Benefit

Eröffnung: am 12.12.2016
Adresse:
Eppendorfer Baum 9, 20249 Hamburg
Website: Weitere Informationen
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in Hamburg.
Beschreibung:

Am Montag, den 12. Dezember 2016 wird das aus Kalifornien stammende Kosmetik-Label Benefit in Hamburg-Eppendorf am Eppendorfer Baum 9 eine rund 80 Quadratmeter große Filiale in bester Lage eröffnen.

Mit der Anmietung des neuen Ladenlokals wird das Unternehmen in Hamburg den zweiten Deutschen Store betreiben, der erste Store hat am 14. November 2016 in Düsseldorf auf der Flingerstraße 14 eröffnet.

Somit setzt Benefit seine Expansion in Deutschland fort, das Unternehmen welches vorallem bei Jungen Mädchen und Frauen als Trendmarke aus den USA gilt erfreut sich schon seit seiner Gründung im Jahr 1976 als Insider. Das Unterenehmen ist in zweiter Generation Inhabergeführt, hat sich jedoch der Louis Vuitton Moet Hennessy Gruppe (LVMH-Gruppe) angeschlossen um eine breitere Aufstellung im Markt zu gelangen. Nebe den Filialen in Deutschland ist das Unternehmen vorallem in den USA Breitflächig aufgestellt.

Der Ladenbau der neuen Filiale wird dabei hochwertig und verspielt daher kommen und Frauen als auch Mädchen anziehen.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Im Umkreis:

Da Crapa ( am 07.04.2017 )

Das vormals in der Brandstwiete angesiedelte Restaurant ist nun in neuen Räumlichkeiten im Hofweg zu finden. Das Da Crapa ist ein italienisches Restaurant,  welches nun an einem neuem Standort einen neuen Anlauf startet. Hier soll es einfache, aber dennoch raffinierte Speisen im Angebot geben. Wenige dafür wertige Zutaten geben den Gerichten ihren Geschmack. Die Preise sind im gehobenen Mittelfeld zu finden. Aber dafür sind die Zutaten ausgesucht und entsprechent hochwertig. Die Zusammenstellung der Speisen ist typisch italienisch. Mit der gehobenen Lage des Restaurants im Hofweg mitten in Uhlenhorst darf man einen gewissen Anspruch an das Ambiente stellen. Aber das ist für die Betreiber kein Problem.
Hier passt es einfach alles zusammen. Das ideale Restaurant für einen romantischen Abend oder ein freundschaftliches Geschäftessen.Wer eine größere Veranstaltung plant, kann hier gerne anfragen und  den italienischen Geschmack auf die Feierlichkeit bringen. Reservierungen für das Restaurant sind telefonisch möglich und sinnvoll.

K & K Nails ( am 12.04.2017 )

Am 12.April 2017 eröffnete das neue Nagelstudio "K&K Nails" in der Eppendorfer Landstraße in Hamburg-Eppendorf seine Pforten.

Bis zum 20. Mai kann man sich noch den Neueröffnungsrabatt von 30 % sichern.

mehr / weniger anzeigen

Café + Restaurant Kompass ( am 01.05.2017 )

Das Fischrestaurant Lodos, erst vor gut einem Jahr in Betrieb genommen, hat unlängst die Tore für immer geschlossen.

Weshalb, ist nicht ganz schlüssig, an schlechter Nachfrage durch Gäste dürfte es wohl kaum gelegen haben.

Wie dem auch sei - "Der König ist tot, es lebe der König", heißt es doch so schön.

Oder im Umkehrschluss: Auf das Ableben des einen gastronomischen Betriebs, folgt das Aufleben des nächsten.

So ist es nun in Eimsbüttel am Weidenstieg 24. Auf das Fischrestaurant Lodos folgt das Café + Restaurant Kompass.

Die neue Gastronomie wird bereits am 1. Mai 2017 ins Geschäftsleben starten.

