Café Extrablatt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: im 4. Quartal 2016
Adresse:
Altenbekener Damm 9, 30173 Hannover
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Hannover.
Beschreibung:

Das Café Extrablatt soll in der Kultkneipe Pindopp eröffnen. Leider kann die Neueröffnung nicht wie ursprünglich geplant im März stattfinden. Der Grund hierfür ist, dass die Baugenehmigung noch nicht erteilt worden ist.

 

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Die Einburgerung ( am 19.06.2017 )

Wer Lust auf ein kleines Stück Vereinigte Staaten von Amerika hat, darf sich schon einmal den 19. Juni ganz dick in den Kalendar eintragen. An diesem Tag eröffnet in Hannover "Die Einburgerung". Dort gibt es alles, was das FastFood Herz begehrt. Selbstverständlich gibt es große Burger und die leckersten Frites, aber die Karte bietet mehr als das. Kein Essen ist so richtig komplett ohne Dessert, da darf Brownie und Donut nicht fehlen. Wer jetzt glaubt, das ist mir alles zu fettig, dem sei gesagt, dass es auch Salate im Angebot gibt.

Autopark Hackerott ( am 10.06.2017 )

Am Samstag, dem 10. Juni 2017 eröffnet Hackerott einen neuen Autopark in der Schulenburger Landstraße 73 in Hannover.

Zur Eröffnungsfeier gab es viele Aktions-Angebote und Überraschungen für die Gäste. HEPPI sorgte für die Unterhaltung der kleinen Gäste. Außerdem waren auch Mini-Auto-Scooter am Start, die ebenfalls für viel Spaß sorgten. Frisches Eis und kühle Getränke wurden den Besuchern zur Verfügung gestellt. Als Highlight wurde der brandneue SEAT Ibiza der Öffentlichkeit präsentiert.

Weitere Standorte von Hackerott findet man in Laatzen (Seat-Autohaus) und Langenhagen (Škoda-Autohaus).

Die Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/autopark.hackerott

mehr / weniger anzeigen

RAGE Club ( am 10.06.2017 )

Nach drei Monaten Renovierung und Umbaumaßnahmen eröffnet am Samstag, dem 10. Juni 2017 der neue RAGE Club in der Scholvinstraße 12 in Hannover.

Zukünftig soll dann jeden Mittwoch und am Wochenende Musik aus den Genres RnB, Dancehall und Reggaeton sowie bekannte Chart-Hits gespielt werden. Zur Eröffnung sorgt Hannover Steintor mit DJ Naps und DJ Essqo ab 23:00 Uhr für eine sehenswerte Feier. Der Eintritt ist sogar frei!

Grund genug bei der Eröffnungsparty des neuen Premium Clubs mit Premium Drinks dabei zu sein!

La mia casa ( im 2. Quartal 2017 )

Im ehemaligen Studenten-Café Übü eröffnet die Georgierin Nana Tevzadze das neue italienische Bistrorante La mia casa. Hier wird schon frühs um 9 Uhr für die Kundschaft geöffnet. Der Schwerpunkt des Bistros liegt im Frühstücksbereich was auch die frühe Öffnung erklärt. Man erhält hier 16 verschiedene Frühstücke und verschiedene Variationen angeboten. Das Basisangebot erhält man bereits für 5 Euro ein Schlemmerteller der mit Lachs und Parmaschinken bestückt ist bekommt man hier für 8,50 Euro. Auf der Mittags- und Abendkarte findet man Pizza, Pasta, Fleisch und Fisch wieder. Hier gibt es auch ein tägliches Kuchenbüfett sowie italienische Snacks im angebot. Desweiteren erhält man hier an der Cocktailbar leckere Getränke.

Easyfitness ( am 01.08.2017 )

Easyfitness eröffnet am 1. August in Hannover in der Rendsburger Straße 18 ein weiteres Studio. Weitere neue Studios sind in Lübeck, Hattingen, Bopfingen und Singen für das Jahr 2017 geplant.

Sie können in jeden Studio Cardiotraining, Functionaltraining, Wassermassagen, Zirkeltraining, Vibrationstraining und Freihanteltraining machen. Studios von Easyfitness finden Sie in Deutschland, Österreich und Spanien! Insgesamt gibt es an die 100 Studios in 3 Ländern.

Ein Probetraining können Sie in jedem Studio gegen Voranmeldung durchführen.

