Edeka Wehrmann

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 2. Quartal 2017
Adresse:
Mindener Straße 33, 32278 Kirchlengern
Telefonnummer: 040 / 63772231
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Kirchlengern.
Beschreibung:

An der Mindener Straße 33 in Kirchlengern entsteht bis zum Osterfest des Jahres 2017 ein brandneuer EDEKA - Lebensmittelmarkt. Betrieben werden wird er vom EDEKA - Kaufmann Peter Wehrmann. 

Dazu wird zunächst der Bestandsbau, in welchem der EDEKA - Markt bislang untergebracht war, abgetragen werden. Direkt im Anschluss wird dann mit dem Neubau an gleicher Stelle begonnen werden. 

Zum Sortiment des neuen Marktes werden in erster Linie Waren des täglichen Bedarfs geben. Ein Fokus wird dabei auf Frische und Regionalität liegen. So werden beispielsweise frisches Obst und Gemüse, frische Wurst, Fleisch und Käse, Convinience - Lebensmittel, Backwaren, Drogerie- und Haushaltswaren sowie Getränke zu haben geben. 

EDEKA ist mit weitem Abstand der größte deutsche Lebensmittelhändler. An mehr als 4.000 Standorten sind die Märkte zu finden. Die Geschichte des Händlerverbunds lässt sich bis in das Jahr 1898 zurückverfolgen. Der Sitz von EDEKA befindet sich in Hamburg, mehr als 320.000 Menschen werden beschäftigt.

 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Rares für Bares ( im Dezember - 2017 )

In der Herforder Straße in Bad Oeynhausen eröffnet in Kürze das Geschäft "Rares für Bares" seine Pforten.

Sie können hier ausgewählten Trödel, hochwertiges Spielzeug und vieles mehr kaufen. Möchten Sie selber etwas verkaufen, so sind sie bei "Rares für Bares" auch genau richtig. Die Ware wird hier für Sie kostenfrei und versichert für maximal 10 Wochen zum Verkauf angeboten.

Das Team von "Rares für Bares" freut sich auf die Eröffnung und heißt Sie in ihrem neuen Ladengeschäft herzlich willkommen.

Sanitätshaus Conrady ( im November - 2017 )

Das "Sanitätshaus Conrady" ist von der Klosterstraße 17 in die Klosterstraße 19 in Bad Oeynhausen gezogen.

Hier findet man ein vielfältiges Warensortiment in Sachen Gesundheit und Fitness wie z. B. Bandagen aller Art, Kompressionsstrümpfe, Brustprothesen, Lymph- und Lipidömversorgungen, Alltags-hilfen, Lagerungshilfen, Stoma Versorgungen, Inkontinenz-Versorgung, Medizin-Technik, Krankenpflege-artikel, Fitnessprodukte, Wellnessprodukte und vieles mehr.

Bei Fragen hilft Ihnen das ausgebildete Team gerne weiter.

Boulderhalle Felsmeister ( am 02.12.2017 )

In der Königstraße in Bad Oeynhausen feiert die "Kletterhalle Felsmeister" am 2. und 3. Dezember ihre große Neueröffnung.

Klettern kann hier jeder, ob er erst Anfänger ist oder schon Profi. Die Kletterhalle selbst hat eine Größe von 1200 Quadratmetern, davon steht über 500 Quadratmetern als Kletterfäche zur Verfügung. Es wird zwei freistehende Boulder-Blöcke mit jeweils 200 Quadratmetern Boulderfläche geben sowie eine 100 Quadratmeter große kerzengerade Boulderwand.

Das Team von der Kletterhalle "Felsmeister" freut sich auf Ihren Besuch.

mehr / weniger anzeigen

Chiropractic Competence Center ( im November - 2017 )

In der Herforder Straße in Bad Oeynhausen eröffnete ein weiteres "Chiropractic Competence Center" seine Pforten.

Weitere Praxen befinden sich in Lübbecke, Bielefeld, Osnabrück und Minden. Am 25. November 2017 findet in der Praxis in Minden in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein "Tag der offenen Tür" statt. An dem Tag kann man die Praxis unverbindlich kennenlernen.

In den Praxen werden die neusten Untersuchungsmethoden angewendet. 97 Prozent der Patienten verlassen nach der Behandlung zufrieden die Praxen.

Kartbahn ( am 18.11.2017 )

Frank Truschkowski, Andre Senger und Holger Lindemann eröffnen am 18. November 2017 im Kaiser Center in Löhne ihre neue Kartbahn.

Holger Lindemann und Frank Truschkowski betreiben bereits eine Outdoor Bahn in Preußisch Oldendorf, die jetzt aber bis zum Sommer erstmal geschlossen bleibt. In der ehemaligen 2500 Quadratmeter großen ehemaligen Badmintonhalle wollen sie jetzt nochmal voll durchstarten.

