt im Anschluss der Neubau errichtet wird. Geplant ist an dieser Stelle eine Mischung aus Handel, Gewerbe und Dienstleistung. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: minimax

Bilder:
Kein Foto



Kommentare