Sephora ( im 2. Quartal 2017 )

Das aus den USA stammende Kosmetikunternehmen Sephora wird in Kürze eine Filiale in Hannover eröffnen. Weitere Filialen sind für Köln, Stuttgart, Mainz, München, Düsseldorf, Frankfurt, Oberhausen, Aachen, Wiesbaden, Bonn, Berlin, Hamburg und Heidelberg geplant.

Über Sephora

Sephora ist ein international agierendes Kosmetiklabel, welches rund 2.300 Ladenlokale in 30 verschiendenen Ländern der Erde betreibt. Das Unternehmen beschäftigt rund 27.000 Mitarbeiter und ist in seinem Segment Marktführer.

Dabei setzt die Marke auf ein gutes Preisleistungsverhältnis und spricht vorallem Junge Frauen und Damen an. Aktuelle Trends des Unternehmens werden auch immer wieder in Sozialen Netzwerken kommuniziert, wo täglich Hunderttausende Follower angesprochen werden.

Hannover zählt in Deutschland zu den Top 10 Städten und ist somit ein klares Ziel für Internationale Labels und Unternehmen. Gerade die Fußgängerzone im Bereich der Louisenstraße ist eine echte Highstreet.

Kindertagesstätte ( im Jahr 2018 )

In der Beckstraße in Hannover-Mühlenberg entsteht bis 2018 einen neue Kindertagesstätte. 

Die neue Einrichtung soll als Familienzentrum weitergeführt werden.

Die neue Kindertagesstätte wird vorauss achtzügig geführt, das heißt zwei Krippengruppen jeweils 15 Kinder, drei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kinder, eine integrative Kindergartengruppe mit 18 Kindern und zwei Hortgruppen zu je 20 Kinder.

Insgesamt finden dann in der neuen Kindertagesstätte bis zu 163 Kindern einen Kindergartenplatz.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Hohen Straße in Hannover-Linden eröffnet 2018 eine neue Kita ihre Pforten.

Für die neue Kita sind drei Kindergruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und zwei Kindergartengruppen mit jeweils 25 Kindern im Alter von drei-fünf Jahren geplant.

Alle Plätze werden ganztägige Betreuungsplätze sein.

Kita ( im Jahr 2018 )

In der Walter Ball Hause Straße in Hannover-Linden eröffnet voraussichtlich 2018 eine neue Kita seine Pforten.

 In der neuen Kindertagesstätte soll es zukünftig vier Gruppen geben, zwei Betriebskrippengruppen mit jeweils 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren, einer öffentlichen Krippengruppe mit 15 Kindern im Alter von ein-zwei Jahren und einer Kindergartengruppe mit 25 Kindern im Alter von drei- sechs Jahren.

Der Neubau der Kindertagesstätte wird in der Nähe von dem jetzigen Spielhaus Walter Ballhause zu finden sein.

Restaurant Maestro ( im 1. Quartal 2018 )

Das Restaurant Maestro im Künstlerhaus in der Sophienstraße in Hannover eröffnet jetzt voraussichtlich im 1.Quartal 2018 wieder seine Pforten.

Das Restaurant verfügt über 150 Plätze im Innenbereich und ca 200 Plätze im Außenbereich.

Momentan wird noch kräftig saniert. Das Restaurant soll zukünftig im Erdgeschos zu finden sein, im Gegensatz zu früher im Keller.

Auch der Biergarten im Hof zwischen dem Schauspielhaus, dem Künstlerhaus und der Cumberlandscher Galerie soll zukünftig wieder betrieben werden.

SAE Institute ( im August - 2017 )

SAE Institute eröffnet im August 2017 ein Ausbildungsinstitut in Hannover, Am Marstall im Herzen von Hannovers Innenstadt. Das 1976 in Australien-Sydney gegründete SAE Institute ist die weltweit größte und älteste private Bildungseinrichtung für Berufe der Kreativ und Medienwirtschaft mit Bildungsangebote für Audio Engineering, Music Business, Digital Film Production über Visual Effects Animation,Game Art Animation, Games Programming bis zu Webdesign & Development sowie Cross Media Production! Das Ausbildungsinstitut verfügt über mehr als 50 Standorten in 28 Ländern auf sechs Kontinenten, darunter Standorte wie Berlin, London, Paris, Barcelona, New York, Bangkok, Kapstadt. In Deutschland ist das SAE Institute mit acht Niederlassungen vertreten.Das Ausbildungsinstitut eröffnet im MARQ seine erste Dependance in Hannover auf rund 1500 Quadratmetern im EG und 1.OG. Im Erdgeschoss des MARQ Gebäudes wird ein Gastronomie Betrieb angesiedelt. Im zweiten und dritten Obergeschoss sind weitere Büroflächen vorgesehen.

