Netto Markt

M340o93H7pQ09L8X1t49cHY01Z5j4TT91fGfr
Eröffnung: am 15.08.2017
Adresse:
Otto-Rothe-Str. 24, 07549 Gera
Benachrichtigung: Benachrichtigt mich bei weiteren Neueröffnungen in & um Gera.
Beschreibung:

Der Markendiscounter gestaltet seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 15. August 2017 terminiert.

Bewertung:

Noch keine Bewertung


Bewertung abgeben:



Im Umkreis:

Kebap Haus Anatolien ( am 21.08.2017 )

Wenn einmal der Hunger auf einen Kebap überhand nimmt, sollte schnell Abhilfe geschaffen werden
und ab dem 21. August wird dies in Reichenbach einfacher.
An diesem Tag eröffnet das Kebap Haus Anatolien in der Moritz-Löscher-Strasse seine Türen.
In diesem kleinen aber feinen türkischen Restaurant erwartet die Kunden eine übersichtliche Karte mit Speisen, die natürlich in erster Linie das Kebapfleisch als Grundlage haben.
Aber auch ein paar andere Spezialitäten werden sicher ihre Abnehmer finden, so wird auch hier Pizza angeboten.

mehr / weniger anzeigen

Netto Markt ( am 15.08.2017 )

Der Markendiscounter gestaltet seine Filiale um und modernisiert.

Die Wiedereröffnung ist auf den 15. August 2017 terminiert.

black.de ( am 31.08.2017 )

Am 31.08.2017 wird der Hartwaren Discounter black.de eine neue Filiale im Osterland-Center in Altenburg an der Geraer Straße eröffnen. Das Unternehmen baut somit verstärkt sein Filialnetz im Osten der Bundesrepublik weiterhin aus.

Bei black.de handelt es sich um ein Schwesterunternehmen der Firmen TEDi, Kik und Woolworth. black.de hat seinen Firmensitz in Dortmund-Brakel, von dort aus erfolgt auch die Expansion ins ganze Bundesgebiet. Eine Filiale von Black.de ist in der regel mindestens 800 Quadratmeter groß und hat den Schwerpunkt auf Waren des täglichen Bedarfs und Sonderposten bzw. Restposten. So findet sich in dem legalen Schwarzmarkt für alle, ebenfalls Markenware wieder sei es für den Gartenbereich, Haushaltsbereich oder Elektrobereich. Zu dem bietet das Unternehmen ein abwechslungsreiches Sortiment in zu bestimmten Jahreszeiten oder Saisonalenereignissen. 

black.de plant die Expansion ins ganze Bundesgebiet. Das Filialnetz soll auf über 1.000 Filialen anwachsen und somit überall verfügbar sein.

Poco Domäne ( im 3. Quartal 2017 )

UPDATE: Im Herbst 2017 eröffnet die erfolgreiche Einrichtungskette "Poco Domäne" eine weitere Filiale in Zwickau. Dieser Markt soll eine Größe von 7.000 Quadratmetern haben.

Wer preisbewusst einkaufen möchte ist hier genau richrig. Aber auch Produkte namenhafter Hersteller sind hier zu finden.

Zu 90 % können fast alle Einrichtungsgegenstände sofort mitgenommen werden. Die Lagerkapazität bei der Poco Domäne ist sehr umfangreich. In ganz Deutschland beschäftigt die Poco Domäne an die 7.000 Mitarbeiter in ihren 100 Einrichtungsmärkten und es werden stetig mehr. Jährlich sind im Schnitt 6 Neueröffnungen geplant.

Zum Warensortiment gehören Tapeten, Farben, Malerdarf, Leuchten, Elektrogeräte, Heimtextilien, Haus-haltsartikel, Geschenkartikel sowie verschiedene Bodenbeläge wie Laminat, PVC Beläge, Fliesen und Teppichboden.

Die Mitarbeiter stehen für Fragen jederzeit zur Verfügung. Genügend Parkplätze sind vor dem Möbelhaus für die Besucher vorhanden.

Das Poco Domäne Team freut sich schon riesig auf die Neueröffnung und heißt ihre Besucher herzlich willkommen.

Ambulanter Pflegedienst Medicura ( am 01.09.2017 )

Der ambulante Pflegedienst Medicura möchte der älteren Generation hilfreich zur Seite stehen und bietet kostenloses Blutdruck und Blutzucker messen an, kümmert sich um die allgemeine Pflege und die Unterstützung im Haushalt. Insbesondere ältere Personen möchten gerne in ihren Wohnungen bleiben um so lang wie möglich die Sebstständigkeit zu erhalten.
Wenn es notwendig ist, kann der Pflegedienst Medicura auch die Behandlungspflege unterstützen oder übernehmen.
Eine Beratung kann während der Bürozeiten erfolgen.

Aldi ( im November - 2017 )

Der Lebensmittel-Discounter Aldi wird voraussichtlich im November 2017 eine neue Filiale am alten Standort in Zwickau an der Marienthaler Straße 18 eröffnen. Das Unternehmen hat die Bestandsfiliale seiner Zeit abgerissen und baut aktuell auf dem gleichen Grundstück eine neue Filiale.

