Korallenriff Tanzlokal / Diskothek

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 17.02.2017
Adresse:
Dammstrasse 5, 56462 Höhn
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Höhn.
Beschreibung:

Korallenriff Tanzlokal / Diskothek feiert Neueröffnung am 17.2.2017 in Höhn, Dammstrasse 5 unter neuem Manager!

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Spin und Speed ( am 01.06.2017 )

Das Tischtennis-Fachgeschäft "Spin und Speed" expandiert und eröffnet am Donnerstag, dem 1. Juni 2017 ein neues Ladenlokal in der Fronstraße 5 in Runkel-Dehrn. Diverse Schnäppchen-Eröffnungspreise, Gewinnspiele und eine Grillstation werden für Unterhaltung und das leibliche Wohl der Gäste sorgen.

Der neue Shop wird über 200 Verkaufsfläche für Tischtennis-Bedarf bieten. Erhältlich sind hier Hölzer (also Tischtennisschläger ohne Beläge), Beläge, Textilien, Schuhe, Spieler-Bedarf, Taschen, Hüllen, Bälle und Vereinsbedarf. Die Kategorie "Boutique" bietet darüber hinaus noch diverses anderes Zubehör und kleine Accessoires wie z. B. Schlüsselanhänger, Ketten und Souvenirs.

Das Hauptgeschäft von Spin und Speed befindet sich in der Brunnenstraße 10 in Berzhahn und bleibt nach eigenen Angaben auch bestehen.

Der Online-Shop auf der Webseite bietet für alle schon einmal einen Einblick in das Sortiment, sollte Spin und Speed einem kein Begriff sein!

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/spinundspeed

Zweirad Neubold ( am 06.05.2017 )

Am Samstag, dem 6. Mai 2017 eröffnete Zweirad Neubold durch den Inhaber Florian Ebener in Herdorf unter der Adresse "Zum Förderturm 1".

Der Grund für die Feier sind die abgeschlossenem Umbauarbeiten und die Firmenübernahme durch den oben genannten Inhaber, der bereits zu April 2017 das Geschäft von Roman Neubold übernommen hatte.

Motorradfans konnten von 10:00 bis 18:00 Uhr den neuen Inhaber kennenlernen und diverse Fahrvorführungen erleben. Ein Imbiss, Getränke sowie Kaffee, Waffeln und Kuchen standen für die Gäste bereit.

Bereits seit 20 Jahren ist Zweirad Neubold offizieller Honda-Vertragshändler, damals übrigens der Einzige zwischen Köln, Herborn und Königswinter.

Hier dreht sich alles um Motorräder. Als Kunde erhält man hier Neu- und Gebrauchtfahrzeuge sowie Roller, Zubehör, Ersatzteile und Bekleidung. Eine Auswahl der Marken wird bereits auf der Webseite publiziert.

Zum Hintergrund:
Neubold und Ebener kennen sich laut dem AK-Kurier bereits aus der Rennszene. Daher war absehbar, dass es zu einer Zusammenarbeit kommen wird, nachdem man über die Geschäftsübergabe verhandelte. Sogar von seiten Hondas ging es schnell. Bereits nach 3 Wochen stimmte der Konzern zu, sodass der Händlervertrag auch fortgeführt werden kann.

Der neue Inhabern hat das Ladengeschäft auch räumlich verändert und eine komplett neue Möblierung des Geschäftes für rund 60.000 Euro mit Unterstützung von Honda auf sich genommen. Hierbei erhielt Ebener eine großzügige Unterstützung von Honda.

Der bisherige Geschäftsführer Roman Neubold arbeitet als Unterstützung erst einmal weiter im Geschäft mit. Ein Kundenstamm von rund 2.500 Motorradfahrern dient als solide Basis für das Zweirad-Unternehmen.

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Zweirad-Neubold-InhFlorian-Ebener-Honda-Vertragshändler-774818669323397

mehr / weniger anzeigen

Edeka ( im 2. Quartal 2017 )

Ein neuer Edeka Markt entsteht in Elbtal direkt an der Bundesstraße 54 zwischen den Ortsteilen Dorchheim und Elbgrund und eröffnet voraussichtlich im Mai / Juni 2017.

