SchwesterHerz

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 22.04.2017
Adresse:
Alsfelder Straße 36, 35274 Kirchhain
Telefonnummer: 0163 7362883
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Mi - Fr: 15:00 - 18:00 Uhr

Sa: 10:00 - 17:00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Kirchhain.
Beschreibung:

Am Samstag, dem 22 .April 2017 öffnet das SchwesterHerz in Kirchhain seine Pforten. Das Geschäft in der Alsfelder Straße 36 bietet euch ab dann skandinavische Möbel und Accessoires an.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Lidl ( am 16.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seinen Filialbetrieb am 13. November 2017 für wenige Tage.

Grund: das Ladenlokal wird im Schnellverfahren umgestaltet und modernisiert.

Am 16. November 2017 ab 8 Uhr ist man bereits soweit, falls alles planmäßig verläuft, dann steht die Wiedereröffnung an und beschert dem Besucher auf drei Tage knackige Angebote in den Bereichen Food und Nonfood.

 

Bürgerschänke ( am 11.11.2017 )

Am Samstag, den 11. November 2017, wird die Gaststätte Bürgerschänke im Bürgerhaus in der Weiherstraße 11 in 35232 Dautphetal neu eröffnet.

Der Einlass bei freiem Eintritt ist ab 16 Uhr. Als Highlight rockt ab 21 Uhr die Band No Ma'am.

 

Künstlerhaus Lenz - Restaurant ( am 03.10.2017 )

Am Donnerstag, den 3. Oktober 2017, feiert das Künstlerhaus Lenz im Blaumühlenweg 10 in 35075 Erdhausen (Gladenbach) Neueröffnung.

Laut Ankündigung war das Künstlerhaus mehrere Jahre geschlossen. Neue Pächter haben sich dazu entschlossen, das Traditions- und Kulturhaus wieder neu zu eröffnen. Angeboten werden soll eine gutbürgerliche Küche zu einem fairen Preis. Womit klar sein sollte, dass es sich beim Künstlerhaus entgegen der Vermutung des Namens, nicht um eine Galerie oder Atelier handelt, sondern um einen Restaurantbetrieb. Gleichwohl bleibt die Kultur nicht fern. Denn es sollen auch Vernissagen, Krimidinner und einiges mehr veranstaltet werden. Seinen Namen erhielt das Haus übrigens vom bekannten Maler "Karl Lenz", der im Haus lebte und malte.

Der Samstag soll ein Kuchen- und Kaffeetag werden.

Das Künstlerhaus eignet sich auch als Veranstaltungsort für beispielsweise eine feierliche Hochzeitsgesellschaft, eine Geburtstagsfeier, Konfirmation oder Weihnachtsfeier.  Weitergehende Informationen bietet die Internetseite. Die Bereiche Speisekarte und Veranstaltungen befinden sich aktuell aber noch im Aufbau. Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Kuenstlerhaus.Lenz/

 

mehr / weniger anzeigen

WP Physiotherapie ( am 16.10.2017 )

Am Montag, dem 16. Oktober 2017 feiert WP Physiotherapie im Sportplatzweg 1 in Lollar Neueröffnung.

Zu den angebotenen Dienstleistungen zählen Krankengymnastik, E-Technik nach Hanke (ist eine neurophysiologische Therapie, bei der es darum geht, versteckte Defizite aus der frühkindlichen Entwicklung aufzuspüren), Faszientherapie (soll gegen chronische Schmerzen und Verspannungen helfen), Atemtherapie, manuelle Lymphdrainage (MLD), manuelle Therapie bei CMD, manuelle Therapie (MT) und vieles mehr.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/WP-Physiotherapie-369501506797203

WOHNtastisch ( am 30.09.2017 )

Am 30. September eröffnet in der Berliner Straße in Gladenbach das neue Möbelgeschäft "WOHNtastisch" seine Pforten.

Auf 250 Quadratmetern finden Sie hier eine Auswahl an Wohn- und Einrichtungsgegenstände.

Zeit für Schönes. Marijke Winnubst ( am 14.10.2017 )

Zeit für Schönes. Marijke Winnubst feiert am Samstag, den 14. Oktober 2017, in der Zeller Straße 5 in 36329 Romrod Neueröffnung.

Angeboten werden Floristik, Deko und Accessoires. Das neu eröffnete Ladengeschäft ist eine Erweiterung, nachdem zuvor nur online über einen OnlineShop (bzw. von zu Hause aus) verkauft wurde.