Ab Samstag sollen da erstmal 10 elektrisierte Karts gleichzeitig ihre Runden drehen. Die anderen 10 Karts werden in der Zeit aufgeladen. Bisher wurde ein Parcours von 400 Meter Länge gesteckt. Dazu wurden an die 2000 Reifen benötigt. Eine Rundenzeitanzeige ist selbstverständlich auch vorhanden.

Die akkubetriebenen Karts haben ca 8 PS und fahren bis zu 45 Stundenkilometer schnell.

Wenn alles gut anläuft werde man die Bahn nächstes Jahr noch erweitern, sodass ein Teil der Strecke sich draußen befindet.

Frank Truschkowski, Andre Senger und Holger Lindeman heißen Sie am 18. November 2017 ab 12:00Uhr in ihrer neuen Kartbahn herzlich willkommen.

Lidl ( am 23.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl baut seinen bestehenden Filialbetrieb um und modernisiert.

Das Ladengeschäft schreitet voraussichtlich am 23. November 2017 ab 8 Uhr zur Wiedereröffnung.

Kurpark Seniorenresidenz ( im Jahr 2018 )

Die "Kurpark Seniorenresidenz" zieht voraussichtlich Mitte nächsten Jahres in die ehemalige "Siekerklinik" an der Schützenstraße in Bad Oeynhausen.

Dort werden dann zukünftig 66 Pflegeplätze und neun Servicewohnungen für Senioren zu finden sein. Momentan verfügt die Seniorenresidenz an der Johaniterstraße nur über 33 Pflegeplätze.

An ihrem neuen Standort wird sich die "Kurpark Seniorenresidenz deutlich vergrößern, von bisher 500 Quadratmetern auf 4000 Quadratmetern. Die neue Seniorenresidenz wird über 66 Einzelzimmer verfügen und alle habe ihr eigenes barrierefreies Bad. Das kleinste Zimmer wird eine Größe von 16 Quadratmetern haben und das größte 19 Quadratmeter.

Zwölf Zimmer lassen sich dann per Durchgangstür zu Paarzimmer verwandeln.

Die neun Servicewohnungen werden voraussichtlich eine Größe von 40- 60 Quadratmetern haben und zusätzlich über einen Balkon verfügen.

Im Erdgeschoss soll eine große Cafeteria mit Aussenterasse entstehen.

Die Pflegedienstleiterin Ulrike Wiebusch und ihr Team freuen sich schon riesig auf den Umzug und heißen sie in ihren neuen Räumlichkeiten ab Mitte 2018 herzlich willkommen.

 

Hewi Lagerpark ( im August - 2018 )

Im August 2018 eröffnet ein weiterer "Hewi Lagerpark" seine Pforten. Er befindet sich in der Herforder Straße in Bünde.

Es gibt bisher schon drei weitere "Hewi Lagerparks" in Ibbenbüren, Altenberge und Steinfurt.

Der "Hewi Lagerpark" bietet individuell eine Lagerfläche von 24 bis zu 160 Quadratmeter Lagerfläche an. Jedes Lager ist einzeln und von außen zugänglich, sowie abschließbar.

Es ist für Händler, aber auch für Privatpersonen gleichermaßen nutzbar. Die Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate, aber selbstverständlich auch länger möglich.

 

AVH Autoteile ( am 29.01.2018 )

Das Geschäft "AVH Autoteile" zieht zum 29.Januar 2018 in die Eidinghauser Straße 148 in Bad Oeynhausen.

Die neuen Geschäftsräume befinden sich direkt neben der Bäckerei Bertermann. Zum Leistungsspektrum gehören der Reifenservice, Dachboxvermietung, Batterieservice und kompetente Beratung rund ums Auto. Bei "AVH Autoteile" erhalten sie ausschließlich Original Marken Ersatzteile. Sollte das Ersatzteil mal nicht auf Lager sein, kann so bestellt werden,  das sie in zwei bis drei Stunden verfügbar sein können. Das Team von "AVH Autoteile" freut sich schon riesig, Sie ab dem 29.Januar an ihrem neuen Standort begrüßen zu dürfen.

 

Tedox Renovierungsdiscounter ( im 4. Quartal 2017 )

Tedox Renovierungsdiscounter verlegen ihren Standort  im Herbst 2017 von der Oeynhausener Strasse 48-54 in die Albert Schweizer Strasse in Löhne. Auf 4.000 Quadratmeter Verkaufsfläche. Angeboten werden Bodenbeläge, Malerbedarf und Tapeten, Gardinen und Heimtextilien, Haushaltswaren, Teppiche, eine große Auswahl an Möbeln, Lampen, Multimedia-Zubehör und Heimwerkerbedarf sowie Lebensmittel

Das Unternehmen wurde 1972 von Karl-Heinz Rehkopf und Rainer Wunderlich  gegründet. Die beiden Unternehmensgründer teilten das Unternehmen im Jahre 1986 in zwei Bereiche auf. Rainer Wunderlich führte die Einrichtungsmärkte, welche sich auf Möbel spezialisierten. Karl-Heinz Rehkopf führte die Teppich Domäne Harste GmbH & Co. KG aus welcher die Tedox Renovierungsdiscounter entstanden.Vor über 40 Jahren wurde die erste Filiale auf einem Gutshof in Harste bei Göttingen eröffnet. Heute betreibt Tedox Renovierungsdiscounter über 100 Filialen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland und beschäftigt mehr als 2.600 Mitarbeiter.