Mehr als 20 Jahre gab es keine Nahversorgung in Elbtal. Edeka bekommt eine Verkaufsfläche von rund 1.500 Quadratmetern. Der lokale Bäcker Gerald Herdering übernimmt 85 Quadratmeter für einen Backshop, und 300 Quadratmeter stehen dem Getränkemarkt zur Verfügung.

Elbtal Kunden können sich bereits heute auf ein breites Sortiment, auf die Frischetheken und die einladenden Obst- und Gemüseabteilungen freuen.

Bistrorant Sattelkammer ( am 03.06.2017 )

Am Samstag, dem 3. Juni 2017 soll das Bistrorant Sattelkammer auf dem Gut Neuhof in Alpenrod wiedereröffnen. Zukünftig wird das Restaurant dann unter sizilianischer Leitung geführt.

Nebenbei bemerkt: Der italienische Name für Sattelkammer heißt "Camera di Sella".

Zukünftig soll es hier bodenständige und abwechslungsreiche mediterrane Küche geben. Die sizilianische Küche basiert auf den Rezepten der Landbevölkerung, weniger auf den Banketten der Oberschicht. Das spiegelt sich dann auch auf der Speisekarte wieder.

Die Küche nutzt nämlich vor allem saisonales Gemüse, Wildkräuter, bestes Olivenöl, frisches Meeresgetier italienischen Ursprungs sowie außergewöhnliche Desserts. Hochwertige Fleichprodukte aus der entsprechenden Region werden fester Bestandteil des Angebots. Die gastronomischen Ideen, die dem Team bereits im Kopf rumschwirren, sollen nach und nach umgesetzt werden.

Die Verpächterin Nicole Buchta (Pferdewirtschaftsmeisterin & Diplom-Ökonomin) hat diese Zusammenarbeit schlussendlich möglich gemacht.

OBI ( im 2. Quartal 2017 )

OBI eröffnet im Frühjahr 2017 in Limburg im ICE Gebiet einen neuen Bau- und Heimwerkermarkt auf 9.000 Quadratmeter Verkaufsfläche + weiteren 3.600 Quadratmeter Gartencenter.

Dänisches Bettenlager ( im 2. Quartal 2017 )

Demnächst eröffnet in der Haselstraße in Ransbach-Baumbach eine weitere Filiale des " Dänischen Bettenlagers seine Pforten.

Bisher betreibt das Unternehmen schon an die 1000 Filialen in Deutschland und Österreich. Dazu kommen noch 200 in der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal. Und es werden stetig mehr.

Das dänische Bettenlager ist eines der führenden Handelsunternehmen für Oberbetten, Kissen, Matratzen, Möbel, Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires.

Das Warenangebot wird immer mehr auf hochwertige Markenartikel ausgebaut, z.B. Schlaraffia, bugatti, kaeppel, beco, LaPur, Ribeco, Kronberg, Paradies, north camp, Goldendream, Flexa, f.a.n. frankenholz, Ergomaxx, Dunlopillo usw.

Das Warensortiment vom "Dänischen Bettenlager" ist sehr umfangreich. Dazu gehören: Schlafsysteme, Gardinen, Rollos, Haushaltsartikel, Kissen, Kuscheldecken, Gartenmöbel, Gartenzubehör, Pavillons, Sonnenschirme, Möbel und vieles mehr.

Das Team vom Dänischen Bettenlager freut sich auf deinen Besuch.

Bike & Sport Meyer ( im April - 2017 )

Mitte April 2017 findet nach Erneuerung des Verkaufsstores von Bike & Sport Meyer in der Betzdorfer Straße für die Kunden die Neueröffnung statt. Man bekommt hier eine erweiterte Auswahl angeboten, die nun auch übersichtlicher aufgestellt ist. Außerdem erhält man hier weiterhin topaktuelle Bikes und eine große Auswahl an Zubehör. Des Weiteren gibt es eine umfangreiche und moderne Wintersportabteilung. Für Probleme mit dem Bike steht die umfangreiche und gut ausgestattete Werkstatt zur Verfügung.

