Thalia

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 16.11.2017
Adresse:
Im Forum 1-5a, 63450 Hanau
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Hanau.
Beschreibung:

Update: Die Eröffnung findet am Donnerstag, den 16. November 2017 statt.


Im November des laufenden Jahres wird die Buchkette Thalia im Forum Hanaus auf am Freiheitsplatz eine neue Filiale eröffnen. Das Unternehmen verlagert somit den Standort von der Hammerstraße in das Innerstädtische Einkaufszentrum.

Die neue Filiale im Forum Hanaus wird vom Schwerpunkt her vorallem Unterhaltungsliteratur führen, ergänzt durch Familienliteratur bietet das Unternehmen somit ein ausgewogenes Sortiment an allen gängigen Büchern und Bestsellern. In der neuen Filiale kommt auch der neue Ladenbau des Unternehmens zum Einsatz, welcher um Displays erweitert wurde. Auf den Displays können sich Kunden künftig die Bewertungen der gewünschten Bücher anschauen und sich somit einen Eindruck verschaffen ob das Buch lesenswert ist oder nicht. 

Thalia ist Deutschlandsgrößtes Buchhandelskette, das Unternehmen betreibt Filialen im ganzen Bundesgebiet sowie in Österreich. Neben den stationären Filialen betreibt das Unternehmen zu dem einen Online-Shop, welcher in Ergänzung zu den stationären Filialen steht und über welchen u.a. E-Books oder Hörbücher herunter geladen werden können.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Blumenfee an der Rosenau ( am 08.03.2018 )

Blumenfee an der Rosenau - so der Name eines Ladengeschäfts, welches am Donnerstag, den 8. März 2018, in der Gustav-Hoch-Str 44a in  Hanau neu eröffnet.

Wie es der Name bereits vermuten lässt, wird hier kreative Floristik für jede Gelegenheit, individuelle Gestaltung für Hochzeiten, geschäftliche Anlässe und andere Festlichkeiten, sowie auch Trauerschmuck angeboten. Die "Blumenfee" ist übrigens Frau I. Güder.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/Blumenfee-an-der-Rosenau-340359789775879/

Bummelkinder ( am 20.01.2018 )

Am Samstag, den 20. Januar 2018, lädt Bummelkinder zur Neueröffnung an den Alt-Bieber 1 (Ecke Aschaffenburger Str. / Oberhofstr.) in Offenbach ein. Geöffnet ist am 20. Januar von 10-13 Uhr.

Bei Bummelkinder handelt es sich um einen Kinderladen für Neues und Gebrauchtes. Erhältlich sind nicht nur entzückende Dinge rund ums Kind wie zum Beispiel Kleidung, Spielwaren oder Accessoires, sondern auch Dekoartikel und hübsche Kleinigkeiten. Ein großer Bestandteil umfasst auch ein buntes Sortiment an Kinderbüchern für Kinder bis 10 Jahre. Falls ein Buch in den Regalen nicht vorrätig sein sollte, bietet Bummelkinder an, das Wunschbuch über Nacht zu bestellen.  

Das Ladengeschäft sucht für seinen Second-Hand-Bereich auch fortlaufend sehr gut erhaltene und aktuelle modische Markenkleidung (Gr. 44-140) auf Komissionsbasis. Als Tipp zur Frage, ob ein Zustand der Kleidung zum Weiterverkauf noch geeignet ist, wird gesagt, dass man selber überlegen sollte, in welchem Zustand einen selbst Ware in einem Laden ansprechen würde. Details wie auch weitere Informationen zu Bummelkinder sind über die Internetseite erhältlich.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/bummelkinder/

Lidl ( am 25.01.2018 )

Der Lebensmitteldiscounter Lidl gestaltet seinen bestehenden Filialbetrieb an der Gondrother Straße 3 um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung des Ladens soll, so lässt das Unternehmen wissen, am 25. Januar 2018 ab 7 Uhr erfolgen.

mehr / weniger anzeigen

Mona Lisa Bar ( am 12.01.2018 )

Am 12. Januar 2018 öffnete die Mona Lisa Bar in Maintal seine Türen.

