Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 21.03.2017
Adresse:
Striederstr. 21b, 76131 Karlsruhe
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Karlsruhe.
Beschreibung:

Der Markendiscounter baut seine Filiale um.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 21. März 2017

Bewertung:

14321 1/5 (Von 1 Nutzer bewertet)


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Kosmetik und Massagestudio Seerose ( am 01.11.2017 )

Am 1. November 2017 eröffnet in der Salzgrotte in der Durlacher Straße in Karlsruhe das "Kosmetik und Massagestudio Seerose" seine Pforten.

Hier wird ihnen das komplette Wohlfühlprogramm geboten. Zum Leistungsspektrum gehören z.B. verschiedene Gesichtsbehandlungen, Akneprogramm für Gesicht und Körper, Fußpflege, Handpflege, das Waxing und verschiedene Massagen wie die Nackenmassage, Seniorenmassage, Gesichts-Hals-Dekollete, Fuß Reflexzonen, Anti Stress Massage, Anti Cellulite, Rücken Fit intensiv, Nacken-Schulter, Russische Honigmassage, Salzsteinmassage, Prventive Massage, Königs Spa usw.

Ansonsten bietet das "Kosmetik und Massagestudio Seerose auch den "Mobilen Massageservice" an, das heißt sie können sich in ihren gewohnten Umfeld entspannen. Mann kann sie aber auch für Veranstaltungen, Messen, Event Partys oder auch für eine Massage im Büro buchen. Alles ist möglich.

Das Team vom "Kosmetik und Massagestudio Seerose" steht ihnen für weiter Fragen gerne ab dem 1. November zur Verfügung.

mehr / weniger anzeigen

IKEA ( im Jahr 2019 )

Die Stadt Karlsruhe kann ab 2019 mit einem neuen Einrichtungshaus von IKEA rechnen. Insgesamt soll dies dann der 49. Standort in der Bundesrepublik Deutschland werden.

80 Millionen Euro will der schwedische Konzern dafür investieren, damit u. a. eine Geschossfläche von 33.000 Quadratmetern und ca. 200 Arbeitsplätze entstehen können. Das Gelände wurde bereits ab Sommer 2016 freigeräumt, aufgrund unerwartet schwieriger Geländeverhältnisse konnte mit dem Bau des Gebäudes noch nicht begonnen werden. Die Eröffnung musste daher um ein Jahr nach 2019 verschoben werden.

Zu finden ist die neue Filiale an der Durlacher Allee, Ecke Weinweg. IKEA rechnet mit 2,3 Millionen Besuchern pro Jahr, was nicht zuletzt durch die verkehrsgünstige Lage und eine gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel erreicht wird.

Cats Café ( am 01.11.2017 )

In Karlsruhe eröffnet am 1. November 2017 das Katzencafé "Cats Café" in der Kaiserpassage seine Pforten. Die Eröffnung war ursprünglich für Juli geplant, verzögert sich jedoch durch ungeplante Baumaßnahmen.

Das etablierte Konzept der Gastro-Idee ist einzigartig, denn Besucher haben hier die Möglichkeit mit Katzen zu speisen. Die Tiere werden, diesbezüglich unter strengen Tierschutzauflagen gehalten und verpflegt.  

Dem Besuchern bietet sich ein einmaliges Ambiente in denen nicht nur die Tiere bewundert werden können, sondern auch Speisen unterschiedlichster Art zu sich genommen werden können. Hinzu kommt neben Frühstück und Abendessen, auch noch ein wechselnder Mittagstisch, welcher das Angebot an Speisen insgesamt abrundet. ​

 

Zapfkönig ( am 27.10.2017 )

Am 27.10.2017 eröffnet der Zapfkönig seine Residenz in Karlsruhe in der Kaiserstraße. Angeboten werden Pils, Weizen und helle Biere verschiedener Brauereien, sowie Kölsch, Craftbier und Longdrinks. Die Erlebnisgastronomie wird als "Bierstube, trendige Bar und Club zugleich" beschrieben.
Als Alleinstellungsmerkmalen können die Kunden hierbei an 11 Stationen ihr eigenes Bier zapfen, der Verbrauch wird über ein digitales Display direkt angezeigt. Aber auch für Gäste, die nicht selbst zapfen wollen, werden Sitzbereiche angeboten und das Getränkeangebot kann direkt an der Bar bestellt werden

Dazu gibt es DJ-Musik. Zum Essen werden feinste Pastrami-Sandwichs getreu dem NewYorker-Style, Wurst- und Käseplatten sowie würziger Obatzter angeboten.

Der Zapfkönig kann auch von Gruppen z. B. für Firmenevents, Geburtstage oder Junggesellenabschiede angemietet werden.

Geöffnet wird von Donnerstag bis Samstag jeweils ab 18:00 Uhr, die Opening-Nights werden für den 27., 28, 30. und 31. Oktober jeweils ab 20:00 Uhr angekündigt.

Lidl ( am 09.11.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl schließt seinen Filialbetrieb am 6. November 2017 vorzeitig um 16 Uhr.

Weshalb? Das Geschäft wird binnen weniger Tage - sozusagen im Schnellverfahren - umgestaltet und modernisiert.

Bereits am 9. November 2017 ab 8 Uhr schreitet man zur Wiedereröffnung, drei Tage voller interessanter Preisangebote erwarten ab diesem Tag den Besucher.

Penny Markt ( am 26.10.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny lässt sich demnächst mit einem Filialbetrieb an der Goethestraße 15 nieder.

Die Neueröffnung erfolgt am 26. Oktober 2017.

Motel One ( im Jahr 2020 )

Motel One eröffnet im Jahre 2020 in Karlsruhe in der Kriegsstraße ein 250 Zimmer Hotel.

Das Unternehmen ist eine deutsche Low-Budget-Hotelkette und wurde im Jahr 2000 von dem früheren Accor-Manager Dieter Müller in München gegründet. Motel One ist derzeit mit 55 Hotels und über 14.000 Zimmern in Deutschland, Schweiz, Österreich, Tschechien, Belgien, UK und den Niederlanden vertreten. Bis 2018 ist die Erweiterung auf 74 Hotels geplant. Motel One zeichnet sich durch relativ günstige Preise aus und ist beinahe in allen größeren Städten Deutschlands vertreten.

dm-Zentrale ( im 1. Quartal 2019 )

Voraussichtlich im Frühjahr 2019 soll der Konzern dm eine neue Zentrale zwischen der Durlacher Allee und Alte Karlsruher Straße eröffnen.

"Das Gelände der neuen Unternehmenszentrale wird nicht durch einen Zaun oder ähnlichem vom umliegenden Gelände abgetrennt werden, sondern öffentlich zugänglich sein", laut eigenen Angaben des Konzerns. "Auch die Alte Karlsruher Straße, ... wird weiterhin für den Auto- und Fußgängerverkehr passierbar sein. Ebenfalls der unterhalb der Durlacher Allee gelegene Gehweg wird öffentlich bleiben."

Der aktuelle Zeitplan:

- 29.09.2015: Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan
- Frühjahr 2016: Durchführung von Erschließungsmaßnahmen auf den Grundstücken durch die Stadt Karlsruhe
- 16.07.2016: Spatenstich
- August 2016: Beginn Erdarbeiten
- Winter 2016: voraussichtlicher Baubeginn Hochbau
- Winter 2018: voraussichtliche Fertigstellung Gebäude
- Frühjahr 2019: voraussichtlicher Start Umzug

Im 1. Bauabschnitt sollen 1.500 neue Arbeitsplätze für 1.800 Mitarbeiter entstehen. Die Grundstücksfläche beträgt ca. 49.000 m² (Baugrundfläche oberirdisch) und die Geschossfläche des Gebäudes ca. 41.000 m² (1. Bauabschnitt).

dm investiert in die neue Zentrale 120 Millionen Euro, davon rund 90 Millionen nur für die Baukosten.

Wer das Bauvorhaben näher kennenlernen möchte, kann sich auf der Webseite von dm darüber erkundigen.

Hallenbad ( im Juni - 2018 )

Das10-Millionen-Euro-Projekt mit 375 Quadratmeter Schwimmfläche und vier 25-Meter-Bahnen eröffnen in Stutensee nach den Plänen eines Stuttgarter Architektenbüros ein Hallenbad mit Schwimmerbecken, Lehrschwimmbecken und Kleinkinderbecken. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare