Tredy

Eröffnung: im 1. Quartal 2017
Adresse:
, 30159 Hannover
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Hannover.
Beschreibung:

Das Modelabel Tredy eröffnet hier eine neue Filiale. 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Cafe Extrablatt ( am 01.04.2017 )

Die Systemgastronomiekette „Café Extrablatt“ wurde 1988 von den Brüder Richard und Christoph Wefers in Emsdetten gegründet. Im Laufe der Jahre expandierte die Familie stetig weiter und so gibt es heute allein in Deutschland über 70 Extrablatt Cafés. Hinzu kamen im Laufe der Jahre weitere Filialen in den Niederlanden, der Türkei, Marokko und Südafrika.

In Hannover wurde nun die fünfte Filiale des Unternehmens allein in dieser Stadt eröffnet. Durch die gute lage zur Universität sind hier die Kunden meist Studierende. dennoch sind natürlich auch junge Familien hier gerne gesehende Gäste. Hier findet man auch einen Billiardtisch und in der großen Spielecke für die Kleinen ist sowohl Holzspielzeug als auch Intelligenzspiele auf einem iPad zu finden.

Auf der Speisekarte im Café Extrablatt stehen verschiedene Frühstücksvariationen und viele kleine und große Gerichte für mittags und abends. Dazu gibt es spezielle Burger- und Schnitzelkarten, leckere Longdrinks und eine gute Auswahls an Hot Dogs.

Stilbruch nach Maß ( am 01.04.2017 )

Stilbruch nach Maß ist ein Laden für Individualisten.


Hier gibt es wirklich einzigartige Möbelstücke und Accessoires, größtenteils aus Holz. Alles nicht aus Fernost, die Werkstatt befindet jedenfalls in Hannover.
Kunden können hier auch ihre eigenen Ideen mitbringen und sich beraten lassen, ob und wie eine Umsetzung dieser möglich ist.
Eine tolle Auswahl an Waschtischen stehen hier schon in der Ausstellung und die Wohnlichkeit des eigenen Bades wurde lange Zeit eher stiefmütterlich behandelt.

Wird jetzt aber immer mehr in den Fokus gestellt und der Landhausstil ist in einem großen Bad eine echte Empfehlung. Alles wird gleich etwas gemütlicher. Aber natürlich stehen auch hier eine Reihe verschiedener Stile zur Verfügung und dank der eigenen Tischler wird es hier auch kaum eine Grenze geben. Natürlich kostet diese Individualität etwas mehr, als wenn man bei einem schwedischen Einrichtungshaus etwas kauft.
Dennoch spielt die hohe Qualität sicher einen nicht ganz kleinen Grund, besser die Möbel hier zu kaufen.

Vapiano ( am 30.03.2017 )

Es ist soweit, der neue Vapiano in Hannover hat eröffnet. Die Kette hat bereits mehrere Filiale in Deutschland und dies ist die zweite in Hannover.


Restaurants dieser Kette sind alle im gleichen Stil aufgebaut.
Die Einrichtung ist sehr schlicht gehalten, aber nicht mit Plastikchic, sondern ein einfache Holzausstattung, welche eine gewisse Gemütlichkeit ausstrahlt. Die Auswahl in den Restaurants ist hierfür umso umfangreicher. Durch die Lage am Bahnhof wird hier mit viel Laufkundschaft gerechnet. Alle Speisen sind schnelle, aber lecker zubereitete Pasta oder Risotto, eine einfache italienische Küche zu bezahlbaren Preise steht zur Auswahl. Übrigens natürlich auch vegan, vegetarisch oder auch glutenfreie Pizza werden hier angeboten. Ob man die wechselnden Specials geniessen möchte oder nur einen kleinen Snack, bevor der Zug geht.  Der Kaffee beziehungsweise die Kaffeespezialitäten, wahlweise auch laktosefrei, sind für einen Shoppingzwischenstopp auch sehr gut geeignet. Aber auch die Weinkarte lässt für den Abend keine Wünsche offen.
 

mehr / weniger anzeigen

Sugar & Spice / Fairycakes ( am 01.04.2017 )

So es ist geschafft, der Umzug in die neue Location ist abgeschlossen und jetzt wird mit einer neuen Karte wieder lecker aufgetischt. Es gibt aber nicht nur eine leckere Auswahl an Cupcakes. Die Karte ist da viel umfangreicher.