Kinder und Jugendklinik ( im Jahr 2019 )

In der Schwarzenmoorstraße in Herford wird eine neue Kinderklinik gebaut. Die Eröffnung soll voraussichtlich Ende 2019 sein

Es soll ein fünfstöckiges Gebäude werden. Auf der 7000 Quadratmeter entstehen außer der Kinder- und Jugendklinik mit allgemeiner Kinderkrankenpflege, eine Intensivstation für Frühchen und KInder und Teibereiche der Frauenklinik.

Der Kinder- und Jugendklinik werden 38 Betten zur Verfügung stehen, der Intensivstation für Frühchen 15 Betten, Kinder 6 Betten und Teilbereiche der Frauenklinik 30 Betten.

 In der jetzigen Kinder und Jugendklinik werden pro Jahr an die 3000 Patienten stationär 11000 Patienten ambulant behandelt.

Tedi ( im Jahr 2017 )

"Tedi" zieht demnächst in die ehemaligen Räumlichkeiten von dem Fischgeschäft "Das Meer".

Der Sonderpostenmarkt "Tedi" gehört in der Nonfood Branche zu einen der führendsten Unternehmen. Die NonFood Kette ist in sechs Ländern (Deutschland, Österreich, Slowenien, Slowakei, Spanien und den Niederlanden) europaweit vertreten. Rund 11.500 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen in seinen 1.500 Filialen.

Die erste Tedi Filiale eröffnete im Jahre 2003 in Hagen. Ein Jahr später gab s dann schon an die 100 Filialen und es wurden stetig mehr. Im Januar 2005 waren es dann schon 150 Filialen. Vier Monate später zählte man schon 200 Filialen. Jährlich eröffnet "Tedi" an die 150 Filialen.

Das vielfältige und abwechslungsreiche Warenangebot umfasst mindestens 5.000 Produkte. Hier sollte für jeden was dabei sein.

Zum Warensortiment gehören Haushaltsartikel, Drogerieprodukte, Kosmetikprodukte, Elektroartikel, Heimwerkerartikel, Schreibwaren, Dekorationsartikel, Accessoires, Tierbedarf und vieles mehr.

Rossmann ( im Jahr 2017 )

Der im niedersächsischen Burgwedel beheimatete Drogeriewarenfilialist Rossmann wird im Jahr 2017 eine neue Filiale in der Innenstadt von Herford eröffnen. Zu finden sein wird sie im ehemaligen Kaufhof - Warenhaus, im im Carré Brüderstraße, An der Bowerre, Klosterstraße. 

In das seit vielen Jahren leerstehende Kaufhaus wird somit wieder Leben einkehren. Denn neben Rossmann wird auch die Modehauskette C&A, die Schuhhandelskette CCC sowie ein Fitnessstudio an gleicher Stelle eröffnen. 

Zum Sortiment von Rossmann werden zukünftig Produkte aus den Bereichen Körperpflege, Parfümerie, Gesundheit, Spielwaren, Schreibwaren, Foto-Artikel, Lebemittel, Getränke, Zeitschriften sowie Haushaltswaren und Heimtextilien zählen. Komplettiert wird dieses Angebot durch die Produkte aus der Rossmann - Ideenwelt, wie etwa Kleinelektrogeräte. 

Die Drogeriemarktkette betreibt derzeit mehr als 3.400 Märkte in ganz Europa. Mehr als 47.000 Menschen stehen in Lohn und Brot. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1972. 

 

C&A ( im Jahr 2017 )

In das seit vielen Jahren leerstehende Kaufhof - Warenhaus in der Herforder City (im Carré Brüderstraße, An der Bowerre, Klosterstraße) wird im Jahr 2017 wieder Leben einziehen. Denn die Modehauskette C&A wird sich genau hier mit einer brandneuen Filiale niederlassen. 

Finden werden die Kunden hier zukünftig Waren aus den Bereichen Damenmode, Herrenmode, Young Fashion, Kindermode, Babybekleidung, Schuhe, Wäsche, Dessous sowie Aktionswaren wie etwas Karnevals-, Faschings- oder Oktoberfestbekleidung. 

 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bonner

Bilder:
Kein Foto
Kommentare