Ärztehaus ( im 2. Quartal 2018 )

Im ehemaligen Fachmarkt Guhr soll voraussichtlich im Frühjahr 2018 ein neues Ärztehaus entstehen. 

Der Apotheker Philipp Hoffmann hat das Objekt erworben. Das neue Nahversorgungszentrum soll dann auf vier Etagen für verschiedene Praxen zu Verfügung stehen. Jede Etage hat eine Nutzfläche von 400 Quadratmetern. Es sollen dann verschiedene Fachärzte, Pflegedienste, Therapeuten, ein Sanitätshaus und eine Apotheke untergebracht werden.

Das Erdgeschoss ist für die Apotheke und das Sanitätshaus vorgesehen. Für ein kleines Cafe wäre auch noch genügend Platz. Im ersten Obergeschoss können dann bis zu sechs Fachärzte ihre Praxis niederlassen.

Smile X ( im Jahr 2017 )

Das Fitnessstudio "Smile X" öffnet demnächst in Neunkirchen seine Pforten.

Zum Trainingsprogramm gehören das Krafttraining, Zirkeltraining, Vibrationstraining, Ausdauertraining usw.

Ansonsten stehen noch verschiedene Kurse zur Auswahl wie z.B. Zumba, Indoorcycling, Bodypump, Bodybalance, Cxworx, LMI Step.

Bisher betreibt die Fitnesskette schon an die 20 Fitnessstudios.

Das Team vom Fitnessstudio "Smile X" freuen sich schon auf die Neueröffnung und heißen ihre Besucher in ihrem neuen Studio herzlich willkommen.

Bäckerei Schäfer ( im Jahr 2018 )

Bäckerei Schäfer ein Familienunternehmen übersiedelt 2018 ins Limburger ICE-Gebiet an die Vinzenz-Pallotti-Straße. Eine Neubau mit grosser Backwerkstatt auf rund 8.000 Quadratmeter und einem großen Cafe mit Terasse wird 2018 in Betrieb genommen.

Im Jahr 2020 feiert der Betrieb sein 100 jähriges Bestehen. Die Bäckerei Schäfer bäckt Täglich an die 8.500 Brote mit Sauerteig und rund 100.000 frische Goldweck! Die Bäckerei wurde im August 1920 durch Bäckermeister Johann Schäfer und seiner Frau Berta Schäfer gegründet. Im Jahre 1954 wurde die Bäckerei um ein Cafe mit 100 Sitzplätzen erweitert. 1966 wurde die Bäckerei von Hans und Josefine Schäfer übernommen. Ab 1967 wurden Filialen im Kreis Limburg eröffnet. 1995 fand der nächste Generationswechsel statt, Johannes und Susanne Schäfer übernehmen den Betrieb. Im Jahre 2005 folgte eine Erweiterung auf den Raum Koblenz und Wiesbaden. Eine neue Backstube auf rund 3.000 Quadratmeter wurde in Limburg eröffnet. 2016 wurde das 80. Fachgeschäft eröffnet.

Ärztehaus ( im 3. Quartal 2018 )

In Montabaur wird ein neues Gesundheits-und Facharztzentrum gebaut. Voraussichtlich solles 2018 fertiggestellt sein,sodass es in Betrieb genommen werden kann.

Rechtsanwalt Markus Bittner ( am 01.06.2017 )

Die Rechtsanwaltpraxis Markus Bittner zieht im Jahr 2017 um. Ab dem 01.06.2017 findet man sie in der WERKStadt in der Bahnhofstraße in Limburg.

Die mit drei Rechtsanwälten/innen besetzte Kanzlei befindet sich dort im ersten Obergeschoss.

- Rechtsanwalt Markus Bittner - Fachanwalt für Verkehrsrecht,Medizinrecht und Versicherungsrecht.
- Rechtsanwältin Diana Yüce - Fachanwältin für Arbeitsrecht
- Rechtsanwalt Wolfgang Kastner - Fachanwalt für Sozialrecht

Genügend Parkplätze (ca. 900) stehen den Mandanten selbstverständlich auch zur Verfügung.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bildein

Bilder:
Kein Foto
Kommentare