Inform Fitness

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 18.02.2017
Adresse:
Kreuzkamp 1, 29693 Hodenhagen
Telefonnummer: 05164 8020070
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 09:00 - 21:00 Uhr

Sa: 10:00 - 18:00 Uhr

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Hodenhagen.
Beschreibung:

Das Team von Inform-Fitness lädt anlässlich der Eröffnung der neuen Praxisräume alle Besucher und Interessenten recht herzlich ein. Die Neueröffnung findet am kommenden Samstag, dem 18. Februar 2017 in Hodenhagen statt. Die Praxis für Physiotherapie und medizinischer Fußpflege findet man ab 10 Uhr am Kreuzkamp 1. Kommt vorbei und nutzt die Gelegenheit die neuesten Geräte und das Power Plate Vibrationstraining anzuschauen und auszuprobieren. Erfahrene Physiotherapeuten, Ernährungsberater und qualifizierte Fitnesstrainer stehen euch zur Seite und beantworten alle aufkommenden Fragen.

Zum Angebot gehören private sowie kassenärztliche Therapien. Ziel von Inform-Fitness ist die Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung der Gesundheit bzw. die Linderung der Schmerzen. Auch nach Abschluss einer physiotherapeutischen Maßnahme betreut das Team auf Wunsch den Patienten weiterhin.

Eine Mitgliedschaft über 12 Monate beginnt ab 39,- €. Getränke gibt es für einen kleinen Aufpreis von 4,90€ inklusive. Die erste Probewoche ist kostenlos.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Garten Grewe ( am 19.02.2018 )

Garten Grewe eröffnet mit einer Eröffnungswoche vom 19. bis 24. Februar für seine Kunden in Rotenburg Wümme. In der Eröffnungswoche gibt es 10 Prozent auf alles.

Im Jahr 1999 wurde das Gartencenter Grewe in Rotenburg eingeweiht. Der Neubau und der Umzug in die Knickchaussee wurden jetzt notwendig, weil die baulichen Einrichtungen auf dem bisherigen Gelände des Garten- und Landschaftsbaus nicht mehr zeitgemäß waren und eine Vergrößerung, insbesondere im Außengelände, anstand. In dem neuen Gebäude in der Knickchausee können auf 1500 Quadratmetern im Indoorbereich jetzt  Zimmerpflanzen, Saisonblumen sowie hochwertige Produkte aus den Bereichen Wohn- und Gartenambiente optimal präsentiert werden.

Und auf mehr als 4000 Quadratmetern Freiverkaufsfläche findet der Kunde alles für einen schönen Garten. Vom kleinsten Bodendecker bis hin zum majestätischen Alleebaum gibt es eine große Auswahl an Gehölzen und Stauden. Die Pflanzen stammen zum großen Teil aus der eigenen Baumschule von Grewe. Der Kunde bekommt mit der Erweiterung viele Anregungen und ausgefallene Ideen für die Gestaltung und Einrichtung von Wohnung, Terrasse und Garten.

Herrenzimmer das Kaufhaus ( am 03.03.2018 )

Am 03. März 2018 öffnet in Celle das Herrenzimmer das Kaufhaus für den männlichen Part der Gesellschaft.
Für den Fall das Mann nicht gerne einkaufen geht, könnte sich das ab März vielleicht ändern. Die Betreiber dieses Geschäftes haben sich das Ziel zumindest gesetzt. In diesen Räumlichkeiten findet jeder etwas für den indi­viduel­len, tradi­tionel­len und authen­tisch männ­lichen Lebens­stil.

Zur Neueröffnung wird dann auch mit einem Bier angestossen und dabei können sich die Herren schon einmal umschauen und mit dem Betreiber ins Gespräch kommen.

dm Drogeriemarkt ( am 15.02.2018 )

Der Filialbetrieb des Drogisten dm steht nach Umgestaltungsmaßnahmen wenige Tage vor der Wiedereröffnung.

Am 15. Februar 2018 ab 8 Uhr soll der erneute Start ins Geschäftsleben erfolgen.

Als kleines Zuckerl gewährt das Unternehmen einen zehnprozentigen Rabatt auf fast jeden Artikel des Sortiments; preisgebundene Waren, Geschenkkarten und Pfand sind freilich von der Vergünstigung ausgenommen.

Im Rahmen einer kleinen Verlosung wartet ein kleiner, aber dennoch feiner Gewinn: ein iPad im Handelswert von etwa EUR 400.

mehr / weniger anzeigen

Netto Markendiscount ( am 13.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Netto gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Groß Hutberger Straße​ um und modernisiert.

Das Ladenlokal wird voraussichtlich am 13. Februar 2018 ab 7 Uhr Wiedereröffnung begehen.

Marketing Werkstätte ( im Januar - 2018 )

In den Räumen, in denen zuletzt die nicht mehr im Bundestag vertretene Abgeordnete Christina Jantz-Herrmann (SPD) ihr Wahlkreisbüro in Verden hatte, hat im Januar 2018 Susanne Chantre eine "Marketing Werkstätte" neueröffnet. Die Werkstätte ist auf bezahlbare Markenführung für kleine und mittelständische Unternehmen im Raum Verden, Bremen, Achim, Hamburg und Walsrode spezialisiert. Ziel ihrer Aktivitäten ist eine clevere und strategische Marketingberatung. Die Unternehmerin setzt darauf, dass verkaufsstarkes Design nach den neuesten Forschungs-Erkenntnissen zu Kaufmotiven den Kunden Werbemittel mit schneller Wirkung ermöglichen.

Frau Chantre ist sowohl im Online wie im Print-Bereich zuhause und hat sich vor rund zehn Jahren selbstständig gemacht. Im Printbereich erstellt sie Anzeigen, Plakate, Poster, Broschüren, Faltblätter, Flyer, Werbebriefe, Imagebroschüren, Firmenlogos und vieles mehr. Ihre Online-Leistungen erstrecken sich u.a. auf modernes, funktionales Webdesign mit zielgruppengerechten Inhalten und werbewirksamen Design, suchmaschinenoptimiert und bedienungsfreundlich. Sie übernimmt die Anmeldung in Suchmaschinen, den Eintrag in Branchenkatalogen, Erstellung von Online-Profilen, Webhosting bei Domains und E-Mail.

Seniorenpark ( im Juni - 2018 )

Im Juni 2018 soll der Seniorenpark in Mandelsloh des Betreibers Curata Care eröffnen.

Die neue Pflegeeinrichtung umfasst insgesamt 83 komfortable und wohnliche Pflegeappartments zwischen 42 und 45 m² Größe. 16 davon sind speziell für Rollstuhlfahrer konzipiert.

Mehrere Gemeinschaftsräume werden in der Einrichtung ebenfalls vorhanden sein und die Geselligkeit und das Pflegen von sozialen Kontakten ermöglichen. Nach eigenen Angaben soll zudem ein spezieller Garten für den Demenzbereich angelegt werden. Hier können die Bewohner bei Bedarf auch an den Hochbeeten werkeln.

Die hauseigene Vollküche wird jeden Tag frisch zubereitete Mahlzeiten im großen Speisesaal für die Bewohner und auch für Gäste von außerhalb servieren.

Neben Dauerpflegeplätzen ist auch die Kurzzeitpflege vorgesehen, Tagespflege und betreutes Wohnen soll es in dieser Einrichtung allerdings nicht geben.

Über den Träger:
Curata Care betreibt in Deutschland derzeit 18 Einrichtungen und zählt somit zu den mittelständischen Pflegeheimbetreibern.

Modegeschäft “Gelegenheit” ( am 01.02.2018 )

Das Modegeschäft "Gelegenheit" in Hoya zieht um und eröffnet am 1. Februar 2018 neue Räumlichkeiten in der dortigen Langen Strasse 20. Vor elf Jahren eröffneten die Inhaberinnen Daniele Vollmer und Anja Franz-Kroschinski ihr Modegeschäft und haben sich damit in der Kleinstadt Hoya etabliert. Mit dem Umzug vergrößern sie ihre Verkaufsfläche um 25 Quadratmeter auf jetzt 90 Quadratmeter. Zudem gibt es eine größere Schaufensterfront zur Straße hin, wodurch sich eine offene Fläche mit guter Einsichtbarkeit und Präsentation der Ware ergibt.

Das Angebot wird ebenfalls ausgeweitet, wobei auf Bewährtes weiterhin gesetzt wird. "Gelegenheit" bietet unter anderem eine große Auswahl an dänischer und holländischer Damenmode bis Größe 52. Schuhe namhafter Marken, Schmuck, Handtaschen und Accessoires ergänzen das Angebot und versehen es zugleich mit einer persönlichen Note der Inhaberinnen. Dazu gehört auch, dass sie bei ihrem Lagereinkauf stets auch auf ausgefallene besodere Modesachen Wert legen. Mit viel Herzblut wurden denn auch die neuen Geschäftsräume eingerichtet.

Wild Style ( am 25.01.2018 )

Am Donnerstag, den 25. Januar 2018, feiert die Wild Style GmbH & Co. KG Geschäftseröffnung in der Blumlage 125 in Celle.

"Würste sind produziert, die Salate angemischt, die Steaks gut abgehangen und die Uniform zurechtgelegt" - so hat das Wild Style den Countdown zur Eröffnung eingeläutet. Wild Style ist eine Fleischerei mit hauseigener Produktion an Fleisch- und Wurstwaren. Angeboten werden dabei verschiedenste Fleischsorten von Schwein, Rind, Wild und Geflügel. Ergänzt wird das Warenangebot durch Wein, Käse, Gewürze, Soßen, Salate und einiges mehr zum Thema Fleisch und Grillen.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/wildstylecelle

Praxis für Physiotherapie und Naturheilkunde ( am 05.02.2018 )

 Michaela und Tobias eröffnen am 05 Februar eine Praxis für Physiotherapie und Naturheilkunde in Garbsen bei Hannover. In ihrer neuen Praxis wollen sie ein breites Spektrum an physiotherapeutischen Behandlungen anbieten. Dazu gehören unter anderem Therapieverfahren wie Krankengymnastik, manuelle Lymphdrainage und Kiefergelenksbehandlungen. Zu den Behandlungsanwendungen gehören neben gymnastischen Übungen auch Wärme- und Kälteanwendungen (darunter Rotlicht und Fango) sowie Elektro- und Ultraschall-Therapien.

Der Schwerpunkt bei den angebotenen Heilpraktiker-Leistungen liegt in der neuen Praxis auf der Chiropraktik und dem Lösen von Gelenkblockaden. Oft sind es auch Blockierungen an der Wirbelsäule, die Bewegungs-Einschränkungen hervorrufen und behandelt werden sollten. Durch gezieltes Training der Muskulatur bei gleichzeitiger manueller Therapie der Wirbelsäule können solche Beschwerden langfristig gelindert werden. Deshalb wird auch eine Kombination von Chiropraktik und Physiotherapie empfohlen. Auch Hausbesuche und Wellnessbehandlungen gehören zum Angebot.

Edeka Ehlers ( im 1. Quartal 2018 )

Im Frühjahr 2018 soll ein neuer Edeka in der Lüneburger Straße 97 in Soltau eröffnen.

Der selbständige Kaufmann Ralf Ehlers, der bereits Edeka Märkte in Bispingen, Schneverdingen, Hermannsburg und Faßberg führt, wird somit einen der modernsten E-Center betreiben, die das Unternehmen derzeit zu bieten hat.

In den modernen, energieeffizienten Neubau mit großer Glasfront und werden rund 13 Millionen Euro investiert. Entstehen soll eine Verkaufsfläche mit ca. 3.350 m². Vor dem E-Center sind 290 Parkplätze vorgesehen.

Vor dem Gebäude soll es lichtdurchflutete und überdachte Außensitzbereiche geben, die für Gastronomie genutzt werden können. Im Inneren des Centers werden sich zudem eine Bäckerei und ein Fisch- und Fleisch-Imbiss befinden.

Penny Markt ( am 07.02.2018 )

Der​ Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb an der Bremer Straße 50-52 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 7. Februar 2018 ab 7:30 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Penny Markt ( am 09.02.2018 )

Der​ Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb an der Von-Stolzenberg-Str. 10 in Walstrode um und modernisiert.

Das Ladengeschäft wird am 9. Februar 2018 ab 7 Uhr zur Wiedereröffnung anstehen.

Penny Markt ( am 26.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Harburger Straße 77 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft startet am 26. Januar 2018 ab 7:00 Uhr zur Wiedereröffnung. 

Penny Markt ( am 02.02.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny gestaltet seinen Filialbetrieb am Heeseplatz 2 um und modernisiert.

Das Ladengeschäft startet am 2. Februar 2018 ab 7:00 Uhr zur Wiedereröffnung. 

Tredy ( im 1. Quartal 2018 )

Noch im ersten Quartal des laufenden Jahres wird das Modeunternehmen Tredy die bestehende Filiale in Celle am Markt 9 schließen und umbauen.

Das Unternehmen setzt somit zu Beginn des Jahres nicht nur die Expansion fort sondern auch die renovierung und Sanierung des Filialnetzes schreitet voran.

Edeka ( im September - 2018 )

In Eystrup bei Nienburg/Weser, am Alexanderweg 1, Ecke Hauptstraße, entsteht bis September 2018 ein neuer Edeka-Markt mit 1200 qm Verkaufsfläche und insgesamt 1600 qm Gesamtfläche.

Der Markt wird sich durch seine energieeffiziente Bauweise auszeichnen, mit viel Tageslicht und LED-Beleuchtung, Außerdem wird er barrierefrei gebaut, mit breiten Gängen und niedrigen Regalen.

Bevor die Planungen richtig losgingen, wurde erstmal überprüft, ob die umfangreiche Fledermauspopulation auf dem Gelände dort gestört würde oder nicht. Gutachter kamen zum Ergebnis, dass die Fledermäuse nur nachts dort fliegen, aber dort nicht schlafen. Für den Markt und den Parkplatz werden nur soviel Bäume wie unbedingt nötig gefällt; daher steht dem Bau des Marktes nun nichts mehr im Wege.

Der Parkplatz soll 80 Fahrzeugen Platz bieten. Die Einwohner von Eystrup freuen sich jetzt bereits auf einen neuen Vollsortimenter und mehr kulinarische Vielfalt, nachdem der Rewe vor einigen Jahren geschlossen wurde und seitdem nur noch die Discounter Netto und Penny in Eystrup vorhanden sind.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: tom189

Bilder:
Kommentare