Wer sich über den OnlineShop einen ersten Blick verschafft, findet hier zum Beispiel Produkte wie eine Schiebeperlenuhr auf grauem Lederband oder ein Angebot für personalisierten Schmuck.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/MarijkeWinnubst985/

 

 

Lasertag-Arena Frankenberg ( im September - 2017 )

Anfang September des laufenden Jahres eröffnet in Frankenberg an der Röddenauer Straße die Lasertag-Arena Frankenberg. Künftig können sich auf einer Fläche von 550 Quadratmetern rund 20 Personen gleichzeitg duellieren und das beliebte Spiel spielen.

Universitätsbibliothek ( im Jahr 2018 )

Marburg bekommt eine neue Uni-Bibliothek. Leider verschiebt sich die Eröffnung auf 2018 und findet nicht wie geplant schon Mitte 2017 statt. Deshalb müssen sich die Studenten noch gedulden. Der Grund dafür sind technische Anlagen, die noch nicht so funktionieren wie geplant. Durch die Verzögerung sollen dennoch keine Mehrkosten für das 108-Millionen-Euro-Projekt entstehen. Wenn nun alles reibungslos abläuft, kann bereits ab Februar die Verteilung von Büchern erfolgen. Die endgültige Eröffnung soll allerdings erst zu Beginn des Sommersemesters 2018 stattfinden. Bedingung dafür ist der nun reibungslose Ablauf und keine weiteren technischen Probleme.

Neben der Möglichkeit Bücher aus zu leihen, befinden sich vor Ort Arbeitsplätze, die mit Computern und Druckern ausgestattet sind. Ausserdem sind Scanner und Kopierer vorhanden. Wenn man mit seinen eigenen Geräten recerchieren möchte, kann man sich in das WLAN einloggen. Auf ca. 18.000 qm wird ein Großteil der ca. 2,5 Mio Bände direkt am Regal zugänglich sein, über 1.000 Arbeitsplätze in Leseinseln, PC-Pools, Einzel- und Gruppenarbeitsräumen stehen zur Verfügung.

Dorfladen ( im Jahr 2017 )

Zum Sommer hin ist die Eröffnung des Dorfladens in Ruttershausen geplant. Hier sollen Lebensmittel verkauft werden, aber auch ein Lieferservice für den näheren Umkreis soll entstehen. Durch die Behindertenrechtskonvention hat die Integration von behinderten Menschen in die Gesellschaft hohe Relevanz bekommen. In diesem Bestreben hat die Hofgemeinschaft eine Möglichkeit gesucht, Bewohner des Hofguts in die umliegenden Ortschaften zu integrieren. Für diesen Zweck wurde in Ruttershausen ein geeignetes Objekt gefunden. Neben dem Ladengeschäft soll hier auch ein Kommunikationsort entstehen. Deshalb sind im Erdgeschoss auch Sitzmöglichkeiten geplant, damit Besucher bei Kaffee und Kuchen verweilen können.

Der Dorfladen hofft nicht nur auf Kundschaft aus dem Ort, sondern auch auf die eher sainsonale Kundschaft wie Radfahrer und Paddler. Da sowohl der Radweg, als auch die Lahn in der warmen Jahreszeit gut frequentiert sind, besteht hier ein erhebliches Absatzpotential. Die Hofgemeinschaft hat auf diesem Gebiet bereits reichliche Erfahrungen, da sie an der Lahn-Anlegestelle in Odenhausen Bio-Picknicks und Bewirtung für Kunden der Fa. Lahntours anbietet.

Villa Raab ( im Jahr 2018 )

Voraussichtlich im Jahr 2018 soll auf dem alten Fabrikgelände der Villa Raab in der Altenburger Straße 60-68 in Alsfeld eine neue Hotel und Eventlocation eröffnen.

Für das neue Konzept sind das Unternehmer-Ehepaar Tanja und Ralf Bohn verantwortlich. Gekauft hatten sie die Villa Raab bereits 2014. Das Gebäude der Villa Raab soll zum Teil der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, während auf dem restlichen Gelände der Neubau entsteht. Mit der Eröffnung sollen zu dem auch 27 neue Arbeitsplätze entstehen.

"Die einstige Mansarde wird zu zwei stilvollen Suiten umgestaltet und auf dem ehemaligen Fabrikgelände entsteht eine 244 Quadratmeter große multifunktionale Eventlocation sowie zwei Hotelgebäude mit etwa 40 Zimmern. Der Außenbereich inklusive des Mühlengrabens wird ebenfalls komplett neu gestaltet", wie man dem Online-Magazin "Oberhessen Live" entnehmen kann.

Das oben erwähnte Ehepaar holte zunächst die Architekten Weppler & Jungermann ins Boot, die als Spezialisten für denkmalgeschützte Sanierungen bekannt sind. Die ortsansässigen Architekten Schmidt & Strack kamen später zum Projektteam hinzu, nach dem bekannt war, dass die alten Gebäude auf dem Gelände nicht erhalten werden können.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: tom189

Bilder:
Kommentare