Meister Nordic Sport

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 13.10.2017
Adresse:
Dienhof 26, 92242 Hirschau
Telefonnummer: 09622 7039414
Website: Weitere Informationen
E-Mail: .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)
Öffnungszeiten:

Mi – Fr: 15.00 – 20.00 Uhr
 Sa. 10.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Hirschau.
Beschreibung:

Nachdem Lothar Meister sein Geschäft in Erbendorf aufgegeben hat, hat Thomas Heckmann jetzt eine Filiale in Hirschau eröffnet um die Lücke zu schließen. Auf 250 Quadratmeter Verkaufsfläche bietet das Geschäft alles was nordischer Skisport benötigt. Das Sortiment umfasst auch ein Sommersortiment mit Rollski und dessen Zubehör. Die Eröffnung findet bereits am 13. Oktober statt, an dem Tag kommt auch der mehrfache Olympiasieger und Weltmeister in der nordischen Kombination Erik Frenzel vorbei und schreibt auch Autogramme. 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Pedi Med Maier ( am 11.11.2017 )

Am Samstag, dem 11. November 2017 von 10 bis 16 Uhr lädt Pedi Med Maier zur Eröffnung der neuen Praxisräume in die Hohentreswitz 106 in Pfreimd ein.

Pedi Med Maier ist eine Fachpraxis für Fußpflege und Kosmetik. Inhaberin ist die Diplom-Kosmetikerin und geprüfte Fußpflegerin Frau Nadine Maier. Zur Eröffnung dürfen sich Gäste und Besucher auf 10 Prozent Rabatt auf alle Produkte, ein Gewinnspiel, eine Make-up Beratung, sowie eome kostenlose Hautdiagnose und vieles mehr freuen.

Terminvereinbarungen sind ab sofort möglich. Auch Hausbesuche werden angeboten.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Pedi-Med-Maier-130524930936203

Olympia Gym ( am 31.10.2017 )

Am Dienstag, den 31. Oktober 2017, lädt das Olympia Gym zur Neueröffnung in die Gutenbergstraße 6 in 93133 Burglengenfeld ein.

Gäste und Besucher dürfen sich auf "Hammer"-Angebote freuen! So sollen für die für die ersten Besucher eine limitierte Anzahl von Clean Fitness Boxen im Wert von je 129 Euro bereit stehen. Und wer eine Mitgliedschaft abschließt, erhält bis zu drei Monate geschenkt und jedes weitere Familienmitglied dann nur 50 Prozent zahlt.

Auch für "Wechsler" bietet das Olympia Gym eine gute und mitgliederfreundliche Lösung an. Wer (noch) an ein anderes Studio gebunden ist, aber wechseln möchte, kann bis zu sechs Monate kostenlos im Olympia Gym trainieren.

In einer virtuelle Studio-Tour kann ein Rundgang durch das Studio gemacht werden. Zu finden auf der Internetseite. Dort finden sich auch alle Angebote und viele weitere Informationen. Zum Beispiel auch über die neue App oder das qualifizierte Rehasport-Angebot.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Olympia-Gym-Burglengenfeld-251159581646232/

 

Friseur Style and Smile ( am 11.11.2017 )

Am Samstag, dem 11. November 2017 lädt das Team von Friseur Style and Smile zu einer Neu- oder Wiedereröffnungsfeier in die Crayerstraße 11 in Amberg ein.

Der Friseursalon kündigt Verändeurngen ab dem 1. November 2017 an, weshalb das Ladengeschäft vom 30. Oktober bis einschließlich 10. November wegen Umbau geschlossen bleibt. Die Eröffnung einen Tag später wird vom "ehemaligen" Friseur Style and Smile angekündigt.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/Friseur-Style-and-Smile-1135660573232703

mehr / weniger anzeigen

Penny Markt ( am 28.09.2017 )

Der Lebensmitteldiscounter Penny hat seinen bestehenden Filialbetrieb unlängst renoviert und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 28. September 2017.

Norma ( am 27.11.2017 )

Der Filialbetrieb des Lebensmitteldiscounters Norma in Vohenstrauß baut demnächst um und erweitert.

Aus diesem Grund wird das Geschäft ab dem 6. November 2017 für eine Weile geschlossen bleiben.