Bereits morgens können Gäste in dieser Lokalität die gängigen Kaffeespezialitäten genießen. Es gibt für die schönen Tage des Jahres auch einen Außenbereich, der den Kunden zur Verfügung steht.

Am Abend können Besucher aus einer Auswahl an fruchtigen Cocktails und coolen Drinks wählen. Selbstverständlich kommen auch die Gäste nicht zu kurz, welche gerne ein kühles Bier trinken möchten. Die Betreiber freuen sich die Gäste begrüßen zu dürfen.

Emilia’s VitaminRausch ( am 08.01.2018 )

Inhaberin Emilia Freschi feiert am Montag, den 8, Januar 2018, die Neueröffnung nach Umzug ihres Ladens, welches die angeblich "leckersten und vitaminrauschigsten Säfte" anbietet.

Emilia's VitaminRausch ist zukünftig Im Forum 5a in Hanau zu finden, nachdem das Geschäft zuvor in der Mauritiusstraße 4 seinen Standort hatte. Neben den Säften ist aber auch ein "Wellnesskick" in Form von Detox-Tee erhältlich. Laut Preisliste ist das 0,3l Getränk für 3,30 Euro zu haben. Weiter gibt es täglich verschiedene Müslis, Low Carb Cookies und Obstsalate.

Der Vitaminsaft "Sonnenschein" wird aus Orange, Apfel und Banane gemixt, der Vitaminsaft "Herzklopfen" aus Orange, Ingwer und Mango. Wer es etwas ausgefallener mag, kann beispielsweise den Vitaminsaft "Be Cool" bestellen - dieser besteht aus Hagebuttenschale, Apfel, Eisenkrautblätter, Pfefferminz, Anissamen und Süßholzwurzel.

Als "einfach lecker" werden die Brottassensuppen angepriesen. Diese sind frisch und hausgemacht, immer zwei Suppen zur Auswahl - Bio und Vegan.

Aktuelle Informationen über die Facebook-Seite:

https://www.facebook.com/emilias.vr/

Friseur kpOchs ( im Jahr 2018 )

Nächstes Jahr (2018) eröffnet ein neuer Friseur in Frankfurt am Main. Er heißt "kpOchs" und ist ein Barber Studio. Das Barber Studio befindet sich an der Orber Straße 30 in Frankfurt am Main. Der Inhaber ist Klaus Peter Ochs. Klaus Peter Ochs ist einer der zehn besten Friseure der Welt. Schon seit neunzig Jahren ist kpOchs im Rhein-Main Gebiet vertreten. Heute gibt es mehr als 20 Friseur Salons. KpOchs (Kurzform für Klaus Peter Ochs) arbeitet mit drei Konzepten.

1. Cut & Color Club
2. Color Circle
3. New York Color Lounge

Hier werden mit Garantie Haarträume wahr. Ihre Vorstellungen und Wünsche können Sie hier in die Tat umsetzen. Das Team besitzt Höhe fachliche Kompetenz und zaubert ihnen so ihren Wunsch Haarschnitt. Falls sie nun Interesse bekommen haben, schauen Sie doch gerne mal vorbei und überzeugen Sie sich selber. Entweder in den schon Bestehenden Salons, oder im nächsten Jahr in dem neuen Haarsalon. Hier wird Ihnen jeder Wunsch erfüllt. Der Slogan ist übrigens "Perfectly Hair Paris".

TK Maxx ( im Jahr 2017 )

Der Modeanbieter TK Maxx wird im laufenden Jahr eine neue Filiale im Forum Hanau am Freitheitsplatz eröffnen. Das Unternehmen folgt somit auf das Modegeschäft K&L Ruppert, welches am 18. Februar die Geschäfte im Forum Hanau einstellt und die Filiale schließt.

