Triumph Factory Outlet

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im Dezember - 2016
Adresse:
Fritz-Spießhofer-Straße 7, 73540 Heubach
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Heubach.
Beschreibung:

Nach vier Wochen Umbau wurde das Outlet wieder eröffnet.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:
mehr / weniger anzeigen

Malibu Fashion ( am 24.06.2017 )

Am Samstag, dem 24. Juni 2017 eröffnete das Modegeschäft "Malibu Fashion" am Marktplatz 20 in Aalen.

Zur Eröffnungsfeier war auch die Supertalent-Gewinnerin von 2016 "Angel Flukes" live on Stage. Außerdem folgte jeweils eine große Fashion-Show um 17:00 und 19:00 Uhr mit einer anschließenden Autogrammstunde. Natürlich gab es zudem auch tolle Aktionen und diverse Angebote.

Im Sortiment findet man Markenmode für Ladies von Marken wie s.Oliver, Chilli, M.O.D, QS, Key Largo, Gipsy, KBK und vielem mehr.

Hallhuber ( im September - 2017 )

Das Bekleidungshaus Hallhuber eröffnet im September in Aalen (Marktplatz) eine neue Filiale. 

Hallhuber ist ein deutsches Modeunternehmen mit Sitz in München und verfügt über ein flächendeckendes Filialnetz. Angeboten werden hauptsächlich Bekleidung, Schuhe und Accessoires für Damen.

Bäckerei & Konditorei Pehlke ( am 22.07.2017 )

Fornsbach in Baden-Württemberg bekommt eine neue Dorfbäckerei. Die Bäckerei & Konditorei Pehlke eröffnet am 22. Juli seine Türen und möchte dann die Gäste mit allerlei Leckereien verwöhnen.

Shisha LaVida ( am 01.07.2017 )

Das Shisha LaVida eröffnet am 1 Juli seine Türen.
Shishas, die gerade in den vergangenen Jahren in Deutschland eine immer größer werdende Fangemeinde haben, sind genauso wie andere Tabakartikel nichts für Jugendliche unter 18 Jahren.
In diesem Geschäft können Kunden neben den Wasserpfeifen auch den dazugehörigen Tabak einkaufen.
Ebenfalls zum Sortiment gehören die sogenannten Dampfsteine, diese werden oft als Tabakersatz angeboten und bieten so auch in Shishabars kaum bekannte gesundheitlichen Gefahren.
Selbstverständlich ist auch die Kohle und anderes Zubehör bei Shisha LaVida käuflich zu erwerben.
 

Hookah Paradise ( am 01.07.2017 )

Eine Shisha-Bar eröffnet am 01. Juli in Giengen.
In diesem Etablissement werden die so beliebten Shishapfeifen
oder auch Wasserpfeifen professionell zubereitet.

 

Fußpflegestudio Manuela Wölfel ( am 01.07.2017 )

Am Samstag, dem 1. Juli 2017 feiert Manuela Wölfel die offizielle Eröffnung ihres Fußpflegestudios in der Wittumstraße 9 in Gingen an der Fils.

Bis zum 14. Juli 2017 gibt es ein Neueröffnungsangebot, dass die zukünftigen Neukunden anspricht. Wer bis zum genannten Datum einen Termin vereinbart, bekommt bei diesem einen Rabatt von 5,- Euro. Die Fußpflege kostet somit dann nur noch 24,- Euro.

In Zukunft wird Nicole Keller (die Schwester von Manuela Wölfel) aus der Chillout Lounge in Eschenbach auch Nageldesign in den Räumlichkeiten des Fußpflegestudios anbieten.

Norma ( am 11.09.2017 )

Der im August 2016 wegen Brands geschlossene Markt steht nicht mehr allzu weit vor der Wiederauferstehung.