Hier wird auch ein Salat serviert oder wie wäre es einmal mit einem Ciabatta? Eine Empfehlung sind auch die Bagels, beispielsweise mit Frischkäse, geräuchertem Lachs und Zwiebeln. Zudem gibt es geschmackvolle Pancakes und ein gutes Parfait, das sich lohnt getestet zu werden.

Schöffel-LOWA Store ( am 06.04.2017 )

Der Bekleidungsanbieter für Outdoorfreunde und Skifahrer Schöffel-LOWA hat sich an der Grupenstraße 3 in Hannover niedergelassen.

Die Neueröffnung des Ladengeschäfts erfolgte am 6. April 2017.

Sephora ( im Mai - 2017 )

Das aus den USA stammende Kosmetikunternehmen Sephora wird im Mai des laufenden Jahres eine Filiale in Hannover eröffnen. Die neue Filiale ist neben ebenfalls im Mai zu eröffnenden Filialen in München, Mainz, Stuttgart und Köln die bereits fünfte Filiale des Unternehmens in Deutschland, weitere Filialen sollen im Mai folgen.

Sephora ist ein International agierendes Kosmetiklabel, welches rund 2.300 Ladenlokale in 30 verschiendenen Ländern der Erde betreibt. Das Unternehmen beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter und ist in seinem Segment Marktführer.

Dabei setzt die Marke auf ein gutes Preisleistungsverhältnis und spricht vorallem Junge Frauen und Damen an. Aktuelle Trends des Unternehmens werden auch immer wieder in Sozialennetzwerken kommuniziert, wo täglich einhunderttausende Follower angesprochen werden.

Hannover zählt in Deutschland zu den Top 10 Städten und ist somit ein klares Ziel für Internationale Labels und Unternehmen. Gerade die Fußgängerzone im Bereich der Louisenstraße ist eine echte Highstreet.

Lidl ( am 12.05.2017 )

Diese Filiale des Lebensmitteldiscounters bleibt vom 10. Mai bis zum 11. Mai geschlossen; es wird umgestaltet und modernisiert.

Die Wiedereröffnung erfolgt am 12. Mai 2017 ab 8 Uhr.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Hohen Straße in Hannover-Linden eröffnet 2018 eine neue Kita ihre Pforten.

Für die neue Kita sind drei Kindergruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und zwei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kindern im Alter von drei-fünf Jahren geplant.

Alle Plätze werden ganztägige Betreuungsplätze sein.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Walter Ball Hause Straße in Hannover-Linden eröffnet voraussichtlich 2018 eine neue Kita seine Pforten.

 In der neuen Kindertagesstätte soll es zukünftig vier Gruppen geben, zwei Betriebskrippengruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren, einer öffentlichen Krippengruppe mit 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und einer Kindergartengruppe mit 25 Kindern im Alter von drei- sechs Jahren.

Der Neubau der Kindertagesstätte wird in der Nähe von dem jetzigen Spielhaus Walter Ballhause zu finden sein.

Restaurant Maestro ( im 1. Quartal 2018 )

Das Restaurant Maestro im Künstlerhaus in der Sophienstraße in Hannover eröffnet jetzt voraussichtlich im 1.Quartal 2018 wieder seine Pforten.

Das Restaurant verfügt über 150 Plätze im Innenbereich und ca 200 Plätze im Außenbereich.

Momentan wird noch kräftig saniert. Das Restaurant soll zukünftig im Erdgeschos zu finden sein, im Gegensatz zu früher im Keller.

Auch der Biergarten im Hof zwischen dem Schauspielhaus, dem Künstlerhaus und der Cumberlandscher Galerie soll zukünftig wieder betrieben werden.

