Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.01.2017
Adresse:
Am Helmholtzring 10, 98693 Ilmenau
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Ilmenau.
Beschreibung:
  1. Netto baut den Lebensmittelmarkt zurzeit um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Geschäfts erfolgt am 17. Januar 2017.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Faden - Fantasie ( am 03.08.2017 )

Nähbegeisterte und Do-it-youself  Freunde aufgepasst.  In Rudolstadt eröffnet Faden-Fantasie und bietet Kurzwaren und Stoffe an.
Da nach Weihnachten, vor Weihnachten ist, gibt es hier schon einmal das Adventskalenderset  zu bestellen, allerdings erfolgt die Auslieferung erst im November.
Wer einfach gerne geschneiderte Mode trägt, sollte in diesem Geschäft einfach einmal stöbern, den einiges Fertiggeschneidertes gibt es hier zu finden.
Für spezielle Anfragen können Kunden eine Mail schreiben, ob dieser Wunsch nicht erfüllt werden kann.

Praxis Dr. med. Göttinger ( am 03.07.2017 )

Die "Praxis Dr. med. Göttinger" ist zum 3. Juli 2017 in die neuen Praxisräume gezogen. Sie befindet sich nun in der Tschaikowskistraße 24 in Erfurt im 1. Obergeschoss.

Das Team besteht aus Dr. med. Göttinger und vier Sprechstundenhilfen.

Zum Leistungsspektrum gehören: Innere Medizin, Hausärztliche Betreuung, Pneumologie, Schlafmedizin, Sportmedizin und die individuelle Versorgung.

Dr. med. Göttinger und sein Team heißen ihre Patienten in ihren neuen Praxisräumen herzlich willkommen.

Parkmöglichkeiten stehen einem im Parkhaus am Stadion zur Verfügung.

Lidl ( am 03.08.2017 )

Lidl wird seine Filiale wegen Umgestatungs- und Modernisierungsarbeiten vom 9. Juli bis einschließlich zum 2. August 2017 geschlossen halten.

Am 3. August 2017 beginnend 8 Uhr darf die Wiedereröffnung gefeiert werden.

mehr / weniger anzeigen

Grafik & Design Kollektiv ( am 08.07.2017 )

Am Samstag, dem 8. Juli 2017 feiert das "Grafik & Design Kollektiv" die Neueröffnung in der Pergamentergasse 40 in Erfurt. Nachdem die Umbauarbeiten nun abgeschlossen sind, kann man das neue Konzept mit dem vergrößerten Shopbereich und Angebot der Öffentlichkeit präsentieren.

Zur Eröffnung wird es diverse Aktionspreise, einen Sektempfang und die Präsentation neuer HEYMKiNDER Shirts geben.

Weitere vertretene Labels / Aussteller sind:

- Grafik & Design Kollektiv
- HEYMKiNDER
- Antey Clothing
- Yo Ma Friend
- Simply MADE
- Heimathafen - Erfurter Braumanufaktur
- hast du appetit
- JOARK.Clothing
- SMFX skateboards
- Schmuckdesign dEtAiL
- muhkübchen
- Lighalife
- Bäfo
- Frank Krause
- Julia Kulewatz

Dank des Kollektivs findet man hier sehr moderne Designs auf unterschiedlichen Materialien. Die Werbeagentur bietet unterschiedliche Leistungen wie Corporate Identity, Illustrationen, Logodesign, Drucksachen, Webseiten, Beklebungen, Textildruck und vieles mehr an. Bei der Auswahl der Materialien sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die unterschiedlichen Leistungen ermöglichen es von einem großen Netzwerk ausgewählter Partner zu profitieren.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/grafikunddesignkollektiv

My Jump ( im Juni - 2017 )

Ende Juni 2017 hat im Erfurter Norden der neue Trampolinpark "My Jump" eröffnet. Hier können sich Kinder, Freizeitsportler und Experten auf einer Sprungfläche von 50 mal 25 Meter austoben.

Um die Möglichkeiten der Trampolinanlage kennenzulernen, bietet der Betreiber Kurse und Workshops an. Hier sollen auch Schulen und Kindergärten mit einbezogen werden. Außerdem ist es hier möglich Kindergeburtstage und andere Veranstaltungen ausrichten zu lassen. Hierzu wird natürlich für eine Verpflegung in Form von Essen und Trinken gesorgt.

Netto Marken-Discount ( am 27.06.2017 )

Wiedereröffnung

Die Netto Marken-Discount – Filiale in der Theodor-Neubauer-Str. 41 in Rudolstadt wird nach umfangreichen Umbau-/Erweiterungsarbeiten und Modernisierung am Dienstag, den 27.06.2017 für ihre Kunden wieder eröffnet.