Wie Norma verlauten lässt, soll am 11. September 2017 die Wiedereröffnung begangen werden.

mister*lady ( im Juli - 2017 )

Voraussichtlich Ende Juli des laufenden Jahres wird der Young-Fashion Filialist mister*lady eine neue Filiale im Nel-Mezzo Einkaufszentrum in Geislingen an der Steige an der Bahnhofstraße 94 belegen. Das Unternehmen zieht innerhalb des Einkaufszentrums um und belegt die aktuell im leerstand befindliche ehemalige Takko Filiale. Der Umzug von mister*lady wird nötig, da der neue Ankermieter Hennes & Mauritz, die Flächenanforderung der bestehenden mister*lady Filiale und der leerstehenden C&A Filiale benötigt.

mister*lady wurde im Jahr 1967 gegründet und hat noch heute den Firmensitz in Schwabach. Das Unternehmen hat sich auf junge Mode spezialisiert und bietet in seinen über 300 Filialen in Deutschland und Österreich vorrangig Eigenmarken der Labels Blind Date Casual, Blind Date Woman, Blind Date Bodywear für Damen und junge Frauen. Für Männer und Jungen für das Unternehmen die Labels Much More und Savvy. Alle Kollektionen wechseln im zwei Wochen Rhytmus, somit kann das Unternehmen gezielt auf Trends am Markt reagieren und rechtzeitig erfassen!

H&M ( im Jahr 2017 )

Das Nel-Mezzo Einkaufszentrum in Geislingen an der Steige in der Bahnhofstraße 94 wird im laufenden Jahr eine neue Filiale des Modeunternehmens Hennes & Mauritz begrüßen dürfen. Das Unternehmen wird die seit kurzem leerstehende Fläche von C&A sowie die Bestandsfläche von Mister*Lady im Einkaufszentrum belegen und im Bereich Fashion für den entsprechenden Impuls sorgen.

Damit setzt das aus Schweden stammende Unternehmen seine Expansionsstrategie auch in diesem Jahr fort und baut sein Filialnetz kräftig aus. Das Unternehmen zählt weltweit in rund 64 Ländern insgesamt 4.300 Filialen, ergänzend hierzu betreibt das Unternehmen in 35 Ländern einen erfolgreichen Online-Store.

Hennes & Mauritz ist als Modeanbieter weltweit führend und kann aus diesem Grund immer wieder Namhafte Designer für seine Kollektionen gewinnen, darunter Namen wie Karl Lagerfeld oder Jette Joop. Auch in Sachen Ladenbau setzt das Unternehmen neue Maßstäbe, der weltweit größte Flagship Store des Unternehmens verteilt sich auf einer Fläche von über 4.000 Quadratmeter auf vier Etagen in New York.

Sportvereinzentrum Fit plus ( im März - 2018 )

Das Sportvereinzentrum "Fit Plus" feiert voraussichtlich 2018 seine große Neueröffnung.

Am 31. März 2017 wurde erstmal mit viel Freude das Richtfest gefeiert.

Ab 2018 verfügt der Ort Süßen dann über eine Einrichtung für Fitness, Bewegung und Gesundheit. Fit Plus bietet modernste Trainingsräume mit hochqualifizierten Fitnessgeräten, sowie eine professionelle Betreuung durch die ausgebildeten Fitnesstrainer und Kursleiter. Die Cardio und Therapiegeräte bietet den Anfängern, Fortgeschrittenen und leistungsorientierten Nutzern optimale Trainingsmöglichkeiten.

An Kursen werden angeboten, Yoga, Pilates, Zumba, Hot Iron, body Art, Wirbelsäulengymnastik und viele mehr.

In der Bewegungslandschaft befindet sich ein im Boden eingelassenes Großtrampolin auf dem man sein Gleichgewichtsinn trainieren kann. Dann gibt es noch die Boulderwand, hier können Kinder und Jugendliche und Gurt und Seile klettern und für die Profis die Kletterwand. Aber auch sonst gibt es noch ein vielfältiges Sportangebot.