SAE Institute ( im August - 2017 )

SAE Institute eröffnet im August 2017 ein Ausbildungsinstitut in Hannover, Am Marstall im Herzen von Hannovers Innenstadt. Das 1976 in Australien-Sydney gegründete SAE Institute ist die weltweit größte und älteste private Bildungseinrichtung für Berufe der Kreativ und Medienwirtschaft mit Bildungsangebote für Audio Engineering, Music Business, Digital Film Production über Visual Effects Animation,Game Art Animation, Games Programming bis zu Webdesign & Development sowie Cross Media Production! Das Ausbildungsinstitut verfügt über mehr als 50 Standorten in 28 Ländern auf sechs Kontinenten, darunter Standorte wie Berlin, London, Paris, Barcelona, New York, Bangkok, Kapstadt. In Deutschland ist das SAE Institute mit acht Niederlassungen vertreten.Das Ausbildungsinstitut eröffnet im MARQ seine erste Dependance in Hannover auf rund 1500 Quadratmetern im EG und 1.OG. Im Erdgeschoss des MARQ Gebäudes wird ein Gastronomie Betrieb angesiedelt. Im zweiten und dritten Obergeschoss sind weitere Büroflächen vorgesehen.

Intercity Hotel ( im Jahr 2019 )

Ein neues Intercity Hotel eröffnet 2019 in Hannover am Andreas-Hermes-Platz mit 224 Zimmern über 15 Stockwerke und 55 Meter Höhe gegenüber des Bredero-Hochhauses.

Who’s Perfect ( im 3. Quartal 2017 )

Im Laufe des Sommers 2017 wird Who's Perfect nach aktuellen Baumaßnahmen im Podbi-Park seinen 2 Möbelstore nach dem in der Galerie Luise in Hannover eröffnen. Er wird auf einer Fläche von 3.800 Quadratmetern eröffnen und dort seine italienische Premium-Designermöbel den Kunden anbieten.

Man erhält hier dann hochwertige Designermöbel für das gesamte Zuhause. Hier werden Möbel von überwiegend italienische Premium Hersteller angeboten dazu zählen Cattelan Italia, arketipo Firenze, saba Italia, Busnelli und désirée divani.

Star Inn Hotel Premium ( im März - 2017 )

Hannovers Hotellandschaft erhält Zuwachs. In der Hamburger Allee 65 wurde Richtfest für das neue Star Inn Hotel Hannover, by Comfort gefeiert.

Das Haus verfügt um die 179 Zimmer und wurde Anfang März 2017 eröffnen. Es firmiert unter einer der beiden neuen Co-Brands, die Star Inn Hotels im März 2016 gemeinsam mit Choice Hotels vorgestellt hatte.

Choice Hotels ist in Europa mit den Marken Comfort, Quality, Clarion und Ascend Hotel Collection vertreten. Das neue Hotel ist nahe dem Hauptbahnhof gelegen. Die vier Zimmerkategorien zielen dabei auf die unterschiedlichen Anforderungen von Gästen ab.

Das Haus verfügt über 25 Standatrzimmer mit Klimaanlage, 122 Zimmer sind in der Kategorie "Business" mit geobenerer Ausstattung und in einem ruhigeeren Abschnitt des Hauses gelegen. 27 der Zimmer verfügen über eine überdurchschnittlich große Fläche (bis 50 Quadratmeter), welche für Gäste mit längerem Aufenthalt geeignet sind. Ebenfalls gibt es 5 Rollstuhl gerechte Zimmer für Gäste mit Handicap.

Ich wünsche einen angenehmen Aufenthalt smile

REHA 4 Grenzen ( am 01.04.2017 )

Kein Aprilscherz erwartet euch am Samstag, dem 1. April. Denn dort eröffnet das Reha 4 Grenzen in Hannover neu. Das Fachzentrum bietet physikalische Therapien aller Art an. Die Vielfalt ist riesig. Von traditioneller chinesischer Medizin bis zur medizinischen Trainingstherapie. Das dreiköpfige Team von Physiotherapeuten verfügt über 25 Jahre Berufserfahrung. Ihr findet das Gesundheitszentrum in der Podbielskistraße 96.

Die Leistungen im Überblick:
- Krankengymnastik
- medizinische Massagen
- Lymhdrainage
- Elektrotherapie
- Kinesio Tape
- Manuelle Therapie
- Akupunktur
- Akupunktmassage
- Chiropraktik
- Laserakupunktur
- CMD-Behandlung
- medizinische Trainingstherapie

Ziel der ganzen Therapiemaßnahmen stellt die Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens dar und die unterstützende Stärkung des Genesungsprozesses. Der Schmerz soll gelindert werden oder am Besten gleich durch Präventionsmaßnahmen verhindert werden. Das Reha 4 Grenzen ist in zahlreichen Fachverbänden vertreten und organisiert.

