Startseite >> Einzelhandel >> Markgrafen-Getränkemarkt Sinterhauf in Helmbrechts

Markgrafen-Getränkemarkt Sinterhauf

Eröffnung: am 01.02.2014
Adresse:
Lindenstraße 16, 95233 Helmbrechts
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Helmbrechts.
Beschreibung:
Am 1. Februar 2014 eröffnet der Markgrafen-Getränkemarkt Sinterhauf unter neuer Leitung. Zur Eröffnung wird es u. a. Bratwürste vom Grill für 1,50 Euro geben.

Laut Facebook-Seite gibt es sogar eine mobile Handy-/Smartphone-Version der Getränkemarkt-Webseite.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:
mehr / weniger anzeigen

Siebenquell® GesundZeitResort ( im 3. Quartal 2016 )

Das neue Haus – als Gesundheitshotel einer neuen Dimension entwickelt –  wird in Kombination mit dem bestehenden Kurzentrum Weißenstadt der touristische Leitbetrieb in der Wohlfühlregion Fichtelgebirge werden. 

Auf fast 100.000 Quadratmetern entstand unweit vom Weißenstädter See ein einzigartiges Gesundheits- und Thermenresort, das dem Gast vor allem eines verspricht – wertvolle Lebenszeit. 

Die Fakten, die sich dahinter verbergen, sprechen für sich:

- 225 Gästebetten im 4-Sterne-Hotel

- 1.500 qm Wasserfläche in der Thermenlandschaft

- 1.000 qm zusammenhängende fluoridhaltige Schwefel-Thermal-Wasserfläche

- Unzählige Wasserattraktionen, Strömungskanal, Poolbar usw.

- Saunainnenbereich mit Schneekammer & Hamam und Rasul

- Saunadorf mit themenbezogenen Saunen, Marktplatz, Dorfteich und Ruhehaus

- GesundZeitReise durch die Gesundheitsbäder jahrtausendalter Kulturen

- Therapieabteilung mit vielfältigen Anwendungs- und Entspannungsbereichen, Ärzten, Psychologen     

- Beauty- und Spabereich, öffentliches Fitnessstudio

- Thermen- und Sauna-Bistro

- Panoramarestaurant, À la carte Restaurant, Bar- und Kaminlounge
 

Markgräfliches Opernhaus ( im April - 2018 )

Das Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth soll voraussichtlich im April 2018 stattfinden. Im Moment finden dort Sanierungsarbeiten statt.

Das Markgräfliches Opernhaus ist im 18. Jahrhundert nach den Plänen von Joseph St. Pierre entstanden. Der Bau des Opernhauses begann 1744 und ist innerhalb von 4 Jahren Bauzeit fertig geworden. Die Fassadengestaltung des Hauses ist sehr markant und hebt sich von den umliegenden Häusern stark ab. Im Jahr 2012 wurde das Opernhaus zum Teil des UNESCO-Welterbes erklärt.

Getränkemarkt ( im November - 2016 )

Dort, wo gegenwärtig der Aldi-Markt abgerissen und bald wiederaufgebaut wird, entstehen auch gleichzeitig ein Getränkemarkt und eine dm-Drogerie. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme wird im November 2016 erwartet.

dm Drogeriemarkt ( im November - 2016 )

Dort, wo gegenwärtig der Aldi-Markt abgerissen und bald wiederaufgebaut wird, entsteht auch ein dm-Drogeriemarkt. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme wird im November 2016 erwartet.

Aldi Süd ( im 4. Quartal 2016 )

Der Lebensmittelmarkt des Discounters Aldi Süd an der Marktredwitzer Wölsauer Straße wird zurzeit abgerissen. Ein neues Geschäft soll entstehen, dreihundert Quadratmeter größer als der vorhergehende Laden und obendrein ein Pilotobjekt, dass gemeinhin als "Edel-Aldi" bezeichnet wird. Ein sogenannter "Edel-Aldi" steht bislang nur in Eglharting bei München. Diese Pilotmärkte bieten ein anderes Ambiente (Holz-Optik, viel Tageslicht, ein wesentlich größeres Raumangebot), Wickeltisch, Kundentoilette, Ruhezone mit Kaffeeautomat, Hintergrundmusik u.a.m. Ob das wirklich die Kunden begeistert, wird sich zeigen. 

Aldi bietet bei Umbauten normalerweise eine zeitweise Einkaufsalternative ganz in der Nähe an, oft genug in einem Verkaufszelt. Das ist diesmal nicht der Fall, der Discounter verweist auf seine Geschäfte in Waldershof und Wunsiedel, die nahe genug und schnell zu erreichen seien. Nun, die Konkurrenz wird es wohl freuen, die ist schließlich nicht weit entfernt.

Mit Aldi, wohl ein Novum, entsteht gleichzeitig an dieser Stelle ein Getränkemarkt und eine dm Drogerie. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme dieser Geschäfte wird im November 2016 erwartet.

Hof-Galerie ( im 4. Quartal 2017 )

Voraussichtlich im Jahr 2017 soll ein neues Einkaufszentrum in Hof an der Saale eröffnet werden. Die neue Hof-Galerie, wie sie dann heißen soll, wird nach aktuellen Planungen ein ca. 30 Millionen Euro teures Projekt, welches der Innenstadt neue Attraktivität und somit auch zur Stadtentwicklung beitragen soll.

Die Globus Development AG ist in diesem Fall der neue Investor, der das alte Zentralkauf-Gebäude für ca. 3 Millionen Euro von einem us-amerikanischen Investor erwerben wird. Zusammen mit einem Architekten der MESA Development BR GmbH wurde der Stadt Hof das Bauprojekt bereits vorgestellt.

Nach Angaben der Frankenpost wird das bestehende Gebäude auf dem Baugrundstück komplett abgerissen und dafür ein Neubau für die Hof-Galerie in Erscheinung treten. 2016 wird mit dem Bau begonnen, die geplante Eröffnung soll Ende 2017 stattfinden.

Klassische Shopping-Malls verfügen heute i. d. R. meist über Verkaufsflächen von 20.000 Quadratmeter und mehr. Mit insgesamt 10.000 Quadratmeter Verkaufsfläche wird das neue Einkaufszentrum stadtverträglich sein.

Der Bereich Lebensmittel soll in der Hof-Galerie der neue Ankermieter werden. Zusätzlich sollen die Bereiche Elektro, Gesundheit und Körperpflege, Bekleidung, Schuhe, Lederwaren und Outdoor folgen.

Deichmann ( im Jahr 2016 )

Bis zum Jahr 2016 wird in der Nikolaistraße 39 in Schleiz ein neues Deichmann Schuhhaus entstehen. Niederlassen wird es sich im derzeit in der Entstehung begriffenen Einkaufszentrum, welches dann ebenfalls Neueröffnung feiern wird. 

Aldi ( im Jahr 2016 )

Bis zum Jahr 2016 wird in der Nikolaistraße 39 in Schleiz ein neuer Aldi-Lebensmitteldiscountmarkt entstehen. Niederlassen wird er sich im derzeit in der Entstehung begriffenen Einkaufszentrum, welches dann ebenfalls Neueröffnung feiern wird. 

Rewe ( im Jahr 2016 )

Bis zum Jahr 2016 wird in der Nikolaistraße 39 in Schleiz ein neuer Rewe-Supermarkt entstehen. Niederlassen wird er sich im derzeit in der Entstehung begriffenen Einkaufszentrum, welches dann ebenfalls Neueröffnung feiern wird. 


Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: .Sys.

Bilder:
Kein Foto



Kommentare