Über das Unternehmen

Der Lebensmitteldiscounter Netto Marken-Discount wurde 1928 gegründet und ist ein Tochterunternehmen der EDEKA Zentrale AG & Co. KG. Das Unternehmen betreibt derzeit mehr als 4.000 Filialen in Deutschland und ist nach ALDI und Lidl der drittgrößte deutsche Discounter. Den Sitz hat er in Maxhütte-Haidhof.

Nohras Pizzeria ( im Juni - 2017 )

In der Nordhäuser Straße 104 in Erfurt hat ein neues gastronomisches Geschäft, nämlich Nohras Pizzeria, eröffnet. Es liegt günstig in der Nähe einer Straßenbahnhaltestelle. Es ist ein Schnellrestaurant, in dem es Pizzen, Döner und ähnliche Gerichte gibt. Sowohl innen als auch außen gibt es für die Besucher Sitzmöglichkeiten. Bedient wird man hier durch ein junges, freundliches Team.

Noch bis zum 20.06.2017 erhält man als Neueröffnungsangebot einen Döner für einen unglaublichen Preis von 1,99 Euro.

Lebenspunkt - Zentrum für Seniorenpflege ( am 19.10.2017 )

Geplant ist, dass am Donnerstag, dem 19. Oktober 2017 das neue Zentrum für Seniorenpflege mit dem Namen "Lebenspunkt" in Saalfeld eröffnen kann. Verantwortlich dafür ist das Deutsche Rote Kreuz (DRK).

Der Name wurde deshalb gewählt, da es sich hierbei nicht nur um ein reines Altenpflegeheim handeln soll, sondern eben um eine Art Lebenszentrum. Vielmehr sollen hier zahlreiche Angebote für Senioren und Hilfsbedürftige entstehen, darunter Senioren WGs, eine Tagespflege, eine Begegnungsstätte, eine Sozialstation, Pflegeberatung, ein kassenärztlicher Notdienst und die Kleiderkammer "Fairkauf".

Bereits jetzt gibt es nämlich schon eine Krankenkasse, eine Bank, einen Fleischer, einen Bäcker, einen Friseur und ein Kino sowie jede Menge attraktive Freizeit- und Einkaufsangebote, wie der MARCUS Verlag GmbH über sein Portal meinmarcus.de berichtete (https://is.gd/yk6Lww).

Der jetzt gerade gebaute Gebäudeteil kann dann später in seinen Wohneinheiten mehr Menschen unterbringen als am alten Standort. 2018 soll dann der letzte Bauabschnitt des Gesamtgeländes fertig gestellt werden.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/lebenspunkt

Die Facebook-Seite vom DRK Ortsverband:
https://www.facebook.com/DRK.Saalfeld

VIMODROM Fitnessstudio ( im Juli - 2017 )

Das Unternehmen Vimodrom ist insbesondere in den östlichen Ländern der Bundesrepublik Deutschland am Expandieren. Bereits die zweite Filiale in Erfurt soll nun im Juli eröffnet werden.
Dieses Fitnessstudio bietet insbesondere das Training mit Vibrationsplattformen an. Das qualifizierte Personal bietet den Kunden ein intensives und effektives Training, welches mit nur zwei Einheiten a 10 Minuten ein sichtbares Ergebnis erzielen soll, an.
Neben der Tatsache des Muskelaufbaus ist es auch möglich dadurch Verspannungen zu lösen und mögliche muskuläre Schmerzen zu lindern.

Buchhaus Grimm ( am 17.07.2017 )

Die Buchhandlung Grimm schließt am 15 Juli seinen Laden auf 2 Etagen in der Straße des Friedens in Ilmenau und zieht um. Ab dem 17 Juli findet man die verkleinerte Buchhandlung in der Marktstraße auf 1 Etage im ehemaligen Hotel Schwan. Hier wird der Laden nur noch 140 Quadratmeter statt 200 Quadratmeter haben, man wird aber trotzdem weiterhin das bereits bekannte breite Sortiment vorfinden.  Kundenwünsche bei nicht vorhandensein eines Titels über Nacht vom Händler in die Buchhandlung geliefert.

Kettensägenkunst Strangfeld ( im 2. Quartal 2017 )

In der Straße "Am Schufter" eröffnete in Amt Wachsenburg die neue "Kettensägenkunst Strangfeld" seine Pforten.

Hier bekommt man Holzdekorationen für den Innenbereich und den Außenbereich, Holzgeschenke, Holzskulpturen, Holzohrringe und vieles vieles mehr.

Jedes Produkt ist handgefertigt und so einzigartig,ein Unikat. Aus Obstgehölzen, Laubholz und Mooreichen werden verschiedene Teelichthalter gefertigt.

Lästige Wurzeln müssen nicht ausgegraben werden, daraus wid eine exclusive und einzigartige Holzskulptur gefertigt.