Bolia ( im März - 2017 )

Das aus Skandinavien stammende Möbelhaus Bolia wir voraussichtlich im kommenden März eine neue Filiale mit einer Gesamtfläche von rund 500 Quadratmetern in Hannover an der Schillerstraße 31 eröffnen. Das Einrichtungshaus wird sich auf einer Gesamtverkaufsfläche von rund 330 Quadratmetern im modernsten und hochwertigen Ambiente präsentieren. Neben Einrichtungsgegenständen und Kleinstmöbeln wird es ebenfalls Heimtextilien sowie Dekorationsartikel und Accessoires in der neuen Filiale geben.

Bolia hat sich auf Handgefertigte Möbel und Accessoires spezialisiert und dies mit Erfolg und verleiht seit 2007 regelmäßig einen eigenen Design Award,r welcher junge und talentierte Künstler für besondere Kreationen auszeichnet.

Hannover gilt als einer der beliebtesten Einkaufsstädte in Deutschland, welche immer wieder bei nationalen und vorallen Internationalen Konzepten gefragt ist für einen Standort. Dabei gilt vorallem der Bereich um die Innenstadt als beliebt, da hier die Frequenz in der Innenstadt am höchsten ist.

 

 

Rossmann ( im Mai - 2017 )

Im Mai des kommenden Jahres wird allervoraussicht nach die Drogeriemarktkette Rossmann in Linden an der Limmerstraße 15 eine neue Filiale mit einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern eröffnen und somit den vorherigen Netto-Markt am Standort ersetzen.

Die Dirk Rossmann GmbH treibt die Expansionsstrategie somit auch im kommenden Jahr vorran, neben Neueröffnungen und Wiederöffnungen nach Umbau ist das Unternehmen stetig dabei sein Filialnetz zu optimieren und zu renovieren. Vorallem in Ortsteilen und Städten mit mittlerer Einwohnerzeil ist das Unternehmen vertreten und garantiert somit die Nahversorung im Bereich der Drogerieartikel.

Neben klassischen Innenstadtlagen wie der Fußgängerzone, sieht man das Unternehmen auch immer häufiger an Ausfallstraßen mit dementsprechender Einzelhandelsagglomoration. Auch in Fachmarktlagen mit entsprechender Zentralität ist das Unternehmen vertreten und teilt sich hier in der Regel eine Synergie aus Lebensmittel, Textil und Schuhe. Eine klassische Rossmann Filiale hat aktuell rund 600 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Holiday INN Express ( im Jahr 2017 )

Die InterContinental Hotels Group wird im Jahr 2017 ein Holiday INN Express Hotel auf der Hamburger Allee 8 in Hannover eröffnen. Es handelt sich um ein im Franchisegeführtes Hotel. Das neue Hotel befindet sich rund 500 Meter vom Hauptbahnhof entfernt und kann bis zu 127 Gäste beherbergen. Die gute Fußläufigkeit zum Bahnhof und die schnelle Anbindung zur Innenstadt war in diesem Fall ein wichtiger Standort Faktor.

Die InterContinental Hotels Group hat mehr Gästezimmer als jedes andere Hotelunternehmen der Welt. Der konsequente Fokus liegt auf erfolgreiche Geschäftsführung und die Neudefinition des Gastgewerbes von morgen basierend auf einem Fundament aus Beständigkeit, Vertrauen, Innovation und Entschlossenheit. Zur IH- Group gehören unter anderen die Hotels: InterContinental, Holiday INN, Holiday INN Express, Holiday INN Resort, Holiday INN club Vacations, Hualuxe, Crowne Plaza, Hotel Indigo, Staybridge Suites, Even Hotels und Canclewood Suites. Die Gruppe ist die renomierteste Hotelkette der Welt mit Millionen von Übernachtungen im Jahr.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Bonner

Bilder:
Kein Foto
Kommentare