Angeboten wird ein tägliches Frühstücksbuffet sowie ein Restaurant mit Biergarten.

Das Restaurant bietet einen Mittagstisch mit wöchentlich wechselnden Gerichten.

YOMARO ( am 01.04.2017 )

Ab sofort gibt es im wunderschönen Eppendorf eine leckere und nahezu fettfreie Alternative zum herkömmlichen Eis. Frozen Yogurt aus eigener Herstellung verspricht das YOMARO. Und das kann wahnsinnig cremig und lecker sein.

Selbstverständlich gibt es hier auch die Vegane Alternative oder auch für Menschen mit Laktoseintoleranz Laktosefreie Varianten. Auszutesten gilt das die Inhaber die vermutlich weltgrößte Auswahl an Toppings und Saucen haben wollen. Aber wenn man davon ausgeht, dass sie mehr als 40 leckere und täglich frisch zubereitete Toppings haben, kann man sich das durchaus vorstellen. Unter vielem Anderen gibt es frische Früchte, leckere Schokolade, Walnüsse und sowieso eigentlich alles was das Herz begehrt. Da kann man eigentlich nichts Negatives finden.

Sehr gut: Den Inhabern ist es wichtig, dass die von ihnen verwendeten Produkte aus biologisch abbaubaren Materialien hergestellt wurden, also alle Becher und Löffel. Also wie wäre es denn mal mit einer kleinen Auszeit und einem leckeren Frozen Yogurt?

Lembke Seminare und Beratungen ( am 15.08.2017 )

Lembke Seminare und Beratungen GmbH eröffnet am 15.August 2017 auf rund 780 Quadratmeter Fläche neue  Schulung und Seminare Räume im Christoph-Probst-Weg 2 in Hamburg. Lembke Seminare und Beratungen wurde 1996 von Angelika Lembke gegründet. Im Jahre 2008 wurde das Unternehmen von Ursula Becker als geschäftsführende Gesellschafterin übernommen. Angeboten werden Seminare, Weiterbildungen, Fernlärgänge, Inhouse Schulungen und Beratungen.Seminare werden angeboten für Unternehmens-Mittarbeiterführung, Persönliche Kompetenz, Qualitätsmanagement, Recht, Pflegepraxis,Psychiatrische Pflege, Betreuungskräfte, uvm. 

Rheumatologische Praxis ( im Mai - 2017 )

Die Fachärztin für Innere Medizin und Rheumatologie Dr. med. Soham El-Nawab-Becker eröffnet im Mai ihre neue "Rheumatologische Praxis" in der Straße "Hohe Weide" in Hamburg.

Kulturhaus Eppendorf ( im 1. Quartal 2018 )

Das Kulturhaus Eppendorf möchte neue Räume beziehen und sammelt dafür noch fleißig Spenden. Das Projekt Martini 44, welches auf dem Grundstück des ehemaligen Krankenhauses Bethanien gebaut wird, soll eine Treffpunkt für alle werden. Das Kulturhaus Eppendorf ist eine seit 25 Jahren vorhanden Institution in Hamburg und beherbergt ebenfalls das Stadtteilarchiv Eppendorf. Hier wird die gesamte Geschichte Eppendorf von größtenteils Ehrenamtlichen festgehalten.  Diverse Kurse und Veranstaltungen findet immer wieder hier statt und in den neuen Räumen soll hierfür noch mehr Platz geschaffen werden.
 

dm-Drogerie Markt ( am 30.03.2017 )

Das Drogerieartikel spezialisierte Filialunternehmen dm Drogerie Markt wird am 30.3.2017 eine neue Filiale im Einkaufszentrum MyFalkenried an der Hoheluftchaussee 18-26 in Hamburg eröffnen. Das Unternehmen hat sich diesbezüglich eine Fläche mit einer Gesamtverkaufsfläche von rund 680 Quadratmetern gesichert und wird sich nach einem ausführlichen Umbau und Ausbau im aktuellen Ladenbau präsentieren, welcher neben modernster Energietechnik auch eine hochwertige Einrichtung gepaart mit LED-Technik enthält.

dm hat seinen Hauptsitz in Karlsruhe und betreibt in ganz Europa über 2.000 Filialen, das Unternehmen ist im Bereich der Drogerien Marktführer, dich gefolgt von Rossmann, Müller und Budnikowsky. Der Kunde hat in jeder dm Filiale die Auswahl an über 12.600 Artikeln, welche von Körperpflege Produkte, über Babynahrung oder Nahrungsergänzungsmitteln bis hinzu Bio-Lebensmitteln und Fotos reichen, den in jeder dm Filiale befindet sich ein ausgeprägter Fotocounter.

Guter Bulle ( im Jahr 2017 )

In der Nähe der Hamburger Uni (Grindelallee 146, 20146 Hamburg) eröffnet voraussichtlich im Februar 2017 ein neues Burger-Restaurant. Das Konzept gibt es seit kurzem bereits in Frankfurt (Eröffnung 02.12.2016).

Im Angebot sollen Burger und Steaks sein.

Beispiele aus dem Angebot in Frankfurt sind:

hausgemachte  Pommes

hausgemachte  Limonade

Rind von der Weide

Kartoffeln vom regionalen Bauern

Weitere Infos unter

https://www.facebook.com/guterbullehh/

und

https://www.facebook.com/guterbullefrankfurt/

 

Kinderzimmer Süderfeldpark ( im Jahr 2019 )

Ab Januar 2019 geht diese Kita in Eppendorf an den Start. Und man hat schon jetzt die Möglichkeit sich über das Kontakformular vormerken zu lassen. 

Die Kernöffnungszeiten sind der Zeit von 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr und es wird keine Schließzeiten in den Ferien geben. 

Zusatzangebote werden auf Nachfrage angeboten. 

Professionelles und staatlich anerkanntes Persoal betreut diese Kita. 

Kita-Gutscheine sind im Angebot, so dass man die Möglichkeit hat flexibel Stunden zuzubuchen. 

Die Platzanzahl umfasst eine Vorschule, zwei Elementargruppen und drei Krippengruppen. 

Krippegruppen in der deutschsprachigen Sparte umfasst pro Gruppe an die 15 Kinder in der Elementargruppe an die an die 24 Kinder. 

Krippengruppen der bilingualen Sparte umfasst eine Kinderanzahl von cirka 12 Kinder beziehungsweise in der Elementargruppe an die 21 Kinder pro Gruppe. 

Die Räumlichkeiten sind lichtdurchflutet und sehr großräumig gehalten, welche sich mit diversen Themen befassen und ebenso steht noch eine sehr große Außenfläche zur Verfügung mit einer Quadratmeteranzahl von 1400qm.

 

Kinderzimmer Dorotheenstraße ( im März - 2017 )

Die Kita bietet als Zusatzangebote unter anderem folgendes an, wenn die Nachfrage dies erlaubt: 

Als da wären unter anderem Tanzkurse, Schwimmkurse, Sprachkurse oder zum Beispiel frühmusikalische Erziehung. Die Sprachkurse werden in Deutsch und Englisch angeboten. 

Die Kita wird von Sozialpädagogen, Erziehern sowie Assistenten in männlicher als auch in weiblicher Form betreut. 

Es gibt vier Krippengruppen wo die Anzahl der Kinder an die 15 beträgt und bei den Elementargruppen wovon 2 angeboten werden, ist die Anzahl der Kinder auf an die 24 Stück angedacht. 

Die großen und hellen Räume stellen unterschiedliche Profile dar, wie zum Beispiel der Bauraum oder das Atelier, der Forscherraum und noch viele weitere. 



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: Cascado85

Bilder:
Kein Foto
Kommentare