Markgrafen-Getränkemarkt Sinterhauf

Eröffnung: am 01.02.2014
Adresse:
Lindenstraße 16, 95233 Helmbrechts
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Helmbrechts.
Beschreibung:
Am 1. Februar 2014 eröffnet der Markgrafen-Getränkemarkt Sinterhauf unter neuer Leitung. Zur Eröffnung wird es u. a. Bratwürste vom Grill für 1,50 Euro geben.

Laut Facebook-Seite gibt es sogar eine mobile Handy-/Smartphone-Version der Getränkemarkt-Webseite.
Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Rofu Kinderland ( am 09.03.2017 )

Die Spielwarenkette ROFU will ihre neueste Filiale im bayerischen Marktredwitz eröffnen. Am Donnerstag, dem 9. März soll es soweit sein. Tolle Aktionen und Angebote erwarten euch im Kinderland am Eröffnungstag. Auch das Maskottchen ROFULINO wird extra an diesem Tag vor Ort sein, um mit euch gemeinsam zu feiern. Es lohnt sich auf alle Fälle vorbeizuschauen.

Das Unternehmen ROFU teilt seine Leidenschaft rund um die bunte Welt des Spielzeugs schon seit mehr als 30 Jahren. Mehr als 90 Filialen bieten Spielwaren aller bekannten Marken wie zum Beispiel Lego, Playmobil, Barbie, MonsterHigh, Dicki und Hasbro. Darüber hinaus gehören auch Gesellschafspiele von Ravensburger, Schmidt und Noris zum Sortiment. Und das Alles zu dauerhaft günstigen Preisen. Neben der Spielzeug-Abteilung findet man aber auch noch eine Dekorationsabteilung (z.B. Windlichter, Korbwaren, Bilder, Kerzen), eine Schreib- und Kreativwarenabteilung (Schulhefte, Farben, Stifte, Bastelsets, Kinderbücher, Ratgeber, Lerncomputer) und eine Faschingsabteilung.

mehr / weniger anzeigen

Subway ( im März - 2017 )

Die Systemgastronomie Subway (Sandwiches) wird in die Saalestadt an die Hans-Böckler-Straße kommen. Die Eröffnung soll im ersten Quartal 2017 über die Bühne gehen, beabsichtigen die Betreiber.

Die Kette Subway wurde 1965 gegründet und betreibt weltweit gastronomische Betriebe.

In der Regel werden Sandwiches, Wraps und Salate als Basis angeboten, hinzu kommen Cookies, Donuts, Muffins und Chips. Gelegentlich stehen auch Suppen im Angebot.

Die Kette stand in den letzten Jahren in der Kritik von Spiegel und Frontal21 ("Schuften bis zum Umfallen").

Myfone Vodafone Stores ( am 23.01.2017 )

Myfone Vodafone Stores feiert Wiedereröffnung am 23.Januar 2017 in Bayreuth in der Maximilianstrasse 66.                                                                                                                       

Myfone ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in Nürnberg und ist Betreiber von Vosafone Premium Stores in Nürnberg, Bamberg, Amberg und Bayreuth! Im Myfone Vodafone Store erhalten Sie die neuesten Smartphones sowie Mobilfunk und Internet Zubehör. Vertragsabschlüsse oder auch Vertragsverlängerungen werden rasch durchgeführt. Seit einem Jahr gibt es eine Service Werkstatt für Ihr Smartphone,Tablet oder PC/Laptop. 

Da Angelo ( am 28.01.2017 )

Im vogtländischen Plauen öffnet das Da Angelo neu. Am Samstag, dem 28. Januar 2017 wird es soweit sein. Der alte Standort im Wolfsbergweg 2 wird aufgegeben. Alle Stammgäste, Besucher und Interessenten sind recht herzlich in die neuen Räumlichkeiten (Alter Teich 7-9) eingeladen. Das neue Lokal befindet sich nun im Malzhaus (ehemals Blauer Engel).

Das Restaurant von Inhaber Angelo De-Gaetano ist dabei breit aufgestellt. Man sieht sich selbst als Ristorante, Pizzeria und Café´ zugleich. Gute und einfache italienische Küche wie von Omi und Mutti wird angeboten.

Aldi Süd ( im Jahr 2017 )

Neben Edeka wird auch der Lebensmitteldiscounter Aldi in das ehemalige Kaufland-Gebäude einziehen.

Die Geschäftseröffnung ist 2017 zu erwarten.

Markgräfliches Opernhaus ( im April - 2018 )

Das Markgräfliches Opernhaus in Bayreuth soll voraussichtlich im April 2018 stattfinden. Im Moment finden dort Sanierungsarbeiten statt.

Das Markgräfliches Opernhaus ist im 18. Jahrhundert nach den Plänen von Joseph St. Pierre entstanden. Der Bau des Opernhauses begann 1744 und ist innerhalb von 4 Jahren Bauzeit fertig geworden. Die Fassadengestaltung des Hauses ist sehr markant und hebt sich von den umliegenden Häusern stark ab. Im Jahr 2012 wurde das Opernhaus zum Teil des UNESCO-Welterbes erklärt.

 

Hof-Galerie ( im 4. Quartal 2018 )

Voraussichtlich Ende 2018 soll ein neues Einkaufszentrum in Hof an der Saale eröffnet werden. Die neue Hof-Galerie, wie sie dann heißen soll, wird nach aktuellen Planungen ein ca. 35 Millionen Euro teures Projekt, welches der Innenstadt neue Attraktivität und somit auch zur Stadtentwicklung beitragen soll.

Nach Angaben der Frankenpost wird das bestehende Gebäude auf dem Baugrundstück komplett abgerissen und dafür ein Neubau für die Hof-Galerie in Erscheinung treten. 2017 wird mit dem Bau begonnen, die geplante Eröffnung soll Ende 2018 stattfinden.

Klassische Shopping-Malls verfügen heute i. d. R. meist über Verkaufsflächen von 20.000 Quadratmeter und mehr. Mit insgesamt 12.000 Quadratmeter Verkaufsfläche wird das neue Einkaufszentrum stadtverträglich sein.

Der Bereich Lebensmittel soll in der Hof-Galerie der neue Ankermieter werden. Zusätzlich sollen die Bereiche Elektro, Gesundheit und Körperpflege, Bekleidung, Schuhe, Lederwaren und Outdoor folgen.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: .Sys.

Bilder:
Kein Foto



Kommentare