Im Gesundheitsbereich kann man an verschiedene Gesundheitskurse teilnehmen oder es sich im Wellnessbereich in den Saunen, im Ruheraum oder auf der Außenterasse bequem machen.

Kaufland ( im Jahr 2017 )

Voraussichtlich Mitte 2017 soll es soweit sein, dann nämlich sollen die Aalener gemeinsam mit Kaufland große Neueröffnung feiern.

Denn das Unternehmen wird am Standort, an dem es sich schon jetzt befindet, zunächst die Abrisskugel kreisen lassen, bevor dann ein völlig neuer Markt eröffnen wird. 

DRK Seniorenresidenz im Heimatwinkel ( im Oktober - 2018 )

In Aalen/Unterrombach eröffnet voraussichtlich im Oktober 2018 die neue Seniorenresidenz"DRK Seniorenresidenz im Heimatwinkel" ihre Pforten

Die Seniorenresidenz soll dann über 56 Pflegeplätze und drei Wohnungen verfügen. Ansonsten soll in den Neubau noch eine Sparkasse,eine Apotheke und eine Arztpraxis mit einziehen.

Hotel Wilder Mann ( im Jahr 2017 )

Am Dienstag, den 27. September 2016, war es soweit. Der erste Spatenstich für ein neues Hotel in Aalen-Wasseralfingen wurde gemacht. Falls alles wie geplant abläuft und das Wetter mitspielt soll es möglich sein das Hotel "Wilder Mann" bereits im Mai beziehungsweise Juni 2017 für alle Gäste eröffnen zu können. Dort soll es dann 27 Zimmer geben. Es soll allerdings kein Luxushotel werden, sondern eine zeitgemäße einfache Einrichtung erhalten. Das Ambiente der Zimmer sollte an die lange Bergbautradition des Ortes erinnern. Bereits jetzt freut sich der Bauherr darauf sie 2017 im Hotel begrüßen zu dürfen.

Römergarten Residenz Haus Oskar ( am 01.02.2018 )

In Geislingen eröffnet am 1.2.2018 eine weitere Römergarten Residenz seine Pforten. Das "Haus Oskar" liegt in der Paulinenstraße.

Es wird über 50 Pflegeappartments verfügen.Alle selbstverständlich mit eigenem Bad. Dazu kommen noch 10 Appartments im Bereich Service-Wohnen.

Die Bewohner mit Demenzerkrankung haben einen eigenen Wohnbereich im Erdgeschoss. 

Die Gemeinschaftsräume sind gemütlich und modern eingerichtet.,Es stehen regelmäßig verschieden Freizeitaktivitäten auf den Programm,wie z.B. singen,basteln,backen usw. Sodass jeder auf seine Kosten kommt.

Arthotel Ana ( im Jahr 2017 )

Anfang des Jahres 2017 heißt es Start frei für das Arthotel "Ana" in Göppingen. 

Das neu eröffnete Arthotel bietet unter anderem 86 Zimmer und natürlich auch Suiten.

Arthotels machen nicht nur von aussen einen guten Eindruck, die Zimmer sind geschmackvoll, großzügig und vor allem komfortabel eingerichtet. 

Man kann das Hotel für berufliche als auch für private Zwecke nutzen, da es auch über Konferenzräume verfügen wird.

Es wird sich in einer ruhigen Lage befinden, so dass man sehr gut erholen oder beziehungsweise auf seine Arbeit konzentrieren kann. 

Für das leibliche Wohl ist natürlich im Gastronomiebereich auch gesorgt. 

Die Zimmer sind sehr geräumig und hell gehalten, die Betten in Form von Boxspringbetten bieten einen sehr guten Liegekomfort, da sie Rückenfreundlich sind und das Badezimmer lässt auch keine Wünsche offen. 

Rundum ein perfektes Hotel für einen entspannten Urlaub oder Kurzurlaub und ebenso geeignet für entspanntes Arbeiten in einer angenehmen und ruhigen Athmosphäre.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Darumso

Bilder:
Kein Foto
Kommentare