Nach Umbau des Ladenlokals wird im laufenden Jahr TK Maxx folgen und sich auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmetern, welche über zwei Ebenen verläuft, präsentieren. Das Unternehmen ergänzt am Standort Hanau und in der Region Frankfurt sein Ladennetz um eine Filiale. TK Maxx ist das größte Unternehmen am Markt, welches als Outlet Filialisiert, in einer TK Maxx Filiale gibt es ausschließlich Waren bekannter Marken und somit echte schnäppchen. Neben Kleidung findet der Kunde in einer Filiale von TK Maxx ebenfalls Schuhe, Schmuck oder gar Accessoires und Deko und Einrichtungsgegenstände für zuhause. Der Clou, alles Markenware, welche dauerhaft um bis zu 60 Prozent reduziert ist.

Eine Filiale von TK-Maxx präsentiert sich stets mit einem hochwertigen Boden in Holzoptik, einer modernen Beleuchtung und einem modernen Ladenbau.

tegut ( im Jahr 2019 )

Der Lebensmittel Filialist Tegut wird voraussichtlich Ende 2019 eine rund 1.800 Quadratmeter großes Ladenlokal in Offenbach am Main an der Ecke Berliner Straße / Luisenstraße eröffnen und somit das Neubauprojekt in Sachen Lebensmittel und Nahversorung ausstatten.

Tegut mit Sitz in Fulda betreibt in der Region Hessen, Bayern, Rheinland-Pfalz, Thüringen, Suttgart und Bayern rund 273 Filialen und zählt als Vollsortimentssupermarkt im Lebensmitteleinzelhandel. Mit einem Umsatz von knapp 1 Milliarde Euro und rund 5.500 Mitarbeitern ist das Unternehmen eines der erfolgreichsten Kleinst-Lebensmittel-Filialunternehmen am Markt. Tegut ist eine Vollwertige Tochtergesellschaft der Schweizer Migros Genosselschafft, welche als größte Handelsgesellschaft in der Schweiz gilt.

Eine Filiale von Tegut präsentiert sich stets modern und Strukturiert, auch der Ladenbau spiegelt dies wieder, dieser ist hochwertig und stets modern gehalten. Jede Tegut Filiale funktioniert auf energetisch hohem Niveau und schon die Umwelt.

Fitbox ( im Jahr 2017 )

Das auf EMS Training spezialisierte Fitnessstudio "Fitbox" eröffnet 2017 eine weiter Filiale in Offenbach.

Auf Anfrage kannst du gerne erst einmal an einem kostenlosen Probetraining teilnehmen.

Viele Physiotherapeuten,Sportmediziner und Leistungssportler setzen das EMS Training mit großen Erfolg schon seit Jahren ein.

Beim EMS Training werden deinen Muskelgruppen alle gleichzeitig gefordert,dadurch sind die Übungen viel intensiver als beim normalen Fitnesstraining.

Das Team vom Fitnessstudio "Fitbox" freut sich schon auf die Eröffnung und heißt dich herzlich willkommen.

Römergarten Residenz Haus Julia ( im Februar - 2018 )

Im Februar 2018 eröffnet  in der Albert Rißberger Straße in Rodgau-Weiskirchen .

Es verfügt über 115 Pflegeappertments mit eigenem Duschbad und 20 Appartements.  Außerdem verfügt die Residenz über einen eigenen Wohnbereich für Bewohner mit Demenz.Die Gemeinschaftsräume sind modern und gemütich eingerichtet.

Die Mahlzeiten werden in der hauseigenen Küche angerichtet.

Friseur ,Fußpflege,sowie Ärzte und Therapeuten kommen regelmäßig ins Haus.

Damit den Bewohner nicht langweilig wird ,stehen regelmäßig Freizeitangebote zur Auswahl.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Olympia3000

Bilder:
Kein Foto
Kommentare