Hotel Prizeotel ( im Jahr 2019 )

Das Hotel Prizeotel mit 208 Zimmern eröffnet im Jahre 2019 in Erfurt neben dem neuen Stadtquartier am Erfurter Hauptbahnhof. Die Rezidor Hotel Group und die Economy-Design Hotelgruppe prizeotel sind auf Expansionskurs. Prizeotel in Essen ist der sechste Standort der Economy Design Hotelgruppe. 2006 gründete Marco Nussbaumer zusammen mit einem Partner das Unternehmen prizeotel. Das Hotel in Erfurt wird direkte Anbindung zum Erfurter Hauptbahnhof haben. Gestaltet wurde es vom internationalen Star-Designer Karim Rashid.

Edeka ( im Juni - 2017 )

In Elxleben bei Erfurt entsteht in der Erfurter Straße ein neuer Edeka mit 1500 qm Fläche. Der Markt wird den alten Edeka in der Ortsmitte von Elxleben ersetzen.

Ergänzend zum Markt sind ein Getränkemarkt, ein Backshop und ein Imbiss geplant.

Die Eröffnung wird, je nach Baufortschritt, ca. im Juni 2017 sein.

Tiger ( im 2. Quartal 2017 )

Im Frühjahr des kommenden Jahres wird das aus Stockholm stammende Unternehmen Tiger einen neuen Store in Erfurt an der Bahnhofstraße 5a eröffnen und sich somit in direkter Nachbarschaft zu DM-Drogeriemarkt und Mobilcom befinden. Das Unternehmen aus Stockholm hat sich spezialisiert auf Deko- und Einrichtungsgegenstände im hochwertigen Segment.

Das Konzept von Tiger ist dabei, neben Waren des alltäglichen Bedarfs setzt das Unternehmen vorallem auf aktuelle Trends im Bereich Accessoires oder Dekoartikel und Heimtextilien. Mit einer Verkaufsfläche von rund 250 Quadratmetern wird sich das Unternehmen mit seinem gesamten Produktportfolio darstellen können.

Die Bahnhofstraße und gerade die Ecke an der Bahnhofstraße 5a gilt als eine der wichtigsten Verbindungsstraßen vom Bahnhof zum Anger der eigentlichen 1-A-Lage von Erfurt. Aufgrund der umstrukturierung der Innenstadt hat die Bahnhofstraße in Erfurt über die Jahre immer mehr an Bedeutung gewonnen, sodass diese aktuell als Casual 1-A-Lage zu bewerten ist.

Tegut ( im 2. Quartal 2017 )

Die im hessischen Fulda beheimatete Lebensmittelmarktkette “Tegut” wird sich mit einer neuen Filiale in Weimar ansiedeln. Zu finden sein wird diese im neuen Einkaufszentrum “Omnibushalle”, welches derzeit an der Bundesstraße 85 realisiert wird. Terminiert ist die Neueröffnung des Marktes derzeit für das zweite Quartal des Jahres 2017. 

Finden werden die Kunden hier zukünftig den gleichermaßen bekannten und beliebten Tegut - Produktmix, welcher sich in die Bereiche frisches Obst und Gemüse, frisches Fleisch, Wurst und Käse, vorverpackte Lebensmittel, Drogerie- und Haushaltswaren, Blumen sowie Zeitschriften gliedert. Der Fokus wird dabei auf regionalen Produkten und auch Bio-Lebensmitteln liegen. 

Zum Unternehmen: Tegut ist ein Tel des schweizer Lebensmittelkonzerns Migros. Der Stammsitz befindet sich in Fulda. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1947. Rund 270 Filialen werden in Hessen, Rheinland - Pfalz, Baden Württemberg, Niedersachsen, Bayern und Thüringen betrieben. Tendenz steigend.

 

Aldi Nord ( im Jahr 2017 )

Aldi Nord wird in die thüringische Landeshauptstadt an den Berliner Platz kommen. Das ist definitiv sicher. Nur das Wann, ist gegenwärtig noch die Frage.

Der Lebensmitteldiscounter wird den Standort von tegut beziehen, der im vorigen Herbst an dieser Stelle aufgegeben hat. Allerdings operierte tegut auf 3.000 m² Verkaufsfläche, das ist für Aldi-Verhältnisse viel zu groß. Dieses Flächenangebot würde dem Discounter mitunter für fast drei seiner Märkte reichen. Aldi braucht am Berliner Platz lediglich 1.200 m², folglich muss das Gebäude entsprechend verkleinert werden. Angesichts der mit viel Stahl verbauten Gebäudesubstanz, ist das nur unter technisch großem Aufwand zu bewerkstelligen und nimmt viel Zeit in Anspruch. Ein Abriss und Neuaufbau ginge wohl deutlich schneller, steht aber nicht zur Debatte. Immerhin beabsichtigt Aldi, mindestens zehn Jahre an diesem Ort verbleiben zu wollen. 

Einen Zeitplan für die Rückbaumaßnahmen gibt es noch nicht. Zeitlich wird bis dato nur spekuliert. Fakt ist jedoch unter diesen Umständen, dass eine Fertigstellung und Inbetriebnahme nicht vor 2017 erwartet werden kann.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare