Shisha Empire

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.02.2017
Adresse:
Salzstraße 30, 87435 Kempten
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Di - Sa: 13:00 - 19:00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Kempten.
Beschreibung:

Am übernächsten Wochenende feiert das Shisha Empire seine große Neueröffnung in Kempten. Der auf Shishas spezialisierte Fachhandel im Herzen des Allgäus, lädt alle Besucher und Gäste ab 13 Uhr recht herzlich ein. In der Salzstraße 30 erwarten euch am Eröffnungstag jede Menge tolle Angebote und Aktionen. Natürlich dürfen auch etliche Shishas kostenlos Probe geraucht werden. Für das leibliche Wohl wird auch mit kleinen Snacks und Getränken gesorgt sein. Schaut auch ab und an mal auf der Facebook-Seite vorbei, dort werden regelmäßig Gewinnspiele veranstaltet.

Das Shisha Empire bietet alles was das Raucher-Herz begehrt. Im Online-Shop (http://www.shishaempire.de) kann man sich schon einmal einen Einblick über das Sortiment verschaffen oder auch schon darüber bestellen. So bekommt man unter Anderem Liquid für E-Shishas. Neben herkömmlichen Shishas bekommt man allerhand Zubehör, Tabak von allen namhaften Herstellern (z. B. Al Fakher, Hasso oder 7Nights), passende Kohlen (Naturkohle, selbstzündende Kohle), Mundstücke, Köpfe und Schläuche.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Norma ( am 10.07.2017 )

Neueröffnung nach Erweiterung

Die vom Montag, dem 3. Juli 2017 bis einschließlich Samstag, den 8. Juli 2017 geschlossene Norma-Filiale in der Pettenkoferstraße 1a in Kempten wird nach umfangreichen Umbau-/Erweiterungsarbeiten am Montag, den 10. Juli 2017 um 07:00 Uhr für ihre Kunden neueröffnet.

Über das Unternehmen

Der Lebensmittel-Discounter Norma wurde 1964 gegründet und betreibt insgesamt über 1.400 Filialen in Deutschland, Frankreich, Österreich und Tschechien. Die Handelskette hat ihren Sitz in Nürnberg.

Aldi Süd ( am 15.07.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter baut sein Ladengeschäft um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 15. Juli 2017 ab 8 Uhr.

MyShoes ( im April - 2018 )

Im April 2018 eröffnet in Kaufbeuren, Am Graben 10, im neu entstehenden Fachmarktzentrum Forettle-Center eine Filale des Schuh-Discounters MyShoes. Das Tochterunternehmen der Deichmann-Gruppe ergänzt das Sortiment des Einkaufszentrums im Bereich Schuhe.

mehr / weniger anzeigen

Rewe ( im April - 2018 )

In Kaufbeuren, Am Graben 10, eröffnet voraussichtlich im April 2018 ein neuer Rewe-Markt im neu entstehenden Fachmarktzentrum Forettle-Center.

Feuerwehrmuseum ( am 24.06.2017 )

Am Samstag, dem 24. Juni 2017 eröffnet das neue Feuerwehrmuseum Kaufbeuren unter der Adresse "Am Bleichanger 50".

Seit April 2016 wurde nun schon an dem neuen Feuerwehrmuseum gebaut. Allein an dieser Zeitspanne erkennt man, welcher Aufwand hinter so einem Projekt steht. Nun findet man das Feuerwehrmuseum im ehemaligen Momm Gelände.

Der Ursprung des Museums geht bis in das Jahr 1986 zurück. Damals haben einige Mitglieder der Feuerwehr privat Feuerwehrgegenstände gesammelt, um dann zu einem späteren Zeitpunkt zu beschließen diese in Form einer Ausstellung der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Mit der Zeit kamen immer mehr Gegenstände (u. a. auch diverse Löschfahrzeuge aus vergangenen Jahrzehnten) zusammen. Am 7. Juli 1995 erlitt das Museum allerdings einen herben Rückschlag, denn aufgrund eines Brandanschlags waren die Räumlichkeiten samt Inventar völlig ausgebrannt.

Nur gut, dass man nach etlichen Jahre nicht aufgegeben hat und sich stets weiter entwickelte.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/feuerwehrmuseum.kfoal

Alpin Chalets ( am 18.08.2017 )

In direkter Nachbarschaft des Panoramahotesl Oberjoch entstehen derzeit 13 luxuriöse Alpin Chalets. Diese befinden sich auf einer Höhe von 1.200 Meter.

Die Eröffnung des Alpin Chalets ist bereits auf den 18. August 2017 terminiert. Das Hotel bietet eine Vielzahl an Ausstattung, dazu zählen ein Indoor- und Outdoor-Pool sowie ein Fitnessraum. Des Weiteren wird es hier WLAN in den Zimmern geben. Man kann sich hier auch Fahrräder und Mountainbikes ausleihen.

Die Chalets sind ausgestattet mit einem großen Schlaf- und Wohnzimmer sowie einer Küche. Es stehen außerdem Wellness-Wannen, Warmwasserzuber und eine Sauna zur Verfügung. In der Chalet-Küche erhält man eine Auswahl an kulinarischen Gerichten und kann das Essen mal nur genießen statt selbst zu kochen.

Bei der Wahl des Chalets kann man zwischen einem Alp Chalets für bis zu 4 Personen oder einer Hütte für 2 Personen wählen. Beide Chalets haben einen offenen Kamin, eine Multi-Funktions-Sauna sowie eine Terrasse mit frei stehender Wanne für 2 Personen, Möbel und Sonnenliegen.

Sparkasse Allgäu ( im 3. Quartal 2017 )

Die Sparkasse Allgäu in Kempten eröffnet im Sommer 2017 den Neubau, also die neue Hauptstelle, in der Königsstraße 21. Der Bau dauerte nun mehr als zwei Jahre.

Die Sparkasse Allgäu wurde im Dezember 1825 in Kempten gegründet und 1826 für die Bürger geöffnet. 1975 beim 150-jährigen Jubiläum hatte die Sparkasse 24 Zweigstellen und beschäftigte 187 Mittarbeiter. Einer der größten Förderer der Sparkasse war König Ludwig der I. Heute verfügt die Sparkasse Allgäu über 70 Filialen mit über 1.272 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hotel ( im Jahr 2018 )

In Marktoberdorf eröffnet voraussichtlich 2018 ein neues exclusives Hotel .

Das vier Sterne Hotel bekommt einen Wellnessbereich ,großer Saunalandschaft und ein Außenbecken.

Es wird über 100 Zimmer verfügen.

Louis MEGAShop ( im Jahr 2017 )

Im Winter 2017 ist eine Neueröffnung im Allgäu geplant.

Kempten gehört zu den ältesten Städten Deutschlands. Unter Motorradfahrern ist die Region wegen der vielseitigen Möglichkeiten zum Touren sehr geschätzt. Und darum ist Kempten auch ein toller Standort für einen Louis MEGAShop mit umfassendem Sortiment von Europas Nr.1 für Motorrad & Freizeit in der Gegend.

Highlights:

· die außergewöhnliche Markenvielfalt
· die fantastische Auswahl an Motorradhelmen
· die faszinierende Leder- und Textilbekleidung
· das komplette Stiefel-, Handschuh- und Nierengurt-Programm
· alles für Motorradpflege, Motorradwartung und ein überragendes
Motorradzubehörangebot
· das Louis Medien-Center für Navigation, Kommunikation und Actioncams
· der gemütliche Sitzbereich mit kostenlosem Kaffeeausschank
· die Spielecke für Kinder
· der Heimschickservice, wenn Ihr Einkauf Ihre Transportmöglichkeiten überschreitet
· die Helmpflegestation mit kostenlosem Visierreiniger

 

Entspannt anreisen zum stressfreien Einkauf? Das klappt! Durch die Nähe zur Autobahn A7 und die Parkplätze vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Center Parcs Allgäu ( im 4. Quartal 2018 )

Im Ferienpark sind ca. 800 bis 1.000 in das Waldgebiet eingebettete Ferienhäuser in zeitgenössischer Architektur geplant, deren Realisierung in Abschnitten geplant ist.

Die Gebäude sind ein- bis zweigeschossig und werden in den Proportionen (Länge, Höhe, Breite), nach Dach- und Fassadenform sowie nach Farben und Baustoffen so ausgeführt, dass ein harmonisches maßstäbliches Gesamtbild des Ferienparks erzielt wird.

Außen befindet sich eine Terrasse mit Gartenmöbeln. Die Wohnfläche beträgt je nach Personenzahl zwischen 55 m² und 215 m², durchschnittlich 85 m².

Feneberg ( im 2. Quartal 2017 )

Der Lebensmittelhändler Feneberg wird in das neue Fachmarktzentrum an der Mindelheimer Straße in Kaufbeuren ziehen und somit den Märzenpark in Sachen Nahversorgung im Bereich Lebensmittel berreichern.

Die Feneberg Lebensmittel GmbH, wurde im Jahre 1947 gegründet und hat seinen Haupsitz in Kempten (Allgäu). Das Unterenhmen betreibt knapp 100 Filialen und erzielte im Jahr 2014 rund 364 Millionen Euro Umsatz. Das Unternehmen beschäftigt in seinem Konzern rund 3000 Mitarbeiter. 

Das Unternehmen legt den Schwerpunkt auf Lebensmittel, ist jedoch auch in anderen Sortimensbereichen stark aufgstellt so kann der Kunde unteranderen Artikel aus den Bereichen, Textilien, Haushaltswaren, Spielwaren oder gar Drogerieartikel in den jeweiligen Filialen erwerben. das Unternehmen vertreibt außerdem eine Eigenmarke namens FeBio, welche die Produkte von Alnatura im günstigeren Segment ersetzen sollen.

Alternativ zu den Lebensmittelgeschäften betreibt das Unternehmen unter dem Namen Die Küche sogenannte selbstbedienungs Restaurants.

 

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: tom189

Bilder:
Kommentare