Am 27. November 2017 ab 8 Uhr feiert der Markt seine Wiedereröffnung.

Zur Alten Schmiede ( am 01.11.2017 )

Das Restaurant "Zur Alten Schmiede" wird nach eingehenden Umbauarbeiten am  01. November 2017 wieder eröffnen. Aktuell sind noch einige Renovierungsmaßnahmen nötig.
Die Gäste können sich jetzt schon einmal auf eine typisch deutsche Küche freuen und darauf, in entspannter Atmosphäre auf Freunde zu treffen. Die Lage macht es zu einem wunderbaren Ausflugsziel und das nicht nur für Besucher des Fichtelberg.
Neben dem wunderbaren Innenbereich wird es im Sommer auch einen kleinen aber feinen Außenbereich geben, in dem die Wandersleut' gerne ein kühles Blondes oder ein anderes Getränk genießen können.
 

Rossmann ( am 30.09.2017 )

Der Drogist Rossmann kommt demnächst mit einem Filialbetrieb nach Windischeschenbach.

Am 30. September 2017 geht's am Kiebitzweg 3, dem neuen Standort,  an den Verkaufsstart.

Sportpark ( am 14.10.2017 )

Am Samstag, den 14. Oktober 2017, feiert der Sportpark in der Schießstätte 29 in 92237 Sulzbach-Rosenberg Neueröffnung nach Besitzerwechsel.

Bereits vor der offiziellen Begrüßung um 13 Uhr können Gäste und Besucher den Sportpark besuchen. Denn von 11 Uhr bis 13 Uhr wird Tennis, Kegeln, Squash und Klettern unter Anleitung angeboten. Also ideal zum reinschnuppern und/oder sportlich betätigen. Nach der Begrüßung findet gegen 13:30 Uhr ein Tennis - Showmatch zwischen Mira Stegmann und Norbert Henn statt. Im Anschluss daran folgt eine Verlosung mit wirklich tollen Preisen. Zum Beispiel eine Tennisreise zum Gardasee, Tennisschläger und Gutscheine.

Ab ca. 15 Uhr ist dann wieder freies Tennis, Kegeln, Squash angekündigt.

Wie Medienberichten zu entnehmen ist, blickt der Sportpark bereits auf eine turbulente Entwicklung zurück. Vor Jahren zwangen ihn zum Beispiel wirtschaftliche Schwierigkeiten dazu, dass der integrierte Gastronomiebetrieb geschlossen werden musste. Als Angebot wurden darauf hin Verkaufsautomaten eingeführt. Das Schicksal des Komplexes schien lange ungewiss, Verhandlungen zogen sich hin. Nun endlich fand man Lösungen. Der Betrieb startet also neu. Geplant ist unter anderem, dass im nächsten Jahr einer der der drei Tennisplätze entfällt und durch vier Badminton-Felder ersetzt werden. Dies wird als Marktlüge gesehen und kann neue Impulse bringen.

 

Gym 10 fITNESS - sTUDIO ( im Dezember - 2017 )

Im Dezember eröffnet ein neues Fitness-Studio in Amberg, im Gewebegebiet-West.

Das Gym 10 Fitness-Studio bietet einen Extra-Frauen-Bereich, kostenlose Wasserflatrate, Top-Ausstattung im Cardio und Kraftbereich. Keine langfristige Vertragsbindung und schon für Euro 10.-- im Monat kann man täglich trainieren. Ebenso ist ein Personaltrainer buchbar. Solange man Mitglied ist, wird der monatliche Mitgliedsbeitrag nicht erhöht. Es gibt keine versteckte Kosten .Das Gym 10 ist täglich rund um die Uhr geöfnet und bietet neben Vibrations-Training auch kostenlsoen W-LAN an.

Restaurant Red Rose ( am 01.10.2017 )

Das Restaurant Red Rose öffnet seine Türen am 1. Oktober 2017 in Teublitz. Das Restaurant möchte die Gäste mit indischen und orientalischen Gerichten überzeugen. Selbstverständlich sind die Speisen etwas angepasst an den Magen der westlichen Bewohner. Dank der Atmosphäre in der Lokalität, mit entsprechenden Dekorationsstücken und der freundlichen Bedienung duch die Mitarbeiter, bleibt bei einem Besuch des Restaurants eine kleine Auszeit von der Hektik des Alltags, sozusagen ein kleiner Kurzurlaub mit leckerem Essen.