Die neue Filiale wird sich im modernsten Neubau präsentieren und verabschiedet sich vom klassischen Satteldach der 90er Jahre. Ein Aldi Neubau ist Eckig und kommt mit einem Flachdach und modernster Energietechnik daher, den nicht nur das Innere einer Filiale soll laut Aldi Investmentplan Aniko dementsprechend aussehen sondern auch das äußere.

Eine neue Filiale von Aldi präsentiert sich in der Regel auf einer Verkaufsfläche von mindestens 1200 Quadratmeter. Der Ladenbau wirkt dabei aufgeräumter und die gänge Breiter, dem Kunden stehen zahlreiche weitere Einkaufsmöglichkeiten zur Verfügung z.B. ein höheres Angebot an frischem Obst oder eine größere SB-Bäckerei in der Filiale. Auch zum verweilen laden neue Filialen ein, den als Kundenservice kann der Kunde nun gratis Kaffee verzehren.

Clever Fit ( im 3. Quartal 2017 )

Demnächst eröffnet die erfolgreiche Fitnesskette "Clever fit" ein weiteres Studio im Kornmarkt in Zwickau.

Europaweit betreibt die Fitnesskette schon an die 343 Studios, davon allein 319 in Deutschland schon, der Rest in den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz.

Das freundliche Ambiente, die flexiblen Öffnungszeiten und das vielfältige Trainingsangebot ermöglicht es jeden seinen Körper in Form zu bringen. Alle Studios sind mit Markengeräten höchster Qualität ausgestattet.

Zum Trainingsangebot gehören, das Gerätetraining, Kraft und Ausdauertraining, TRX Training, Functional Training, Cardiotraining, Power Plate und vieles mehr.

Um das Studio kennenzulernen besteht die Möglichkeit erstmal an einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining teilzunehmen.

Die professionellen Fitnesstrainer stehen dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Auf Wunsch erstellen sie auch einen Trainingsplan.

Ansonsten stehen einem noch das Solarium und die Massageliegen zur Verfügung.

Die Getränkebar versorgt einem mit Mineral- und Vitamingetränken.

TEDi ( im Jahr 2017 )

Der auf Waren des täglichen Bedarfs ausgelegte Hartwaren Discounter TEDi wird sich innerhalb des Osterland-Centers in Altenburg an der Geraer Straße verändern. Das Unternehmen belegt innerhalb des Einkaufszentrums eine neue Ladenfläche, damit sich der bestehende KiK Modemarkt auf der ganzen Fläche vergrößern kann.

TEDi ist mit rund 1.500 Filialen in Deutschland, Österreich, Slowenien, Slowakei, den Niederlanden und Spanien vertreten, auch in diesem Jahr verdichtet und optimiert das Unternehmen weiterhin das Filialnetz. 

TEDi ist ein Teil der Tengelmann-Gruppe, zu welcher unter anderen die Unternehmen Woolworth, KiK und black.de gehören. TEDi basiert auf dem amerikanischen Konzept der Ein-Dollar Läden und ist der größte Discounter seiner Art in Europa. Neben Waren des täglichen Bedarfs bietet das Unternehmen ein wechselndes, Saisonales Sortiment mit vielen Highlights wie z. B. Strandgrills zur Sommerzeit. Zudem gibt es in jeder TEDi Filiale einen Homebereich, wo es Kleinmöbel und Deko- und Einrichtungsgegenstände gibt.

Lidl ( im Jahr 2017 )

Im Herbst 2017 soll der neue Lidl Markt an der Hofer Straße 21 in Plauen seine Pforten öffnen. 

Naturanum ( im Jahr 2017 )

Naturanum eröffnet 2017 eine Niederlassung in Jena, Am Leutrabach 8a. Angeboten werden Naturbaustofe und Naturmöbel.

Polstermöbel Fischer ( im 3. Quartal 2017 )

Polstermöbel Fischer eröffnete eine neue Filiale in der August-Horch-Straße 18 in  08141 Reinsdorf bei Zwickau.

Angeboten werden Polstermöbel mit über 1000 verschiedenen Bezügen aus Stoff und Leder.

Der Möbelhändler bietet unter folgende Servicelesitungen an: Altmöbelentsorgung (Mitnahme gegen einen geringen Aufpreis), fachgerechte Fleckschutzbehandlung vor Anlieferung (3 Jahre ohne Risiko, Reinigungsservice für außergewöhnliche Fälle, Imprägniert dauerhaft alle Stoff - und Lederbezüge), Finanzkauf kostenloser Lieferservce, kostenlose Beratungstermine, sowie eine Best-Preis-Garantie. Findet man innerhalb von 14 Tagen nach Kauf eines Sofas ein vergleichbares, günstigeres Angebot, erhält man nicht nur den Differenzbetrag, sondern auch noch 100 Euro oben drauf!

Als ganz besonders darf auch das "Sofa-Taxi" erwöhnt werden. Ist man zum Beispiel nicht mobil, kann man sich über die Internetseite ein Taxi auf Kosten von Polstermöbel Fischer bestellen. Und auch wenn nicht nicht gleich das richtige Sofa finden sollte, übernimmt das Unternehmen die Taxikosten für Hin- und Rückfahrt. Wichtig: Dies gilt nur, wenn man sich das Taxi über das Unternehmen bestellt.



Neueröffnungen im Umkreis in Karte zeigen




Gemeldet von: freya

Bilder:
Kein Foto
Kommentare