Intercity Hotel ( im Jahr 2019 )

Ein neues Intercity Hotel eröffnet 2019 in Hannover am Andreas-Hermes-Platz mit 224 Zimmern über 15 Stockwerke und 55 Meter Höhe gegenüber des Bredero-Hochhauses.

Who’s Perfect ( im 3. Quartal 2017 )

Im Laufe des Sommers 2017 wird Who's Perfect nach aktuellen Baumaßnahmen im Podbi-Park seinen 2 Möbelstore nach dem in der Galerie Luise in Hannover eröffnen. Er wird auf einer Fläche von 3.800 Quadratmetern eröffnen und dort seine italienische Premium-Designermöbel den Kunden anbieten.

Man erhält hier dann hochwertige Designermöbel für das gesamte Zuhause. Hier werden Möbel von überwiegend italienische Premium Hersteller angeboten dazu zählen Cattelan Italia, arketipo Firenze, saba Italia, Busnelli und désirée divani.

Superfly ( im Jahr 2017 )

Niedersachsens Hauptstadt Hannover bekommt eine Trampolinhalle. Das Superfly eröffnet in der Messestadt mit großer Auswahl an Attraktionen.

Rossmann ( im Mai - 2017 )

Im Mai des kommenden Jahres wird allervoraussicht nach die Drogeriemarktkette Rossmann in Linden an der Limmerstraße 15 eine neue Filiale mit einer Verkaufsfläche von rund 1.000 Quadratmetern eröffnen und somit den vorherigen Netto-Markt am Standort ersetzen.

Die Dirk Rossmann GmbH treibt die Expansionsstrategie somit auch im kommenden Jahr vorran, neben Neueröffnungen und Wiederöffnungen nach Umbau ist das Unternehmen stetig dabei sein Filialnetz zu optimieren und zu renovieren. Vorallem in Ortsteilen und Städten mit mittlerer Einwohnerzeil ist das Unternehmen vertreten und garantiert somit die Nahversorung im Bereich der Drogerieartikel.

Neben klassischen Innenstadtlagen wie der Fußgängerzone, sieht man das Unternehmen auch immer häufiger an Ausfallstraßen mit dementsprechender Einzelhandelsagglomoration. Auch in Fachmarktlagen mit entsprechender Zentralität ist das Unternehmen vertreten und teilt sich hier in der Regel eine Synergie aus Lebensmittel, Textil und Schuhe. Eine klassische Rossmann Filiale hat aktuell rund 600 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Holiday INN Express ( im Jahr 2017 )

Die InterContinental Hotels Group wird im Jahr 2017 ein Holiday INN Express Hotel auf der Hamburger Allee 8 in Hannover eröffnen. Es handelt sich um ein im Franchisegeführtes Hotel. Das neue Hotel befindet sich rund 500 Meter vom Hauptbahnhof entfernt und kann bis zu 127 Gäste beherbergen. Die gute Fußläufigkeit zum Bahnhof und die schnelle Anbindung zur Innenstadt war in diesem Fall ein wichtiger Standort Faktor.

Die InterContinental Hotels Group hat mehr Gästezimmer als jedes andere Hotelunternehmen der Welt. Der konsequente Fokus liegt auf erfolgreiche Geschäftsführung und die Neudefinition des Gastgewerbes von morgen basierend auf einem Fundament aus Beständigkeit, Vertrauen, Innovation und Entschlossenheit. Zur IH- Group gehören unter anderen die Hotels: InterContinental, Holiday INN, Holiday INN Express, Holiday INN Resort, Holiday INN club Vacations, Hualuxe, Crowne Plaza, Hotel Indigo, Staybridge Suites, Even Hotels und Canclewood Suites. Die Gruppe ist die renomierteste Hotelkette der Welt mit Millionen von Übernachtungen im Jahr.

 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: kleeblatt5032

Bilder:
Kein Foto
Kommentare