Körperformen ( im September - 2017 )

Körperformen eröffnet im September ein Fitnessstudio in Neumarkt in der Oberpfalz
Bei Körperformen arbeitet man mit dem innovativen EMS.

Wie trainiert man nun mit Elektrostimulation?

Bei einem EMS Training trägt man einen Anzug mit Elektroden, wodurch bioelektrische Impulse fließen. Zeitgleich werden hierdurch alle Muskelgruppen zur Kontraktion gebracht. So sind die Übungen effektiver als bei einem einfachen Fitnesstraining. Das führt zu schnell sichtbaren Erfolgen und diese zu zusätzlicher Motivation.
Bereits 20 Minuten in der Woche wären ausreichend, um Fettreserven abzubauen und Muskeln aufzubauen.
Beim kostenlosen Probetraining wird mit dem Trainer über die Ziele gesprochen und wichtig auch über eventuelle gesundheitliche Einschränkungen. Die Trainer stellen das EMS Gerät auf jeden Trainierenden individuell ein.
Das EMS Training wird schon seit Jahrzehnten erfolgreich in der Sportmedizin zum Beispiel von Leistungssportlern, sowie bei Physiotherapeuten im Bereich der Rehabilitation eingesetzt.

Jumpers ( im Jahr 2017 )

Demnächst eröffnet die Fitnesskette "Jumpers" ein weiteres Studio in der Dammstraße im Einkaufszentrum Neuer Markt.

Die erfolgreiche Fitnesskette betreibt momentan in ganz Deutschland an die 24 Studios.

Zum Trainingsangebot gehören das Functional Training mit oder ohne TRX Bänder, Freihanteltraining, Krafttraining, Ausdauer-training, Kinesis, Power Plate und Zirkeltraining.

Trainiert wird nur an modernen Geräten.

Ob jung oder alt, jeder kann seinen Körper fit halten. Um das Studio kennenzulernen, kannst du dich erstmal zu einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining anmelden.

Ansonsten kannst du es dir auch in den Solarien bequem machen und dort die Seele baumeln lassen.

Bei Jumpers kannst du dir einen Personaltrainer buchen, der dich bei deinem Training unterstützt und dir hilft dein Ziel zu erreichen. An der Mineralbar kannst du dich mit Getränken stärken.

Das Team vom Fitnessstudio "Jumpers" freut sich auf die Neueröffnung und heißt ihre Besucher in ihrem neuen Studio herzlich willkommen.

Fränkisches Wunderland ( im Jahr 2018 )

Das Fränkische Wunderland in Plech eröffnet voraussichtlich im Laufe des Jahres 2018 wieder, nachdem der Freizeitpark seit der Saison 2015 für eine komplette Umgestaltung geschlossen ist.

Geschichte des Fränkischen Wunderlandes

Im Jahr 1973 begann der Bau des Freizeitparks Fränkisches Wunderland, drei Jahre später eröffnete Ernst Schuster Senior den ersten Bauabschnitt: das "Märchenland". Im August des darauffolgenden Jahres war die Westernstadt "Kansas-City" fertig, sie war seither das Zentrum des Wunderlands. Vor allem in den 1980er und 90er Jahren wuchs der Park um weitere Fahrgeschäfte und Shows. Unter anderem zeigten Indianer dort Tänze und Rituale.

Einer der Höhepunkte in der Geschichte des Wunderlandes war der Besuch des "King of Pop" Michael Jackson im Jahr 1992, der im Rahmen seiner Dangerous-Tour in Pflaum's Posthotel in Pegnitz übernachtete. Zuletzt investierte der Eigentümer 2010 und 2012 in Attraktionen wie die „Beerenschleuder“ und die "Watershots".

Der Park ist seit 2013 geschlossen. Im August 2015 hat Birgit Hübner angekündigt, das Fränkische Wunderland zu kaufen und zu sanieren. Birgit Hübner wird den Freizeitpark in Plech für einen zweistelligen Millionenbetrag sanieren und erweitern.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: NicSchneider

Bilder:
Kein Foto
Kommentare